Kein geprolle, aber dennoch gute musik ?

Diskutiere Kein geprolle, aber dennoch gute musik ? im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo, ich habe da mal ne Frage an euch. Ich habe nen Golf 3 und hatte mir nun überlegt das standart Radio auszubaun und Boxenmäßig mal etwas...

Eistee|Zitrone

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
6
Hallo, ich habe da mal ne Frage an euch.
Ich habe nen Golf 3 und hatte mir nun überlegt das standart Radio auszubaun und Boxenmäßig mal etwas nachzurüsten.

Beim Radio hab ich mich für das JVC KD-LH 3101 entschieden, habs aber noch nicht gekauft, hat das jemand? gute oder schlechte erfahrungen? das radio

Nun zu meiner Hauptfrage...
Nen kollege von mir hat sich 2 2Wege Systeme vorne eingebaut.
Da wo die alten Boxen sind einfach die hochtöner rein, unten in der Golf Tür in dem praktischen vorbau die Mitteltöner.

Allerdings hat er hinten im Kofferaum ne Bassbox stehen, worauf ich nicht so stehe, brauche den Platz.
Er meinte ich sollte mir nen 3 Wegesystem hinten auffe ablage machen in Kombination mit ner endstufe.

Nun meine Frage, ist der qualitätsverlust so ernorm wenn ich "nur" 2 3Wege Boxen hinten auf die Ablage mache ohne Endstufe.
Ich will vorne nur Musik und hinten Bass und Musik haben.

Wenn ich das ganze ohne Endstufe mache, knallt mir dann das Radio durch? Kann das Radio 6 Boxen ab? Kann man trotzdem "gut laut" Musik hören oder ist das einfach zuviel ohne Endstufe.
Da ich mich damit wirklich nicht sonderlich auskenne, freue ich mich auf eure Antworten.

Und wenn es bei 3 Wege Boxen bleiben soll, was sagt ihr zu denen? Laut Test sind sie ja zu empfehlen.
hier

edit: also basskiste ist mir zu groß und endstufe will ich nur im notfall holen falls es sonst nicht geht... (will auch mal radio hören wenn der motor aus ist :P und die batt soll nicht sofort leer sein, was ja bei ner endstufe was ich so gehört habe ziemlich schnell geht)
 
Zuletzt bearbeitet:

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
Investiere dein Geld statt in eine Heckablage, lieber in ein gutes Frontsystem mit einer kleinen Endstufe. Hast du mehr von.
Wenn du die Türen noch vernünftig dämmst, dann kannst du fast auf einen Sub verzichten.

Wo liegt denn finanziell deine Schmerzgrenze ??
 

Eistee|Zitrone

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
6
hm ich rechne so um die 500 - 600 €, mehr will ich nicht ausgeben.. weil mir das dann doch zu teuer wird.
du meinst nen gutes 2 wege vorne?
 

Bloodstar159

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
27
HI

also heckablage schonmal ganz vergessen! zum einem klangtechnisch total fürn arsch und zum anderen kann es durchaus passieren das sie beim unfall mal nach vornefliegt wegen dem hohen gewicht und dir den kopf absäbelt.
also für 500€ ist schon eine menge drin. wenn dort das radio nicht mit drin ist würde ich dir eine µ-Dimension JR5.2 empfehlen (UVP 200) klingt sehr detailreich und sanft m hochton. als Frontsystem evtl ein Helix HXS236 (UVP 190). die hochtöner klingen an der endstufe allerliebst! mit dem restgeld dämmst du deine Tür. eine lage bitumenmatten. meine Empfehlung Antidröhn Matten von MXM (www.profihifi.de) 5 matten pro tür sollten reichen! evtl hinter dem 16er zweilagig. dann hinter dem 16 noch sonofil befestigen! ich habe den TMT selber und ich lasse ihn bis 50hz/12db laufen und er kickt ohne ende. beim musikhören vermisst man nichts! klar es fehlt der extreme tiefgang aber es fehlt an nix!

