Kleintiere überfahren? Hund, Katze, Fuchs, Igel und mehr - Bei welchen Tieren sollte man anhalten?

Diskutiere Kleintiere überfahren? Hund, Katze, Fuchs, Igel und mehr - Bei welchen Tieren sollte man anhalten? im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Auch wenn es sich keiner wünscht, kann es doch leider passieren und man überfährt ein Kleintier auf der Straße. Was aber, wenn es eben so klein...
Auch wenn es sich keiner wünscht, kann es doch leider passieren und man überfährt ein Kleintier auf der Straße. Was aber, wenn es eben so klein ist, dass man selbst am Wagen keinen Schaden hat? Ob und bei welchen Tieren man halten sollte, klären wir darum einmal in diesem kleinen Ratgeber.

Kleintiere überfahren Haustiere überfahren kleine Wildtiere überfahren Soll man anhalten wenn ...png

Alles zum Thema Autozubehör auf Amazon

Wenn es sich um ein wirklich kleines Tier handelt, der ADAC benennt hier als Beispiele Eichhörnchen, Feldhase, Fuchs, Wildkaninchen, Igel, Singvögel oder Flugwild wie Fasane, macht es keinen Sinn, dass man anhält. Zum einen ist das Tier leider oft schon tot oder so schwer verletzt, dass man sie ohnehin nicht mehr retten könnte und zum anderen würde man hier oft sich selbst und damit auch andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr bringen. Da hier in der Regel auch kein Besitzer dahintersteht, sollte man ein Anhalten vermeiden, wenn es keinen Grund gibt.

Ein wenig anders sollte man es handhaben, wenn man, vor allem in Wohngebieten, eine Katze oder einen Hund überfährt. Auch hier ist ein Anhalten keine Pflicht, aber zum einen kann man hier schnell Anzeigen im Rahmen des Tierschutzes bekommen und zum anderen haben diese Tiere eben auch in der Regel einen Besitzer, den man vielleicht lokalisieren und dann im Rahmen des Tierwohls und des Anstands informieren sollte. Man kann auch einen Notdienst für Tiere informieren, wenn das Tier nur verletzt ist.

Hält man wirklich an sollte man, egal wo, zur Sicherheit eine Warnweste tragen und die Hände, wenn möglich mit Handschuhen schützen. Wenn man ein (Haus)Tier dann selbst zum Tierarzt fahren will, sollte man dies nur machen, wenn man eine Box oder einen anderen passenden Behälter im Wagen hat, da es zu gefährlich wäre das Tier frei zu transportieren. Die Polizei muss bei Kleintieren nur mit informiert werden, wenn dadurch auch Personen zu Schaden kamen oder wenn das Tier durch eine schlechte Lage, zum Beispiel mitten auf der Fahrbahn, zur Gefahr für andere wird.

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: So verhält man sich bei Kleintieren. Wenn es sich um große Tiere handelt, besteht ohnehin eine Meldepflicht.
Kleintiere überfahren Haustiere überfahren kleine Wildtiere überfahren Soll man anhalten wenn man Kleintiere überfährt Anhalten bei kleinen Tieren Anhalten bei Haustieren Soll man anhalten wenn man Haustiere überfahren hat
 
Thema:

Kleintiere überfahren? Hund, Katze, Fuchs, Igel und mehr - Bei welchen Tieren sollte man anhalten?

Kleintiere überfahren? Hund, Katze, Fuchs, Igel und mehr - Bei welchen Tieren sollte man anhalten? - Ähnliche Themen

Kleine Tiere überfahren und kein Schaden am eigenen Wagen - Soll man anhalten oder weiterfahren?: Kein schönes Thema aber leider kann es doch schneller passieren, als man denkt. Man fährt vielleicht durch den Wald und erwischt ein kleineres...
Darf man für Hunde Autoscheiben einschlagen - Was tun wenn man Hunde im heißen Auto sieht?: Es ist nun doch Sommer geworden und dementsprechend kann es doch ein wenig heißer im eigenen Auto werden, was so mancher unterschätzt und...
Die Kfz-Versicherung: Das gilt es zu beachten! [SPONSORED POST]: Jedes Auto, das auf deutschen Straßen unterwegs ist, benötigt eine Kfz-Versicherung. In Deutschland ist es Vorschrift, dass jedes Auto zumindest...
Ordnungswidrigkeit oder Straftat: Welche Verkehrsvergehen werden wie geahndet: Wer viel auf der Autobahn unterwegs ist, kennt sicher selbst die Situation: Die Spuren sind voll belegt, auf der linken Spur fahren alle so...
Oben