Kraftstoffpreise auf dem niedrigsten Stand seit Januar 2012

Diskutiere Kraftstoffpreise auf dem niedrigsten Stand seit Januar 2012 im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Die Preise für Benzin und Diesel sind aktuell auf einem so niedrigen Niveau, wie seit fast zwei Jahren nicht mehr. Die aktuell niedrigen...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.261
Die Preise für Benzin und Diesel sind aktuell auf einem so niedrigen Niveau, wie seit fast zwei Jahren nicht mehr. Die aktuell niedrigen Rohölpreise und eine Entspannung in den arabischen Krisenregionen Iran und Syrien sorgen dafür, dass aktuell so wenig bezahlt werden muss, wie zuletzt im Januar 2012



Die durchschnittlichen Kosten für einen Liter Super E10 liegen bei 1,497 Euro und damit 2,3 Cent niedriger als eine Woche zuvor. An einigen Tankstellen war der Liter Super E5 sogar für deutlich weniger als 1,50 Euro zu bekommen. Auch beim Diesel setzt sich der Trend nach unten weiter fort, wenn auch etwas weniger stark als beim Benzin. Der Liter Diesel kostet im Schnitt 1,9 Cent weniger und ist jetzt für 1,394 Euro zu bekommen. Das ist nicht nur der niedrigste Wert des Jahres, sondern auch der günstigste Preis seit dem 2. Januar 2012.

In diesem Jahr hatte es einen starken Anstieg gegeben, der bis auf 1,80 Euro für den Liter Super E10 reichte. Im Herbst 2012 fiel der Preis und ist seitdem auf einem nahezu gleichen Niveau. Die dauerhaft niedrigen Kosten wirken sich auf die Unterhaltskosten für Autos aus, die sogar niedriger ausfallen als vor einem Jahr. Dank der neuen zentralen Erfassung der Kraftstoffpreise lassen sich diese übrigens inzwischen sehr gut vergleichen, die passenden Apps für das eigene Smartphone haben wir in einem Ratgeber vorgestellt.
 
Thema:

Kraftstoffpreise auf dem niedrigsten Stand seit Januar 2012

Kraftstoffpreise auf dem niedrigsten Stand seit Januar 2012 - Ähnliche Themen

  • Kraftstoffpreise: Benzin und Diesel werden immer teurer

    Kraftstoffpreise: Benzin und Diesel werden immer teurer: Kontinuierlich steigende Rohölpreise sorgen dafür, dass die Spritpreise an den Tankstellen seit Wochen nur eine Richtung kennen: steil nach oben...
  • Kraftstoffpreise steigen weiter: Spritpreise so hoch wie vor drei Jahren

    Kraftstoffpreise steigen weiter: Spritpreise so hoch wie vor drei Jahren: Mitte März schien die Auto-Welt noch in Ordnung, denn da waren die jüngsten Preiserhöhungen bei Benzin und Diesel wieder ausgeglichen worden...
  • Kraftstoffpreise: teures Rohöl lässt Spritpreise deutlich steigen

    Kraftstoffpreise: teures Rohöl lässt Spritpreise deutlich steigen: Noch vor kurzem wurde von einer deutlichen Entspannung bei den Preisen für Benzin und Diesel berichtet, doch davon kann keine Rede mehr sein...
  • Kraftstoffpreise: Preissturz bei Spritpreisen - Benzin und Diesel günstig wie lange nicht mehr

    Kraftstoffpreise: Preissturz bei Spritpreisen - Benzin und Diesel günstig wie lange nicht mehr: Lange Zeit durften sich Autofahrer über kontinuierlich fallende Preise für Kraftstoff freuen. Damit war es vor allem Ende letzten Jahres erst...
  • Kraftstoffpreise: Preisentwicklung bei Benzin, Diesel und Gas der letzten 8 Jahre

    Kraftstoffpreise: Preisentwicklung bei Benzin, Diesel und Gas der letzten 8 Jahre: Auch wenn Tanken 2017 etwas teurer gewesen ist als im Vorjahr, sollte sich kaum jemand über die aktuellen Spritpreise beschweren können. Das zeigt...
  • Ähnliche Themen

    Top