Knarrende Heckscheibe

Diskutiere Knarrende Heckscheibe im Nissan Primera Forum im Bereich Nissan; Tach auch, Immer wenn es draussen kalt ist und die Heckscheibe meines p11 gefrohren ist dann knarrt sie beim fahren (trotz heitzung).Es hört sich...
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
Tach auch,
Immer wenn es draussen kalt ist und die Heckscheibe meines p11 gefrohren ist dann knarrt sie beim fahren (trotz heitzung).Es hört sich an als würde die scheibe reißen.Der fenstergummi ist aber rein äußerlich in ordnung,es sied nicht so aus als würde irgentwo wasser eindringen.Vielleicht kann mir jemand sagen was das problem ist... Danke.mfg
 
P

Primera

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
613
Ort
Bayerisch Gmain
kannst du sicher sagen, das es die scheibe ist, und nicht etwas anderes, das von hinten geräusche verursacht??
Hast du die Scheibendrahtheitzung an?
 
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
Ja die scheibendrahtheitzng habe ich an.Natürlich kann ich es nicht genau sagen ob es die scheibe ist,aber es hatt für mich den anschein.Ich wüsste auch nicht woher es sonst kommen sollte.
 
P

Primera

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
613
Ort
Bayerisch Gmain
mal was nebenbei: die heitzung hat man nur kurz an, um zB das beschlagene wegzuheitzen. man sollte sie, nachdem die scheibe frei ist, wieder ausschalten.

so eine scheibe ist mittels spezielkleber befestigt, die gummis, die man von aussehn sehen kann, dienen eher dem fugenschutz und der optik, denn nur der kleber verhindert eindringendes wasser und hällt die scheibe am fensterrahmen anders wie bei den kleinen seitenscheiben an den türen, die nur in den gummi gedrückt sind! wenn da was krach macht, kann es nur folgendes sein:

-problem mit der heitzung->eventuell irgendwo defekt (macht dann aber kein krach)
-der kleber ist irgendwo defekt -> es würde wasser irgendwo eintreten, also überprüfen!!
-eine der verkleidungen der saülen, oder gar der himmel sind locker-> überprüfen

-so eine scheibe kann nicht einfach reißen, da sie sehr robust sind (man kan problemlos mit dem hammer leicht dagegenschlagen, ohne das sie platzt->also einfaches platzen nicht möglich)
-vielleicht hat deine kofferaumklappe einen defekt an den scharnieren?, oder so. Lockerer auspuff?, problem mit hinteren bremsen?, irgendwas lockeres im/am unterboden?, schia auch mal, ob die rücklehene nicht klappern, könnte da was sein...

ich kann das so schlecht sagen, ist es ein fließheck oder stufenheck? Beim fließheck könnte es noch der wischer sein

sorry für die ungenauigkeit, aber das höre ich zum ersten mal, und es ist einfach nicht möglich, das die scheibe knarckst, als ob sie gerade springt...

viele grüße
 
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
Dank für deine anregungen....
Also es ist ein stufenhäck,die scheibenheitzung funktioniert auch problemlos.Ich werd mir die sache mal genauer ansehen.
 
P

Primera

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
613
Ort
Bayerisch Gmain
da fällt mir noch was ein:
falls es der kleber ist, oder eventuell ein gummi, könnte da wasser drin sein, das dan durch die kälte gefroren ist, das könnte die gummis oder den kleber beschädigen, was da aber knarren könnte weiß ich nicht....wie lange ist das schon? jeden winter oder nur jetzt?
 
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
Ich hab das auto jetz 2 jahre und diesen winter ist es zum ersten mal aufgetretenn.Hab das geräusch jetz ungefähr 2 monate.
 
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
Ich hab nichts feststellen können was auf das geräusch hinweißt.Komisch ist auch als ich das auto montag abgestellt hab und 3h stunden später wieder los wollte musste ich feststellen das die gesamte heckscheibe von innen gefrohren wahr.Wie kommt dass?
 
P

Primera

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
613
Ort
Bayerisch Gmain
wie ich vermutet hab, ist die einfach irgendwo undicht! bist du technisch begabt? wenn nein, suche eine werkstatt auf, denn bei wassereinbruch können auch sehr große schaden entstehen (=wenn ich da an die hauptstromversorgung für hinten denke, befindet sich links an den fussleisten)

sag bescheid und vielleicht können wir das machen....
 
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
"begabt" vielleicht nicht,aber veranlagt bestimmt... du hast recht,hab heut durch zufall mal von außen auf den unteren teil der scheibe gedrückt weil sich da von innen wieder frost gebildet hatte und da wahr dieses geräusch. die scheibe bewegt sich leicht. kann es sein dass sich der gummi bei kälte zusmmenziet (in richtung kofferraum) und dadurch ein spalt zwischen scheibe und gummi entsteht und sie deswegen undicht wirt aber bei wärmeren temperaturen wieder ausdehnt und dichthält? hatte nämlich im frühling oder sommer noch keine probleme mit feuchtigkeit oder so...
 
Dive Member Of FAT

Dive Member Of FAT

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
132
Ort
Treuenbrietzen
tag auch

ich hab genau das gleiche problem, hab den p11 erst 4 monate, daher is das je der erte winter, ja und als es jetz die tage so knackig kalt war hab ich wenn die straße uneben war auch das geräusch als ob die scheibe platzt. hab schon alles nachgeschaut und kann nichts lockeres feststellen. das ging 2 tage so, gestern abend als es auch wieder kalt wa bin ich gefahren und als die karre warm wa nach gewisser zeit wa das geräusch weg. ich hab von außen mal auf die scheibe geklopft und da hat sie auch das geräusch gemacht. bin davon überzeugt, dass es die scheibe is, nur ws...dicht is sie ja.
 
