Kosten für 30.000km Inspektion, CRDI 4WD, 150PS

Diskutiere Kosten für 30.000km Inspektion, CRDI 4WD, 150PS im Hyundai Santa Fe Forum im Bereich Hyundai; Hallo! Hat hier irgendjemand konkrete Informationen, was eine 30.TSD Inspektion für einen 4WD CRDI, 150PS kostet? Habe sehr unterschiedliche...

joschi-BOH

Threadstarter
Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
14
Hallo!

Hat hier irgendjemand konkrete Informationen, was eine 30.TSD Inspektion für einen 4WD CRDI, 150PS kostet? Habe sehr unterschiedliche Kosten von Hyundai Vertragswerkstätten mitgeteilt bekommen , im Schnitt v. 320 - 435,- EURO.

Bin etwas überrascht, da ich dachte das es sich hierbei um einen festgeschrieben Leistungsumfang handelt und die Kosten ziemlich identisch ausfallen müssten.

Bitte um Info.
 

twh1st

Dabei seit
02.06.2007
Beiträge
15
Meine Rechnung sieht so aus:

126,50 30TKM Wartung + Öl + Filtere + Zusatzarbeiten
21,50 Wartungssatz Öl
21,00 Luftfiltereinsatz
16,65 Pollenfilter
69,30 Motoröl
64,00 Kraftstofffilter
3,07 Scheibenklar
61,18 MwSt. (+ 19 %)
====
383,20 EUR

Hyundai Glinicke in Erfurt.

grtx,
\thomas
 

ansiman

Dabei seit
01.07.2006
Beiträge
55
Meiner war heute dran:

Wartung lt. Hersteller: 135,96
Pollenfilter erneuert: 12,36
Motoröl 5,4l: 58,51
Wartungssatz Ölfilter: 21,02
Dichtung: 1,08
Luftfiltereinsatz: 20,54
Kraftstofffilter: 57,69
Pollenfilter: 17,26
Intervallschutz: 3,23
Scheibenfrostschutz: 6,23
Märchensteuer: 63,44
=================
Gesamt: 397,32

Dabei waren noch kostenloser Reifenwechsel sowie Innen- und Außenwäsche :D und ein kostenpflichtiger Austausch beider Standlichtlampen, die beide defekt X( waren...

Fahrzeug: SF 155 PS Diesel Allrad, EZ 11/2006 bei Auto Koch in LK Rosenheim/Obb.
 

jesc

Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
54
Und auch meiner war fällig:

Einzelpositionnen lass ich mal weg, zahlen musste ich 363,00 Euro, eigentlich 1,38 Euro mehr, aber Scheibenreiniger wollte ich nicht zahlen. Gestern hatte ich den Behälter erst bis zum Überlaufen gefüllt.

Ich hatte ja auch 'Polter-Probleme'. Folgende Teile wurden deswegen getauscht, bisher ist auch Ruhe:

Druckstange beidseitig
Schalldämpferbaugruppe
Lenker

Nächste Woche bekomme ich noch einen neuen Turbolader sowie Achsbuchsen (was auch immer das ist)
 

Peter1984

Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
286
Wir waren gestern dran, und mit 318 Euro (eigenes Öl) wohl ganz gut dabei.
 

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
und die Bremsflüssigkeit???

Habe meinen heute in Grevenbroich beim AZ-West abgegeben. Man sagte mir 450 Euro mit allem. Habe darauf erwidert, dass mir das nach den Angaben hier im Forum echt teuer erscheine. Mit wurde gesagt, dass alle 2 Jahre ein Wechsel der Bremsflüssigkeit fällig sei.

Hat jemand Wartugspläne von Hyundai? Mir scheint, dass bei den Kollegen hier die Bremsflüssigkeit nicht gewechselt wurde. Oder haben die mich geneppt...?
 

Peter1984

Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
286
Auf meiner Rechnung steht auch, das die Bremsflüssigkeit gewechselt wurde, Preis siehe eins weiter oben....
 

blowup

Dabei seit
30.07.2006
Beiträge
135
477

Sind dann doch 477 Euro geworden. Teures Vergnügen. Nächstes Mal ATU?? Dann noch eine schlechte Nachricht: Unten ist eine Manschnette beschädigt. Irgendwas am Antriebsstrang. Ist natürlich keine Garantie, da man davon ausgeht, dass da was dagegen geflogen ist. Hat jemand ERfahrung damit?
 

