Kann mir wer tipps geben

Diskutiere Kann mir wer tipps geben im Car Hifi & Sound (Fragen zu Produkten) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hi ich wollt ma fragen ob das langt um einigermaßen gut an bass und gute musik ranzu kommen. 1.Toxic endstufe 4x200W 2.Toxic endstufe 2x320W 3...
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
Hi ich wollt ma fragen ob das langt um einigermaßen gut an bass und gute musik ranzu kommen.

1.Toxic endstufe 4x200W

2.Toxic endstufe 2x320W

3. Stealth 2x 30" Bässe im kasten mit insgesamt 300W

4. Terminator Free Air bass mit 400W

5.3 wege boxen mit jeweils 170W

Also man bedenke das sind alles sinuswerte.

Sagt ma ob es lohnenswert wär die zu kaufen für knapp 650 €, achso so ein Kondensator wär auch dabei mit 1 F

Danke im vorraus
 
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
äh die 2 bässe im kasten sind 12"er 30 wär bissel viel :D
 
R

__RS2__

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
31
Raggygandalf schrieb:
äh die 2 bässe im kasten sind 12"er 30 wär bissel viel :D
wie meinst du des 12er (zoll) sind 30 cm breite sub's und wenn
ich deine aussage richtig verstehe hast du 12 zoll große sub's was
dann wohl 30 cm breite dinger sind oder nicht ??
also is das doch genau des selbe oder nicht

zum wesentlichen
du hast für dise komponenten ca. 650 euro bezahlt
wenn ja dann ist das viel zu viel dafür
toxic ist meines wissen's nach schrott

zum wesentlichen nr.2
also wenn ich nichts übersehen habe reicht alles an watt
solange du brückst (anders geht's ja net)

grüße __RS2__
 
R

__RS2__

Dabei seit
26.11.2005
Beiträge
31
Raggygandalf schrieb:
äh die 2 bässe im kasten sind 12"er 30 wär bissel viel :D
wie meinst du des 12er (zoll) sind 30 cm breite sub's und wenn
ich deine aussage richtig verstehe hast du 12 zoll große sub's was
dann wohl 30 cm breite dinger sind oder nicht ??
also is das doch genau des selbe oder nicht

zum wesentlichen
du hast für dise komponenten ca. 650 euro bezahlt
wenn ja dann ist das viel zu viel dafür
toxic ist meines wissen's nach schrott

zum wesentlichen nr.2
also wenn ich nichts übersehen habe reicht alles an watt
solange du brückst (anders geht's ja net)

grüße __RS2__
 
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
also kann ich das nehemn oder was empfehlt ihr mir an verstärkern was günstig und gut iss.
 
H

HeikoD

Dabei seit
08.07.2004
Beiträge
1.064
Ort
75175 Pforzheim
mein Tipp Finger weg von dem Schrott, hol dir was vernünftiges beim Fachmann, wenn sonst kann es dir passieren dass du schon bald wieder hier stehst und was neues haben willst weil du mit dem Müll nicht zufrieden bist.
 
R

Rollin on 20's

Dabei seit
04.12.2005
Beiträge
18
also wenn du ca. so viel ausgeben willst wie du wieder für dein altes zeug herausbekommen würdest dann empfehlr ich dir alles (sub,amp,f.system..)
von BOA zu kaufen das ist sher günstig und vorallem sehr preiswert
(gibt's zb. bei ebay)

grüße Rollin on 20's
 
Daniel1986

Daniel1986

Dabei seit
15.09.2004
Beiträge
218
also ich kann dir auf jedenfall mal sagen das ALLE von dir genannten komponeten schrott sind (sorry is aber einfach so)! hab das meiste davon auch schon live gehört und "klingt" echt grausam! achja und die boxen haben sicher nicht die von dir angegebenen sinuswerte! NIEMALES!!!!!!!! das sind reine fantasiewerte

also wenn du 650 euro ausgeben willst wäre es vielleicht erst mal interessant was für ein radio du hast und welche musikrichtung du vorwiegende hörst! du solltest auch daran denken das du den wagen dämmen musst!


so mal also grobe richtung könnte ich dir z.b. eine Carpower Wanted 2/300 für den sub empfehlen ist eine recht gute endstufe im einsteigsbereich und liegt gebraucht bei ca. 100 euro! sub kommt immer drauf an was du für musik hörst! dann würde ich dir noch ein gescheites frontsystem wie z.b. meine meinung nach ein Topas Bariton mit Soprano Hochtöner für ca. 200 euro! dann brauchst du nur noch einen sub und eine endstufe für das frontsystem (z.b. Steg, Audio System oder evetuell Xetec)! dann noch alles schön dämmen dürfte au nochmal so 50 euro sein und du kommst gerade so mit den 650 euro hin! achja und klar das kabelset + strom- und masseverteiler für die 2 endstufen und anderes kleinzeug wie Kabel usw nochmal 50 euro

so das war jetzt nur mal so ein grober richtwert da man eingetlich z.b. zum frontsystem auch nichts sagen kann bevor amn nicht weiss was du für musik hörst!

mfg Daniel
 
D

DJDuensen2

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
25.04.2004
Beiträge
526
Ich muss den anderen hier leider auch zustimmen... das oben genannte ist SCHROTT!! (sorry, nims mir nicht krumm)!

