Kupplung wechseln, Erfahrungen?

Diskutiere Kupplung wechseln, Erfahrungen? im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; Hallo zusammen, ich habe vor an unserem Fiesta (60PS, GFJ, 1299ccm, 9/95, noch altes Modell, ca 145.000KM) die Kupplung selbst zu wechseln. Ich...
F

fiestaputt

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2004
Beiträge
6
Hallo zusammen,
ich habe vor an unserem Fiesta (60PS, GFJ, 1299ccm, 9/95, noch altes Modell, ca 145.000KM) die Kupplung selbst zu wechseln.
Ich habe mich ein wenig umgesehen und verschiedene Kupplungskits gefunden, einmal nur die nackte Kupplung, dann mit Ausrücklager und noch zusätzlich mit Druckplatte.
Welches ist das richtige Kit bzw. was fehlt noch? Die von ATU meinten z.B. das die immer die Führungshülse? und das Ausrücklager mitwechseln...ist das nötig?
Was wechselt ihr immer?
Habt Ihr einen Laden wo die Teile besonders günstig und trotzdem qualitativ gut sind?
Dann noch die Frage nach irgendwelchen Tücken die man kennen muss. Ich habe mir den Etzold (Jetzt helfe ich mir selbst) geholt. Er beschreibt das so als ob man kein Spezialwerkzeug benötigt und alles relativ leicht wäre. Wie sind eure Erfahrungen?

Vielen Dank für die (hoffentlich) zahlreichen Antworten ;)

Bye, Andreas
 
S

SnA-k-E

Dabei seit
25.11.2004
Beiträge
1
hi Leute,
mir is Gestern die Kupplung verreckt bei meinem 7/94 Fiesta GFJ 44Kw 60PS 1.3Liter 8o

Ihr habt nciht zufällig Ahnung davon wie ich die wechseln kann?
Wär correct von euch wenn ihr hier mal eure erfahrungen insachen Kupplungswechseln reinschreiben könntet DANKE!
 
F

fiestaputt

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2004
Beiträge
6
Kupplung wechseln

Hi,
ist mit ein wenig Werkzeug (Drehmomentschlüssel, ...) und einem "Jetzt helfe ich mir selbst"-Buch (oder ähnliches) eigentlich machbar.
Die neue Kupplung habe ich bei Ebay geschossen, da werden Sets (Kupplung, Druckplatte, Ausrücklager) für 80-100€ angeboten. Da gibt es wohl verschiedene Qualitäten, muss man einfach mal fragen wer der Hersteller ist.
Wenn Fragen auftauchen, einfach hier fragen, da gibt es schnelle und kompente Hilfe.

Bye, Andreas
 
F

Ford_Fiesta_Cologne

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
68
Kupplungswechesl

Mahlzeit,

also wenn Ihr eine Kupplung wechseln wollt, ist das nicht schwer. Ihr müsst euch nur Gedanken machen wie Ihr das Getriebe runterbekommt ( Platzangebot ). Ausrücklager, Druckscheibe sollte immer bei jedem Kupplungswechsel ausgetauscht werden. Wenn das Ausrücklager kapputt geht ist das gar nicht gut. Vergesst die Kupplung-Kit´s bei Ebay. Nen Kumpel hatte mal eine fürn Escort geholt. Der letzte Schrott. ;)
 
F

fiestaputt

Threadstarter
Dabei seit
04.10.2004
Beiträge
6
ich sagte ja, vor dem Kauf bei Ebay den Hersteller des Kits erfragen, irgendso einen billigkram (nk oder ähnlich) tunlichst meiden, sachs oder motorcraft (=ford) ist aber ok.
Das mit dem Platzangebot geht schon, man muss halt die Getriebe/Motor ein wenig schräg legen, d.h. die Getriebeseite absenken. Dann geht das Getriebe gut runter (und wieder drauf), aber ich kann jedem nur empfehlen das entweder mit einem richtigen Kran/Seilzug zu machen oder aber zu zweit zu arbeiten.
Alleine ist es eine Quälerei :(

Bye, Andreas
 
F

Ford_Fiesta_Cologne

Dabei seit
10.11.2004
Beiträge
68
Jap, das stimmt.
 
