Kaltlichtkathode gegen Original Kofferaumlicht geht das ???

Diskutiere Kaltlichtkathode gegen Original Kofferaumlicht geht das ??? im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hi leute es ist Winter und ich bin wieder am Basteln ! Bin gerade mit meinem Kofferaum dran der soll etwas schöner werden ! Da habe ich im Keller...
P

puntomerkur

Threadstarter
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
426
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bedburg-Hau
Hi leute es ist Winter und ich bin wieder am Basteln !
Bin gerade mit meinem Kofferaum dran der soll etwas schöner werden !
Da habe ich im Keller noch eine Kaltlichtkathode gefunden und jetzt meine frage da das teil ja 12volt braucht kann ich dafür die leitung vom Original Kofferaumlicht nehmmen ???


Gruß Daniel
 

Anhänge

  • geil ohne.JPG
    geil ohne.JPG
    133,3 KB · Aufrufe: 114
D

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Punkte Reaktionen
0
Ort
Darmstadt
also bitte nicht einfach anstecken! musst schaun was für eine Strom stärke das ding braucht. ich hab auch Leds hinten rein gebaut mit wiederständen..und an das original kabel gehängt. ist jetzt wie eine normale Kofferaumlampe.Bei den Kathoden ist aber Meistens (immer) so ein umwandler dabei.Der macht zwar auch nix anders als ein Vorwiederstand, soweit ich weiß, aber wird doch gebraucht.

Dann solltest du noch schaun wie das Kofferraumlich abgesichert ist und vielleicht da eine Größere sicherung rein machen.

Gruss -TNT-
 
M

M4$T3R

Dabei seit
26.03.2004
Beiträge
475
Punkte Reaktionen
0
funzt 1a habe 2 stück an 1 inverter dran hängen, die brauchen sogar weniger strom wie die original lampe die ultra viel abwährme hat!!!
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
DJ-TNT schrieb:
also bitte nicht einfach anstecken! musst schaun was für eine Strom stärke das ding braucht. ich hab auch Leds hinten rein gebaut mit wiederständen..und an das original kabel gehängt. ist jetzt wie eine normale Kofferaumlampe.Bei den Kathoden ist aber Meistens (immer) so ein umwandler dabei.Der macht zwar auch nix anders als ein Vorwiederstand, soweit ich weiß, aber wird doch gebraucht.

Dann solltest du noch schaun wie das Kofferraumlich abgesichert ist und vielleicht da eine Größere sicherung rein machen.

Gruss -TNT-

sicher nicht einfach dran hängen??? wäre das bei mir der gleiche fall`???

also ich meine, ich kann meine KLK einfach an die normale beleuchtung dran machen.....sollte kein problem sein...nur habe ich irgendwie net so die zeit dazu....am we hab ich immer anderes vor, unter der woche isses immer dunkel wenn ich nach hause komme *g*

hab nämlich keinen bock da noch mit widerständen etc zu arbeiten,...kabel durchschneiden von der original leuchte, zwischenstück hin, klk anklemmen und gut is.....hoffe ich...
 
P

Puntolutscher

Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
44
Punkte Reaktionen
0
Hi erstmal,
Kannst natürlich net die Anschlüsse von der Original leuchte nehmen, weil da zu wenig Spannung und Strom anliegt zieh dir am Besten nen Neues Stromkabel von Vorne, aber vergess es net abzusichern mit ner Sicherung und Masse kannst du den Anschluss von der Leuchte hinten nehmen, obwohl Masse zu bekommen ist ja net schwer.
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
der eine sagt zu viel strom, der andere zu wenig...........was denn nu?????

ich hau das ding einfach mal da dran und dann sehen wa weiter...wenn se net leuchtet, geh ich über die rückleuchten.......is zwar auch net die hammer lösung, hab aber keinen bock ein neues kabel durchs auto zu legen nur wegen 2 kleinen lämpchen.....

das wäre mir etwas zu viel arbeit!!
 
D

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Punkte Reaktionen
0
Ort
Darmstadt
Also mit dran hängen ist bestimmt nix...gut wenn direkt an die Batreie wirds mal kurz Patsch machen :). ne jetzt mal im ernst, wenn ihr mal schaut, man bekommt bei ebay 2 leuchten (31cm) für 6€ zum KFZ verbau. Da is ein schalter und Inverter dabei. Wenn man den net braucht, würde die sich den bestimmt sparen.

