Inspektions Preise

Diskutiere Inspektions Preise im Hyundai Trajet Forum im Bereich Hyundai; Hallo an alle :)) Ich denke es ist besser das wir uns in einem neuen Thema damit befassen den was hat der Kauf von Mr. Anderson mit den Preisen...
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo an alle :))
Ich denke es ist besser das wir uns in einem neuen Thema damit befassen den was hat der Kauf von Mr. Anderson mit den Preisen von der Inspektion zu tun, den wenn wir immer klare Themen haben ist die Suche einfacher und nicht so verwirrend. ;)
Nun zur Inspektion :
Bei der Inspektionsvereinbarung kann mann schon vorher angeben was gemacht werden sollte wie z.b eigenes Öl, keine Wischzusätze , Kühlwasser, Bremsflüssigkeit oder Scheibenwischer. Bin damit zwar immer auf wenig Gegenliebe in den Werkstätten gestoßen aber mein Geldbeutel ist mir am nächsten. ;)
Gruß vom Tankerfahrer :))
 
R

Reisdiesel

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
51
Ort
71334 Waiblingen
Gute Idee!

Trag' ich mich doch gleich mal ein, zweckst Statistik und Info.
Modell: Trajet 2.0 CRDI EZL 07/2004

Inspektion 15000km ca. 250€
Inspektion 30000km ca. 430€ (mit Einbau der Serienmäßig nicht vorhandenen Pollenfilter)
 
haubi 62

haubi 62

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
116
Ort
65594 Runkel
30.000er Inspektion

Hallo an alle,

nachfolgend möchte ich Euch detailliert über meine Inspektionskosten
der 30.000 er informieren:

Menge Bezeichnung Preis Summe

2,7 30.000 km - Inspektion 61,50 166,05
6,0 Castrol 5W-30 TXT Plus 8,19 49,14
1,0 Ölfilter 15,84 15,84
1,0 Kraftstofffilter 32,67 32,67
1,0 Scheibenklar Winter 1,58 1,58
1,0 Dichtung 0,77 0,77
1,0 Glühlampe 0,62 0,62
0,4 Bremsflüssigkeitswechsel 61,50 24,60
1,0 Bremsflüssigkeit 5,31 5,31
-------------------
Summe 296,58
+ 16% MwSt 47,45
-------------------
Gesamt 344,03
===========================

Der Pollenfilter wurde nicht getauscht, da ich den erst ab April 05
drinnen habe. Bezüglich der Bremsbeläge vorne erhielt ich den Hinweis
sie in ca. 10.000 km nochmal überprüfen zu lassen. Fand ich gut, da ich
in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht habe, dass die Beläge einfach
ohne Rückfrage getauscht wurden. Bin mit der Ausführung absolut zufrieden.

Sollte jemand zu meinen Ausführungen Anmerkungen haben, bitte mitteilen.

Ansonsten wünsche ich allen noch einen schönen Sonntag,

Gruß

Matthias
 
trajet-hippie

trajet-hippie

Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
222
Ort
85757 Karlsfeld
Danke Matthias,
hört sich sehr vernünftig an
Bin im April dran und geb Bescheid ;)
 
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo haubi 62
Haste aber schön übersichtlich aufgelistet.
Aber die Bremsflüssigkeit ist ganz schön billig für einen Händler.
Die Öl nachfüllmenge ist die nicht sonst 5,4ltr oder kommt der rest wegen des Ölfilters dabei ?
War der Leihwagen umsonst ?
Wenn Ja dann bring ich meinen auch nach LM zur Inspektion.
Gruß vom Tankerfahrer
 
S

Schlitzauge

Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
111
120.000er

Hab' mal die Rechnung von meinem letzten wirklich großen Service, dem 120.000er mit Zahnriemenwechsel beim CRDI raus gekramt.

Achtung,....

...festhalten...


870,22

Bremsklötze hinten wurden auch erneuert und laut damaliger Aussage der Werkstatt waren wohl so ziemlich alle Schrauben festgerostet, die für den Zahnriemenwechsel zu lösen waren, die haben wohl von morgens 9°° bis abends 19°°Uhr dran rumgeschraubt.

Ihr könnt ja schon mal anfangen zu sparen ;)
 
haubi 62

haubi 62

Dabei seit
06.04.2005
Beiträge
116
Ort
65594 Runkel
Guten Abend Thorsten,

Du hast recht, mit dem Öl. Hatte jedoch noch keine Gelegenheit nachzufragen,
warum 6 ltr. berechnet werden. Den Termin hatte ich ja schon am 25.10.,
die Rechnung ist jedoch erst am 03.11. bei mir eingegangen. Da ich außerdem
im Frühjahr 1 ltr. dieses hochwertigen Öl`s geschenkt bekam, will ich auch nicht
so kleinlich sein. Der Leihwagen (Tucson) war in diesem Fall umsonst. Hatte meinen
Trajet um 8.00 Uhr abgegeben und bis ca. 11.00 Uhr sollte er fertig sein. Da ich noch
einige Sachen in der Stadt zu erledigen hatte, brauchte ich den Leihwagen auch nur knapp 3 Std.. Ob ich den auch für einen ganzen Tag kostenlos oder überhaupt
bekommen hätte, weiß ich nicht. Ich würde einen kostenlosen Leihwagen nicht
einfordern. Einfach nachfragen.

