Kühler defekt?

Diskutiere Kühler defekt? im Mazda 121 Forum im Bereich Mazda; Hallo an alle, bin neu hier und habe seit 7 Tagen dieses Ei :D und nur ärger damit;( als erstes das Dach, habe hier alles durchgelesen und habe...
  • Kühler defekt? Beitrag #1
D

Dragon75

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hallo an alle, bin neu hier und habe seit 7 Tagen dieses Ei :D und nur ärger damit;(
als erstes das Dach, habe hier alles durchgelesen und habe mir einen Motor vom SChrott besorgt, weil der sich nicht mal mitm Imbuss schbauben lässt, Problem is, das die rechte Seite nicht schliesst.Dann habe ich nen ratterndes Geräusch von vorne, sobald ich die Kupplung nur antippe is es wech, Kupplung ist neu.
Und nu die Krönung mein Kühler ist undicht, Kühlflüssigkeit tritt aus und aus eingen Waben des Kühlers qualmt es, habe ich auch noch nicht erlebt.
Es handelt sich um 121 DB mit 53Kw.
Wenn noch jemand einen Kühler für mich hätte, wäre ich sehr dankbar in unserer Gegend gibt es nicht viele Ersatztele vom Schrott.

Gruss

Matthias
 
  • Kühler defekt? Beitrag #2
M

Murmele

Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Tach Matthias,

tja , wo ist DEINE GEGEND:D

Mist, heute Morgen habe ich einen Kühler entsorgt, den hab ich vorsorglich ausgetauscht,

der lag mir nun 3 Monate im Weg rum.

Aber frag mal da: [email protected]

Kostet NEU 49,99 plus 8,00 Euro Versand

murmele
 
  • Kühler defekt? Beitrag #3
D

Dragon75

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
Hallo, danke für deine Antwort, meine Gegend ist Selm, ca 25 Km von Do wech,
werde den Kühler da dann bestellen, ist hoffentlich kein grosser Akt den
umzubauen
 
  • Kühler defekt? Beitrag #4
M

Murmele

Dabei seit
04.07.2006
Beiträge
23
Punkte Reaktionen
0
Tach,

Wasser ablassen,

die 4 Schrauben oben am Kühler rausschrauben, die Schlauchklemmen mit ner Wasserpumpenzange lösen,Schläuche abziehen, den Kontakt zum Lüfter lösen und schon kannsde den Kühler nach oben rausziehen.

Der Lüfter ist mit 4 Schrauben am Kühler befestigt, Umbauen - einbauenFROSTSCHUTZMITTEL nicht vergessen und gut ist das.

Murmele
 
  • Kühler defekt? Beitrag #5
T

turicon

Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Punkte Reaktionen
0
@Dragon75:
Hast du dir den Wagen gar nicht beim Kauf angeschaut?
Das sind doch alles Dinge die schon vorher zu sehen sind oder bei der Probefahrt auffallen sollten.
Beim Dach klemmt bestimmt nur was und hat warscheinlich nichts mit dem Motor zu tun, so wie ich das verstanden habe sollte es heissen dass sich das Dach auch nicht mit dem Inbusschlüssel öffnen lässt.
Das mit dem Kühler hat sich ja erledigt, es gibt zwar so Wundermittel um den dicht zu kriegen (Kannst du natürlich auch noch ausprobieren), aber 50 Euro für einen Kühler ist doch zu verkraften.
Ist das mit dem ratternden Geräusch immer?
Hört sich an wie "Gang nicht richtig drin"...
 
  • Kühler defekt? Beitrag #6
D

Dragon75

Threadstarter
Dabei seit
18.09.2006
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
0
@ turicon:

habe den Wagen von meinem Vater bekommen, der wiederum hat ihn in Zahlung genommen und nicht Probe gefahren, brauche halt nen Auto um zur Arbeit zu kommen.
Na ja und ich dachte meinem Dad kann ich vertrauen;(
Mit den Dach ist so eine Sache, habe den alten Motor ausgebaut und oh wunder, er dreht, im eingebauten Zustand dreht er nicht mehr. Habe mitm Schraubendreher von hand die Seile betätigt, gingen schwergängig, aber nachher leichter, nur ändert sich leider nichts am Zustand vom Dach.
Wenn ich von hinten betätige, öffnet das Dach vollständig. Von vorne kann ich auch von hinten nach vorne öffnen, nur die Öffnung von vorne nach hinten funzt nich.?( ich hoffe, ihr könnt mir folgen:)
links schließt das Dach perfekt, rechts steht es an 2 Stellen hoch und ich kann nach draussen, schauen., habe es notdürftig mit Panzertape verschlossen.
Tja dieses rasselnde Geräusch ist wech, wenn ich die Kupplung nur antippe, sobald ich wieder los lasse ist das Rasseln wieder da
Schon mal danke für eure Hilfe
Gruss

Matthias
 
  • Kühler defekt? Beitrag #7
T

turicon

Dabei seit
12.07.2007
Beiträge
127
Punkte Reaktionen
0
Vieleicht ist das alles nur verdreckt. Versuche doch mal bei den Führungen etwas Sprühöl reinzusprühen und lasse das mal wirken. Wenn du dann das Dach mal vorsichtig unter Spannung setzt (mit dem Inbus) und mit der Hand etwas nachhilfst müsste es sich doch irgendwann lösen.
Ich wische die Führungen ab und zu mit dem Lappen aus und mache etwas Öl rein.
 
Thema:

Kühler defekt?

Kühler defekt? - Ähnliche Themen

Grobe Bauanleitung für turbo motor!?!: Seid alle herzlichst gegrüßt :)) Ich habe mir mal so die Beiträge durchgelesen und mir mal ne grobe Bauanleitung für einen Turbo umbau überlegt...
Sucheingaben

motor mazda 121 kühlflüssigkeit

Oben