jettaII: haarriss am vergaser?

Diskutiere jettaII: haarriss am vergaser? im VW Bora / Jetta / Vento Forum im Bereich Volkswagen; hallo leute, ich hoffe jemand von euch kann mir helfen. ich habe folgendes problem: mein jetta II läuft eigentlich einwandfrei aber vor kurzem ist...

tomtam

Threadstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
2
hallo leute, ich hoffe jemand von euch kann mir helfen. ich habe folgendes problem:
mein jetta II läuft eigentlich einwandfrei aber vor kurzem ist folgendes problem aufgetreten, wenn ich so ne halbe stunde gefahren bin geht die drehzahl auch im leerlauf verdammt hoch. wenn ich ihn dann wieder abstelle und er abkühlen kann fährt er das nächste mal am anfang wieder ganz normal bis wie oben schon beschrieben das selbe problem auftritt. dazu nicht genug, ist es auch so das wenn ich ihn ausmachen will, zündschlüssel ziehe, er einfach weiterläuft. dann muss ich ihn erst absaufen lassen bevor er wirklich ausgeht. ein bekannter von mir vermutet das mein vergaser einen haarriss hat, könnte das die lösung all meiner probleme sein? falls es wirklich an dem vergaser liegt kann mir von euch jemand verraten woher ich einen vergaser bekomme?
ich hoffe jemand von euch kann mir helfen, denn ich will wieder mal sorgenfrei fahren können. vielen dank für eure tips und ratschläge.
 
Zuletzt bearbeitet:

LupoJeans

Dabei seit
12.01.2007
Beiträge
19
Ort
76646 Bruchsal
moinsen,
äh muss ja nich unbedingt der versager nen riss haben , haste dir mal die versagerflanschdichtung angesehn ? die is au öfter mal kaputt bei alten VW´S hat ich grad letzt erst im geschäft an nem Jetta ähnliche symptome wie deiner ..
greetz LupoJeans
 

don.maddin

Dabei seit
14.06.2007
Beiträge
232
ich könnte mir nicht vostellen dass es was mit der versagerflanschdichtung zu tun hat, dann würde er falschluft ziehen und eher aus gehen, als an zu bleiben. was der wärmetauscher damit zu tun hat, peil ich nicht. da läuft nur warmes wasser durch. problem mit der elektronik?
bekommt zuviel sprit...
 

tomtam

Threadstarter
Dabei seit
12.11.2007
Beiträge
2
moinsen,
äh muss ja nich unbedingt der versager nen riss haben , haste dir mal die versagerflanschdichtung angesehn ? die is au öfter mal kaputt bei alten VW´S hat ich grad letzt erst im geschäft an nem Jetta ähnliche symptome wie deiner ..
greetz LupoJeans

leider ist es nicht die versagerflanschdichtung.... aber vielleicht fällt dir noch eine andere möglichkeit ein. nun aber erst mal ein paar daten:
Bj.87 1,6 L vergaser 1576 kw 51 kW bei 5200 U/min
...ich hoffe sie helfen dir weiter und du kommst auf die lösung meiner probleme.
 
Thema:

jettaII: haarriss am vergaser?

jettaII: haarriss am vergaser? - Ähnliche Themen

Golf 2: Motor geht aus + andere (damit zusammenhängende?) Probleme: Hallo zusammen, hab diverse "Symptome", die heute gleichzeitig und neu aufgetreten sind, habt ihr dazu evtl. noch eine Idee? Zum Auto: Golf II...
Dringend! - Wegfahrsperre+Zündung spinnen : (: Erstmal vorweg - ich habe mich bemüht in der Suche diese Problematik zu suchen, leider vergebens. Folgendes Problem. Am Wochenende wollte ich...
VW Golf 3 Bj.95 springt nicht mehr an! Hilfe!: Hi zusammen, habe folgendes Problem mit meinem Golf 3, Benziner, Bj. 95, 1,6L, 75PS mit Vergaser Wenn er über Nacht gestanden ist, springt er in...
Drehzahlprobleme-Auto geht aus: Hi Leute; Ich hab da folgendes Problem, un zwar kommt es in letzter Zeit morgens häufig vor das wenn ich morgens zur Arbeit fahre( so gegen...
Sicherung (Radio, uhr, beleuchtung) fliegt immer raus, Ford Escort: Hallo ihr, nun bin ich hier in diesem Forum gelandet und hoffe, dass mir hier jemand mit meinem komischen Problem Helfen kann, denn ich weis...

Sucheingaben

haarriss im vergaser

Oben