W

Wrench

Dabei seit
28.11.2004
Beiträge
3
Zwei Decken auf die Kotflügel, ein Eisenträger quer übern Motorraum und dann das ganze mit einem Spanngurt fixieren. Die gute alte Wald-und-Wiesen Technik.
 
T

Tobias Claren

Dabei seit
28.03.2006
Beiträge
19
Was wiegt denn so ein Motor? Reicht evtl. ein Flaschenzug bis 300Kg? Oder ein elektrischer Seilzug bis 500Kg.
Und dann einfach ein Stück anheben (cm?)? Gibt es keine Schrauben?
Von einem Leichtkraftfahrzeug kenne ich es so, dass der Motor auf drei Gummipuffern liegt die mit Schrauben auf Haltearmen die mit dem Fahrgestell verbunden sind liegt.
Unten dran hängt da das Getriebe (bei dem Beispiel).

Evtl. steht hier auch ein Wechsel an. Ein 2002er MK6 mit ca. 43000Km.
Fotos oder besser ein Video wären sehr hilfreich. Schon um überhaupt zu erfahren was und wo die Kupplung ist.
 
SuddenDeath

SuddenDeath

Dabei seit
28.03.2006
Beiträge
86
Ort
Castrop-Rauxel
Re:

Hi!

Kupplung selber wechseln ist kein großer Akt... Am besten ist es wenn man zwei Wagendheber zur Hand hat. Mit dem einen wird die Front des Wagens nach oben gebracht und mit dem anderen wird später der Motor abgefangen, damit er sich nicht zu stark nach unten neigt. Das war bei mir die Alternative zum Eisenträger, zum Motorkran oder zum Flaschenzug. Wenn du pfiffig bist ziehst du von vorn herein die Antriebswellen raus. Hab meine erst zum Einbau gezogen und hätte mir wohl beim Ausbau so schon einiges erleichtern können. Welche Kupplung nehmen?! Ich hab bei eBay geguckt und viele gesehen, Sets für 50,- EUR hab mich dann aber dazu entschlossen beim Teilehändler eine von Sachs zu ordern. Die hat mich zwar 110,- EUR gekostet ist aber auch in ensprechender Qualität.

Naja und wenn du die Antribswellen eh grad raus hast überlg dir ob du vielleicht direkt die Achsmanschetten mitwechselst. Das ist nen Verschleißteil was immer mal wieder im Laufe der Jahre porös wird. Die kosten vielleicht 10,- EUR.

Liebe Grüße
 
T

Tobias Claren

Dabei seit
28.03.2006
Beiträge
19
Ah ja, hatte ich vergessen (dafür ist ja die Benachrichtigung da).

Ist mittlerweile gewechselt. War aber in einer DIY-Werkstatt.
War nicht mein Geld (nicht mein Auto) ;), aber gut 120 Euro (hauptsächlich mit eigenem Werkzeug).
Evtl. wäre es ohne Hebebüne außerhalb der Werkstatt gegangen. Weiß jetzt zumindest wie man vorgeht.
Da muss mnan aber vorplanen dass das Getriebeöl nicht die Einfahrt/Straße versaut.
Generell scheint es mir aufwendig, wenn man mit Hausmitteln das Fahrzeug hoch genug aufbocken will. Oder anders herum, unter dem was man an Höhe erreicht die Arbeit zu erledigen

Ich habe alles Fotographiert. 37 Fotos und 127MB müssten das sein.
Wer es haben will, dem sende ich es zu.
Ist bis zum wiederanschrauben der Gehäuseschrauben, der Rest ist ja rückwärts das Gleiche.
 
Thema:

Kupplung wechseln, Erfahrungen?

