Kat kaputt/ Fachhändler findet den Fehler nicht !

Diskutiere Kat kaputt/ Fachhändler findet den Fehler nicht ! im Peugeot 405 / 406 Forum im Bereich Peugeot; Hallo zusammen, ich habe mal ne Frage. Letztes Wochenende ist mir mein Pug 406 Phase I 2.0 L 16V Bj. 97 stehen geblieben.(Ziemlich lautes...
mar10

mar10

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe mal ne Frage.

Letztes Wochenende ist mir mein Pug 406 Phase I 2.0 L 16V Bj. 97
stehen geblieben.(Ziemlich lautes geräusch von der Auspuffgegend, Stottern des Motors) Ich habe den ADAC gerufen, als der ADAC ankam setzte er sich ins Auto und hat den Motor angelassen und meinte sofort ohne zu zögern, dass es der Kat sei.

Es war ein Lautes rasseln zu Hören direkt unterm Fahrer sitz. Also mit der Diagnose hat er sicher ins schwarze getroffen.
Später kam dann der abschleppdienst dan ging der Motor schon nicht mehr an, ich vermute durch den Abgasstau !?
Danach haben wir das Auto zum nächsten Peugeot Händler mit Werkstatt geschleppt.

nach 4 Tagen habe ich mich erst gemeldet weil kein Rückruf von der Werkstatt kam.
Der Meister meinte zu mir, dass die den Kat ausgetauscht haben aber der Motor trotzdem
nicht läuft.

Nun meine Frage.
Kann denn das überhaupt sein?
Wollen die mich vielleicht abzocken?

Die haben momentan sicher sehr viel zu tun wegen Winterreifen usw. aber zeitlich mache ich ja gar keinen Druck,
ich habe nur angst das es später ein riesen Rechnung geben wird.


Kann mir jemand irgendwie helfen, vieleicht aus eigener Erfahrung.

Mit dem geld sieht es bei mir auch nicht so rosig aus momentan, es ist ja schon alleine der Kat teuer zu wechseln, aber wenn die da erst noch rumprobieren und alles mögliche austauschen wollen?
 
K

KMU

Dabei seit
02.12.2003
Beiträge
4.721
Punkte Reaktionen
7
Ort
Berlin
Riesenrechnung geht gar nicht, die müssen dir ab einem Wert von 50 Euro immer erst vorher das mit dir absprechen!

Wenn sie den Kat getauscht haben und der Kat läuft nicht, dann wird es wohl der Kat nicht gewesen sein oder vielleicht ist schon was durch den Kat als Folgeschaden zu verzeichnen.
 
mar10

mar10

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0
Hallo danke für die antwort !

Aber das mit dem bescheid geben ist ja das.
Wir haben vereinbart das sie sich das anschauen und einen Kostenvoranschlag machen und sich dann bei mir melden.

So ich habe ´erst´ nach 4 Tagen angerufen und die haben bereits den Kat ausgetauscht und die Zündkerzen neu, ohne das Sie mich darüber informiert haben. Ich hätte dem sowieso zugestimmt aber was mich aufregt, das man den erst alles aus der nase ziehen muss.

Die legen überhaupt keinen Wert darauf irgendwie freundlich oder zuvorkommend zu wirken.
Ich finde den Service bei dieser Peugeot Werkstatt unter aller Sau.

Ich hoffe nur, dass sie wenigsten kompetent genug sind den Fehler zu finden und zu lösen.
Ich meine genau aus diesem Grund geht man ja auch zu einer Fachwekstatt und nimmt den Mehrbetrag in Kauf und nicht zu einer Freien Werkstatt.



Frage :
Was für Folgeschäden können denn durch einen Kaputten Kat auftreten.
Irgendwas mit Zylinder o.Ä. ?
 
2

206 JBL Rider

Turbo²
Dabei seit
23.01.2006
Beiträge
8.884
Punkte Reaktionen
14
Ort
mitten im Saarland
Wenns Probleme geben sollte bzgl eine zu hohen Rechnung, kannst du dich auch mal an deinen Anwalt wenden, da sich die Werkstatt nicht an die von KMU genannte Regel gehalten hat, Rechtschutzversicherung vorrausgesetzt.

Vllt wechselst du einfach mal deine Werkstatt wenn du deinen Wagen wieder hast?
 
mar10

mar10

Threadstarter
Dabei seit
29.11.2006
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
0
So zum glück vorerst keine riesen rechnung.
Es sind jetzt knappe 200 €.

Jedoch der Schock für mich, irgenetwas stimmt mit dem Motor/ Zylindern nicht. Heute haben die sich gemeldet.
2 der 4 ZYlinder bauen nicht genug Druck auf. Praktisch irgendetwas kaputt am/im Motor.
Aber der Motor läuft.
Jetzt weiss ich nicht was ich machen soll.
Die haben vorgeschlagen dass sie nach dem Fehler suchen, jedoch wird es ein teurer
Spass.

Ich weiss nicht ob es sich für so ein altes Auto überhaupt lohnt ???


Was würdet ihr tun?
Reparieren lassen oder evtl. gleich nen neuen Motor suchen oder das auto verscherbeln=(
Einen günstigen Austauschmotor habe ich bis jetzt auch noch nicht gesehen.
Und das Auto gefällt mir ansonsten richtig gut.
 
Thema:

Kat kaputt/ Fachhändler findet den Fehler nicht !

Kat kaputt/ Fachhändler findet den Fehler nicht ! - Ähnliche Themen

Leerlauffüllungssteller o.ä. defekt: Hallo Leute, ich bin schier am verzweifeln... Hier die Geschichte: Ich habe einen Opel Corsa B, Bj. 2000, 55 PS, 973 cm³, Laufleistung 86 TKM...

Sucheingaben

auto kaputt werkstatt findet fehler nicht was tun

,

fehlersuche peugeot 406

,

peugeot 406 katalysator fehler

,
peugeot 406 kat defekt
, peugeot findet den fehler nicht, werkstatt findet fehler nicht peugeot
Oben