Klarglas-Rückleuchten komplett verboten?

Diskutiere Klarglas-Rückleuchten komplett verboten? im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Also ich dacht immmer die Dinger sind erlaubt da ja auch immer mehr Autos Serie welche haben aber nach mehrwöchigem suchen hab ich immmernoch...
E

eXist

Threadstarter
Dabei seit
24.03.2004
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
0
Also ich dacht immmer die Dinger sind erlaubt da ja auch immer mehr Autos Serie welche haben aber nach mehrwöchigem suchen hab ich immmernoch keine klarglasrückleuchten fürn ej2 civic gefunden die ABE oder Teile bzw. Materialgutachten haben! Ist es also unmöglich Klarglasrücklecutehn fürn Civic legal zu verbauen?
 
T

Tweety001900

Dabei seit
31.10.2003
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Für Klarglasrückleuchten brauchst du keine ABE oder sowas. Solange sie ein E Prüfzeichen auf den Leuchten haben. Das heist sie sind eintragungsfrei und genemigt. Also schauen ob dort so ein Prüfzeichen mit im Rücklicht eingegossen ist.
 
D

Drummer

Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Punkte Reaktionen
1
Ort
89077 Ulm
Also auf jeden Fall können Klarglasrückleuchten nicht generell verboten sein!! Ich denke da alleine mal an den Smart, denn bei dem sind die aus Klarglas!!! Auch wenn sie relativ klein sind!
 
2crank_2furious

2crank_2furious

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
756
Punkte Reaktionen
0
Ich hab auch welche,

E-Prüfzeichen = Kein Problem!!!
 
D

Dr.TÜV

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
317
Punkte Reaktionen
0
bevor ihr hier zu übermütigt werdet ( lächelt )
lest mal bite meine Beiträge bezüglich E Zeichen nochmal durch !

Kann hier die Aussage nicht stehen lassen...E Zeichen sind eintragungsfrei ....

Die Anforderungen des KBA sind ganz klar.

E Zeichen entsrechen eine E Norm und die besagt nur das die Leuchten diesbezüglich geprüft wurden und somit einer geforderten Din entsprechen.
Was aber nicht automatisch eintragungsfrei ist.

Auch sind leider in den letzten Monaten erhebliche Fälschungen auf den Markt gekommen
die auch die E Zeichen hatten ..gefälscht.....aus diesem Grund hat das KBA entschieden nur noch solche Anbautteile anzuerkennen wenn die Prüfungen zur E Norm mitgeliefert werden.

Also..E Zeichen ist nicht gleich Freibrief.
 
2crank_2furious

2crank_2furious

Dabei seit
27.01.2004
Beiträge
756
Punkte Reaktionen
0
Das ist ja alles gut und schön, aber wenn ich die Leuchten schon länger habe, als diese neue Regel gilt, also keine Prüfbescheinigung für das E-Zeichen habe, weil das damals noch gar nicht gefordert worden ist, was ist dann??? Das kann ja dann nict dazu führen, dass alle Rückleuchten, die älter als 6 Monate sind, automatisch illegal sind, oder???
Und wie bereits von mir angemerkt: Für alle anderen Teile am Auto mit E-Zeichen wie z.B. Scheinwerfer oder Scheiben hab ich ja auch keine Bescheinigungen. Sind die dann auch illegal??? Das kann mir wirklich keiner weißmachen! ?(
 
D

Dr.TÜV

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
317
Punkte Reaktionen
0
nein....keine Sorge !

Diese Reglung ist seit Feb. 2004 gefordert !

Es ist nur eine Sorgfallstpflicht des Halteres diese Nachweiße bei Kontrolle nachzuweißen oder zu dokumentieren.( wöre jetzt in deinem Fall ) wenn die Jungs es überhaupt sehen wollen.


Für jetzige Abnahmen ist diese Form der Vorlage bei E Zeichen gefordert.
 
Diskomietze

Diskomietze

Dabei seit
15.04.2005
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Ort
Tübingen
Birnen

Hab auch seit nem halben Jahr Klarglasscheinwerfer. Gefallen mir sehr gut!
Meine Frage, hatte vorher die ganz normalen VW-Rückleuchten und hab nur Leuchten getauscht und die Birnen von den alten Leuchten dringelassen - nun strahlen die natürlich sehr hell - genaugenommen blendet der Blinker den Hintermann ziemlich.
Das die Rückscheinwerfer nur bis zu 10m "scheinen" dürfen weiss ich, aber wie sieht es mit den Birnen aus??


Gruss Tine
 
CIVIC_EJ2

CIVIC_EJ2

Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
1.198
Punkte Reaktionen
0
@ eXist das kannste Vergessen für Honda gibt es nur für den EJ9 3 trg 96- welche mit E Prüfzeichen aber falls du mal was für den EJ2 findest kannst mir Bescheid sagen.

MFG
CIVIC_EJ2
 
Thema:

Klarglas-Rückleuchten komplett verboten?

Klarglas-Rückleuchten komplett verboten? - Ähnliche Themen

307 Break Facelift mal anders, inkl. Soundumbau.: Moin Moin, wollte hier mal unseren "Familienkasten vorstellen", bzw seinen Werdegang :) Es war einmal ein Serien-Break, Baujahr 08/05, Facelift...
[Biete] Civic EJ2, [Suche] CRX ED9 o.ä. im TAUSCH!! ;): Also, hier sind mal Bilder zu meinem Coupe, weiter unten dann Daten!: DATEN: - km: ca. 153.000, allerdings mindestens die...
Die ABE - Das Teilegutachten - Die Einzelabnahme - Materialgutachten: Modedit: Achtung: der folgende, kopierte Text enthält inhaltliche Fehler! Als Lektüre zu dem Thema wird folgendes Kompendium empfohlen, welches...
verkehrskontrolle und ihre folgen?!: moin so als erstes: ich hab natürlich nix gegen verkehrskontrollen, auch net wen die jungs direkt nach getunten fahrzeugen suchen. es gibt grad...
MX5 NA Tuningteile: Spoiler, Auspuff, Bügel, Sitze, u.s.w.: Gebe mein MX5 Projekt auf. Habe jede menge Tuningteile zu verkaufen. Preise sind VHB. Bei Interesse Nachricht schicken...

Sucheingaben

klarglas rückleuchten verboten

,

klarglas rückleuchten erlaubt

,

klarglas rückleuchten legal

,
Sind klarglas rückleuchten erlaubt
, sind klarglasrückleuchten erlaubt, sind klarglas rückleuchten zugelassen, sind klarglas rücklichter erlaubt, klarglas rückleuchten auto tüv, Rückleuchten chrom tüv
Oben