Kühlwasser anzeige?

Diskutiere Kühlwasser anzeige? im Audi 80, 90, 100 Forum im Bereich Audi; Also an mein Tacho die Kühlwasser anzeige geht nicht mehr. Es hat so angefangen: er lief immer perfekt auf seine 90°c dann gabs wochen wo er...
chili

chili

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2005
Beiträge
132
Ort
Nauwalde
Also an mein Tacho die Kühlwasser anzeige geht nicht mehr. Es hat so angefangen: er lief immer perfekt auf seine 90°c

dann gabs wochen wo er immer nur noch 70°c anzeigte, 60°c und nun zeigt er garnix mehr an, zeiger steht unter der 50°c. Und da kann ich 100, 500 oder mehr Kilometer durchweg fahren, der bewegt sich nicht mehr.

Wo könnte der fehler sein?
 
H

Hofi0405

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
83
Also soweit ich weiß könnte es das Thermostat sein, der Temp.geber oder das KI ? Bei mir wars das Thermostat, ich weiß allerdings nicht mehr so genau was das kostet.
 
B

BigL

Dabei seit
16.10.2006
Beiträge
292
Ort
86668 Neuburg
also entweder der kühlmitteltemperaturgeber fürs kombi (müsstest du durchmessen)
oder dein kombi hat ne macke (musste ne stellglieddiagnose machen lassen wenn möglich)
oder du hast dir irgendwie im laufe der zeit n kabel abgequetscht...also erst erhöhten leitungswiderstand und jetzt ganz durch...
möglich is vieles
 
Kleinheribert

Kleinheribert

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
1.011
Ort
85748 Garching
Also

es gibt 3 Ursachen

1. Dein Thermostat ist futsch. Lösung: Neuer Rein, Überprüfen: lasse den Motor ne weile im Laufen, und fasse dann den großen schwarzen Schlauch an, der zum Kühler geht, vorsicht kann heiss sein!Ist der heiss, is der Thermostat in Ordnung

2. Dein Temperaturgeber ist futsch. Lösung: Kabel kontrolliern, neuen rein. Überprüfen: Durchmessen, ich weiss aber nicht genau welche werte..auf jeden fall über 1Ohm..

3. Dein KI ist futsch. Lösung: Nachlöten oder austauschen Überprüfen: Bau deinen Tacho mal aus und löt die Lötstellen nach, dann gehts wenn du glück hast wieder....hatte ich auch
 
B

BigL

Dabei seit
16.10.2006
Beiträge
292
Ort
86668 Neuburg
Kleinheribert schrieb:
Also
2. Dein Temperaturgeber ist futsch. Lösung: Kabel kontrolliern, neuen rein. Überprüfen: Durchmessen, ich weiss aber nicht genau welche werte..auf jeden fall über 1Ohm..
nachdem das n NTC ist muss der widerstand mit steigender temperatur abnehmen und umgekehrt. theoretisch bräuchtest du die genaue temperatur des NTC und dann die Herstellerkennlinien....
aber du kannst mal versuchen ihn kalt zu machen (kaltes wasser) dann widerstand messen und dann in die hand nehmen und so langsam erwärmen und dabei widerstand messen.
 
Mealer

Mealer

Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
304
Ganz grundlegend: Mit dem Thermostat hat es rein gar nichts zu tun, wenn die Temperaturanzeige vom Kühlmittel nicht mehr funktioniert. Das Thermostat hat nur die Aufgabe ab ca. 90 Grad den großen Kühlkreislauf zu öffnen. Ein Temperatursignal gibt es aber nicht ab. Ist ein rein mechanisches Bauteil.

Der Ausfall der Temperaturanzeige kann entweder am Geber selbst liegen, an der Verkabelung oder aber am Kombiinstrument. Aber das gibts öfter mal das sich der Geber verabschiedet. Meiner war vor kurzem auch hinüber. Trotzdem lohnt es sich, sich die Kabel mal anzuschauen.
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Mealer schrieb:
Ganz grundlegend: Mit dem Thermostat hat es rein gar nichts zu tun,
Nicht ganz richtig, wenn das Thermostat defekt ist, und immer der große Kühlerkreislauf geöffnet ist, kommt der Motor bei niedrigeren Außentemperaturen nie auf die Betriebstemperatur.
Dadurch bedingt zeigt die Anzeige natürlich immer unter 90 Grad an.
Ein Austauch des defekten Thermostates hilft dann ;)

Aber da ja gar nix mehr angezeigt wird, gehe ich auch von einem defektem Kombi oder Geber aus.
 
