Katalysator gestohlen - Wer zahlt bei gestohlenem Katalysator und warum werden Katalysatoren gestohlen?

Diskutiere Katalysator gestohlen - Wer zahlt bei gestohlenem Katalysator und warum werden Katalysatoren gestohlen? im Aktuelles Forum im Bereich AutoExtrem; Auch wenn die Frage ein wenig abstrus klingen mag, so ist sie doch berechtigt, denn man liest immer wieder, dass Diebe den Katalysator eines...
Auch wenn die Frage ein wenig abstrus klingen mag, so ist sie doch berechtigt, denn man liest immer wieder, dass Diebe den Katalysator eines Wagens entwendet haben. Warum Katalysatoren so beliebt sind und wer für den Schaden bei einem gestohlenen Katalysator aufkommt fassen wir mal in diesem kurzen Ratgeber zusammen.

Katalysator gestohlen was tun Katalysator gestohlen was nun wer zahlt bei gestohlenem Katalysa...png

Alles zum Thema Katalysator auf Amazon

Laut dem ADAC wurden nur 2020 über die eigene Straßenwacht 420 Diebstähle von Katalysatoren bekannt und man geht davon aus, dass die berüchtigte Dunkelziffer noch höher ist. Der Grund für den Diebstahl sind die wertwollen Edelmetalle, die in geringen Mengen in einem Katalysator zum Einsatz kommen. Platin bringt ca. 30 Euro pro Gramm, Palladium knapp 780 Euro und für Rhodium kann man über 700 Euro pro Gramm bekommen. Dadurch sind alte Katalysatoren sehr wertvoll.

Betroffen von den Diebstählen sind in der Regel älter Fahrzeuge, wobei der ADAC hier zum Beispiel die Modelle Opel Astra, Toyota Prius und VW Polo benennt, da bei diesen der Katalysator noch in der Mitte des Fahrzeugbodens angebracht wurde und so gut zu erreichen ist. Bei neueren Autos sitzt der Katalysator näher am Motor und ist so weniger leicht und schnell zu entfernen und hat meist auch deutlich weniger Edelmetalle, was das Ganze für die Diebe uninteressant macht.

Auch wenn man eher selten unter den Wagen schaut, ist ein fehlender Katalysator vor allem durch die Lautstärke zu erkennen, da diese deutlich ansteigt. Da aber vor allem auch die Abgase nicht mehr gereinigt werden verliert der Wagen seine Straßenzulassung. Auf jeden Fall sollte man dann Anzeige erstatten und das Ganze seiner Versicherung melden. Man sollte allerdings Teilkasko haben, denn mit der reinen Haftpflichtversicherung wird der Schaden nicht erstattet.

Will man seinen Wagen wiederherrichten lassen, so muss man diesen per Anhänger zur Werkstatt bringen lassen. Dort sollte vor allem geprüft werden, ob sich eine Reparatur lohnt oder ob ohnehin ein wirtschaftlicher Totalschaden besteht, denn die Kosten können sehr hoch werden. Gebrauchte Katalysatoren sollte man auf keinen Fall kaufen und verbauen, denn diese sind zum einen vielleicht schon ausgeschlachtet und nicht funktionsfähig und wenn sich dann herausstellt, dass man illegale Hehlerware erworben hat, muss dieser an den eigentlichen Besitzer zurückgegeben werden und das gezahlte Geld sieht man dann auch seltenst wieder.

Bildquelle: Pixabay

Kommentar des Autors: Katalysator-Klau klingt komisch, ist aber sehr ernst. Vor allem wenn man ein älteres Auto besitzt kann man betroffen sein, es sind also nicht immer die Neuwagen…
Katalysator gestohlen was tun Katalysator gestohlen was nun wer zahlt bei gestohlenem Katalysator zahlt die Versicherung wenn der Katalysator gestohlen wurde warum werden Katalysatoren gestohlen Katalysator geklaut
 
Zuletzt bearbeitet:
Pannazi

Pannazi

Dabei seit
11.08.2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Der Hauptgrund, warum Katalysatoren gestohlen werden, ist, dass sie für Schrotthändler wertvoll sind. Sie enthalten Edelmetalle, darunter Rhodium, Platin und Palladium.
 
Thema:

Katalysator gestohlen - Wer zahlt bei gestohlenem Katalysator und warum werden Katalysatoren gestohlen?

Katalysator gestohlen - Wer zahlt bei gestohlenem Katalysator und warum werden Katalysatoren gestohlen? - Ähnliche Themen

Auto gestohlen - Welche Schritte sollte man bei einem Autodiebstahl machen?: Täglich werden laut Statistik in ganz Deutschland um die 40 Autos gestohlen und natürlich hofft man, dass man selbst nicht betroffen sein wird...
Schaden durch Steinschlag an Scheibe des Wagens - Wer trägt die Kosten bei Steinschlag-Schaden?: Schneller als es manchmal gedacht wird kommt es zu einem Steinschlag und die Windschutzscheibe des Fahrzeugs hat eine Beschädigung. Wann man den...
Wer zahlt für Schäden durch Überschwemmung am Wagen - Haftet die Versicherung auch bei Hochwasser?: Aktuell haben einige Regionen mit sehr starkem Hochwasser zu kämpfen und vielleicht können diese Wassermassen ja auch den eigenen Wagen...
Schaden durch Schlagloch - Wer zahlt, wenn ich einen Schlaglochschaden an meinem Fahrzeug habe?: Eine Frage die immer wieder aufkommt ist die, wie es bei einem Schaden durch Schlaglöcher aussieht und wer dann für den Schaden aufkommt. Oft hat...
Autodiebstahl 2019 rückläufig aber trotzdem teurer - Diese Modelle waren 2019 (leider) beliebt: Eigentlich gingen 2019 die Diebstähle bei Autos zurück, aber am wirtschaftlichen Schaden hat sich trotzdem wenig geändert, da die Täter es auf...
Oben