Kompressoreinbau

Diskutiere Kompressoreinbau im Mazda 323 Forum im Bereich Mazda; Hallo Leute, ich hab mal eine generelle Frage. Lohnt es sich, bei einem Mazdamotor einen Kompressor einzubauen? Wenn ja, was muss man beachten...
M

Mazda323ftuner

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
11
Hallo Leute, ich hab mal eine generelle Frage.

Lohnt es sich, bei einem Mazdamotor einen Kompressor einzubauen?
Wenn ja, was muss man beachten, was benötigt man?

Gruß Stefan
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
welcher motor ?
warum einen kompressor ?
gibt doch den GT-R / BG8 der einen 1840ccm turbomotor hat. der motor selbst passt in alle BG modelle.
 
Fachmann

Fachmann

Dabei seit
15.08.2005
Beiträge
80
das thema allein finde ich ja erst mal schon wieder super, jetzt will sicher jemand aus nem 1.4 ne rakete bauen. zum gtr. kann ich nur eines feststellen, dass dieser motor mit dem standardgetriebe, sprich 2 achsen, mit sicherheit net lange läuft, da selbst das tx, bzw. gtr getriebe alle 80000 an seine grenzen gestoßen ist und synchronringe usw. schrott waren. 1. das die kraft mit nem 2-rad-antrieb "vernünftig" auf die strasse kommt, darüber brauchen wir sicher net zu diskutieren, 2. habe ich noch nicht die kompatibilität zum normalen getriebe geprüft, von steuergeräte- und kabelbaumumbau ganz zu schweigen. Aber vor allem muss mir erst mal jemand ein gtr-aggregat zu nem verünftigen preis anbieten.
Um einen kompressor einzubauen, brauchst du nen geänderten krümmer, andere kenngrößen für dein steuergerät, der rest der auspuffanlage muss mit sicherheit auch staudruckmäßig angepasst werden, usw. fazit: lass es einfach, sollte dir die vorhandene leistung nicht reichen, greif tief in die tasche und hol dir nen gtr. eines noch dazu, das ist eine richtige rakete.

mfg
 
M

Mazda323ftuner

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
11
Danke, aber wo bekomme ich einen GTR her, bzw. den Motor? Ich bin schon am suchen, finde aber nichts.
 
MazdaJay

MazdaJay

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
170
Ort
Köln
BG GTR = 12.000 €

such mal weiter...
 
M

Mazda323ftuner

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
11
Danke. Es geht mir mehr um den Motor, wenn du was findest, sag mir bescheid.
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
was für ein motor soll es sein, bzw soll mit einer zwangsbeatmenden hilfskrücke ausgestattet werden ? und jetzt sag nicht 1,6l. dann kauf dir mal einen GT mit 128ps. da hast mehr von.
 
R

reedereichef

Dabei seit
31.07.2005
Beiträge
480
Also von solchen extrem umbauten rate ich dir dringend ab. Vorallem da du anscheinend keinerlei vorkenntnisse im bereich Motortuning hast(was ja auch nicht schlimm ist). Ich würde dir empfehlen entweder gleich einen Leistungsstärkeren Wagen zu kaufen, oder je nach können und Geld, einen Motorumbau zu machen. Das erspart dir zumindest mal tüftelei einen Kompressor einzubauen(falls das überhaupt möglich ist). Erkundige dich lieber erstmal was du alles für nen Motorumbau benötigst, und schätze dann ab ob du die Arbeiten Fachlich und Finanziell durchführen kannst.
 
M

Mazda323ftuner

Threadstarter
Dabei seit
22.04.2007
Beiträge
11
GT-Motor

Ich bin ja ständig am suchen wegen einem GT-Motor, finde aber nirgedwo einen...
Und zum Thema "keine Ahnung von Motortuning": Motortuning direkt nicht, aber ich bin Kfz-Mechatroniker (im 3.Lehrjahr) Deshalb kann ich mir finanziell zurzeit auch kein neues Auto leisten.
 
Janner

Janner

Dabei seit
29.09.2006
Beiträge
2.722
Ort
23923 Schönberg
also hat er den 1,6er sohc.

spar au einen GT, alles andere ist einfach unsinnig. sei es wegen nichtvorhandenen teilen, oder aber der unmöglichen eintragung.
 
MazdaJay

MazdaJay

Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
170
Ort
Köln
Ich stimme zu.

Kauf dir einen guten GT und bau einfach aus den beiden Kisten (deiner und dem GT) EIN vernünftiges Auto. Alle Anbauteile passen nämlich. Das wäre das Sinnvollste.
 
Thema:

Kompressoreinbau

Kompressoreinbau - Ähnliche Themen

  • Kompressoreinbau in S6?

    Kompressoreinbau in S6?: hallo hätte mal eine frage mein bruder fähert einen s6 baujahr 2000 und ist am überlegen ob er sich einen kompressor ein bauen lässt ! kennt...
  • Golf IV V6 -Kompressoreinbau sinnvoll/machbar?

    Golf IV V6 -Kompressoreinbau sinnvoll/machbar?: Hallo, ich spiele schon lange mit dem Gedanken mehr aus den Wagen rauszuholen.....Aber es sollte nicht zu lasten der Lebensdauer des Motors...
  • Ähnliche Themen

    • Kompressoreinbau in S6?

      Kompressoreinbau in S6?: hallo hätte mal eine frage mein bruder fähert einen s6 baujahr 2000 und ist am überlegen ob er sich einen kompressor ein bauen lässt ! kennt...
    • Golf IV V6 -Kompressoreinbau sinnvoll/machbar?

      Golf IV V6 -Kompressoreinbau sinnvoll/machbar?: Hallo, ich spiele schon lange mit dem Gedanken mehr aus den Wagen rauszuholen.....Aber es sollte nicht zu lasten der Lebensdauer des Motors...
    Top