Kaufberatung: Calibra 4x4

Diskutiere Kaufberatung: Calibra 4x4 im Opel Calibra Forum im Bereich Opel; Hallo Leute, ich fahr zur Zeit einen Calibra 2.0i mit 115PS. Hab dieses Auto richtig lieb gewonnen und möchte es eigentlich nicht mehr hergeben...
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Hallo Leute,

ich fahr zur Zeit einen Calibra 2.0i mit 115PS. Hab dieses Auto richtig lieb gewonnen
und möchte es eigentlich nicht mehr hergeben. Doch seit ein paar Wochen zieht es mich
irgendwie zur großen Ausgabe meines kleinen Calibra´s. Ich möchte mir gern einen Calibra 4x4 zulegen, bin mir aber nicht ganz sicher, deshalb brauch ich mal euren Rat.

-Auf was muss ich beim kauf achten, was ist bei diesem Calibra 4x4 sehr anfällig, usw.
-Wie hoch sind die Kosten, Versicherung und Steuern?
-Was mich auch brennend interessiert ist: Ab wieviel Kilometer Laufleistung ist
Vorsicht geboten? Vor vielen Kilometern hab ich bissel Respekt, da es bei meinem vorheriges Fahrzeug, einen BMW 525 e34, bei etwa 215.000km das Getriebe zerlegt hat.
Die Reperaturkosten konnte ich damals nicht tragen, und der BMW fand dann in Polen seinen neuen Besitzer (nein er wurde mir nicht geklaut :D )
-Welche Preise sind dann gerechtferigt?

Dazu kommt noch eine Frage.
Ich möchte meinen derzeitigen Calibra vorher verkaufen.
WIe gesagt handelt es sich dabei um einen Calibra 2.0i, 115PS, BJ 1992, 168.000km Laufleistung. Kaufpreis betrug ca. 1700Euro, Reperaturen in höhe von gut 1600Euro
wurden danach durchgeführt. Laut meiner Opel-Fachwerkstatt befindet sich der Calibra
für sein Alter nun in ein sehr guten Zustand. Nur die Reifen müssten mal gewechselt werden. Was denkt ihr, für wieviel kann ich ihn nun verkaufen?


Ich freu mich schon auf eure Antworten.
Vielen Dank schonmal

Gruß
André
 
Zuletzt bearbeitet:
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

Als erstes muß mal geklärt werden welchen 4x4 Du meinst, Turbo oder C20XE?

Gruß k-tec!
 
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Turbo.

Sorry, hab ich ganz vergesse.
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.616
Ort
Kreis Kleve
supi :D dann mal zum Preis, laut Liste für gepflegte, dabei biste mit 6.700 €
weniger gepflegte gibbet schon ab 1.700 €

Vorsicht geboten ist logischerweise beim Turbo der Turbo selbst und das Wandlergetriebe, man weiss nie wie es beansprucht wurde 8o
 
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Ui, 6700€? Nicht schlecht ... das ist nicht wenig :(

Und wie kann ich Turbo und Wandelgetriebe am besten kontrollieren?
Auf was muss ich denn da bei der Probefahrt achten?

...Und, ist ein Calibra Turbo 4x4 mit bissel über 200.000km noch ok?
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

weniger gepflegte gibbet schon ab 1.700 €
Wo? Da nehm ich sofort einen zum Schlachten!

Vorsicht geboten ist logischerweise beim Turbo der Turbo selbst und das Wandlergetriebe, man weiss nie wie es beansprucht wurde
Was ist ein Wandlergetriebe??? Du meinst sicherlich das Verteilergetriebe! ;)

Ui, 6700€? Nicht schlecht ... das ist nicht wenig

Und wie kann ich Turbo und Wandelgetriebe am besten kontrollieren?
Auf was muss ich denn da bei der Probefahrt achten?
Du bekommst sicher auch einen guten für weniger allerdings mußt Du intensiev danach suchen und brauchst viel Glück. Calibra Turbos werden jetzt langsam selten und gute sind noch seltener zu bekommen, die meisten sind entweder Tod oder dermasen verbastelt..... !