B

BigL

Dabei seit
16.10.2006
Beiträge
292
Ort
86668 Neuburg
naja irgendwann würde sich aber auch der große kreislauf erhitzen. natürlich nicht bei der fahrt zum briefkasten ^^
 
B

BigL

Dabei seit
16.10.2006
Beiträge
292
Ort
86668 Neuburg
das schreit gradezu nach einer versuchsreihe *fg*

wer möchte sein auto zur verfügung stellen um das mal ausgiebigst zu testen??? :D
 
Kai70

Kai70

Dabei seit
21.08.2005
Beiträge
8.538
Gib mal Thermostat hier in der Suche ein, da wirst du von Testkandidaten totgeschmissen :D
Ist jedes Jahr bei kälteren Temperaturen das gleiche, da macht sich ein defektes Thermostat bemerkbar durch nicht erreichbare Betriebstemperatur ;)
 
Kleinheribert

Kleinheribert

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
1.011
Ort
85748 Garching
hmm, ich könntn mofa zur verfügung stellen ;-)

Thermostat hab ich auch noch....na...wer baut jetzt seinen Tacho aus?? :-)
 
Mealer

Mealer

Dabei seit
10.12.2005
Beiträge
304
chili schrieb:
dann gabs wochen wo er immer nur noch 70°c anzeigte, 60°c und nun zeigt er garnix mehr an, zeiger steht unter der 50°c. Und da kann ich 100, 500 oder mehr Kilometer durchweg fahren, der bewegt sich nicht mehr.
Bin von seiner Aussage ausgegangen in der er gemeint hat, dass auch nach sehr vielen KM sich die Anzeige kein Stück mehr bewegt. Aber du hast natürlich recht, ist das Thermostat defekt und die ganze Zeit offen braucht er sehr sehr lange bevor er auf Temperatur kommt.
Würde als erstes die Kabel überprüfen und ggf. den Temperaturgeber ersetzen. Da ist der Aufwand geringer und man sieht sofort ob es wirklich daran lag.
 
H

Hofi0405

Dabei seit
26.01.2007
Beiträge
83
Der Geber ist aber teuer, so 90 €uro ( MKB NG). Nicht auf verdacht tauschen lassen
 
chili

chili

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2005
Beiträge
132
Ort
Nauwalde
großen dank erstmal für die vielen antworten. Wäre jezz nicht schlecht wenn mir einer en bild zeigen könnte wo genau das thermostat drann kommmt.

Danke
 
Kleinheribert

Kleinheribert

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
1.011
Ort
85748 Garching
Das thermostat ist unter der wasserpumpe, da kommst du erst ran wenn du diese abschraubst. (Oder wars die Servopumpe)


Hast du das mit dem Schlauchanfassen ausprobiert, bevor du das Thermostat tauschst?
 
chili

chili

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2005
Beiträge
132
Ort
Nauwalde
jo habe ich, er wird langsam warm und dann nach einer weile wird es dann richtig heiz, also man kann den schlauch gerade noch so anfassen.
 
Kleinheribert

Kleinheribert

Dabei seit
11.09.2006
Beiträge
1.011
Ort
85748 Garching
Dann ist dein Thermostat in Rodnung. Dann wirds wohl am Temperatursensor oder der Anzeige liegen.

Die sensoren sind Von oben in den Schlauch reingesteckt.Es sind zwei stück. Einer fürn Motor, einer für die Anzeige
 
B

B4-Racer

Dabei seit
27.03.2006
Beiträge
249
Ort
21337 Lüneburg
hey chili, das Problem ist mir gut bekannt, typische B4-Krankheit, das ist beim B4 die Anzeige im Tacho selber, die gibts einzeln und kost ca. 45€, muss dafür Tachoeinsatz zerlegen. Das Ärgerliche ist nur, meistens nach 1-3 Jahren fängt auch die an zu spinnen.
Meine Anzeige bewegt sich gar nicht, nur selten und ich werd da auch nichts mehr machen, hab die Schnauze voll, hab mich damit abgefunden und ignoriere die blöde Anzeige
 
chili

chili

Threadstarter
Dabei seit
17.07.2005
Beiträge
132
Ort
Nauwalde
hmmm, welcher der beiden stecker ist für die anzeige? und wie finde ich es herraus das es die stecker sind.... könnte kabelbruch oder auch anzeige kaputt sein.