Falls Du dich mal erkundigen willst (Ist ein ordentlicher und sauberer Laden) :

Hyundai Center Limburg
Servicemeister Christian Egger
An der Meil 6
65555 Limburg-Offheim
Tel. 06431/5294-53

(Nur zur Info: Ich bekomme keine Provision)


Gruß

Matthias
 
R

Reisdiesel

Dabei seit
14.03.2005
Beiträge
51
Ort
71334 Waiblingen
Wirklich seriös!

Hallo Kollegen,

die oben aufgeführten Rechnungen sind für eine Vertragswerkstatt wirklich o.k.
Auch die Werkstatt, zu er ich immer fahre, liegt ungefähr in dieser Richtung.
Vor allem beim Zahnriemenwechsel kann man nicht meckern. Da sind SGAF-Fahrer
teilweise ganz andere Preise gewöhnt, 8o und das bei den neuen Motoren alle 90000km, davor alle 60000 km! X(

Dafür waren deren Autols auch etwas teuerer in der Anschaffung, dann gleicht sich das wieder aus :D

Ich bin gerne bereit, für gute Arbeit in D auch einen guten Preis hinzulegen. Ich bin nur nicht bereit, für irgendwo gebaute Autos fremde Volkswirtschaften zu unterstützen :P :P
 
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo an alle :))
Habe heute bei Hyundai die 30000er Inspektion machen lassen und möchte euch die Kleinigkeit nicht vorenthalten:

Bezeichnung Menge Preis Betrag
30000km Insp. 0,90 5,15 46,35
Ölfilter 1,0 23,80 23,80
Kleinmaterial 0,60

Mehrwertsteuer 16% auf Euro 11,32

Endsumme 82,07€

Das Motoröl habe ich natürlich selber Mitgebracht ;)
Auf meine Frage hin ob das alles sei wurde mir gesagt mehr wäre nicht Nötig bei der 30000er Inspektion.
Die Arbeiten die meines erachtens noch nötig gewesen wären wie der Wechsel der Bremsflüssigkeit und des Dieselfilters die werde ich dann im Frühjahr selber machen,
ist ja für mich kein Problem. ;)
Gruß vom Tankerfahrer :))
 
Iceman71

Iceman71

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
142
Ort
91315 Höchstadt
Servus Jet - Gemeinde,

Ich hatte gestern meine 60.000er Inspektion. Hatte ja versprochen, das ich kurz über die Kosten berichte. Also:
- 12V 5W Glassockelbirne (Kennzeichenbeleuchtung hinten)
- Dichtung
- Ölfilter
- Luftfilter
- Wischer
- Bremsflüssigkeit
- Motoröl
- diverse Reinigungs und Schmiermittel
- ca. 1 1/2 Stunden Arbeit
zusammen 300€

ausserdem wurden die Bremsklötze vorn rechts und links erneuert, die waren runter. Kosten 132€.
Ansonsten gab es keine Beanstandungen. Ich denke ich kann dann im Mai mit gutem Gewissen zum TÜV. :))
Im Normalfall ist die 60.000er etwas teurer, da der Zahnriemen überprüft wird und so weit ich weiß auch (vorsorglich) gewechselt wir. Da es meinen aber bei 53.000 zerlegt hat, konnte ich mir die Kosten jetzt sparen. Die Kosten für den Zahnriemen beliefen sich damals auf 373,36€ (Riemenspanner 29,92€, Zahnriemen 108,90€, Kettenrad 13,09€, Steuerriemen Ausgleichswelle 21,45€ und Arbeitsleistung 148,50€ + Märchensteuer :) )

Gruß Iceman71
 
Micha13

Micha13

Dabei seit
21.02.2005
Beiträge
16
15.000 km Inspektion

Hallo, hatte gestern meine erste Inspektion. Gesamtpreis 118,92 EURO. :)

Darin enthalten: Inspektion, Motoröl, Ölfilter, Dichtung, Haftschmierstoff/Reiniger und Unterbodenschutz.
 
