Klarglas Rückleuchten Lexus anbringen... wie ?!?

Diskutiere Klarglas Rückleuchten Lexus anbringen... wie ?!? im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hi, wieder einmal habe ich eine Frage. Alle sagen immer man könne die neuen Rücklichter fürn Punto 188a ganz leicht gegen neue selber...

Nissan100NXer

Threadstarter
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
49
Hi,

wieder einmal habe ich eine Frage. Alle sagen immer man könne die neuen Rücklichter fürn Punto 188a ganz leicht gegen neue selber auszutauschen. Ich habe ja diese hier bekommen:



Morgen wollte ich sie anbringen, aber gerade habe ich erstmal in den Kofferraum geschaut. Ich kann in der "flauschigen" ^^ verkleidung nur so 2 löcher öffnen, dahinter sind schrauben der alten lichter die ich garnich kenne und nicht weiss womit ich die aufkrieg und an den Stecker der lichter komm ich schon garnich, weil die ganze Verkleidung garnicht zu öffnen ist. Wer kann mir da helfen? Habe bisher immer gehört Rücklichter austauschen wäre eigentlich recht einfach.
 

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Also da ist im Bordwerkzeug der Schlüssel! Muss aber auch mit der Rätsch und ner Nuss gehen! Steht auch in der Gebrauchsanweisung
 

Schworlv

Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
984
Ort
Esslingen
Nissan100NXer schrieb:
Hi,

wieder einmal habe ich eine Frage. Alle sagen immer man könne die neuen Rücklichter fürn Punto 188a ganz leicht gegen neue selber auszutauschen. Ich habe ja diese hier bekommen:



Morgen wollte ich sie anbringen, aber gerade habe ich erstmal in den Kofferraum geschaut. Ich kann in der "flauschigen" ^^ verkleidung nur so 2 löcher öffnen, dahinter sind schrauben der alten lichter die ich garnich kenne und nicht weiss womit ich die aufkrieg und an den Stecker der lichter komm ich schon garnich, weil die ganze Verkleidung garnicht zu öffnen ist. Wer kann mir da helfen? Habe bisher immer gehört Rücklichter austauschen wäre eigentlich recht einfach.


du muttern beim PII sind recht groß, hab so nen unischlüssel daheim....
1.kofferraum auf
2.jeweils die 2 oberen abdeckungen von der innenverkleidung rausholen
3.die 2 muttern auf jeweils einer seite abschrauben
4.steckverbindung trennen
5.neue leuchten in position bringen und stecker verbinden
6.selbe prozedur wie 1-3 bloß anderst rum

wo ist das problem???das dauert wenns hoch kommt 5 minuten....
 

Nissan100NXer

Threadstarter
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
49
Joa, leider passen die Lichter zwar recht gut, aber nicht GANZ EXAKT. Sie stehen an den Seiten ein paar Milimeter vom Lack ab, wo das Wasser nun gut reinfliessen kann. Das war bei den alten Lichtern zwar auch etwas, aber kann man das irgendwie korrigieren? Mein Vater wollte da so Isolation reinspritzen in die Ecken. Denke das sollte reichen oder?
 

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Ort
37016 Garda (I)
sicher das die Rückleuchten richtig drin sitzen??? weil ich habe meine mal abgebaut, um die Birnen zu wechseln, und als ich die wieder dran gebaut habe, hatte ich das gleiche Problem wie du.....ich konnte die dann noch ein paar Milimeter nach rechts/links/oben/unten bewegen, so das sie wieder richtig passen.....solltest mal nachschauen ob das bei dir vielleicht auch geht...

gruß
 

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Ort
Darmstadt
Hatte das Problem bei meinen auch..die hatten auch etwas spiel und haben leicht gewakeltt. Hab dann in die Einbuchtungen, da wo die Leuchten an die Karosserie kommen Mosgummi geklebt. Jetzt sitzen die perfekt.
 

Nissan100NXer

Threadstarter
Dabei seit
26.06.2005
Beiträge
49
DJ-TNT schrieb:
Hatte das Problem bei meinen auch..die hatten auch etwas spiel und haben leicht gewakeltt. Hab dann in die Einbuchtungen, da wo die Leuchten an die Karosserie kommen Mosgummi geklebt. Jetzt sitzen die perfekt.


Du beschreibst auf jedenfall genau das was ich habe. Und ich habe lange dran rumgewackelt und getestet ob es nicht doch irgendwie passt. Aber naja, werd das auch so lösen. Danke für die Antworten. =D
 

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Ort
Darmstadt
Kein thema..deshalb sind wir ja im forum.

Gruss TNT
 

GeneralMIDI

Dabei seit
29.06.2005
Beiträge
139
hab die schwarzen von denen, passen auch nur zu 98% genau...

vergess auch nich die groén moosgummimatten über die öffnung zu kleben, sonst haste das wasser bald im auto (die kabeldurchführung mein ich)
 
Thema:

Klarglas Rückleuchten Lexus anbringen... wie ?!?

Oben