Kühlwasserpumpe leckt!?

Diskutiere Kühlwasserpumpe leckt!? im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Hallo! Vor einiger Zeit blinkte meine Kühlwasseranzeige. Ich habe nachgefüllt - doch ca. 2 Tage später blinkte sie wieder. Der Behälter war leer...
P

polofahrerin

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Hallo!

Vor einiger Zeit blinkte meine Kühlwasseranzeige. Ich habe nachgefüllt - doch ca. 2 Tage später blinkte sie wieder. Der Behälter war leer. Wieder nachgefüllt und es ging einige Zeit gut. Dann wieder blinken und leer.
Werkstatt 1 sagt, dass KW Behälter ok ist. VW-Werkstatt sagt, dass Kühlwasserpumpe pumpt, aber leckt. Ich soll 450(!!!!!) euro zahlen.

Kann es noch andere Gründe für den KW Verlust geben und muss das so teuer werden?

Zu Weihnachten möchte ich ca. 7 Stunden Autobahn fahren - das ist mit immer wieder nachfüllten wahrscheinlich auch nicht so gut, oder?



Danke

PF
 
ruderbernd

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
3.847
Punkte Reaktionen
120
Ort
Am grossen Wasser
Hi Polofahrerin
Laß das mit der Wapu lieber machen , wenn du nicht mit nem Motorschaden liegen bleiben willst .
Aber warum das 450,- kosten soll kann ich nicht nachvollziehen . Was hast du denn für einen Polo ?? Baujahr und Motor ??
MfG Bernd
 
P

polofahrerin

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
Polo 6 N
Baujahr 96
K33/5200

Ich habe auch nach dem Preis gefragt und bekam als Antwort, dass es ziemlich viel Arbeit wäre. Man muss wohl mehere Teile ausbauen...
Ich kenne mich da nicht so aus.
Ist es so, dass, wenn ich den Motor nicht so stark belaste, dass dan die Pumpe weniger arbeitet und darum auch weniger leckt?

Nora
 
W

Waldo

Dabei seit
26.01.2004
Beiträge
799
Punkte Reaktionen
0
Tach,

450 Euronen....niemals. Wapu dürft net mehr als 130 kosten und soviel Stundenlohn....fraglich. Hab meine damals in ca. 1 Std. gewechselt. Das sollt ein KFZ-Schrauberling wohl auch hinbekommen. Lass dir nochma von ner anderen Werkstatt ein Angebot machen!!!
Kühlwasser könnt natürlich auch durch andere Probs verschwinden. Defekte Kopfdichtung (dann qualmts aber weiß ausm Auspuff), Froststopfen im Block undicht, irgendwo ein Flansch undicht... Solltest ma gucken, ob irgendwo am Motor Ablagerungen vom Frostschützmittel sind. Da kannst einschränken wos rausläuft. Wapu is aber ent unwarsteinlich. Findeste (in Fahrtrichtung) rechts vorne unten am Block. Da wo Keilrippenriemen und Zahnriemen laufen.

GL
 
ruderbernd

ruderbernd

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
3.847
Punkte Reaktionen
120
Ort
Am grossen Wasser
Hi
Bloß nicht mehr so kange Strecken fahren , sonst Gefahr von Motorschaden !!!!
Wenn Wapu defekt , dann auch den Zahnriemen mitwechseln . Würde bei uns ca. 250,- kosten . Aber müßte man wirklich erst sehen , ob es die Wapu ist .
Wie Waldo schon schrieb , erst mal alles andere prüfen (lassen) , ob Stutzen usw. ganz sind
MfG Bernd
 
LeFi Car Conceptions

LeFi Car Conceptions

Dabei seit
04.12.2005
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Ort
49733 haren
ahoi!!!

also 450 schleifen sind echt fiess viel für nur ne wapu!!
es könnte aber auch die kopfdichtung sein. um dat raus zufinden sollteste mal dein öleinfüllstutzen abnehmen und schauen ob dort gelblicher schleim dran klebt!! wenn dat der fall ist dann wird es evtl teurer...
aber 450 für ne wapu ist ja echt schon unverschämt... an deiner stelle würd ich mal zu ner freien werksteatt fahren und das überprüfen lassen, da die zu 90% günstiger sind als vertragswerkstätten.

mfg
 
P

polofahrerin

Threadstarter
Dabei seit
16.12.2005
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
0
danke für die antworten.
darf man hier auch nach einer empfehlung einer werkstatt fragen?
wäre toll - da ich bis mittwoch das problem eigentlich gelöst haben muss.
gibt es eine gute werkstatt im berliner zentrum?

vielen dank
n
 
W

waRhawK

Guest
Ach Motorschaden ich hatte neulich genau das selbe Problem!!!

Wasserpumpe hat bei hohem Druck Wasser abgelassen. Wenn man rechtzeitig beim erstmaligen Ansteigen der Temparatur nachfüllt kein Problem. Nur im Winter is halt Käse weil Kühlmittel nachfüllen wird auf Dauer ziemlich teuer.

Ich habe mir bei ebay ne WAPU geholt für 25 € und die dann noch vollverzinkt und gelackt und in der AutoHobby selbst gewechselt. In ca. 3 Stunden war alles erledigt. Kostenpunkt mit Kühlmittel und Halle und Zink und Niedertemparaturthermo in allem drum und dran knapp über 100€ !
 
der_Thomas

der_Thomas

Dabei seit
09.04.2005
Beiträge
1.170
Punkte Reaktionen
0
Ort
38442 Wolfsburg
Für meinen Polo hat die Wasserpumpe bei VW an sich knapp unter 40 € gekostet.
Musste aber die alte Pumpe dalassen, weil es ein Austauschteil ist.
Dann kommt noch Kühlerflüssigkeit dazu, der Liter etwa 6 €

Aber 450 € - WAS haben die vor? Ob die Zahnriemen, Keilrippenriemen und Spannrolle gleich mitmachen wollten?
Könnte sinnvoll sein, aber erklärt die 450 € immernoch nicht.

Naja, frag halt nochmalwoanders nach, und lass dir erklären, wie die vorausichtliche Rechnung zustande kommt.

Gruß,
Thomas
 
Thema:

Kühlwasserpumpe leckt!?

Kühlwasserpumpe leckt!? - Ähnliche Themen

Ich fahre mit den neuen Bridgestone Winterreifen sehr gerne: Hallo liebe Community, Als "Profi" Fahrer, kann Ich sagen, fahre Ich in einer typische Woche - Arbeit, Shopping- mehr als 450 km, also muss Ich...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
3.5V6 Kühlerventilator läuft gelegentlich bis zu 10 min nach: Hallo, obiges Phänomen plus eine leichte nicht zu lokalisierende Undichtigkeit hat mich veranlasst, über ein Kühlkreislauf-Dichtmittel...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Lexus RC F: Coupé mit V8-Sauger und Heckantrieb im Langstrecken-Test - Teil 1: Eigentlich ist Lexus für einen gewissen Luxus gepaart mit einer guten Portion Vernunft bekannt. In der letzten Zeit lässt es der noble Ableger von...

Sucheingaben

kühlwasserpumpe leckt

,

kühlflüssigkeitspumpe vw

,

Kühlwasserpumpe VW Polo

Oben