H

hyundai.user

Dabei seit
04.04.2005
Beiträge
323
Ort
Sachsen
Motoroel

Hallo,
Frage an euch alle : Was schütten die für Motoröl rein ( 10-W40, 5-W30, 0-W40 usw.) . Bin am Mittwoch auch dran. Kann man zum Beispiel sagen, dass 10-W40 reicht aus . Kostet schließlich alles Geld. Würde mich mal interessieren. Habe mir jetzt mein neues Autoradio eingebaut Pioneer DEH 5700MP Bilder folgen, wenn es nicht mehr so klat ist. Wir haben im Moment -15 °C (arschkalt) 8o . Habe gerade im Internet gestöbert und hatte noch was gefunden : http://www.duw.de/shop/(tacttl55aa3wxm45cvvkjg2p)/detailview.aspx?ID=1023451 ,werde mir aber noch ein Angebot für Eibach Federn machen lassen.
MFG
Stephan
 
Zuletzt bearbeitet:
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo Stephan :))
Mein Vorschlag wäre das du dein Motoröl selber mitbringst zur Inspektion, und wenn es bei euch noch einen Walmart oder ATU gibt würde ich das Motoröl dort kaufen die haben gerade die Shell-Ölsorten sehr günstig und du hast beim Kauf eines 5ltr Kanisters immer noch was von der gleichen Ölsorte zum nachfüllen zur Hand. ;)
Gruß vom Tankerfahrer :))


Fabrikat HYUNDAI
Modell Trajet 2.0
Motor Benzin
Baujahr 2000-


Anwendung Empfehlung Kapazität (l)
Motor (B) Sehr gut: HELIX ULTRA 5W-30 4.3ltr
Gut : HELIX Plus 5W-40
Schaltgetriebe : SPIRAX GSX 75W-80 2.1ltr
Automatisches Getriebe: DONAX TM 7.8ltr
Differential Von Getriebe
Kühlmittel : GlycoShell 7ltr
 
S

Slash

Dabei seit
05.08.2005
Beiträge
158
Ort
53844 Troisdorf
Meine Empfehlungen:

Ich fahre selber ein 0W-40 Motoröl (ARAL Super Tronic). Unsere preissensiblen Kunden bekommen ein teilsynth. 10W-40 (ARAL Blue Tronic). Beide Öle verwenden wir seit fast 20 Jahren mit besten Ergebnissen. Gerade bei Kurzstreckenfahrten ist ein vollsynth. Öl empfehlenswert und man kann wirklich von einer Kraftstoffeinsparung reden.

Bei A/T-Getrieben würde ich auch auf jedenfall ein synth. Öl verwenden. Wobei hier das von HYUNDAI vorgeschriebene verwendet werden sollte.

Gruß "/"
 
H

hyundai.user

Dabei seit
04.04.2005
Beiträge
323
Ort
Sachsen
Hallo Slash,
Danke für Deine Antwort. Hätte noch ne Frage an Dich : Kannst du mir eine Hyundai Fahne irgendwie besorgen ( zur Garagen Verwendung ) ? Wäre echt nett von Dir !!:D Was kosten die Eibach Tieferlegungsfedern von Hyundai ??( Oops das waren 2 Fragen, ich bitte um Entschuldigung.... Für meinen Trajet.
MFG
Stephan
 
S

Slash

Dabei seit
05.08.2005
Beiträge
158
Ort
53844 Troisdorf
Schade

Du musst Dich nicht entscheiden, ich beantworte Dir beide Fragen:

1. Die Anfrage kommt leider ein wenig spät. Ich habe letzte Woche bei einer Entrümpelungsaktion alle Fahnen weggeworfen (etwa 20 Stück). Sobald ich wieder welche habe stelle ich es hier ins Forum.

2. Ich glaube so um die 150 Euronen. Aber das sehe ich noch genauer nach!!

Gruß "/"
 
H

hyundai.user

Dabei seit
04.04.2005
Beiträge
323
Ort
Sachsen
Eibach Federn

Hallo Slash,
Konntest du schon mal schauen, wegen dem Preis der Federn von Eibach bzw. Hyundai? Gibt es da irgendwie eine Vorgabe( von Hyundai ) der Zeit in der das wechseln erledigt sein müßte? Gibt es da spezielle Auflagen für meine Rad / Reifen Kombination ( 225/ 50 R17 und 7J x 17 ET 40 ). ?( Würde mich wenn du wieder Fahnen im Angebot :D hast über eine freuen.
MFG
Stephan
 
S

Slash

Dabei seit
05.08.2005
Beiträge
158
Ort
53844 Troisdorf
Der Federnsatz liegt bei € 179,- inkl. 16% MwSt..

Für die Montage mit anschliessender Achsvermessung sind etwa 4 Stunden zu veranschlagen.

Auflagen bezüglich der Rad/Reifenkombination gibt es keine.

