Klimaanlage kühlt net richtig.

Diskutiere Klimaanlage kühlt net richtig. im Peugeot 206 Forum im Bereich Peugeot; Nabend, und zwar geht es um folgendes. Ich habe das Gefühl, dass meine Klimaanlage nicht richtig kühlt. War letztens auffer Autobahn. Natürlich...
D

donpsy

Threadstarter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
67
Ort
12351 Berlin
Nabend,

und zwar geht es um folgendes. Ich habe das Gefühl, dass meine Klimaanlage nicht richtig kühlt. War letztens auffer Autobahn. Natürlich alle Fenster oben und es war heiß, die Klimaanlage lief aber nichts passierte.

Klima war folgendermaßen eingestellt,

AC ein
Gebläse auf 2
Drehregler für Temp. bis Anschlag auf KALT
Frischluftzufuhr (Schieberegler LINKS)

Beim 2. mal die gleichen Einstellungen, nur Wälzung der Innenluft (Schieberegler RECHTS)

Bei beiden malen war es richtig mollig warm :D Es war kochend!

Wodran kann dies liegen, BJ is ern 2003 und seit 2 Wochen gehört er mir.
 
Silence18

Silence18

Dabei seit
28.01.2006
Beiträge
527
Ort
Frankenthal
Vllt ist die Kühlflüssigkeit verbraucht?
 
D

donpsy

Threadstarter
Dabei seit
20.07.2006
Beiträge
67
Ort
12351 Berlin
Wo kann ich denn sehen ob noch welche da ist. Gibt es irgendwo einen Behälter? Musses wohl oda?! :D
 
DaGo

DaGo

Dabei seit
02.05.2005
Beiträge
321
Ne da gibts kein behälter glaub.


Geh mal inne werkstatt und lass kontrastmittel einlassen, dann sieht man ob er nen LeCK hat und wo das leck ist.

das problem ist halt, wenn er nen leck hat muss man den jeweiligen schlauch austauschen und noch den Klimatrockner, da der ja feuchtigkeit gezogen hat.

genau das hab ich auch und hab am 13.11.2006 nen termin
 
Silence18

Silence18

Dabei seit
28.01.2006
Beiträge
527
Ort
Frankenthal
Glaub das wird irgendwie in den Klimakompressor eingefüllt. Zumidnest wars bei meinem Peugeot 405 so, da gingen 2 Rohre weg. Der hat den Füllstand glaub am Druck abgelesen der im System war. Der hatte auch ne Sprühdose die kleine Risse durch Aufsprühen angezeigt und abgedichtet hat.
 
WES-F-206

WES-F-206

Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
158
Ort
46537 Dinslaken
prüfen lassen

Hi du solltest deine Anlage beim Händler auf Dichtigkeit testen lassen. Dies geschieht entweder durch ein Lecksuchgerät (funktioniert allerdings nur wenn noch Kältemittel im System ist) oder durch eine Druckprobe mit getrocknetem Stickstoff.

Eure "kühlflüssigkeit" heißt richtig Kältemittel. Prinzipiell das selbe verfahren wie bei jedem Haushaltskühlschrank. Kältemittel wird nicht verbraucht denn es fließt in einem Kreislauf. Oder musstet ihr beim Kühlschrank schon einmal Kältemittel auffüllen?

Das Problem bei KFZ-Klimas ist jedoch, dass durch die Vibrationen und erschütterungenleicht Undichten auftreten können durch die das KM entweicht. Einfach Leck abdichten lassen, KM nachfüllen und wieder coolen;)

Den Füllstand kann man übrigens nicht selbst nachschauen.

Gruß Fab

bei Fragen PN
 
M

marius206

Dabei seit
13.01.2007
Beiträge
547
Ort
Berlin
Das Problem ist ja, das der Wagen am 3.10.2006 erst 2 Wochen bei mir stand. Es ist ein Gebrauchtwagen... und ich denke mal net, dass Peugeot dermaßen danebenhaut bei den Kontrollen. Wobei so langsam glaube ich das doch.