Wenn das Verteilergetriebe Tod ist merkst Du das dann das die Allrad Lampe im Tacho leuchtet. Bei Zündungs AN muß sie leuchten und nach dem starten des Motors sollte sie ausgehen. Darauf achten, denn viele bauen die Birne auch gerne aus. ;) Wenn Felgen verbaut sind mit unterschiedlicher Dimension dann ist das Gift fürs Verteilergetriebe!

Einen defekten Lader sollte man merken aber auch darauf achten ob er unter Last Öl hinten rausbläst kann auch ein indiz für einen defekten Lader sein.

...Und, ist ein Calibra Turbo 4x4 mit bissel über 200.000km noch ok?
Kann man pauschal nicht sagen kommt immer darauf an wie der Vorbesitzer mit dem Wagen umgegangen ist.

Was noch hinzu kommt ist das Du auf die Typischen Roststellen vom Calibra achten solltest.

Aber sei Dir eines im klaren ein Caibra Turbo ist recht teuer was Ersatzteilpreise angeht da kanns schnell sehr teuer werden.

In der Versicherung sollte er sogar günstiger als dein C20NE sein!

Gruß k-tec!
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.616
Ort
Kreis Kleve
Hi!



Wo? Da nehm ich sofort einen zum Schlachten!

-ist doch nur eine Angabe im Heftchen :D aber wer suchet der ....... ;)

Was ist ein Wandlergetriebe??? Du meinst sicherlich das Verteilergetriebe! ;)

oder so :]


Einen defekten Lader sollte man merken aber auch darauf achten ob er unter Last Öl hinten rausbläst kann auch ein indiz für einen defekten Lader sein.

- Lader kostet Neu so um die 1500 € ( kannte nur den DM Preis aus 1998, da waren es etwa 2400 DM)



In der Versicherung sollte er sogar günstiger als dein C20NE sein!

Gruß k-tec!
Also bleibt als Alternative der 16V :D
 
Zuletzt bearbeitet:
neTsky

neTsky

Threadstarter
Dabei seit
23.04.2006
Beiträge
87
Ort
Dresden
Danke für eure Antworten, ich schau mich mal weiter um.
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

@nochn16v: Ab ca. 3000€ gehts beim Calibra Turbo langsam los aber dafür bekommt mn meist nur Schrott.
Den defekten Lader kann man auch revidieren lassen für ca. 800€. ;)

Gruß k-tec!
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.616
Ort
Kreis Kleve
Hi!

@nochn16v: Ab ca. 3000€ gehts beim Calibra Turbo langsam los aber dafür bekommt mn meist nur Schrott.
Den defekten Lader kann man auch revidieren lassen für ca. 800€. ;)

Gruß k-tec!
es geht wie gesagt bei 1.700 € los, laut Classic Data und die haben wohl mehr Überblick oder meinste nicht??
...das dafür nicht besonders tolle Angebote zu bekommen sind sollte jedem klar sein, es geht immerhin um einen Turbo PKW ;)

Wenn sich das mit dem revidieren lohnt dann geht der Preis doch in Ordnung, besser wie der Neupreis.
 
k-tec

k-tec

Dabei seit
05.07.2005
Beiträge
1.601
Hi!

es geht wie gesagt bei 1.700 € los, laut Classic Data und die haben wohl mehr Überblick oder meinste nicht??
Ich weis ja nicht was die sich da ausn Fingern saugen aber für 1700€ bekommt man keinen Calibra Turbo ausser es handelt sich nur noch um einen Unfallwagen. Für diesen Preis werden die Motoren gehandelt.
Sowas findet man auch selber raus wenn man sich im i-net mal etwas umschaut und auf einschlägigen Seiten mal nach einem derartigen Fahrzeug sucht. ;)

Wenn sich das mit dem revidieren lohnt dann geht der Preis doch in Ordnung, besser wie der Neupreis.
Das Revidieren lohnt in jedem fall. Ein Revidierter steht einem neuen in nichts nach!

