Kia Carnival

Diskutiere Kia Carnival im KIA Carnival Forum im Bereich KIA; Hallo zusammen, ich will mir einen KIA Carnival kaufen. Ist das Fahrzeug empfehlenswert. Leider findet man nicht so viel darrüber.

Speedy99

Threadstarter
Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
1
Hallo zusammen, ich will mir einen KIA Carnival kaufen.
Ist das Fahrzeug empfehlenswert. Leider findet man nicht so viel darrüber.
 

dipfi

Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
1
KIA Carnival

Hi,

obwohl alle Kundendienste gemacht, gibt es immer wieder Ärger mit meinem Carnival.
KIA ist auch, was Kulanz anbelangt, mehr als dürftig. Bei 94000 ( 3,5 Jahre ) ging die Zylinderkopfdichtung flöten.... Gesamt 2.700,- € an Reparaturkosten.


Kulanzantrag:
KIA sagt, hier ist der Händler gefordert... der Händler schiebt den schwarzen Peter an KIA!
Dann war das Fahrzeug über eine Woche in der Werkstatt,habe obigen Betrag bezahlt und auf der Rechnung stand dann, dass die Leitungen der Klimaanlage durchgerostet sind, dass ich erneut in die Werkstatt muss!

Generell sehr hohe Ersatzteilkosten. So kostet z.B. die Dämm-Matte im Motorraum 170 €!!!

Ich bin froh, wenn meiner vom Hof ist und werde mir mit Sicherheit keinen KIA mehr zulegen!!!!!
 

Dieseljunky

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
1.422
Ist unterschliedlich beim Kia Carnival II, der 2,9 CRDI 16 V - welcher übrigens auch im Hyundai Terracan verbaut ist bekommt manchmal thermische Probleme mit dem Zylinderkopf.

Kann passieren, muss aber nicht.

Bei anderen Carnivals hält er auch 400 000 km ohne zu mucken.

Ist eigentlich ein sehr toller Motor, bekommt einen gigantischen Antritt und zieht dank dem Hubraum richtig schön durch.

Der V6 Motor hingegen hat keine Krankheiten, 90% aller Kia und Hyundai sind mit dem V6 Unterwegs und in den USA sind was die Zuverlässigkeit angeht Kia und Hyundai gleich hinter Toyota.

Was du dir auf dem Gebrauchtmarkt noch ansehen solltest ist der Carnival I mit dem normalen Turbodiesel ohne Commonrailtechnik. Kostet zwar in der Steuer etwas mehr, aber gebrauchte KIA sind oft sehr günstig, und meistens in sehr gutem Zustand.

Ersatzteilpreise sind allerdings auf japanischem Niveau, das Zeug muss halt erst hergeschafft werden.

So kostet z.B. die Dämm-Matte im Motorraum 170 ?!!

Universalmatte bei Westfalia 25 Euro ;)
 

Bernd Aschendorf

Dabei seit
07.09.2006
Beiträge
30
Hop und Top

Carnival: schönes, bequemes Auto.

ziemlich durstig, 10 l mindestens, mit Caravan 13-16 l / 100 km

viele Mängel (Batterie schon nach 3 Monaten kaputt), Batterie
völlig überlastet wegen der vielen Verbraucher

Thermostat in Südfrankreich nach 1 Jahr defekt, keine Hilfe-
stellung von KIA, Service in Frankreich und Ersatzteillieferung
selbst bei Standardteilen katastrophal.

Teuere Inspektionen, aber relativ an der Ausstattung irgendwie
tragbar.

Würde das Auto auf keinen Fall noch einmal kaufen.
 

dd80

Dabei seit
25.10.2006
Beiträge
3
Kia Carnival? FINGER WEG!!!

Ich habe mir vor kurzem einen Carnival bei einem Kia-Händler gekauft. Meine Freude war groß. Schwarz, getönte Scheiben, Leder usw. Nachdem ich stolzer Besitzer eines Kia`s war, trübte sich meine gute Laune schon 12 Tagen als auf der Autobahn der Motor überhitzte. Also abschleppen und hoffen. Der Wagen kam zurück zu Kia. Nachdem ich über eine Woche nichts von Kia gehört habe hieß es: Zylinderkopf und diverse andere Mängel. Garantie? Nee doch nicht bei Gebrauchtfahrzeugen! Rechnung 5300,- Das ich aber für den Wagen nur 7000,- bezahlt habe fand ich das doch ziemlich unverschämt. Nun habe ich den Schrott wieder für 2000,- euro verkaufen können. zum Glück! Außerdem funktioniert die Heizung bei dem Carnival überhaupt nicht. Aslo WARM anziehen im Winter.
Fazit: Niewieder einen KIA. Absoluter Schrott!

