Innenumbau - Türverkleidung

Diskutiere Innenumbau - Türverkleidung im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hallo Bastler Freunde :D bräuchte mal ideen... Also folgendes habe vor meine blauen sitze mit den schwarzen kleinen punkten ... zu verändern...

PuntoJTDRo

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
48
Ort
Offenbach (Hessen)
Hallo Bastler Freunde :D
bräuchte mal ideen... Also folgendes habe vor meine blauen sitze mit den schwarzen kleinen punkten ... zu verändern... also wollte sie in KunstLeder überzüge stecken okay...soweit bekomme ich es vielleicht noch hin .. ABER: bei der seitenverkleidung(an der Tür) ist ja auch der blaue stoff.. jetzt weiss ich net so recht wie ich da das kunstleder anbringen soll, welches ich mir wohl bei nem Stoffhändler besorgen werde.. jemand eine idee wie ich das festmache das es gut aussieht und hält?
 
Zuletzt bearbeitet:

retrotechniker

Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Ort
56812
PuntoJTDRo schrieb:
Hallo Bastler Freunde :D
bräuchte mal ideen... Also folgendes habe vor meine blauen sitze mit den schwarzen kleinen punkten ... zu verändern... also wollte sie in KunstLeder überzüge stecken okay...soweit bekomme ich es vielleicht noch hin .. ABER: bei der seitenverkleidung(an der Tür) ist ja auch der blaue stoff.. jetzt weiss ich net so recht wie ich da das kunstleder anbringen soll, welches ich mir wohl bei nem Stoffhändler besorgen werde.. jemand eine idee wie ich das festmache das es gut aussieht und hält?

lies dir ma das hier durch. Das ist zwar fürn 176er, aber ich denke das gibt dir schon ein paar tips:


http://www.puntotreffen.de/script/index.php?page=537


gruß
 

retrotechniker

Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Ort
56812
um dir vielleicht noch weiterhelfen zukoennen.. der italofetzer188 hat schon kunstleder im 188 an den doorboards drinnen..

kannst ja mal per pn anfragen,

gruß
 

DJ-TNT

Dabei seit
11.07.2005
Beiträge
590
Ort
Darmstadt
hi, hab das ganze auch gemacht...am besten Leder kaufen, gescheiten Kleber von Patex (unbedingt achten das er auch bei Hitze hällt) und was zum unterfüttern (da hab ich filtermaten aus einer Klimaanlage genommen :)).

Schritt 1: alles mit Kleber einstreichen und Unterfutter anbringen

Schritt 2: auf das Unterfutter wieder schön Kleber drauf streichen und das Leder drauf ziehen. Ich fand es praktisch von der Mitte zu den Rändern zu arbeiten. An den Kanten dann das Leder umschlagen und auf der Rückseite auch fest machen.

Schritt 3: Alle Löcher für Hebel und Griffe ausschneiden und FERTIG.

Bilder unter anderem von den Doorboards findet man hier, auf den Bilder sieht das leder noch etwas wellig aus, da der Kleber noch nicht ganz trocken war.

Gruss TNT
 

PuntoJTDRo

Threadstarter
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
48
Ort
Offenbach (Hessen)
cool thx werd mich am SA wohl an die arbeit machen :) .
Eine Frage @ Dj TNT : Wieso hast du deine Rücksitzbank rausgeworfen? 8o Die paar kg ^^
 

italofetzer188

Dabei seit
10.07.2005
Beiträge
765
Ort
Alzey/Delitzsch
hi,
dj hat ja schon alles erklärt,ausserdem kannst du mal die suche benutzen ich hatte mal eine anleitung dazu beschrieben.

@herr sprengstoff:was hast du unter dem "fiat"schriftzug?siehst aus wie ein flicken um die farbe zu ändern?oder täuscht das einfach nur durch das bild?
aber gepolstert sieht es nicht schlecht aus.habe mein leder einfach auf dem stoff geklebt.

greetz
 

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Habe mein 176er mit Kunstleder beklebt. Das Bild ist von meiner Tür. Wenn du noch was wissen willst kannste mich ruhig fragen. Das schwere am 176er sind die Wellen am stoff. Da muss ordendlich kleb hin damit sich nichts löst!
 

italofetzer188

Dabei seit
10.07.2005
Beiträge
765
Ort
Alzey/Delitzsch
Moloko schrieb:
Habe mein 176er mit Kunstleder beklebt. Das Bild ist von meiner Tür. Wenn du noch was wissen willst kannste mich ruhig fragen. Das schwere am 176er sind die Wellen am stoff. Da muss ordendlich kleb hin damit sich nichts löst!
hehe freut mich das dir wieder besser geht,war ja ne nacht...! :D

@PuntoJTDRo: ich kann dir den Pattex kontaktkleber empfehlen.gibt es in 1l dosen kostet ca 15€ und er ist wärme und kältefest.
fang erst gar nicht mit sprühkleber an,ist totaler mist!


greetz
 

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
@Italo: Kannst dir solche Aussagen gut und gerne sparen besonderst den gesuff von Drogen! Wenn du was besprechen willst komm ins ICQ oder lass es bleiben! :rolleyes:
 

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Am besten eins mit flexiblem gewebe damit man es bisle dehnen und ziehen kann wenns ums eck rum geht!
 
Thema:

Innenumbau - Türverkleidung

Innenumbau - Türverkleidung - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Teile: Hallo, ich verkaufe aus einem Peugeot 206 3-Türer Bj 2004 folgende Teile: - 4 Seitenaufprallschutz-Leisten, von mir selbst in poseidon-blau...
Radio- Einbau, Tausch - DIY Komplettanleitung - Mustang ab 2005: Hallo zusammen, habe heute dieses interessante Forum entdeckt und freue mich, das es auch hier Mustang Fans gibt :P Für mein Stammforum habe ich...
How To - Car Hifi im Grande Punto: Das hier soll eine Art How To werden. Es ist keine Gebrauchsanleitung und ich übernehme keinerlei Haftung bei auftretenden Schäden oder...
Golf 4 Anleitung - verlegen der Kabel für Hifi-Anlage: Hallo Leute, hier habe ich mal wieder eine Anleitung für die Golf IV fahrer. Wenn ihr fragen haben solltet fragt mich, ich stehe stehts zu eurer...
Hier eine Anleitung zum Sternenhimmel selber basteln!! (Opel und auch andere): Hallo, hier möchte ich euch die einfachste Methode beschreiben, wie man einen eigenen Sternenhimmel bastelt. Nach langer Suche bin ich zu dem...

Sucheingaben

chevy van g20 Türinnenverkleidung

,

chevy van türverkleidung

Oben