Also ich rate dir definitiv zu hifonics, oder Helix..
Kannst ja mal bei mir reinschauen, Sicher hat mein vorgänger hir recht na wie heißt der noch gleich...ach ja Daniel.. Also es wäre interessant welche Musik du so hörst, verstärkt Rock, Techno, oder was weiß ich, denn nach diesen Kriterien würde man dann einen Subwoofer raussuchen..
Best regards,
Tom.
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
@daniel1986: *vollkomm-zustimm*

@Tom: Wieso erst die Hersteller empfehlen und dann erst nach der Musik fragen? Für was wäre denn dann Hifonics und Helix angebracht? Ein Helix Amp bei Rock -> NÖP, oder er nimmt ein richtig geiles Forntsystem und lässts vollativ laufen, wenn er einen richtig feinen Hochton hat und den auch entsprechend verbaut - was ja aber bei der Preisklasse nicht wirklich der Fall sein wird...? Ein Hifonics Bass bei Techno -> NÖP, oder...

Wir sollten erstmal auf die Musikrichtungen warten und dann kann man ja Richtungen angeben, in die man gehen kann.

Die richtige Richtung wäre immer: Erstmal richtig viel Probe zu hören. Denn es muss dir gefallen!!! und deinen Geschmack können wir hier schlecht nachempfinden. Wir können dir nur ANregungen geben, was da oft den Geschmack getroffen hat :D

Gruß,
Andy.
 
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
Also meine musikrichtung iss eher so metallica limp bizkit und hosen und so, manchma auch techno aber net so richtig limp bizkit hat halt nen geilen bass in den liedern,
also ich möchte hifonic( wegen geld, viel zu teuer ) sagt ma zeug wo ich allerhöchstens so auf 800 komme das langt also am besten wäre 3wege amp und en subw.
das langt für den anfang den rest hol ich mir später.


THX
 
Dominik1400c

Dominik1400c

Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
528
Ort
75179 Pforzheim
Servus

Ohh ein 3 Wege Amp??? Sachen gibts! 8)

Also mein Tip für dich wäre:


Radio: Pioneer DEH-P 5700 ca. 150 Euro
Front System: Rainbow SLX 265 Deluxe ca. 120 Euro
Amp: Carpower HBP 604 ca. 160 Euro
Sub: Helix Deep Blue 12" im BR ca. 150 Euro
Kondensator: BOA (1F) ca. 70 Euro (brauchst du aber nicht unbedingt)
Kabel: ca. 60 - 70 Euro
Dämmmatten: ca. 30-50 Euro

Gesamt: ca. 770 Euro

Das passt vom Preis her! Und ist für Rock ne sehr gute Einsteigeranlage mit der du lange Zeit Freude haben wirst!

Ich hoffe ich konnte dir helfen!


Gruß D1400c
 
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
den verstärker findich leider net und ich lgaub der subw. hatt bhissel wenig oder meihnste das langt
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Der Sub hat nichts, der verträgt es nur!

In der Preisklasse kannst dir auch noch andere AMps anschaun, die ne Ecke besser klingen... die größere Carpower Wanted wird oft empfohlen, die Sinus Live XT 4500 verbaue ich oft oder wenns super günstig sein soll und richtig Spass machen soll (also nicht mit Leistung sparen!!) dann geht auch mal ne Boa MVU 9000. Wenns eher klanglich super lecker werden soll -> µDimension JR 4.300

Du siehst, es gibt verdammt viele Alternativen auch schon in dem Preisbereich...

Ebenso is es auch bei mSub...

SOlltest evtl mal bei nem Fachhändler vorbeischneidern und bissle was anhören...

Gruß,
Andy.
 
D

DJDuensen2

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
25.04.2004
Beiträge
526
SOlltest evtl mal bei nem Fachhändler vorbeischneidern und bissle was anhören...

...

Oder bei mir nachfragen :-)
 
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
ähhh für den subwoofer hab ich 2 versionen gefunden. einma mit 250 und einma mit 350 W ich denke der mit 350 würd für mich reichen wenn nicht dann hol ich mi´r später noch einen dazu hab dann noch einen platz frei
:D
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Welchen Sub meinst du denn?