PS: Ein Kumpel fuhr ebenfalls einen Carnival mit ähnlichen Problemen, und wenn mann sich genau umhört scheint das bei KIA Carnival normal zu sein.KIA Carnival? FINGER WEG!!!
 

Bernd Aschendorf

Dabei seit
07.09.2006
Beiträge
30
Warum passiert das mit der Zylinderkopfdichtung ?

Ich kann mir den Schaden nicht erklären.

Was ist passiert ? Wie ist es passiert ?

Schnell gefahren ? Wasser nicht nachgefüllt ?
 

dd80

Dabei seit
25.10.2006
Beiträge
3
Ich muss zugeben das ich für eine Mann wenig Ahnung von Motoren habe. ZU schnell? Naja 120km/h Wasser erst am morgen zuvor nachgefüllt.
Der Wagen wurde innerhalb von zehn Minuten mehr als heiß und fing an zu kochen. Danach kam er per Abschlepper zu KIA und dort meinten sie (mußte über eine Woche auf Antwort warten) es lohne sich nicht den Wagen zu reparieren. Es wären 4700,- plus Mst. und Stunden. Sie könnten einen neuen Motor einbauen.
Nein Danke! Ich bin froh das er weg ist. Nur Ärger!
 

Bernd Aschendorf

Dabei seit
07.09.2006
Beiträge
30
Es war wohl das Thermostat und dann die Folgen

Unser Carnival ist 1,5 Jahre alt, 40 TKM gelaufen.
Wir waren in Südfrankreich im Sommer im Urlaub, vollgepackt bis
oben hin, hinten dran ein 1400 kg-Caravan. Alles lief super, bis
wir am Lac Ste. Croix zum ersten Mal Spaß mit dem Thermostat
hatten. Plötzlich war das Wasser weg, die Temperatur ging hoch,
aber nur bis 3/4, der KIA stellte seinen Motor selbst direkt auf
der Straße ab. Das Unglück passierte natürlich meiner Frau, als
ich Kanu fahren war. Die Angaben zum Wassernachfüllen waren
sehr mißverständlich, es gibt einen Ausgleichsbehälter und einen
Nachfüllbehälter. Sie hat im Ausgleichsbehälter nachgefüllt, das
Auto saugte, nochmal nachfüllen, ohne hohe Last war wieder alles
ok. Das Thermostat war wohl noch nicht ganz kaputt. Das passierte
dann noch 2 mal, immer ohne Caravan. Endgültig schluß war dann
auf dem Rückweg von einer Rundfahrt an einer starken Steigung,
alles Wasser weg, Temperatur auf 3/4, Motor von alleine aus, sofort.
Hoch kamen wir nicht mehr, runter ging es langsam. Wenn die Tempe-
ratur anstieg, wurde das Auto sofort abgestellt. Zufälligerweise hatten
wir schon vorher eine Renaultwerkstatt gefunden. Der Monteur wollte
mit dem Auto wegen Garantie nichts zu tun haben. Er riet uns auf
einem anderen Weg (Umweg 50 km) langsam und vorsichtig zum
Campingplatz zu fahren. Auf dem Rückweg mußten wir drei mal
anhalten.

Danach begann ein Fiasko, das ich so nicht erwartet hatte. Der ADAC
wollte uns nicht helfen, weil KIA 3 Jahre Garantie hat. KIA wollte uns
nicht helfen, weil das Auto ein Reimport (aus Frankreich!!!) war. Diese
Selbstblockade war nicht zu überwinden. Die von KIA genannten KIA-
Händler in Südfrankreich gab es nicht. Am nächsten Morgen war das
Auto völlig abgekühlt, das Thermostat ausgebaut und der Rückweg
angetreten. Mit Caravan war das kein Problem, das Thermometer
stand immer auf Nenntemperatur (kurz unter halb). Auf dem Weg
nach Freiburg suchten wir KIA-Händler in großen Städten. Hier das
nächste Fiasko, Händler gab es einige, ein so simples Teil wie einen
Thermostaten hatte niemand vorrätig, Lieferzeit 4 Tage aus Paris
St. Germain, aber da wollten wir schon wieder zu Hause sein. Entnervt
waren wir noch kurz am Titisee und fuhren dann nach Hause, ohne
jegliche Probleme. Das neue Teil wurde eingebaut (nach einigen Problemen
mit unserem KIA-Händler, der auch 6 Tage für die Lieferung benötigte,
da er schlichtweg die Bestellung vergessen hatte). Anschließend ging
es zur Inspektion zu unsrem Verkaufs-KIA-Händler, da das Auto noch
immer Wasser ließ. Es stellt sich heraus, daß ein Schlauch oder eine
Schelle nicht in Ordnung waren. Danach war wieder alles in Ordnung.

