Käfig selber bauen

Diskutiere Käfig selber bauen im TÜV-Fragen Forum im Bereich AutoExtrem; Moin Kenn sich hier einer damit aus. Will mir einen Käfig selber bauen, nur die frage ist, wie bekomm ich den eingetragen. ?(
R

Roadrunner9901

Threadstarter
Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
7
Moin

Kenn sich hier einer damit aus. Will mir einen Käfig selber bauen, nur die frage ist, wie bekomm ich den eingetragen. ?(
 
vr6projekt

vr6projekt

Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
33
eingetragen bekommst du einen selbstgebauten käfig per einzelabnahme. ob sie es aber machen ist hier die frage, er muss auf alle fälle stabil sein und darf die sicht bzw. die bewegungen des fahrers während der fahrt nicht beeinträchtigen. genaueres kann ich dir aber auch nicht sagen ...
 
vr6projekt

vr6projekt

Dabei seit
21.01.2005
Beiträge
33
käfigbauer? sowas hab ich noch nie gehört, naja egal. ich denke den tüv interessiert mehr die materialwahl und die ausgeführte arbeit als wer es gemacht hat. vielleicht gibts ja hier im forum jemanden mit einem eigenbau-käfig der die fragen besser beantworten kann ;)
 
R

Roadrunner9901

Threadstarter
Dabei seit
24.01.2005
Beiträge
7
Hab gehört das soll einer mit Schweisserpass machen, dann sollte es keine großen Probleme geben.
 
Weber.Polo

Weber.Polo

Dabei seit
11.03.2004
Beiträge
185
Moin,
hatte mal einen selber gebaut und eingetragen im Polo 2.
War aus Alu und ich musste ein Materialnachweis liefern. Dann wurde ich als Hersteller eingetragen in die Fahrzeugpapiere und fertig. Kosten weis ich nicht mehr.
 
D

Droppdevil

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
27
Hallo

Also bei nem Kumpel ging es so (wurde vorher mit TÜV abgesprochen): Er hat nen Heiko Standartbügel gekauft. somit war eine Nummer und ein Herstller vorhanden. Und dann wurde der Bügel einfach zu einer Zelle erweitert. Wurde dann auch ohne Probleme eingetragen, da ein Hersteller vorhanden war. Ob das nun so ganz legal ist weiß ich aber auch nicht. Bei uns gibt es da einen TÜV Prüfer der solche Sachen etwas lockerer sieht als andere....
 
D

DKW-Motorsport

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
51
Ort
Brandenburg
Tuning

vr6projekt schrieb:
eingetragen bekommst du einen selbstgebauten käfig per einzelabnahme. ob sie es aber machen ist hier die frage, er muss auf alle fälle stabil sein und darf die sicht bzw. die bewegungen des fahrers während der fahrt nicht beeinträchtigen. genaueres kann ich dir aber auch nicht sagen ...

Also ich habe meinen im Golf 2 G 60 nicht mal mit gutachten eingetragen bekommen weil dieses gutachten wohl nicht mehr gültig war ab 2001 oder so gibts keine gutachten mehr für Käfige ! Also ich habe echt troubbel gehabt das ding eingetragen zu bekommen bin zu sls nach kassel gefahren
 
D

Droppdevil

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
27
SLS......

Der Käfig vom Kumpel wurde Beim gleichen Prüfer eingetragen wo auch SLS hinfährt. Nur bei SLS kostet es noch ne ganze Ecke mehr. Aber übern Stefen (Besitzer von SLS) bekommt man eh so ziemlich alles eingetrgen. Kostet aber meist auch ne gute Stange. Türgriffe entfernen eintragen lassen z.B. 200€.....
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Nur so nebenbei, Ihr seit euch aber bewusst, das derartige Eintragungen keine Rechtswirksamkeit haben in Bezug auf die Zulässigkeit, da sich der Prüfer immer auf die Begutachtung der reinen technischen Umbauten berufen kann, nicht aber unbedingt auf deren Zulässigkeit in Bezug auf StVZO und ähnlichem. Frei nach dem Motto: die Ausführung des Umbaus war technisch korrekt. Wasserdichte Zulassungen kann nur ein amtlich anerkannter Sachverständiger in einer TÜV/DEKRA Hauptprüfstelle machen.
Die 200 Euro für die entfernten Türgriffe (ohne eine von außen erreichbare mechanische Entriegelungseinrichtung) hättest Du auch auch mir mir überweisen können, hat die gleiche Erlaubniskraft und Rechtssicherheit. Gab sogar mal einen Fernsebericht über derartige Eintragungen mit den passenden Aussagen von der Polizei
 
D

Droppdevil

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
27
Hosa

Ich habe nie gesagt das die Türgriffe keine Mechanische entriegelung haben. Es Gibt eine, einen kleinen Blechwinkel an der Scheibe. war damit auch schon in 3 Kontrollen, eine davon sogar bei den scharfen Hunden aus München, gab nie Probleme..

