KFZ-Check beim Civic

Diskutiere KFZ-Check beim Civic im Honda Civic & Civic R Forum im Bereich Honda; hey jungs ich brauch eure hilfe, und zwar, war ich mir heute einen richtig schicken civic ansehen...das gröbste wurde jetzt schon geklärt...mir...

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
hey jungs ich brauch eure hilfe,

und zwar, war ich mir heute einen richtig schicken civic ansehen...das gröbste wurde jetzt schon geklärt...mir geht es jetzt darum, dass ich den wagen auf jeden fall bevor ich ihn kaufe in einer werkstatt checken lassen will...weil ich mir sicher gehen will...der wagen is nämlcih etwas getunt (spoiler, schweller, felgen...usw.)

aber das problem is..dass ich nich in eine werkstatt gehen und sagen kann "mach mal ein check"!! man muss schon was genaueres sagen...

so nun frage ich euch...was soll ich denn am besten checken lassen, also ob er unfallfrei is, oder den motor, wie viel er wirklich gelaufen, die auspuffanlage oder einfach den ganzn bodykit...sagt mal helft mir mal...aso was ich vergessen hatte zu erwähnen, das bodykit ist aus den USA als ncih deutschland...ob es irgendwelche schwierigkeiten geben würde beim TÜV...

also ich danke euch jez schonmal im voraus...
peace
 

menlikegod

Dabei seit
17.07.2005
Beiträge
179
hi, also ich weiß nicht wo du hingehen willst, ich denke mal zu einem Hondahändler, da gehst du einfach an die annahme und sagst denen du willst das Auto kaufen und die sollen den mal durchchecken... dann wirst du schon gefragt was durch gecheckt werden soll...
und gut.. dann gehst du mit in die Werkstatt ob der Rahmen irgendwo verzogen ist, das siehst du ja am Spaltmaß... sagst halt die sollen mal nach den Bremsen und dem Motor gucken, Laufruhe und so weiter.... denke aber mal das du dann schon so 50 Euro los bist...

Mit den Ami Teilen und dem TÜV ist das so ne Sache, ist keine ABE bei den Spoilern sind sie nicht erlaubt, also entweder drauf lassen und illegal fahren oder gleich runtermachen, was ist es denn für ein civic und wieviel bezahlst du und wieviel kilometer?
 

P-Jay

Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
936
Ort
Zuhause
gehe doch zum tüv.
die nehmen dir höhstens 80 euro ab und prüfen den wagen auf herz und Niere. da musst du auch nix genaues angeben. einfach sagen, du willst es kaufen, bitte ein mal durchchecken!

mfg
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
also das is so mit den ami spoilern..die haben keine ABE, aber durch ein VOLLGUTACHTEN bekommt man die eingetragen....also z.B. TÜV udn AU laufen jetzt im april ab, aber wir haben uns schon so geeinigt, dass er das alles verlängern lässt und sich darum kümmert...also eingertragen bekommt man die dinger..

undn heft voller abe und so was hat der auch alles da, muss ich immer bei mir tragen wegen dne grünen...
das is ein HONDA Civic 1.4i S Comfort, isn 5-türer...98BJ und hat 100 tkm gelaufen, 90PS

also meinste eher zu honda persönlich gehen ya...
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
nein ncih verrutsch wegen dem kommentar vor dir..deswegen honda...

also wenn das wirklich so is beim TÜV für 80 euro auf herz und nieren, dann bin ich eher für diese variante..ich hab auch nich so ne ahnung, was man da alles checken lassen soll

ich dahchte mir, tacho wegen km, motor (das wichtigste), auspuff und die ganzen spoiler...oder was sagt ihr ?
 

Steve77

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
36
...also ich denke, der TÜV is sicher keine schlechte Wahl.

schließlich checken die sowohl den technischen Zustand, wie auch das ganze tuning...

Du weißt zumindest gleich woran du bist...

und wenn du mich fragst, lass ihn auf jedenfall den Zahnriemen machen wenn er grad 100tkm runter hat...

best regards
Steve
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
mmhh ich werd dann doch wohl zum TÜV gehen....wie viel kostet denn so ein zahnriemen...was si wenn er keinen neune hat machen lassen, dann geh ich ewinfach mit dem preis runter oder....
 

Steve77

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
36
kommt drauf an, obst es selber machen kannst oder nicht...

wennst ihn selber machen kannst, der Riemen so um die 30Euronen
evtl. Spannrolle nochmal ca 50Euronen
gutes Werkzeug selbstverständlich!

In `ner Fachwerkstätte deines Vertrauens wirste so mit 300 rechnen müssen.

dann is natürlich noch die Frage wann das letzte Service war(manche Leute sind beim wiederverkauf nich ganz so heikel im bezug auf solche Dinge).

...und sind sonst noch reparaturen zu machen...

kann sich also schon ganz schön summieren so ein Autokauf.

Lass ihn mal durchchecken, und dann meldst dich noch mal...