Kan mir jemand ne Zeitdauer nennen um das Problem zu lösen?!

Jetzt bei den Temeperaturen geht garnichts mehr... nur heiße Luft. Außer morgens, wenn es draußen kalt is, dann kommt auch kalte Luft aus der Klima.
 
2

206driver

Dabei seit
22.08.2006
Beiträge
6.103
Ort
Braunschweig
son klimaservice dauert vielleicht ne stunde oder so
da wird die alte kühlflüßigkeit abgepumpt, dann wirds gereinigt und dann neu befüllt

mich würde jetzt nur eins interessieren : du hast den wagen jetzt nen halbes jahr. wenn dir das mit der klima schon früher aufgefallen ist, warum haste erst gewartet, bis es warm wurde? im märz wars ja auch schon mal angenehm warm.
 
M

marius206

Dabei seit
13.01.2007
Beiträge
547
Ort
Berlin
Joa naja ich hab das immer vor mir hergeschoben und sokrass heiß wars ja nochnet, hab da eher das Fenster aufgemacht.

Zudem kommt der Faktor Pollenallergie dazu, seit ein paar Wochen könnte ich eigentlich nimma mit offenem Fenster fahren, muss es aber da die Klima net funzt.
 
206 11

206 11

Dabei seit
30.01.2006
Beiträge
263
Ort
32107 Bad Salzuflen
Würde mal sagen die Flüssigkeit ist verbraucht oder einfach nicht mehr in ORdnung man soll ja eh alle zwei JAhre die Flüssigkeit wechseln hab das heute bei mir machen lassen hat ne halbe Stunde gedauert und hat 35€ beim Boschdienst gekostet, und den Unterschied habe ich deutlich gemerkt kühlt deutlich besser
 
WES-F-206

WES-F-206

Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
158
Ort
46537 Dinslaken
@206er

wer hat dir denn erzählt das man die Kühlflüssigkeit "wechseln" muss!? Kältemittel kann nicht schlecht werden oder sonstiges!! Entweder fehlt etwas in der Anlage dann muss sie neu befüllt werden oder der Füllstand ist ok. Dann muss auch nichts gemacht werden.

Unfassbar wie die Werkstätten den Leuten für den sog. "Klimaservice" das Geld aus der Tasche ziehen nur weil da keiner AHnung von hat.
 
2

206SWdriver

Dabei seit
14.02.2005
Beiträge
467
Alle 2 Jahre sollte die Anlage desinfiziert werden, bei der Gelegenheit wird auch das Kühlmittel getauscht.
 
M

marius206

Dabei seit
13.01.2007
Beiträge
547
Ort
Berlin
Ich = DonPsy der DONPSY Nick ist alt, wurde wohl aber nochnicht gelöscht^^

Der Wagen is ya schon lange verkauft aber das Problem hatte ich noch lösen lassen.

Es lag an einem Massekabel, das irgendwo unter der Frontschürze abgerissen war.

Man gab mir die Schuld, dass das beim Wechsel der Front von Kleiner Front auf Große
Front passiert sei. Nur kühlte der schon vor dem Frontenwechsel nich!!!

Aba das war Peugeot egal, hat 85€ gekostet der Spass, was eig. über Garantie hätte laufen müssen.
 
WES-F-206

WES-F-206

Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
158
Ort
46537 Dinslaken
desinfiziert

Ja das ist richtig das sie desinfiziert wird. Der desinfektionsvorgang ist aber rein ÄUSSERLICH!! Der Kältekreislauf ist aber ein geschlossener Kreislauf welcher nicht "geöffnet" werden muss zur Desinfektion. Das mit dem Kältemittel quatschen die Werkstätten einem aber leider oft auf um noch ein wenig Geld zu schachern.

Die Desinfektion kann jeder selber machen. Entsprechende Sprays gibts im Fachhandel.
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
jop. einfach geblöse auf volle stärke stellen und dann in den ansaugkanal sprühen... da sind meisten so sonden dran damit die das auch schon da rein bekommst.
sollte man so 1 x im jahr machen...
 