Und zum Prüfer. das ist ein anerkannter sachverständiger vom TÜV Nord. Der geht halt nur ziemlich kollant mit dem Thema tuning um.....

Und wenn die Grünen dich kassieren wollen, machen sies eh einfach, durch mutwillige unterstellungen, dagegen kommt man nicht an. Bestes Beispiel vor 2 Jahren auf der Fahrt zum See. Da haben sie kurz vor München den M3 von nem Kumpel stillgelegt, weil er angeblich schleifen würde, was aber nicht der Fall war. Hat sein Auto zwar dann wieder bekommen, aber erst nach 4 Tagen, damit war der See gelaufen.....
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Droppdevil schrieb:
Wat soll denn das sein??? weißer Schimmel, dunkles Schwarz.

Droppdevil schrieb:
wenn die den Wagen Stillgelegt haben, hat Dein Kumpel die Versicherung nicht gezahlt! Ist dann wohl weniger die Schuld einer mutwilligen Unterstellung durch inkompetente Polizei.

Wenn man keine Ahnung hat, könnte man sich ja mal informieren z.B.: ->Hier

.
 
D

Droppdevil

Dabei seit
30.01.2005
Beiträge
27
zu 1: Die Mutwillige unterstellung war, das der M3 angeblich schleifen würde, obwohl weder am Reifen noch am Kotflügel irgendetwas davon zu seheen war. Also eine Unterstellung....

zu 2: dann halt eingezogen, von der weiterfahrt abgehalten...... Auf jeden fall war das Auto 4 Tage weg, bis bescheinigt wurde das er halt nicht schleift....

Zufrieden oder immer noch was zu meckern....?
 
B

Blob

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
772
Ich glaube es war gemeint das Unterstellungen immer mutwillig sind ;)
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Blob schrieb:
Ich glaube es war gemeint das Unterstellungen immer mutwillig sind ;)
Richtig und auch der kleine Unterschied zwischen Stilllegung und Sicherstellung. Eine Stilllegung wird durch die Zulassungsstelle ausgesprochen, erfolgt auch häufig, wenn die Versicherung nicht gezahlt wurde oder einer angeordneten Überrüfung (Mängelschein)nicht nachgekommen wurde.
Eine Sicherstellung dient "nur" zur Beweissicherung. Nach einer Stilllegung erfolgt immer eine Neuzulassung, wenn nach einer Sicherstellungsmaßnahme die Beweisführung (Überprüfung durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen) abgeschlossen sind, kannste weiterfahren, wenn dem nichts entgegensteht (Gefährdung anderer). Der gesamte Vorgang Sicherstellung ist auch immer kostenfrei, wenn der Wagen "sauber" war.

Droppdevil schrieb:
zu 1: Die Mutwillige unterstellung war, das der M3 angeblich schleifen würde, obwohl weder am Reifen noch am Kotflügel irgendetwas davon zu seheen war. Also eine Unterstellung....?
Keine Unterstellung, sonder nur Verdacht auf ..., steht auf dem Sicherstellungsprotokoll

Droppdevil schrieb:
Zufrieden oder immer noch was zu meckern.......?
Ich mecker nicht, es geht nur um die Klärung von Begriffen und, wie sich jetzt herausstellt, die falschen Begriffe hast Du benutzt und andere auf einen völlig falschen Weg gebracht. Womit wir beim Thema Unterstellung sind, wer hat mit welcher Aussage wem was unterstellt??. Das das Verhalten der Polizei manchmal überzogen ist, ist leider wahr, nur bringen wilde Behauptungen nichts und lassen sich als Argumente in bereits angelaufenen Gesprächen zur Deeskalation zwischen Tunern und Polizei von mir leider nicht nicht nutzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Oliver19E

Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
16
Ort
42xxx Wuppertal
ihr labbert doch absoluten müll.. das hat nulpe mit dem thema zu tun, und wenn du dickie dich hier profilieren willst, in dem du schreibfehler oder satzgefüge aufklärst, besuche doch mal ein grammatik forum.. meine fresse.
Zum Thema selbstgebauten Käfig.
Ich habe im Golf 2 einen selbst geschweißten Käfig eingetragen bekommen. Ich hab mir pläne von einem Wiechers geholt und die stück für Stück nachgebastelt. Das ganze passiert dann nach §19 (3) Nr .4 StVZO.
Das ganze kostete 130 € , und ein materialgutachten der benutzen Stahlrohre musste ich auch dabei legen. Als hersteller oder ähnliches wurde niemand eingetragen, weder ich noch sonst wer.
Hoffe dir geholfen zu haben. falls du fragen zum basteln hast oder ähnliches, wende dich an mich.
 
A

astracar

Chef-Einträger
Dabei seit
01.12.2004
Beiträge
2.907
Ort
D:Bayern/Mittelfranken
Tach!

@oliver : kommst du auch in einen Laden rein und nölst erst mal rum? Grüß Gott erstmal.