Sucheingaben

ford fiesta kupplung wechseln

,

kupplung ford fiesta wechseln

,

kupplung wechseln

,
ford fiesta kupplung wechseln kosten
, kupplung wechseln ford fiesta, fiesta kupplung wechseln, fiesta gfj kupplung wechseln, kupplung erneuern ford fiesta, kupplungswechsel ford fiesta, fiesta kupplung wechseln kosten, kupplung fiesta wechseln, fiesta mk6 kupplung wechseln, ford fiesta mk6 getriebe ausbauen, fiesta v kupplung wechseln, ford fiesta 1.3 kupplung wechseln, ford fiesta gfj kupplung wechseln, kupplung fiesta wann wechseln, kupplung einbauen schwer, kupplung wechseln fiesta kosten, fiesta kupplung entlüften, kupplung wechseln ford fiesta kosten , ford fiesta mk6 kupplung wechseln anleitung, ford fiesta mk6 kupplung wechseln, kupplung wechseln fiesta gfj, ford fusion kupplung wechseln kosten

Kupplung wechseln, Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  • kupplung wechseln kosten Pug 307 1.6 110ps bj 10.02

    kupplung wechseln kosten Pug 307 1.6 110ps bj 10.02: Hey leute wie das thema schon anzeigt geht es hier um ein kupplungswechsel der wagen hat jetzt 130Tkm runter und es ist noch die ersre kupplung...
  • Kupplung vertig wann wechseln

    Kupplung vertig wann wechseln: Moin Moin heute Morgen bei ATU gewesen im vorigen beitrag es waren die Spurstangnköpfe sind ausgeschalgen kosten ca 190 Euro mit Reperatur und...
  • 1.3 Multijet- Kupplung und Simmering wechseln

    1.3 Multijet- Kupplung und Simmering wechseln: Hallo zusammen, bei meinem Fiat Punto 1.3 Multijet BJ 2004 läuft an der Stelle zwischen Kupplungsgehäuse und Getriebegehäuse Getriebeöl aus. Dass...
  • Kupplung Geber/Nehmer selber wechseln

    Kupplung Geber/Nehmer selber wechseln: Hallo Jetz im Winter ist mein Kupplungspedal immer schwächer geworden. Also die Kupplung schein noch sehr gut zu greifen. Aber das Pedal bleibt...
  • Kupplung wechseln

    Kupplung wechseln: Tag zusammen, mein Coach Bj 96 66kw/90ps benötigt eine neue Kupplung. Werde das nach Anleitung selber machen, kann mir das finanziel momentan...
  • Ähnliche Themen

    • kupplung wechseln kosten Pug 307 1.6 110ps bj 10.02

      kupplung wechseln kosten Pug 307 1.6 110ps bj 10.02: Hey leute wie das thema schon anzeigt geht es hier um ein kupplungswechsel der wagen hat jetzt 130Tkm runter und es ist noch die ersre kupplung...
    • Kupplung vertig wann wechseln

      Kupplung vertig wann wechseln: Moin Moin heute Morgen bei ATU gewesen im vorigen beitrag es waren die Spurstangnköpfe sind ausgeschalgen kosten ca 190 Euro mit Reperatur und...
    • 1.3 Multijet- Kupplung und Simmering wechseln

      1.3 Multijet- Kupplung und Simmering wechseln: Hallo zusammen, bei meinem Fiat Punto 1.3 Multijet BJ 2004 läuft an der Stelle zwischen Kupplungsgehäuse und Getriebegehäuse Getriebeöl aus. Dass...
    • Kupplung Geber/Nehmer selber wechseln

      Kupplung Geber/Nehmer selber wechseln: Hallo Jetz im Winter ist mein Kupplungspedal immer schwächer geworden. Also die Kupplung schein noch sehr gut zu greifen. Aber das Pedal bleibt...
    • Kupplung wechseln

      Kupplung wechseln: Tag zusammen, mein Coach Bj 96 66kw/90ps benötigt eine neue Kupplung. Werde das nach Anleitung selber machen, kann mir das finanziel momentan...
    Top