Ach ja, was sollst eigentlich abdrücken für das Teil?

br Steve
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
also jungs ich werd das morgen so machen...

ich fahr mit dem wagen zum TÜV, bitte ihn sich den wagen gut anzusehen, weil ich den kaufen...und soll auf die wichtigsten sachen eben achten..wenn dann halt noch enige sachen zu machen sind...dann soll er entweder mit dem preis runtergehen oder sie selber machen lassen...ich wollt den morgen eogentlich wenn alles ok, gleich morgen kaufen...weil ich keine geduld mehr habe...

der wagen soll VB 5000 euro kosten...!!

p.s. soll sieht das gute stück aus !!!ich hoffe ihr sieht was...
 

Anhänge

  • civic.jpg
    civic.jpg
    17,4 KB · Aufrufe: 166
  • civic2.jpg
    civic2.jpg
    16,2 KB · Aufrufe: 161

Steve77

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
36
Ich mein der Preis is Okay, selbst wennst den ZR selbst machst...

denn das Auto is es allemal Wert und wennst bedenkst, daß die Teile auch nicht gratis waren...

bedenke, dem TÜV sind in erster Linie deren Richtlinien wichtig,
sprich der technische Zustand im bezug auf Sicherheit (bremsen usw.)

also ob der Motor im A**** ist, is dem Typ dort Schei*egal solange alles andere in Ordnung ist.

aber das solltest merken wennst ´ne Probefahrt machst, und wennst den TÜV-kollegen freundlich um seine persönliche Meinung bittest wird er dir sicher nen objektiven Rat geben.

Sollte also alles glatt gehen...

Alles gute morgen und viel Spass mit dem Wagen, wenn alles klappt.

PS.: geiles Teil

best regards
Steve
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
ok dann machen wa das mal alles ne;)

eo ein check beim TÜV sollte ich den besuch davor anmelden und wie teuer is das denn nun wirklich....???
...und das mit dem ZR frag ich auf jeden fall nochmal nach und wie andere sachen...

DANKE auf jeden fall euren meinungen wirklich..sonst wäre ich aufgeschmissen...;)
 

nutshell

Dabei seit
06.02.2005
Beiträge
211
Ort
9xxxx Niederbayern
5000,- € sind schon ein angemessener Preis finde ich. KM sind in Ordnung und dazu ein
98er, warum nicht.

Wenn du jetzt mal schaust wieviel € an Tuning in der Kiste steckt... also wenn ich du
wäre und er mir gefallen würde, dann würde ich ihn holen. (Ich find den extrem
hässlich hergerichtet, etwas dezenter wäre um einiges schöner - Meinungsfreiheit).

Ich war dieses Jahr mit nem Kumpel in München wegen eines Autokaufs. Er hatte nen
3er Golf (gekauft als Unfallfrei, jedoch hatte der wohl nen mächtigen Knall abbekommen,
komplette Hinterachse im Arsch, ganz zufällig nen Extra Schlüssel fürn Kofferraum...).

Jedenfalls hatte ihn der Händler für den getunten Golf seinen eigenen Golf angeboten.
Etwas weniger KM, bessere Ausstattung. Wir sind dann bei der 2stündigen Probefahrt
spontan zu ATU gefahren, wo uns der Wagen kostenlos etwas angeschaut wurde.
Sprich Stossdämpfer, Bremsen, Motor, sichtbare Mängel,... war einiges nicht mehr ganz
in Ordnung, aber schlussendlich wars ein 1 zu 1 Tausch.
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
naja ich find den wagen schon wirklich wirklich sexy...das letzte is halt nur noch dieser check...will wissen ob was am tacho und so gemacht wurde, ob unfallfrei is und motor pi pa po eben....wenn alles ok is dann is das so gut wie gekauft;)

wenn mängel...dann mit dem preis runter und ich laSS das machen oder keine ahnunf wie wir uns dann einigen werden...
 

Steve77

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
36
...eins muß klar sein! Hellsehen kann keiner, weder der TÜV noch Die Leute vom Honda und... ...ATU(?) schon gar nicht.

...und bevor ich zum ATU gehe würd ich mich mit mein´m Wagen noch eher `nem Bäcker oder Kiosk-verkäufer anvertrauen (MEINE Meinung {hab da schon sachen erlebt...}).

am Ende is es doch immer ein wenig Glückssache wenn Du Dir nen neuen (gebrauchten) Wagen anschaffst.

In jedem Fall good luck!

denn wenn alles in Ordnung is, is es ein schnäppchen.
...und selbst wenn ein paar mängel zu beheben sind, is es noch ´n guter Preis.

