Kaufberatung...

Diskutiere Kaufberatung... im Fiat Ducato / Fiat Doblo Forum im Bereich Fiat; Moin allerseits, unser alter 1.2l-Dobló soll nun in den Ruhestand, wir haben von unserem Händler auch schon ein Angebot: Dobló 1.4l...
PuntoPaddy

PuntoPaddy

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
426
Ort
Glückstadt
Moin allerseits,

unser alter 1.2l-Dobló soll nun in den Ruhestand, wir haben von unserem Händler auch schon ein Angebot:

Dobló 1.4l Anthrazit-metallic
Bj. 2007 / 70.000 km
Bordcomputer, Klima, NSW, Einparkhilfe,Funk-FB,...

8600 €

Neu gemacht werden: Frontscheibe, Blinkerhebel, Koppelstangen hinten, Zahnriemen

Ist das Angebot o.k.? Auf was muss ich dem Typ/Baujahr achten?

Und eine Frage noch: Die Einparkhilfe piept ja schon immens laut, wenn man nur den Rückwärtsgang einlegt, kann man daran was ändern?
 
dennis7878

dennis7878

Dabei seit
31.01.2007
Beiträge
18
Ort
Oberfranken
Hallo PuntoPaddy,
ich habe mich heute von meinem Doblo 1,4 Dynamic getrennt. Ich muss sagen bis zum heutigen Zeitpunkt hatte ich keinerlei Probleme mit meinem Doblo. Sogar der TÜV hatte nach 3 Jahren keinerlei Beanstandungen. Er ist und bleibt ein Arbeitstier. Worauf du achten solltest sind die Bremsen, die waren bei mir bei ca 50000 km fertig ( Scheiben und Beläge gewechselt). Ein weiteres Problem ist der "kleine" Motor. Er wirkt schon sehr angestrengt bei 4 Erwachsenen und erst recht wenn du in den Urlaub fährst und der Kofferraum voll ist. Es kann zu klappergeräuschen an der Ablage oberhalb der Frontscheibe kommen. Das lag bei mir an der Sonnenblende des Beifahres. Sie vibrierte bei Strassenunebenheiten. Das war es schon was ich zu beanstanden hatte. Mach einfach eine Probefahrt hör genau hin. Wenn alle Arbeiten, die du aufgezählt hast, von Händler erledigt worden sind sollte der Doblo gut gerüstet sein für eine lange Freundschaft.

Ich bin seit heute stolzer Besitzer des nagel neuen Doblos 1,6 Multijet in der Emotion Ausstattung. Hoffe er ist genau so wie der "Alte"

Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen
 
PuntoPaddy

PuntoPaddy

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
426
Ort
Glückstadt
Herzlichen Glückwunsch zum Neuen, gute Fahrt damit!

Danke für deine Antwort, das hört sich ja ganz gut an. Was die Leistung angeht, sind wir ohnehinn nicht verwöhnt, wir haben jetzt die 1.2l Version mit 60 PS, dagegen hat der 1.4l gefühlte 200 PS :D Probefahrt hatten wir schon, die Bremsen waren unauffällig. Na denn, heute nachmittag geht's zum Händler!
 
B

belmondo2004

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
233
Das einzige was mich stört, ist der Preis. 8.600 EUR scheint mir doch noch etwas viel. Vielleicht kannst du ja da nochwas machen und auf 8tsd runterhandeln.

Es kann zu klappergeräuschen an der Ablage oberhalb der Frontscheibe kommen. Das lag bei mir an der Sonnenblende des Beifahres. Sie vibrierte bei Strassenunebenheiten.
Typisches Doblo Problem. Das haben glaube ich alle neueren Doblos. Kann manchmal ganz schön nerven. Bei mir macht auch das Fenster auf der Beifahrerseite Geräusche, aber das sind Sachen da muss man sich beim Doblo wohl dran gewöhnen. Ebenso wie die brettharte Federung, die jedes Schlagloch ungefiltert an die Insassen, beonders hinten, weitergibt.:D


Die Einparkhilfe piept ja schon immens laut, wenn man nur den Rückwärtsgang einlegt, kann man daran was ändern?
Nein, aber daran gewöhnst du dich. Besser zu laut, als zu leise. Das Blinkergeräusch beim Doblo ist leider viel zu leise, da hört man während der Fahrt und vielleicht noch Radio an, kaum noch.
 