So und jetzt die erklärung von Dr. TNT :D

bei einer Kathode findet eine Gasendladung statt wie in einer Neonröhre. Am anfang wird eine sehr hohe Spannung gebraucht um den Prozess zu starten.Im betrieb schaltet dann der Inverter auf eine kleine Spannung. Dies kann man mit einem Starter in einer Neonröhre vergleichen. (is aber net ganz das gleiche)..wenn dieser Inverter also nicht vorhanden is, wirds net gehn.

Hoffe ich konnte weiter helfen
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
jetzt wird mir so einiges klar... als ich mir diese KLK gekauft habe, waren da auch ein paar stecker mit dabei....konnte mir das bisher noch net so richtig erklären, also hab ich die einfach erstmal in der kiste gelassen.....

also ich die KLK (oder eine davon) mal probeweise an die endstufe gehalten habe, ging se aber nich.... (keine sorge, + und - habe ich nicht vertauscht).......kann damit zusammen hängen oder???
 
D

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Punkte Reaktionen
0
Ort
Darmstadt
jap wie gesagt..die braucht diese Hohe spannung, damit sie überhaubt "Anspringt"..und die hat da gefehlt. aber ich finde neu kosten die ja auch net die Welt. 6,99 mit inverter.
 
D

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Punkte Reaktionen
0
Ort
Darmstadt
Wer noch mehr zu diesem Thema lesen will, kann sich mal diesen Theard anschauen.

KLICK MICH
 
italofetzer188

italofetzer188

Dabei seit
10.07.2005
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
Ort
Alzey/Delitzsch
DJ-TNT schrieb:
Also mit dran hängen ist bestimmt nix...gut wenn direkt an die Batreie wirds mal kurz Patsch machen :). ne jetzt mal im ernst, wenn ihr mal schaut, man bekommt bei ebay 2 leuchten (31cm) für 6€ zum KFZ verbau. Da is ein schalter und Inverter dabei. Wenn man den net braucht, würde die sich den bestimmt sparen.

So und jetzt die erklärung von Dr. TNT :D

bei einer Kathode findet eine Gasendladung statt wie in einer Neonröhre. Am anfang wird eine sehr hohe Spannung gebraucht um den Prozess zu starten.Im betrieb schaltet dann der Inverter auf eine kleine Spannung. Dies kann man mit einem Starter in einer Neonröhre vergleichen. (is aber net ganz das gleiche)..wenn dieser Inverter also nicht vorhanden is, wirds net gehn.

Hoffe ich konnte weiter helfen

hi nun will ich auch mal klugscheissern:-)
warum kann man eine klk nicht direkt an das kabel vom kofferaumlicht anschliessen???
ist doch egal wo und wie du die anschliesst hauptsache der inverter hängt vor der klk.hast es richtig gesagt der inverter dient dazu eine spannung von ca. 200-250v zu erzeugen.
aber den kann man auf gar keinen fall mit einem starter in die leuchtstofflampe vergleichen(nicht das einer meint er können den starter einer leuchstofflampe anstelle des inverters nehmen:)).der starter in der ll dient dazu die drossel durch selbstinduktion anzuregen eine hohe spannung zu induzieren,wenn dies geschehen ist dient die drossel nur noch zur strombegrenzung und der starter ist dann nebensache.soweit ist ja alles klar...nun wisst ihr über die vorgehensweise in einer leutstofflampe bescheid...*fg*

greetz
:D
 
retrotechniker

retrotechniker

Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Punkte Reaktionen
0
Ort
56812
beim versuch meine klk an das kofferraumlicht zu basteln.. leuchteten sie zu schwach.. grund war wahrscheinlich die masse.. naja.. egal. die sind eh hinüber marcel schrottete den inverter bei einer anderen 12v leitung :D
 
italofetzer188

italofetzer188

Dabei seit
10.07.2005
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
Ort
Alzey/Delitzsch
retrotechniker schrieb:
beim versuch meine klk an das kofferraumlicht zu basteln.. leuchteten sie zu schwach.. grund war wahrscheinlich die masse.. naja.. egal. die sind eh hinüber marcel schrottete den inverter bei einer anderen 12v leitung :D
hey die war vorher schon im a... :D

konnte ja keiner wissen das die noch einen strombegrenzer drin hat!aber bei der nächsten wissen wir es!hehe

greetz
 
H

Hormac

Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
0
Ort
27578 Bremerhaven
hi, ich fahre erst seit nen monat nen 188a und wundere mich gerade darüber das ihr sagt das ihr das alte kabel der innenraum beläuchtung im koferraum genommen habt....
kann es sein das nicht jeder punto im kofferraum licht hat?
ich hab einen von 4/02 und soweit ich weiß hat der kein licht hinten! aber wenn ihr ja sagt werd ich morgen sofort nachschauen und mich hoffentlich freuen :D