Gruß k-tec!
 
geyer22

geyer22

Dabei seit
13.08.2005
Beiträge
77
Ort
93352 Rohr
Ein Freund von mir hat einen Am Hof stehen (steht nähe München)

gepflegt und wenig Km, bj 93, leder, usw (Vorbesitzer war tatsächlich ein alter Mann) daher war er ihm zu schade zu schlachten hab ihn mir selber schon angeschaut der ist echt nicht schlecht ...
einziger Mangel so weit ich weis
Kopfschaden (üblicher öl - wasser schaden) und das sollte doch reparabel sein

aber bevor mir jetzt 10000 schreiben.. er weis was er wert ist und wird ihn nicht verschenken bei interresse frag ich ihn mal wieviel er will


Und noch was einen turbo cali für 1700 möcht ich auch mal finden von sowas träum ich fast jede nacht :)
Mfg
 
Thema:

Kaufberatung: Calibra 4x4

Kaufberatung: Calibra 4x4 - Ähnliche Themen

  • Kaufberatung bzw. Meinungen Super Soco TC oder Super Soco TS gesucht!

    Kaufberatung bzw. Meinungen Super Soco TC oder Super Soco TS gesucht!: Hallo an alle Nutzer! Hat hier jemand echte Erfahrungen oder wenigstens Meinungen aus erster Hand ob sich der Unterschied der Leistung zwischen...
  • Kaufberatung oder Kaufbeeinflussung Audi E-Tron oder Tesla X? :)

    Kaufberatung oder Kaufbeeinflussung Audi E-Tron oder Tesla X? :): Hallo Forum! Ich habe im Moment den e-Tron und den X im Auge, aber kann mich irgendwie nicht so recht entscheiden. Vielleicht hatte ja jemand hier...
  • Kaufberatung für Ninebot ES1 oder Ninebot ES2 gesucht!

    Kaufberatung für Ninebot ES1 oder Ninebot ES2 gesucht!: Im Moment frage ich mich ob ich mit lieber den Ninebot ES1 oder den Ninebot ES2 kaufen sollte. Auf der einen Seite kostet der ES2 ja sicher nicht...
  • Kaufberatung 7 sitzer

    Kaufberatung 7 sitzer: Hallo, ich befürchte, dass ich hier wieder im komplett falschen Bereich bin aber konnte leider nichts passendes finden. Sollte ich hier wirklich...
  • Ähnliche Themen
  • Kaufberatung bzw. Meinungen Super Soco TC oder Super Soco TS gesucht!

    Kaufberatung bzw. Meinungen Super Soco TC oder Super Soco TS gesucht!: Hallo an alle Nutzer! Hat hier jemand echte Erfahrungen oder wenigstens Meinungen aus erster Hand ob sich der Unterschied der Leistung zwischen...
  • Kaufberatung oder Kaufbeeinflussung Audi E-Tron oder Tesla X? :)

    Kaufberatung oder Kaufbeeinflussung Audi E-Tron oder Tesla X? :): Hallo Forum! Ich habe im Moment den e-Tron und den X im Auge, aber kann mich irgendwie nicht so recht entscheiden. Vielleicht hatte ja jemand hier...
  • Kaufberatung für Ninebot ES1 oder Ninebot ES2 gesucht!

    Kaufberatung für Ninebot ES1 oder Ninebot ES2 gesucht!: Im Moment frage ich mich ob ich mit lieber den Ninebot ES1 oder den Ninebot ES2 kaufen sollte. Auf der einen Seite kostet der ES2 ja sicher nicht...
  • Kaufberatung 7 sitzer

    Kaufberatung 7 sitzer: Hallo, ich befürchte, dass ich hier wieder im komplett falschen Bereich bin aber konnte leider nichts passendes finden. Sollte ich hier wirklich...
  • Sucheingaben

    calibra 4x4

    ,

    calibra turbo kaufberatung

    ,

    calibra 4x4 anfällig

    ,
    calibra allrad kaufen
    , calibra 4x4 turbo laufleistungen, kaufberatung calibra 4x4, 4x4 calibra, schwachstellen calibra turbo, opel calibra turbo kaufberatung, opel calibra 4x4 turbo kaufberatung, calibra 4x4 allrad anfällig, opel calibra turbo preise, calibra ist das allrad anfällig, calibra 4x4 mehr leistung, getriebeöl allrad calibra, wieviel calibra turbo wurden geschlachtet, getriebe von opel calibra 4x4 anfällig, ist ein opel calibra 4x4 turbo teuer in der fersicherung, calibra allrad richtig fahren, calibra turbo allrad lampe leuchtet
    Top