WES-F-206

WES-F-206

Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
158
Ort
46537 Dinslaken
Carsten hat recht. Also der sog. Verdampfer ist das Teil wo die warme Luft drüber geblasen wird und die Wärme an das Kältemittel abgibt. Die so gekühlte Luft tritt dann aus euren Luftdüsen aus. Die einzige Stelle wo sich Pilze bilden können, und das auch nur äußerlich, ist der Verdampfer. Es gibt Sprays um ihn zu reinigen, dafür müsst ihr aber das halbe Auto auseinander bauen um an den Verdampfer dran zu kommen. Oder ihr kauft euch eine Dose welche in den Innenraum gestellt wird und dann für ca. 10min einen Dampf abgibt. Während dieser Zeit sollte die LÜFTUNG/KLIMA auf UMLUFT stehen und bei Stufe 4 betrieben werden. Natürlich mit geschlossenen Fenstern/Türen. Nach der angegeben Zeit die leere Dose entfernen und das Auto gut lüften.

Mehr könnt ihr als Laie nicht machen.

Außer:
Ihr lass es erst garnicht zum schimmeln kommen. Ihr solltet die Klimaanlage (wenn möglich) ca. 2-5min. vor Fahrtende ausschalten und die Lüftung weiterlaufen lassen. Dadurch "trocknet" der Verdampfer und es bleibt keine Feuchtigkeit zurück.
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
joa desweiteren sollte man die kleima auch nie ausschalten (bis auf die 2 min vor fahrtende) bzw. immer aus lassen. soweit ich weiss sollte eine klime immer laufen egal obs kalt oder warm ist.
Klima heisst ja nicht das es immer kalt im fahrzeug ist :-) das ist aber auch für den kompressor besser...
 
WES-F-206

WES-F-206

Dabei seit
30.09.2004
Beiträge
158
Ort
46537 Dinslaken
auch das ist richtig,)) Min. 1x in der Woche für 10mins einschalten damit alle Teile geschmiert werden und der Verdichter/Kompressor mal lief.

Immer mitlaufen sollte sie aber nicht unbedingt denn ihr solltet bedenken das sie bis zu 2L Sprit schluckt!
 
Carsten1981

Carsten1981

BMW Kommunikationselektr.
Dabei seit
20.08.2006
Beiträge
5.822
Ort
52349 Düren
Klar Sprit versäuft die dann etwas mehr, aber immer auslassen ist absolut nicht gut. Leider ist der nachteil das man auch etwas leistung verliert...
 
K

knallda

Dabei seit
22.07.2005
Beiträge
7.718
Ort
Ilvesheim bei HD
Also ich benutze meine Klima regelmäßig. Im Sommer wenn es zu heiß ist, und im Winter um die Scheiben von innen trocken zu machen. Wenn die angelaufen sind, ist die Klima das beste Mittel :D

Aber das mit dem Spritmehrverbrauch hält sich in Grenzen. Gut, vielleicht kommt es drauf an, was für eine Maschine man hat. Zumindest merke ich bei meinem Diesel keinen großen Unterschied.

Hatte die Klima schon durchgehend 25 km Stadt - 150 km Autobahn - 25 km Stadt laufen im Sommer und trotzdem war der Verbrauch wie immer ...
 
Thema:

Klimaanlage kühlt net richtig.