Gruß "/"
 
H

hyundai.user

Dabei seit
04.04.2005
Beiträge
323
Ort
Sachsen
15.000 km Inspektion und Eibach Federn

Hallo @ all,
Hatte mein Auto gestern aus der Werkstatt geholt von der 15.000 km Inspektion, Kosten : 166,58 € 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o 8o . Es wurde 5W-30 eingefüllt. Sonst das Übliche: Inspektion, " Kleinmaterial", Ölfilter, Dichtung, Intervall- Schutz, Schmiermittel und Unterbodenschutz. Habe mir jetzt die Eibach Federn bestellt. Wenn es etwas wärmer wird werden sie eingebaut . Kennt von euch einer ein gutes Programm mit dem man Bilder etwas bearbeiten kann :D ?
MFG
Stephan
 
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Threadstarter
Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo Stephan :))
Der Preis finde ich ein bißchen zu hoch.
Kannst du mir den Intervall- Schutz den du bekommen hast erklären ?
Gruß vom Tankerfahrer :))
 
Thema:

Inspektions Preise

Sucheingaben

Ralphito Vbb

,

hyundai trajet ölwechsel kosten

,

hyundai h1 inspektionskosten

,
hyundai trajet la vita s zahnriemen tauschen
, hyundai trajet 2006 90000 inspektion, durchsicht hyundai h1, hyundai trajet inspektion 105 km, füllmengen kühlwasser hyundai trajet, wiviel öl mit filter braucht der hyundai trajet crdi 2 0, preis für hyundai trajet neu lackieren, Inspektionsversprechen, inspektion (90000)hyundai tucson kosten, kfz-werkstatt kleinmaterial zur Funktionssicherung, Hyundai trajet inspektionskosten, 6. jahresinspektion hyundai preis, kosten inspektion hyundai trajet, funktionssicherung uwp preis, ölwechsel kosten hyundai h1, funktionssicheerung für hyundai tucson, service 90000 hyundai trajet, wieviel ist die listenpreis hyundai trajet 2.0 lavita crdi 2006, hyundaiktion bei 60000km habe aber erst 30000km, hyundai trajet kundendienst kosten, motoroel hyundai trajet, hyundai trajet inspektionkosten

Inspektions Preise - Ähnliche Themen

  • Wie wehren gegen überteuerte Inspektion

    Wie wehren gegen überteuerte Inspektion: Hallo zusammen, ich habe gerade meinen Zafira C von der 4 Jahres Inspektion abgeholt. Leider war niemand mehr im Laden, der Schlüssel wurde nur...
  • eine Inspektion, aber 2 Preise

    eine Inspektion, aber 2 Preise: Hallo, heute habe ich mich erkundigt, was eine Inspektion (107000 km) kosten würde. In meiner Nähe sind 2 Renaut Händler vor Ort...
  • Preise 15 000 km Inspektion ????

    Preise 15 000 km Inspektion ????: Hallo zusammen, bei mir ist demnächst die erste Inspektion mit 1 Jahr / 15 000 km fällig. Hat jemand Anhaltswerte mit welchen Kosten ich hier...
  • 60.000er Inspektion Preise OK?

    60.000er Inspektion Preise OK?: Hallo! war heut ebei meinem opelhändler...fragte nach wieviel ich für eine inspektion einplanen sollte... hab enun 60.000 erreicht BJ 01... er...
  • Preise für Inspektionen für Corolla 4D4

    Preise für Inspektionen für Corolla 4D4: Hallo zusammen! ich hätte da mal eine kleine frage...und zwar hab ich nen Toyota Corolla 4d4 (116 ps, BJ 2004) und hatte jetzt vor kurzem das...
  • Ähnliche Themen

    • Wie wehren gegen überteuerte Inspektion

      Wie wehren gegen überteuerte Inspektion: Hallo zusammen, ich habe gerade meinen Zafira C von der 4 Jahres Inspektion abgeholt. Leider war niemand mehr im Laden, der Schlüssel wurde nur...
    • eine Inspektion, aber 2 Preise

      eine Inspektion, aber 2 Preise: Hallo, heute habe ich mich erkundigt, was eine Inspektion (107000 km) kosten würde. In meiner Nähe sind 2 Renaut Händler vor Ort...
    • Preise 15 000 km Inspektion ????

      Preise 15 000 km Inspektion ????: Hallo zusammen, bei mir ist demnächst die erste Inspektion mit 1 Jahr / 15 000 km fällig. Hat jemand Anhaltswerte mit welchen Kosten ich hier...
    • 60.000er Inspektion Preise OK?

      60.000er Inspektion Preise OK?: Hallo! war heut ebei meinem opelhändler...fragte nach wieviel ich für eine inspektion einplanen sollte... hab enun 60.000 erreicht BJ 01... er...
    • Preise für Inspektionen für Corolla 4D4

      Preise für Inspektionen für Corolla 4D4: Hallo zusammen! ich hätte da mal eine kleine frage...und zwar hab ich nen Toyota Corolla 4d4 (116 ps, BJ 2004) und hatte jetzt vor kurzem das...
    Top