PuntoPaddy

PuntoPaddy

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2005
Beiträge
426
Ort
Glückstadt
So, gekauft, heute mittag wird er abgeholt!

Bei dem Preis habe ich auch erstmal geschluckt, handeln war nicht möglich. Dafür bekommen wir aber einen Satz Winterräder neu dazu und er hat den alten (unbesehen) mit 400 € über Schwacke in Zahlung genommen. Ich denke, das passt dann wieder. Zur Einparkhilfe: das ist kein einzelnes "Piep" sondern ein anhaltendes Gepiepe, egal ob hinter dem Wagen was ist oder nicht. Der Händler vermutet einen Zusammenhang mit dem allgemeinen Elektronikproblem, das durch den defekten Lenkstockhebel ausgelöst wird. Wir werden sehen...
 
B

belmondo2004

Dabei seit
11.05.2006
Beiträge
233
Zur Einparkhilfe: das ist kein einzelnes "Piep" sondern ein anhaltendes Gepiepe, egal ob hinter dem Wagen was ist oder nicht. Der Händler vermutet einen Zusammenhang mit dem allgemeinen Elektronikproblem, das durch den defekten Lenkstockhebel ausgelöst wird. Wir werden sehen...
Das ist allerdings ungewöhnlich. Vielleicht mal prüfen ob der Sensor verdreckt ist. Das hatte ich nämlich auch schon mal und dann piepte es natürlich auch ständig. :D
 
Thema:

Kaufberatung...

Sucheingaben

fiat doblo worauf achten

,

punto 1.2 sx worauf achten

,

kaufberatung fiat doblo

,
wo ist der sensor für funkfb fiat ducato
, doblo typische probleme, worauf muss ich beim kauf eines fiat doblo 1.2 sx achten, fiat doblo kaufberatung, piepton fiat doblo, fiat ducato worauf achten beim kauf, piepsen beim rückwärtsfahren fiat ducato, fiat ducato kaufen worauf achten, kaufberatung fiat doblo 2004, fiat doblo lenkstockhebel wechseln, ducato piepen rückwärtsgang, lenkstockhebel bei fiat doblo wechseln, fiat doblo rückwärtsgang piepston, fiat doblo gebraucht kaufen worauf achten

Kaufberatung... - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung bzw. Meinungen Super Soco TC oder Super Soco TS gesucht!

    Kaufberatung bzw. Meinungen Super Soco TC oder Super Soco TS gesucht!: Hallo an alle Nutzer! Hat hier jemand echte Erfahrungen oder wenigstens Meinungen aus erster Hand ob sich der Unterschied der Leistung zwischen...
  • Kaufberatung oder Kaufbeeinflussung Audi E-Tron oder Tesla X? :)

    Kaufberatung oder Kaufbeeinflussung Audi E-Tron oder Tesla X? :): Hallo Forum! Ich habe im Moment den e-Tron und den X im Auge, aber kann mich irgendwie nicht so recht entscheiden. Vielleicht hatte ja jemand hier...
  • Kaufberatung für Ninebot ES1 oder Ninebot ES2 gesucht!

    Kaufberatung für Ninebot ES1 oder Ninebot ES2 gesucht!: Im Moment frage ich mich ob ich mit lieber den Ninebot ES1 oder den Ninebot ES2 kaufen sollte. Auf der einen Seite kostet der ES2 ja sicher nicht...
  • Kaufberatung 7 sitzer

    Kaufberatung 7 sitzer: Hallo, ich befürchte, dass ich hier wieder im komplett falschen Bereich bin aber konnte leider nichts passendes finden. Sollte ich hier wirklich...
  • Kaufberatung für einen A4 (Erfahrungen gefragt)

    Kaufberatung für einen A4 (Erfahrungen gefragt): Guten Tag liebe Gemeinde :) ich wollte euch mal Audifahrer einmal um Rat bitten. Und zwar muss ich demnächst wohl mein Auto an mein Leben...
  • Ähnliche Themen

    Top