Also vorsichtig mit hohen Temperaturen, sofort anhalten !!!! Das Thermostat
ist leicht zu finden, drei Schrauben und raus damit, wenn nicht die
Schläuche selbst defekt sind.

War gestern mit unsrem KIA 4 Tage in Stuttgart. Voll beladen, Dachgepäckträger,
140 bis 160 km/h bis auf die Staus, Verbrauch 9 l/100 km, Wagen fuhr
sich traumhaft.

Ich verstehe KIA irgendwie nicht.
 

Bozkurt

Dabei seit
27.02.2008
Beiträge
4
Hi Ich Habe Mir Vor Ein Paar Wochen Ein 4 Jahre Altes Carnival Gekauft Mit Allem Schnick Schnack Das Ding Lässt Sich Wie Auf Schienen Fahren Ich Bis Jetzt Damit Sehr Zu Frieden Man Sollte Sein Auto Egal Welche Marke Immer Zeitlich Von Den Werkstätten Dursch Cheken Lassen Dan Hatt Man Lange Spass Mit Dem Fahrzeug Es Ist Sicherlich Auch Klaar Das Es Ein Bischen Glück Das Zu Gehört Ein Sehr Gutes Auto Zu Bekommen Es Könnte Genauso Ein Nagel Neues Fahrzeug Heute Gekauft Und Morgen Motor Schaden Das Ist Nämlich Ein Sehr Guten Bekannten Passiert ( Das Auto Wahr Kein Kia) Mein Davorieges Auto Hatte Knapp 300.000 Km Drauf Fuhr Eins A Ohne Irgent Welche Problehme Ich Habe Es Aber Jedes Mal öl Wecksel Etc. Machen Lassen Also Viel Glück.:d
 
Thema:

Kia Carnival

Kia Carnival - Ähnliche Themen

Batterie kaufen oder mieten bei Kia e-Niro?: Hi ich interessiere mich aktuell besonders für den Kia e-Niro (zuvor war ich eigentlich vom BMWi3 angetan) doch Kia bietet beim e-Niro 7 Jahre...
Kaufpreis vom Kia Soul EV inkl. Akku?: Guten Abend. Ich interessiere mich für den Kia Soul EV , er soll für meine Freundin gedacht sein. Welche Kosten kommen auf mich zu, wenn ich den...
Hyundai E-KONA gegen Kia E-Niro - Was würdet Ihr nehmen?: Hallo AE-Forum! :) Ich suche nach einem kleineren E-Wagen und habe mich im Moment so auf den Hyundai Kona oder den Kia Niro eingeschossen. Hat...
KIA e-Soul und e-Nio, welcher ist größer?: Hallo... KIA e-Soul und e-Nio sind bei mir aktuell in engerer Auswahl. Ist denn der e-Niro größer vom Innenraum, bzw, alltagstauglicher?bezüglich...
Autoradio mit navi und rückfahrkamera: Hallo, ich fahre ein mitsubishi space star EZ 2013. Ich wollte mir gerne ein Autoradio mit Bildschirm, navi, Rückfahrkamera kaufen. Kennt sich da...

Sucheingaben

zylinderkopfdichtung kia carnival kosten

,

kia carnival temperatur hoch

,

kia carnival heizung wird nicht warm

,
kia carnival heizung geht nicht
, kia carnival wird heiss, kia carnival überhitzt, motorausbau kia carneval, temperaturfühler kia carnival, kia carnival motor temperatursensor, kia carnival temperaturanzeige, kia carnival thermostat wechseln, kia zylinderkopfdichtung, zylinderkopfdichtung kia reparaturkosten, kia carnival wird nicht warm, kia carnival wird motor ständig heiss, kia carnival thermostat tauschen, kia carnival motor überhitzt, kia carnival kocht wasser, kia carnival klimaanlage geht nicht, mein kia carnival die heizung geht nicht immer, kia carnival kopfdichtung kosten, Reparatur Kopfdichtung Kia Carnival, kosten zylinderkopfdichtung kia carnival, kia carnival 2.9 crdi ex problem, kia carnival motor wird nicht richtig warm
Oben