Black Balu

Dabei seit
26.09.2006
Beiträge
55
Hi
Also was sie genau gemacht haben weiß ich jetzt nicht mehr aber sie kamm auf 350 Euro.

Aber ich kann dir geau sagen was meine 45 Tsd Inspektion gekostet hat weil die wahr vor zwei Tagen drann 204 Euro.
Das wahren die standart wartungen und ein Dichtsatz für den Krümmer.

Ich habe einen neuen Krümmer bekommen weil er sich verformt hatte und der Schalter für den Sitzt nach hinten und vorne zu stellen war defect. Das war aber alles unter die Garantie gefallen..

Gruß...
 

h.boesch

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
322
Es ist schon sehr auffällig, das die gechipten Santas Krümmer und Krümmerdichtungen durchbrennen - das deutet auf reichlich höhere Abgastemperaturen hin. Der Krümmer scheint das schwächste Glied zu sein, an dem man die Folgen des Tunings feststellen kann. Hoffentlich sind da nicht noch andere "Innereien" - die das Tuning irgendwann übel nehmen.

Hartwig
 

jesc

Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
54
Nicht nur der Krümmer, hab auch schon den 3. Turbolader drin. Darum werd ich meinen Santa kurz vor Garantieende auch verkaufen.
 

h.boesch

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
322
jesc,
welches Tuning oder welche Box hast Du drin? Scheint ja ziemlich brutal mit dem Motor umzugehen?

Ich hatte bei meinem vorigen Fahrzeug (Audi Cabriolet 2,5 TDI Multitronic) ein OBD-Tuning machen lassen. Der Wagen lief prima und ich hatte keinerlei Probleme damit. Beim Santa gaukelt einem zwar die Freigabe von HMD in gewisser Weise ein ruhiges Gewissen vor, aber die Beiträge hier im Forum deuten doch auf eine stark gestiegene Abgastemperatur hin. Da lasse ich dann lieber die Finger von einer Leistungssteigerung (obwohl - gut gebrauchen könnte der SF das schon!)

Hartwig
 

jesc

Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
54
Ich hab den Chip von Eurotec drin. Das Fahren damit macht Spass, die Reparaturen die das Teil so mit sich zieht nicht.
 

HD99

Dabei seit
17.08.2007
Beiträge
273
Joa,

bin zwar noch nicht bei 30.000, weiss jedoch dass alle zwei Jahre die Bremsflüssigkeit gewechselt werden muß. Das ist wohl generell notwendig, von wegen der Feuchtigkeitsaufnahme der Flüssigkeit. Sie könnte bei zu hohem Wasseranteil und sehr hoher Beanspruchung dann u.U. zum Siedepunkt kommen und dann würde man "ins Leere" treten.
 

Thomas56

Dabei seit
05.08.2006
Beiträge
92
Vorabanfrage bei meinem Händler für meinen SF Diesel 2WD Kosten etwas über EUR 500,--X(
Da ich im September urlaubsbedingt im süddeutschen Raum bin, habe ich einen Händler der nicht weit von unserem Urlaubsort entfernt ist (das Autohaus kenne ich von einem früheren Besuch) telefonisch angefragt, was der für die 30.000er haben will. Auskunft EUR 340,--.
Da ich mal davon ausgehe, dass Hyundai die zu erledigenden Servicearbeiten detailliert vorschreibt, fühle ich mich als Kunde bei solchen Diskrepanzen verarscht.
Leider kann ich den Werkstatttermin nicht mehr bis September hinauszögern, sonst hätte ich den Service im Urlaub erledigen lassen.
Zwei weitere Anfragen bei Autohäusern in meinem Umkreis brachte die Gewissheit, dass für die Standardinspektion keinesfalls über EUR 400,-- fällig werden.
Ich bin nicht vom Fach. Aber ich empfinde einen Kostenrahmen von über 500 Euro für eine 30.000er Inspektion einfach als maßlos. Die von mir angerufenen Händler wollten mir da nicht widersprechen. Tenor: "Was macht denn der Kollege da eigentlich alles?"