Habe schon thermostat gekauft und sowie es jetzt aussieht hab ich um sonst geld für des teil ausgegeben, nicht das ich jezz alles neu kaufe und am ende ist es doch blos ein Kabelbruch.

Aber wo genau die Kabel lank gehen weis auch nicht, was ich blos sehe das es rein unters amaturen brett geht.
 
Thema:

Kühlwasser anzeige?

Sucheingaben

audi-kühlwasseranzeige

,

wie macht sich ein defektes thermostat bemerkbar

,

audi 80 kühlwasser kreislauf

,
aidi 90 kuhlwasser lampe
, audi coupe kühlwasser kontrolleuchte, kühlvaser audi 90, audi coupe kühlwasseranzeige, kühlwasser audi 90, audi 80 kuehlerwasser riecht nach benzin, audi 80 wasser 100°c bei fahrt, audi 80 kühlwasseranzeige 100°c, audi 80 kühlmittel läuft aus, audi 80 kühl Wasser läuft aus, anzeige kühlerflüssigkeit audi, audi 80 kühlwasseranzeige, audi coupe kühlwassertemperaturanzeige anzeige defekt, audi 80 kühlwasser lampe, audi 80 kühlmittel display, kühlwasser zeigt lange 70 grad an bevor es auf 90 grad kommt

Kühlwasser anzeige? - Ähnliche Themen

  • Kühlwasser Verlust

    Kühlwasser Verlust: Hallo an alle. Ich habe an meinem Peugeot 307 2l 16v kühlwasser Verlust hinter dem Motor tropft es manchmal kann aber nichts sehen wo es herkommen...
  • Kühlwasser+Anzeige

    Kühlwasser+Anzeige: Hey, ich hab die Sufu zwar schon genutzt aber hat mir noch nich geohlfen, deswegen frag ich jetzt einfach nochma nach. Und zwar hab ich das...
  • Kühlwasser-Anzeige ???

    Kühlwasser-Anzeige ???: Hi Leute, Ich fahre seit kurzem einen Colt z30 1.1 55 Kw. Da ich öfters auf dem Feldberg bin zum Cruisen (bin noch Fahranfänger, da macht man...
  • Kühlwasser Anzeige Spinnt

    Kühlwasser Anzeige Spinnt: Hallo habe ein problem mit mein Fucus.Wenn ich auf der Autoban fahre mit 80 KMH ist die anzeigen ganz normal .Sobald ich uber 120 Kmh komme...
  • Kühlwasser kommt nicht auf Temperatur - Klimatronik Anzeige defekt

    Kühlwasser kommt nicht auf Temperatur - Klimatronik Anzeige defekt: Hallo Renault Freunde, ich habe einen Laguna Grandtour (1996) 1,8 Liter 66 kW. Seit einem Zahnriementausch in der Werkstatt (keine...
  • Ähnliche Themen

    • Kühlwasser Verlust

      Kühlwasser Verlust: Hallo an alle. Ich habe an meinem Peugeot 307 2l 16v kühlwasser Verlust hinter dem Motor tropft es manchmal kann aber nichts sehen wo es herkommen...
    • Kühlwasser+Anzeige

      Kühlwasser+Anzeige: Hey, ich hab die Sufu zwar schon genutzt aber hat mir noch nich geohlfen, deswegen frag ich jetzt einfach nochma nach. Und zwar hab ich das...
    • Kühlwasser-Anzeige ???

      Kühlwasser-Anzeige ???: Hi Leute, Ich fahre seit kurzem einen Colt z30 1.1 55 Kw. Da ich öfters auf dem Feldberg bin zum Cruisen (bin noch Fahranfänger, da macht man...
    • Kühlwasser Anzeige Spinnt

      Kühlwasser Anzeige Spinnt: Hallo habe ein problem mit mein Fucus.Wenn ich auf der Autoban fahre mit 80 KMH ist die anzeigen ganz normal .Sobald ich uber 120 Kmh komme...
    • Kühlwasser kommt nicht auf Temperatur - Klimatronik Anzeige defekt

      Kühlwasser kommt nicht auf Temperatur - Klimatronik Anzeige defekt: Hallo Renault Freunde, ich habe einen Laguna Grandtour (1996) 1,8 Liter 66 kW. Seit einem Zahnriementausch in der Werkstatt (keine...
    Top