PS: wollte für diesen schei* keinen extra thead aufmachen, schon peinlich genug das ich das lich eventuell noch nicht gesehen hab :D

MFG
Hormac ?(
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
italofetzer188 schrieb:
hey die war vorher schon im a... :D

konnte ja keiner wissen das die noch einen strombegrenzer drin hat!aber bei der nächsten wissen wir es!hehe

greetz

WEnn ich hinzufügen darf waren es 2 Inverter :D meiner war auch dabei *g*
 
italofetzer188

italofetzer188

Dabei seit
10.07.2005
Beiträge
765
Punkte Reaktionen
0
Ort
Alzey/Delitzsch
Hormac schrieb:
hi, ich fahre erst seit nen monat nen 188a und wundere mich gerade darüber das ihr sagt das ihr das alte kabel der innenraum beläuchtung im koferraum genommen habt....
kann es sein das nicht jeder punto im kofferraum licht hat?
ich hab einen von 4/02 und soweit ich weiß hat der kein licht hinten! aber wenn ihr ja sagt werd ich morgen sofort nachschauen und mich hoffentlich freuen :D

PS: wollte für diesen schei* keinen extra thead aufmachen, schon peinlich genug das ich das lich eventuell noch nicht gesehen hab :D

MFG
Hormac ?(
hi,

ja bei machen puntos wurde kein kabel verbaut.
warum kann niemand genau sagen,ich vermute weil damals die kupferpreise stark angestiegen sind haben die es aus kostengründen weggelassen*g*

vielleicht hast du glück und bei dir liegt auch eins!wenn du es auf dem ersten blick nicht sehen solltest mach mal die verkleidung ab und schau dann mal anch!
meistens ist es an der karosse angeklebt.

greetz

@molle:deinen haben wir nicht geschrottet er wollte einfach nur mal in rauch aufgehen!
 
Solidus

Solidus

Dabei seit
23.03.2004
Beiträge
334
Punkte Reaktionen
0
Ort
51109 Köln
Ob du eine Kofferraumleuchte hast liegt an der Ausstattungsversion( S,SX,ELX,Cult,Sound,Sporting).
Soviel ich weiss hat die S Ausstattung als einzige keine Leuchte,ein Kabel müßte aber trotzdem vorhanden sein.
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
italofetzer188 schrieb:
@molle:deinen haben wir nicht geschrottet er wollte einfach nur mal in rauch aufgehen!

*on offtopic*
warum macht ihr sowas auch?!??! :D

sag mal marcel, hast du am 14.01. und 15.01 schon was vor??? dann komme ich nämlich mal mit meinem schatz zu dir (ich meine meine freundin, nicht mein auto)..... ist mir eben so in den sinn gekommen....wollten ja noch ein bissl an der beleuchtung rumbasteln....

solange du bei mir nicht auch irgendwelche inverter durchknalltst *g*

gruß

*off offtopic*

wo wir bei den ausstattungen sind...hat es irgendwas zu bedeuten, wenn hinten unter den seitenscheiben mal ein aufkleber mit dem wörtchen "star" war????
 
retrotechniker

retrotechniker

Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Punkte Reaktionen
0
Ort
56812
Solidus schrieb:
Ob du eine Kofferraumleuchte hast liegt an der Ausstattungsversion( S,SX,ELX,Cult,Sound,Sporting).
Soviel ich weiss hat die S Ausstattung als einzige keine Leuchte,ein Kabel müßte aber trotzdem vorhanden sein.


nee nee, nicht nur S hat keine, auch andere haben keine. meine SX hat eine und koennte schwören marcel seine SX ausführung hat keine
 
Thema:

Kaltlichtkathode gegen Original Kofferaumlicht geht das ???

Kaltlichtkathode gegen Original Kofferaumlicht geht das ??? - Ähnliche Themen

Klappenauspuff lauter machen: Hallo zusammen, Ich würde gerne den Sound meines kia Proceed GT verändern. Der Wagen soll noch ein wenig mehr brüllen :) Dafür bietet z.B. der...
Klimaautomatik Citroen Picasso Bj. 2001 Gebläse mag nicht: Hallo Ihr Lieben, ich weiß dieses Thema war schon dran, aber da ich kein Schrauber bin, möchte ich sicher gehen, denn ich habe alle Beiträge dazu...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Zu tief für die Schneewehe: Den Alltagstuner durch den Winter bringen: Wer nicht das Geld für Zweitwagen samt Saisonkennzeichen hat, muss wohl oder übel mit dem gepflegt-getunten Wagen durch Eis und Schnee. Damit das...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
Oben