Gruß
Thomas
 

GorillaUnit

Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
40
also..bei mir steht die 30TSD nächste woche an.
eben noch mit der werkstatt telefoniert,max 450,-€ soll der spass kosten...
auf meinen kommentar "UUFFF",erwiederte die Person am telefon,er könne es verstehen aber es stünden halt auch einiges an arbeit an und da kommt man halt auf die 400-450 €.
meiner meinung nach recht viel...aber bei meinem 4WD Diesel komm ich wohl net günstiger weg...ganz schön happig! :rolleyes:
 

DIWANNA

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
100
Ort
Nordhessen
Inspektion absolviert

Hallo Santa - Freunde,

habe gerade die 30.000 er bewältigt ;( !
2,2 l Diesel 4 WD Schalter ohne Partikelfilter

Endpreis mit Mwst. => 455, 44 Euro

Aufstellung im einzelnen wie folgt:

AW 30.000 km = 133,40 Euro
AW Wintereifen aufziehen = 14,50 Euro

Teile:

Dichtung / Ablaßschraube = 1,16 Euro
Shell Helix Plus 5W40 - 5,4 l = 76,68 Euro
Nachfüllset Sonderpreis - 1 l = 11,36 Euro
Scheibenwaschkonzentrat = 2,89 Euro
Wartungssatz Ölfilter = 22,58 Euro
Luftfiltereinsatz = 14,07 Euro
Kraftstofffilter = 82,95 Euro
Pollenfilter NF, TG, CM = 18,53 Euro
Kleinmaterial = 4,60 Euro

Märchensteuer auf alles: = 72,72 Euro


Grüße aus Nordhessen

Ralf
 

Tenebis

Dabei seit
08.04.2009
Beiträge
3
hmmm ob er bei uns was vergessen hat ?(

Inspektion: 149,50
Motoröl: 4,3 l 46,87
Ölfilter: 8,47
Dichtring: 0,45
Scheibenfrost: 3,00
Schmier und Reinigungsmaterial: 2,50

netto-. 210,79
Mwst: 40,05
Summe: 250,84
 

h.boesch

Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
322
hmmm ob er bei uns was vergessen hat

Vermutlich nicht - zumindest lässt die Preisdifferenz diese Schlußfolgerung nicht zu, denn man kann ja nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. DIWANNA hat einen Santa CM mit 2,2 Liter Diesel, während Dein SM ein Benziner ist. Der Wartungsaufwand ist sehr unterschiedlich. Allein der Diesel-Filter kostet bei Hyundai fast 80 € plus Mwst.

Gruß
Hartwig
 

DIWANNA

Dabei seit
04.08.2006
Beiträge
100
Ort
Nordhessen
Äpfel Birnen Vergleich !

Hallo,

völlig korrekt, wie h.boesch es darstellt !

Aus meiner detaillierten Aufstellung läßt sich doch zweifelsfrei ablesen, dass
alleine die Posten

Öl => 32,00 Euro, Kraftstoffilter => 83,00 Euro, Pollenfilter => 19,00 Euro
etc. pp. und zum Schluss daher auch die Mwst. gute 32,00 Euro höher liegen.

Daraus kann man bereits den Modellunterschied herauslesen.

Santa Fe Sm => Santa Fe CM,
Benziner => Diesel
Frontantrieb => Allrad
etc. pp.

Berichte demnächst von der 45.000 er, ist bald so weit ...

Grüße von Ralf / diwanna

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil ... 8)
 
Thema:

Kosten für 30.000km Inspektion, CRDI 4WD, 150PS

Sucheingaben

kosten pkw inspektion audi 30.000km

,

serviceintervall hyundai santa fe#

,

inspektionskosten hyundai santa fe

,
wieviel oel bekommt der santa fe sm
, hyundai santa fe diesel garantie inspektion genau bei 30000 km, was kostet kundendienst 30000 für hyundai santa fe, abnehmbare anhängerkupplung atu für hyundai santa fe, kosten inspektion hyundai santa fe 30000 km, wieviel kostet inspektion fiat 500 bei 15000 km, was kosten inspektionen bei hyundai, was kostet die 30.000 km Inspektion beim Hyundai Diesel, was kostet eine inspektion bei hyundai h-1, aw inspektion santa fe#, 30000 tausender inspektion bei fiat 500, jahresinspektion kosten 30000 santa fe , kosten durchsicht opel insignia 160000 km, 30000 km wartung santa fe diesel, 30 tausender santa fe inspektionspunkte, Hyundai Santa fe 30000km, hyundai santa fe service 30000 km preis, hyundai santa fe bj. 2008 ölfilter verschiedener hersteller, santa fe sm kosten wartung 90000, kpsten Inspektion 30.000 km hyundai i 30 atu, kleine inspektion auto kosten bei 30 tsd km, 30000 service hyundai kosten
Oben