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
bei mir verschwindet das geräusch erst nach längerer fahrt mit voll aufgedrehter heitzung.es ist nichts nass oder so,aber ich denk es kommt feuchte luft hinein und die schlägt sich an der scheibe nieder und gefriert....... und der hart gewordene gummi macht dann bei bewegungen dieses geräusch (denk ich jedenfals).
 
Dive Member Of FAT

Dive Member Of FAT

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
132
Ort
Treuenbrietzen
ja der ist gebraucht!
hab das geräusch wieder gehabt gestern, is immer nur wenns arschkalt is.
wer weiß, is aba sonst alles ok
 
corrado-ms

corrado-ms

Dabei seit
02.05.2004
Beiträge
223
Ort
Wilhelmshaven
hi zusammen ,
ich glaube da bin ich ja in guter begleitung,
habe genau das gleiche prob am p10
aber bei mir ist am unteren gummi was weggerissen ,
da hilft entweder scheibe raus und nochmal nachdichten
oder fuschen und mit der undichten stelle nachkitten mit scheibenkleber oder silikon
 
lenk83

lenk83

Threadstarter
Dabei seit
02.11.2005
Beiträge
24
Hallo,
naja das problem ist das bei mir keine beschädigung am gummi zu sehen ist,ich schmier ja nich irgentwo was wo ich garnich weiss ob es was bringt...
 
corrado-ms

corrado-ms

Dabei seit
02.05.2004
Beiträge
223
Ort
Wilhelmshaven
schon klar,
ich würde natürlich erst vorher prüfen.
am besten machst du es so.:
du besorgst dier einen druckluftschlauch und einen kollegen,
dann soll einer um die scheibe herum pusten wärend der andere von innen prüft ob es
durchpfeift!


das wäre die einfachste lösung
 
Dive Member Of FAT

Dive Member Of FAT

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
132
Ort
Treuenbrietzen
heut schau ich so am auto rum und seh hinten an der heckscheibe, wo gleich der kofferraum sich anschließt das da voll die 6 cm gummi fehlen, voll abgeplatzt, der rest vom gummi is voll hart...denk ma das wa die kälte, vielleicht waren das auch die geräusche im winter, also doch der gummi.

hat jemand nen preis was es kostet sowas auszuwechseln?

dive
 
Thema:

Knarrende Heckscheibe

Sucheingaben

nissan primera heckscheibe locker

Knarrende Heckscheibe - Ähnliche Themen

  • Knarrendes Geräusch im Lenkrad

    Knarrendes Geräusch im Lenkrad: Seit einiger Zeit habe ich beim Einschlagen des Lenkrades ab und an ein knarrendes Geräusch. Woran kann das liegen? Zur Info: mein Tucson ist...
  • Knarrende/knirschende HA-Federn

    Knarrende/knirschende HA-Federn: Moinsen, die HA-Federn meines Wegdas haben vor kurzem angefangen Geräusche von sich zu geben. Und zwar bei jedem ein- und ausfedern. Das sind...
  • klackernde, knarrende Geräusche beim lenken

    klackernde, knarrende Geräusche beim lenken: Guten Morgen ihr Lieben, fahr im Moment immernoch den E36 Compact meinder Freundin und habe da ein Problem nach dem anderen. Also nun zum...
  • Knarrende Lenkung Modell 2005

    Knarrende Lenkung Modell 2005: Hallo, mein Santa Fe Team 06 Baujahr 05/05 macht seit einiger Zeit knarrende Geräusche in der Lenkung. Zeitweise echt laut, vor allem wenn es...
  • Knarrender Beifahrersitz

    Knarrender Beifahrersitz: Hallo Toyota-Besitzer und Fans der Marke, bin neu im Forum und bin froh dass es sowas gibt! Also "Auf gute (Toyo) Nachbarschaft"! Folgendes...
  • Ähnliche Themen

    • Knarrendes Geräusch im Lenkrad

      Knarrendes Geräusch im Lenkrad: Seit einiger Zeit habe ich beim Einschlagen des Lenkrades ab und an ein knarrendes Geräusch. Woran kann das liegen? Zur Info: mein Tucson ist...
    • Knarrende/knirschende HA-Federn

      Knarrende/knirschende HA-Federn: Moinsen, die HA-Federn meines Wegdas haben vor kurzem angefangen Geräusche von sich zu geben. Und zwar bei jedem ein- und ausfedern. Das sind...
    • klackernde, knarrende Geräusche beim lenken

      klackernde, knarrende Geräusche beim lenken: Guten Morgen ihr Lieben, fahr im Moment immernoch den E36 Compact meinder Freundin und habe da ein Problem nach dem anderen. Also nun zum...
    • Knarrende Lenkung Modell 2005

      Knarrende Lenkung Modell 2005: Hallo, mein Santa Fe Team 06 Baujahr 05/05 macht seit einiger Zeit knarrende Geräusche in der Lenkung. Zeitweise echt laut, vor allem wenn es...
    • Knarrender Beifahrersitz

      Knarrender Beifahrersitz: Hallo Toyota-Besitzer und Fans der Marke, bin neu im Forum und bin froh dass es sowas gibt! Also "Auf gute (Toyo) Nachbarschaft"! Folgendes...
    Top