grüßle Andre
 

Eistee|Zitrone

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
6
hm, ok da ihr euch ja anscheinend einig seid..

wo würdet ihr mir denn empfehlen die einzubaun? die hochtöner wo die alten boxen waren? die mittel unten in der tür und dir tieftöner??

also meinste eine dämmschaummatte in die tür, und davor insgesamt 5 anti dröhn matten kleben und genau hinterm lautsprecher doppelt..
wenn ich das nun richtig verstanden habe.
haste denn auch links zu den einzelnen produkten? da mir bei idealo z.b nix ausgegeben wird. :(
 

Bloodstar159

Dabei seit
29.04.2004
Beiträge
27
hi

also die µ-Dimension findest du hier www.chpw.de
die Helix hier www.audiotec-fischer.de
die matten wie schon geschreiben bei www.profihifi.de

keine schaumdämmmatte verwenden, die saugen sich zu sehr mit wasser zu und fangen viel eher an zu schimmeln als sonofil! such mal bei google nach Sonofil und du wirst darüber was finden, aber sonst ist alles soweit richtig! einfach dafür sorgen das das außenblech grob über dem ganzen bereich mit bitumen beklebt ist, wenn du mehr geld zur verfügung hast dan auch komplett mit mehr matten, aber grob reicht für die normale benutzung aus!

die hochtöner so hoch wie möglich verbauen! evtl im siegeldreieck oder auf dem amaturenbrett am besten ist die A-säule, aber das ist auch die meiste und komplizierteste arbeit! das spiegedreieck bietet sich sehr gut an!

gruß Andre
 
Zuletzt bearbeitet:

Eistee|Zitrone

Threadstarter
Dabei seit
28.04.2004
Beiträge
6
so ich bin es nochmal, habe mich noch in anderen foren umgehört.

also ich bin nun bei folgendem angelankt:

Ne endstufe und nen gutes frontsystem... dann die türen dämmen. das sollte gnügen.

Wenn es ganz edel und teuer werden soll, nehm ich entweder die focal 165KP oder helix s6 (passen doch beide mitteltäner in den gol3 3 türvorbau oder?) kosten beide um die 400 €.

ansonsten überlege ich über die Focal 165V2 (190,-)



als endstufe wurde mir für die 165v2 boxen die Hifonics ZX6400 (300,-) empfohlen..
kann das einer bestätigen? passt das gut zusammen?

hättet ihr vielleicht vorschläge? für nen super system... um die 600 € ?
 
Thema:

Kein geprolle, aber dennoch gute musik ?

Kein geprolle, aber dennoch gute musik ? - Ähnliche Themen

Anlage will nicht wirklich hilfe gesucht: Hallo, Ich habe einen Fiat Panda und habe mir etz ein Komplett System für den Sound geholt 2.1 Car Hifi Set "Platin Line 320" Boxen Endstufe...
Radio + Boxen Kaufberatung: Hey Leute, ich war gestern bei MM da ich mir demnächst einen Radio und Boxen für meinen Fiat Punto kaufen möchte. Ich möchte später das ganze...
Clarion NZ501e ---- Fiat Grande Punto: hallo Freunde, Ich habe ein Problem und verzweifle langsam. Ich habe nun ein Fiat Grande Punto ( diesel 1,3) und habe mir nun ein neues Autoradio...
Bitte helft mir-Mega Boxenablage pfeifft im Touring: Bitte um eure Hilfe. Habe mir eine Ablage (1,3m x 0,8m) in BMW E39 Touring mit Audio System + Hifonix-Boxen gebaut (Front: Audio System 2Wege...
Daimler XJ6 mit kristallklarem Sound: Servus Leute, ich habe seit 6 Jahren Erfahrung mit Car-Hifi und möchte nun Euch an meinem neusten Projekt teilhaben lassen. Vielleicht kann ich...
Oben