Sucheingaben

peugeot 307 klimaanlage kühlt nicht

,

peugeot 307 sw klimaanlage kühlt nicht

,

peugeot klimaanlage kühlt nicht

,
peugeot 206 klimaanlage befüllen
, peugeot 207 klimaanlage kühlt nicht, Peugeot 206 Klimaanlage, klimaanlage peugeot 206, peugeot 206 klimaanlage nachfüllen, peugeot206 klimaanlage kühlwasser wechseln, peugeot 207 klimaanlage geht nicht, klimaanlage befüllen peugeot 206, klimaanlage kühlt nicht richtig peugeot, peugeot 206 Füllmenge Klimaanlage, peugeot 206 klimaanlage funktioniert nicht, peugeot 206 klimaanlage kühlt nur linke seite, kühlflüssigkeit klimaanlage peugeot 206, kühlmittel für klimaanlage wechseln 207, peugeot 207 klima geht nicht, peugeot klimaanlage kühlt nur ab und zu, peugeot 206 klimaanlage kältemittel, klimaschlauch beim peugeot 207 wechseln, peugeot 307 klimaanlage geht nicht, kühlflüssigkeit klimaanlage wechseln kosten beim peugeot 207 hdi, peugeot 207 klima geht nicht richtig, peugeot 206 klimatrockner erneuern

Klimaanlage kühlt net richtig. - Ähnliche Themen

  • Klimaanlage Kühlt und Heizt permanent

    Klimaanlage Kühlt und Heizt permanent: Hallo Ich habe ein Problem mit dem Xsara Picasso 2.0 diesel Baujahr 2003. Meine Klimaanlage (Klimaautomatik) Heizt und im nächsten Augenblick...
  • Klimaanlage in ordnung , kühlt aber nur "mässig"

    Klimaanlage in ordnung , kühlt aber nur "mässig": hallo , bei den temoeraturen komm ich nich um die klimaanlage im auto rum ;) letztens noch kältemittel überprüft und es waren 700 g im system...
  • Klimaanlage kühlt nicht

    Klimaanlage kühlt nicht: hab seit kurzem im Focus MK2 von meiner Mum ein Poblem. Und war kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Klimakompressor läuft aber. Hat jemand ne Idee...
  • Klimaanlage kühlt nicht mehr:-(

    Klimaanlage kühlt nicht mehr:-(: Hey Leutz, also meine Klimaanlage(Klimatronic) kühlt nicht mehr, es kommt nur noch Luft mit Außentemperatur ins Auto. Hab mal geguckt, der...
  • manuelle Klimaanlage kühlt nicht - Passat BJ. 94 - 1.8l 90PS

    manuelle Klimaanlage kühlt nicht - Passat BJ. 94 - 1.8l 90PS: Servus, leider hat nach dem letzen Winter meine manuelle Klimaanlage aufgehört zu kühlen. Die kontrollleuchte im Schalter leuchtet nach dem...
  • Ähnliche Themen

    • Klimaanlage Kühlt und Heizt permanent

      Klimaanlage Kühlt und Heizt permanent: Hallo Ich habe ein Problem mit dem Xsara Picasso 2.0 diesel Baujahr 2003. Meine Klimaanlage (Klimaautomatik) Heizt und im nächsten Augenblick...
    • Klimaanlage in ordnung , kühlt aber nur "mässig"

      Klimaanlage in ordnung , kühlt aber nur "mässig": hallo , bei den temoeraturen komm ich nich um die klimaanlage im auto rum ;) letztens noch kältemittel überprüft und es waren 700 g im system...
    • Klimaanlage kühlt nicht

      Klimaanlage kühlt nicht: hab seit kurzem im Focus MK2 von meiner Mum ein Poblem. Und war kühlt die Klimaanlage nicht mehr. Klimakompressor läuft aber. Hat jemand ne Idee...
    • Klimaanlage kühlt nicht mehr:-(

      Klimaanlage kühlt nicht mehr:-(: Hey Leutz, also meine Klimaanlage(Klimatronic) kühlt nicht mehr, es kommt nur noch Luft mit Außentemperatur ins Auto. Hab mal geguckt, der...
    • manuelle Klimaanlage kühlt nicht - Passat BJ. 94 - 1.8l 90PS

      manuelle Klimaanlage kühlt nicht - Passat BJ. 94 - 1.8l 90PS: Servus, leider hat nach dem letzen Winter meine manuelle Klimaanlage aufgehört zu kühlen. Die kontrollleuchte im Schalter leuchtet nach dem...
    Top