Nur so in den Raum gestellt:
Is es sinnvoller ´ne ordentliche kostenpflichtige Durchsicht machen zu lassen und auf der sicheren Seite zu sein
oder...
Is es sinnvoller bei ´nem discounter(und ATU gehört zweifelsfrei in diese Kategorie)
`ne kostenlose Durchsicht zu machen...

auch wenns ein guter Preis is, ICH muß ganz schön viele Stunden rackern um 5000Eier zusammenzukratzen... ...vielleicht is das bei euch anders...
...aber is ja kein Kaugummi den Du Dir kaufst...
da würd ich lieber auf Nummer sicher gehen... MEINE Meinung!!!!

best regards
Steve
 

P-Jay

Dabei seit
25.11.2003
Beiträge
936
Ort
Zuhause
das sieht man ja nicht. es wurde jedenfalls nicht erreicht.

Der Preis wäre ok, wenn du die Felgen uach mitkriegst, ansonsten ist er überteuert. D.h. wenn du den wagen wie auf bild zu sehen ist als komplettpaket kriegst. Kein Schnäppchen aber ok!
Hat ein gutes Fahrwerk drin! Ganz wichtig! Drauf achten dass es auch eingebaut ist! die Marke heißt: K&W.

Der wagen wäre ohne umbauten (vorrasugesetzt der km stand stimmt) irgendwas zwischen 3500-3650 wert. also peinlichst drauf achten dass die teile auch dran sind.
Auspuff, JVC CD-Radio, Felgen(siehe Bild)

wenn das alles dabei ist, finde ich den preis angemessen.

wenn er bei der verhandlung mit dem argument kommt, dass soviel an dem wagen gemacht wurde und er alles mit preis benennt, dann sag dass man für die Anbauteile beim Autoverkauf nicht zahlt. Das ist so!er meint ja dass da 10000 euro drin steken. das stimmt auf keinen fall!
Felgen 600euro (bei ebay gebraucht),die sind nun mal gebraucht zur zeit!
Fahrwerk 800 euro Neu
Ich hoff er liest hier nicht mit! :D

Lack sagen wir etwas über 1000 euro!
und klein kram 1000 euro!

ist alles!

frag nach checkheft, wenn keine vorhanden: ---> guter Grund bei verhandlung!

kommste aus Barlin?
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
ya alles is im preis inbegriffen udn ich hab mir den wagen ya heute schon angesehen...alles is dran...die spoiler, die felgen, das fahrwerk...

sachen die mich beunruhigen sind, dass der wagen keine el.FH hat, der kofferraum brauch so ne stäbe damit er auch von alleine steht und nich mit hand festgehalten werden muss...
der subwoofer funzelt nicht, muss einen neuen kaufen...ya und sonst fällt nix ein...

ich mach mir sorgen wegen ersatzteile, die sind ya etwas teurer und schwerer zu bekommen
....


P.S: wwas meinst du mit ,d er wagen is kein kaugummi und ich müsste aufpassen mit dem schlitten...???
 

Bounty00

Threadstarter
Dabei seit
06.01.2006
Beiträge
51
ya bin aus berlin.....!!!!!

man irgendwie hab ich voll die bedenken ....
 

Steve77

Dabei seit
08.01.2006
Beiträge
36
soll heißen : ein Kaugummi kost ´n paar cent, wenn er nicht schmeckt spuck ich ihn aus...

Ein Auto um 5000 Euro is glaub ich was anderes, und was machst, wenn das Auto nix is, bei ATU gratis gecheckt aber trotzdem im A****....

dann sind 5000Eier in den wind geblasen...

so gesehen zahlt sich ne anständige Durchsicht schon aus auch wennst dafür etwas Knete locker machen mußt...

laß ihn einfach mal checken, danach mußt selbst entscheiden ob Er Dir das Geld Wert is.

best regards
Steve
 
Thema:

KFZ-Check beim Civic

KFZ-Check beim Civic - Ähnliche Themen

Tachomanipulation beim Autokauf - folgende Hinweise geben Aufschluss: Eines der größten Unsicherheiten beim Kauf eines Gebrauchtfahrzeugs sind neben verschwiegenen Unfallmängeln ein möglicher manipulierter Tacho -...
Gummiartiges quietschen beim Einfedern!: Hallo Ich habe folgendes Problem: Ich habe mir am Donnerstag ein Vogtland 40/25 Fahrwerk einbauen lassen! Als ich zur Werkstatt kam lag der...
Honda Civic Coupé / Brauche Hilfe und Tipps beim Kauf!!!!!!: Hallo erstmal ich bin neu hier im Forum und wollte mal fragen ob es hier leute gibt die sich mit dem ziemlich geilen Honda Civic Coupé auskennen...
Vergleich Civic - Eclipse: So nun nochmal hier, bitte einer der beiden einträge dann löschen oder wenn nötig verschieben, war mir halt nicht sicher. Also folgendes: Ich...
AUTOEXTREM mal kurz zusammengefasst:: Bentley Forum - - - Ich hab' heute den Aschenbecher benutzt. Wie ersetze ich ihn? Camaro / Firebird Forum - - - Meine Freundin hat mit meinem...

Sucheingaben

content

Oben