Musst aufpassen: Der Sub hat keine Watt!! Er kann sie nur "aufnehmen".

Falls du einen 2. nehmen willst, musst du aufpasen, ob das deine Endstufe auch aushält!!

Gruß,
Andy
 
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
ich mein den helix deep blue der 350 w aushällt, ich hab da eine gesehen die müsste das packen ich glaub eine boa endstufe war das aber meint ihr der langt oder??? wenn nich hol ich mir den und bau wenn ich wieder bissel geld über hab nen 2. rein
 
C

caveman666

Dabei seit
31.08.2005
Beiträge
1.376
Ort
Westheim-Nbg-WUG-AN
Und an welchen Amp soll dann der 2. Sub? Noch eine 2-Kanal? Wer stellt dir das dann ein? ISt nicht so einfach!! Müsste man dann sauber mit "MEßgerät" (=gutes MUltimeter) einstellen, dass da auch sicher beide Subs gleich spielen. Denn an die Boa 2-Kanal kannst du nur einen Sub hängen!

Gruß,
Andy.
 
Raggygandalf

Raggygandalf

Threadstarter
Dabei seit
10.09.2005
Beiträge
304
es soll ja ein 4 kanal amp sein dann müsste das lang.
aber das müsste ich hinbekommen mit den 2 amps :D
 
Thema:

Kann mir wer tipps geben

Kann mir wer tipps geben - Ähnliche Themen

  • Unfall wenn Vordermann grundlos und unerwartet bremst - Wer ist schuld beim Auffahrunfall?

    Unfall wenn Vordermann grundlos und unerwartet bremst - Wer ist schuld beim Auffahrunfall?: So ziemlich jeder kennt die Regel, dass bei einem Auffahrunfall der Teilnehmer die Schuld trägt, der dem anderen hinten auf den Wagen fährt, aber...
  • Reißverschlussverfahren - Wann gilt das Reißverschlussverfahren und wer haftet bei Unfällen?

    Reißverschlussverfahren - Wann gilt das Reißverschlussverfahren und wer haftet bei Unfällen?: Wenn ein zwingender Fahrbahnwechsel durch das Wegfallen einer Spur nötig ist sollte doch, für den geregelten Verlauf das Reißverschlussverfahren...
  • Wer lackiert mein Golf 1 Cabrio?

    Wer lackiert mein Golf 1 Cabrio?: Hallo, ich suche jemand, der meinen Golf 1 Cabrio lackieren kann. Er soll komplett in der Originalen dunkelblau-Metallic Farbe lackiert werden...
  • Wespe oder Biene im Auto - Was sollte man tun und wer zahlt bei Unfall durch Wespen oder Bienen?

    Wespe oder Biene im Auto - Was sollte man tun und wer zahlt bei Unfall durch Wespen oder Bienen?: Die Frage klingt banal aber zum einen ist es schnell passiert und zum anderen reagieren manche hier, sei es vielleicht aus Angst oder wegen einer...
  • Ähnliche Themen
  • Unfall wenn Vordermann grundlos und unerwartet bremst - Wer ist schuld beim Auffahrunfall?

    Unfall wenn Vordermann grundlos und unerwartet bremst - Wer ist schuld beim Auffahrunfall?: So ziemlich jeder kennt die Regel, dass bei einem Auffahrunfall der Teilnehmer die Schuld trägt, der dem anderen hinten auf den Wagen fährt, aber...
  • Reißverschlussverfahren - Wann gilt das Reißverschlussverfahren und wer haftet bei Unfällen?

    Reißverschlussverfahren - Wann gilt das Reißverschlussverfahren und wer haftet bei Unfällen?: Wenn ein zwingender Fahrbahnwechsel durch das Wegfallen einer Spur nötig ist sollte doch, für den geregelten Verlauf das Reißverschlussverfahren...
  • Wer lackiert mein Golf 1 Cabrio?

    Wer lackiert mein Golf 1 Cabrio?: Hallo, ich suche jemand, der meinen Golf 1 Cabrio lackieren kann. Er soll komplett in der Originalen dunkelblau-Metallic Farbe lackiert werden...
  • Wespe oder Biene im Auto - Was sollte man tun und wer zahlt bei Unfall durch Wespen oder Bienen?

    Wespe oder Biene im Auto - Was sollte man tun und wer zahlt bei Unfall durch Wespen oder Bienen?: Die Frage klingt banal aber zum einen ist es schnell passiert und zum anderen reagieren manche hier, sei es vielleicht aus Angst oder wegen einer...
  • Sucheingaben

    endstufe 4x200w

    Oben