Zur Themaverfehlung : Zustimmung.

Zum Ton: bitte etwas gemäßigter!

Zur Sache: Das passiert nach § 19(2) i.V.m.§ 21 StVZO.
§19 (3) StVZO:
Abweichend von Absatz 2 Satz 2 erlischt die Betriebserlaubnis des
Fahrzeugs jedoch nicht, wenn bei Änderungen durch Ein- oder Anbau
von Teilen
(...)
4. für diese Teile
a) die Identität mit einem Teil gegeben ist, für das ein Gutachten
eines Technischen Dienstes nach Anlage XIX über die Vorschriftsmäßigkeit
eines Fahrzeugs bei bestimmungsgemäßem Einoder
Anbau dieser Teile (Teilegutachten) vorliegt,
b) der im Gutachten angegebene Verwendungsbereich eingehalten
wird und
c) die Abnahme des Ein- oder Anbaus unverzüglich durch einen
amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfer für den Kraftfahrzeugverkehr
oder durch einen Kraftfahrzeugsachverständigen
oder Angestellten nach Nummer 4 der Anlage VIIIb durchgeführt
und der ordnungsgemäße Ein- oder Anbau entsprechend
§ 22 Abs. 1 Satz 5 bestätigt worden ist; § 22 Abs. 1 Satz 2 und Absatz
2 Satz 3 gilt entsprechend.
Werden bei Teilen nach Nummer 1 oder 2 in der Betriebserlaubnis, der
Bauartgenehmigung oder der Genehmigung aufgeführte Einschränkungen
oder Einbauanweisungen nicht eingehalten, erlischt die Betriebserlaubnis
des Fahrzeugs.
Oder hast du ein Teilegutachten dafür erstellen lassen?
Wenn du schon §§ als Quelle angibst, dann bitte auch die richtigen..

Zum Rest: weitermachen!
;)
gby
jl
 
O

Oliver19E

Dabei seit
29.04.2006
Beiträge
16
Ort
42xxx Wuppertal
Ne war kein Teilegutachten, habe das Materialgutachten zur TÜV Eintragung verwendet. Kostete um die 80 €!
Lohnt sich also beim Eisenhändler dies gleich mit zunehmen.
Und ich entschuldige mich für den Ton ;)
 
Thema:

Käfig selber bauen

Sucheingaben

überrollkäfig selber bauen

,

überrollkäfig selber bauen anleitung

,

überrollkäfig selber bauen tüv

,
überrollbügel selber bauen
, golf 2 käfig selber bauen, auto käfig selber bauen, käfig selber bauen tüv, überrollbügel selber bauen und eintragen, überrollkäfig selber bauen und eintragen, überrollkäfig selber bauen golf 2, golf 2 überrollkäfig selber bauen, golf 3 käfig selber bauen, sicherheitszelle selber bauen, überrollkäfig bauen, überrollkäfig selbst bauen, käfig auto selber bauen, http:www.autoextrem.detuev-fragen24964-kaefig-selber-bauen.html, clubsportbügel selber bauen, käfig selber bauen auto, selbstgebauten käfig eintragen, eigenbau käfig eintragen, ueberrollkaefig eigenbau, käfig in auto bauen, einzelabnahme käfig, überrollbügel bauen

Käfig selber bauen - Ähnliche Themen

  • Renault Clio A 1.8 16V Cup Umbau 91tkm Zweifarbig Käfig (6.11 17Uhr)

    Renault Clio A 1.8 16V Cup Umbau 91tkm Zweifarbig Käfig (6.11 17Uhr): Renault Clio A 1.8 16V Cup Umbau 91tkm Zweifarbig Käfig
  • Auktion Renault Clio A 1.8 16V Cup Umbau 89tkm Zweifarbig Käfig (23. Okt. 201020:49

    Auktion Renault Clio A 1.8 16V Cup Umbau 89tkm Zweifarbig Käfig (23. Okt. 201020:49: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=260678994832
  • Verkaufe Calibra Turbo 16V 4x4 mit Käfig und Cossikopf

    Verkaufe Calibra Turbo 16V 4x4 mit Käfig und Cossikopf: Verkaufe hier einen sehr schönen und seltenen Opel Calibra Turbo 16V 4x4. 1993 mit 212.000km. Hat 4 Vorbesitzer. Vollausstattung außer Klima und...
  • Ein Käfig voller Helden - wer kennt die Serie noch?

    Ein Käfig voller Helden - wer kennt die Serie noch?: Hab letztens erst erfahren, dass endlich eine meiner absoluten Lieblinsserie auf DVD erscheint: Ein Käfig voller Helden! :D Mann, hab ich das...
  • Suche Käfig!!!!

    Suche Käfig!!!!: Suche einen Überrollkäfig für meinen kleinen Twingo soll nämlich ein Rallyumbau werden.Wenn mir hier bei einer weiterelfen könnte das wäre total...
  • Ähnliche Themen

    Top