Klimaanlage Espero

Diskutiere Klimaanlage Espero im Daewoo Allgemein Forum im Bereich Daewoo Allgemein; Hallo Leute! Habe ein kleines Problem. HAb vor zwei Tagen ein Klimaservice machen lassen, und dann funktionierte auch die Klimaanlage...
R

richiete

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
3
Hallo Leute!

Habe ein kleines Problem. HAb vor zwei Tagen ein Klimaservice machen lassen, und dann funktionierte auch die Klimaanlage einwandfrei. Doch jetzt - 2 Tage später - kommt nur mehr normale Fahrtluft, trotz eingeschaltener Klimaanlage. Die Luft wird also nicht gekühlt.

Jetzt ist die Frage ob die Klimaanlage direkt am Kühler hängt, da ich leider feststellen musste, daß mein Kühler rinnt. Dann würde das die nicht funktionierende Klimaanlage erklären.

Oder kann es auch am Keilriemen liegen? Wenn ich die Klimaanlage eingeschalten habe, hat es ein Quietschen vom Keilriemen gegeben das jedoch nach kurzem laufen vorbei war. Schalte ich jetzt die Klimaanlage ein, ist das quietschen nicht mehr da.

Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen oder ansatzweise erklären wie und ob ich nachsehen kann wie es mit dem Flüssigkeitsstand der Klimaanlage aussieht bzw wo ich den Keilriemen der Klima kontrollieren kann?

Danke schon mal im Voraus.
 
bbecker994

bbecker994

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
54
Ort
63517 Rodenbach
Hallo ritchiete, den Füllstand kann man nur mit absaugen und wiegen des Gases kontrollieren. Der Klimakompressor sieht ähnlich einer Lichtmaschine aus und sitzt in Fahrtrichtung rechts unten vorne am Motor. Da gehen 2 Metallrohre dran. Eins geht Richtung Innenraum und eins Richtung Kühler. Es müssten 2 Kühler vorne sein, einer für den Motor mit den dicken schwarzen Schläuchen und ein zweiter mit dünnen Schläuchen oder eine Rohrschlange mit Rippen darauf. Wenn du die Klimaanlage einschaltest müsstest du ein Klacken hören. Die Spannung des Keilriemens kannst du grob durch drücken prüfen. Er darf sich bei dieser Länge eigentlicht nicht runterdrücken lassen. In dem Kältemittel ist Öl zur Schmierung des Kompressors. Wenn die Leitung undicht ist, müsteste du Öl an der undichten Stelle feststellen können. Wegen des lecken Kühlers, prüfe mal dein Kühlwasserstand. Gruss Bernd
 
R

richiete

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
3
Hallo Bernd!

Danke für deinen Tip. Habe das ganze jetzt mal kontrolliert. Beim Einschalten der Klima ist leider kein Klacken zu vernehmen. Nicht mal ein ganz kleines. Also scheint sie nicht mal anzulaufen. Den Keilriemen habe ich ebenfalls kontrolliert. Ist allerdings sehr locker. Kann ihm sicher 2 - 3 cm eindrücken ohne Probleme und ohne mich anstrengen zu müssen.

Also wird es wahrscheinlich daran liegen, nehm ich mal an, daß die Klima nicht anläuft oder?

Dann sollte ich den Keilriemen für die Klima wechseln lassen bzw selbst wechseln.
 
bbecker994

bbecker994

Dabei seit
25.07.2005
Beiträge
54
Ort
63517 Rodenbach
Hallo richiete, es kann sein das die Magnetkupplung zwischen Riemenscheibe und Kompressor defekt ist. Messe mal ob Spannung an dem Anschlußstecker anliegt wenn die Klima eingeschaltet ist. Hat der Espero einen Extrariemen für die Klima? Vielleicht kann man den Kompressor zum spannen verdrehen. Gruss Bernd
 
R

richiete

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
3
Werd mal die Spannung messen. Die Klimaanlage hat einen eigenen Keilriemen der sie antreibt und unabhängig vom normalen Keilriemen ist. Werd mal nachsehen, ob ich da zum SPannen drehen kann.
 
Lefux

Lefux

Dabei seit
06.06.2007
Beiträge
14
Ort
8041 Graz
Hallo richiete.

Habe leider (fast) das selbe Problem wie du ...

Klimawartung durchführen lassen - Klima hat beim Abholen funkioniert - 10 Tage später Klima kühlt nicht mehr - Klimakreislauf ist aber DICHT (habe keine Undichtheit) - Magnetkupplung mit Spule abgeheitzt - Kompressor wahrscheinlich verrieben ....

Gibt bei dir schon neue Erkenntinsse ?

lg Fux
 
Thema:

Klimaanlage Espero

Klimaanlage Espero - Ähnliche Themen

  • Klimaanlage von Golf 4

    Klimaanlage von Golf 4: Ich fahre einen Golf 4. Die Klimaanlage wurde schon in mehreren Werkstätten gewartet. Aber sie hat eine Macke. Morgens funktioniert sie noch...
  • Klimaanlage im R1 BJ.06

    Klimaanlage im R1 BJ.06: Seit ein paar Tagen gibt die Klimanlage nur noch heiße Luft ab. Vorriges Jahr im April bei Toyota gewartet worden, lt. Rechnung. Welche Fehler...
  • Klimaanlage im Herbst und Winter regelmäßig einschalten

    Klimaanlage im Herbst und Winter regelmäßig einschalten: Der Herbst hat inzwischen unerbittlich Einzug gehalten, und der Winter wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. In der Regel bedeutet...
  • Fiat scudo Klimaanlage

    Fiat scudo Klimaanlage: Hallo, ich habe FIAT SCUDO 140 2008 B.j. Letzte Woche bei außen Temperatur 32-38°C nach ca. 50-75 gefahrene Kilometern leistet Klima keine kalte...
  • klimaanlage

    klimaanlage: Kann man die Klimaanlage selber reparieren? sie ist leer, man hat mir gesagt das Sie undicht sei und wurde mit kontrastmittel geprüft aber ich...
  • Similar threads

    • Klimaanlage von Golf 4

      Klimaanlage von Golf 4: Ich fahre einen Golf 4. Die Klimaanlage wurde schon in mehreren Werkstätten gewartet. Aber sie hat eine Macke. Morgens funktioniert sie noch...
    • Klimaanlage im R1 BJ.06

      Klimaanlage im R1 BJ.06: Seit ein paar Tagen gibt die Klimanlage nur noch heiße Luft ab. Vorriges Jahr im April bei Toyota gewartet worden, lt. Rechnung. Welche Fehler...
    • Klimaanlage im Herbst und Winter regelmäßig einschalten

      Klimaanlage im Herbst und Winter regelmäßig einschalten: Der Herbst hat inzwischen unerbittlich Einzug gehalten, und der Winter wird auch nicht mehr lange auf sich warten lassen. In der Regel bedeutet...
    • Fiat scudo Klimaanlage

      Fiat scudo Klimaanlage: Hallo, ich habe FIAT SCUDO 140 2008 B.j. Letzte Woche bei außen Temperatur 32-38°C nach ca. 50-75 gefahrene Kilometern leistet Klima keine kalte...
    • klimaanlage

      klimaanlage: Kann man die Klimaanlage selber reparieren? sie ist leer, man hat mir gesagt das Sie undicht sei und wurde mit kontrastmittel geprüft aber ich...
    Top