Innenlicht Dimmer

Diskutiere Innenlicht Dimmer im Fiat Bravo / Brava / Marea Forum im Bereich Fiat; Hallo zusammen Ich habe mir bei condrad einen Innenlichtdimmer gekauft. diesen muss man bei der innenbeleuchtung (oben an der Decke), an das Plus...

Fumi

Threadstarter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
13
Hallo zusammen

Ich habe mir bei condrad einen Innenlichtdimmer gekauft. diesen muss man bei der innenbeleuchtung (oben an der Decke), an das Plus vom Türkontakt und an irgend eine masse hängen. Aber ich habe bis jetzt noch nicht herausgefunden welches der 3 Kabel die zur beleuchtung führen das Plus vom Türkontakt ist. Weiss es einer von euch?

mfg
Fumi
 

MotorBreath

Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.448
Ort
68723 Plankstadt
nehm einen voltmeter und mess es aus

es gibt 3 Kabel:
1. ist Plus
2. ist Masse
3. ist geschaltete masse

müsste eigentlich bei der gebrauchserklärung drin stehen

mach einfach mal oben die deckenlampe ab und da kommen schon die 3 kabel zum vorschein
 

peachi511

Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
71
Ort
01129 Dresden
geile Idee

Das ist doch mal ne geile Idee. Schreib mal wenn er funktioniert, wie er sich so macht und was du dafür bezahlt hast.
thx
 

remix7

Dabei seit
19.03.2004
Beiträge
175
Ort
Köln
hab das ding auch drin, ist ganz nett.

Probiers einfach mit den Kabeln aus, kann ja nix kaput gehen.

bye
 

peachi511

Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
71
Ort
01129 Dresden
12 EURO??!! Scheiße, das ist ja noch unterm Mindestbestellwert!!! :D

Da ich kein Kunde bei Conrad bin, hier meine Frage, kann man den auch woanders kaufen? Im Laden zum Bleistift??
 

Fumi

Threadstarter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
13
remix7 schrieb:
hab das ding auch drin, ist ganz nett.

Probiers einfach mit den Kabeln aus, kann ja nix kaput gehen.

bye

Die Sicherung ist mir schon durgebrannt. Versuche es weiter, wenn ich eine neue Sicherung habe :D
 

Fumi

Threadstarter
Dabei seit
10.02.2004
Beiträge
13
hatte jetzt mal zeit um das ding einzubauen, funktioniert alles einwandfrei.
 

MotorBreath

Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.448
Ort
68723 Plankstadt
wär klasse wenn du jetzt sagen könntest wie du es gemacht hast, damit die nachwelt auch noch was davon hat.

welche kabel du woran geschlossen hast und wo du es verbaut hast...bla bla bla
 

skateronline

Dabei seit
25.05.2004
Beiträge
15
ich habs mit meiner alu einsteiegsbeleuchtung gemacht.
war ne mörderische arbiet und hat mich 2 sicherungen gekostet. *g*
habs einfach gemacht: plus direkt bei der glühbirne (innenbeleuchtung an der decke) auf der seite wo der schalter ist angelötet und minus auf der anderen seite und das kabel so zurück verlegt das man es nicht durch die beleuchtung sieht.
 

Todesmöhre

Dabei seit
26.03.2004
Beiträge
31
Ort
04277 Leipzig
hi,
hatte das teil auch mal drin! war nett bis ich noch kaltlichtröhren ins auto gebaut habe, dann flackerte das dachhimmellicht in der mittelstellung wärend der fahrt schwach mit! :D
ich hab den baustein gleich dort oben am schalter mit eingebaut, da ist noch genug platz.
du muss das schwarze (dauermasse) und das schwarz/braune (geschaltete masse) kabel kappen und dazwischen den baustein anschließen. plus dürftest du eigentlich nicht brauchen.
wie gesagt, bis ich die kaltlichtleuchten eingebaut habe, ging das bestens - sah echt nett aus (vor allem mit den blauen led-sofitten :D ).

p.s.: bei interesse ich hab noch einen neuen dimmer und ein paar led sofitten übrig!
 

Todesmöhre

Dabei seit
26.03.2004
Beiträge
31
Ort
04277 Leipzig
also ich hab, das braun/schwarze und das schwarze gekappt und mit ner listerklemme (ich hoffe die dinger heißen auch wirklich so) wieder zusammengeschlossen. an diese verbindung hab ich dann diesen dimmer angeschlossen. wie rum den dimmer an die listerklemme, weis ich jetzt nicht mehr ausm hut! aber ich dächte das war egal und hat in beiden richtungen geklappt! eins ist aber sicher: rot also plus bleibt unberührt!!!
mag sein dass es die ein oder andere weitere variante für den anschluss gibt, aber ich fand das am problemlosesten. hat ca. 30-45min. gedauert.
 

MotorBreath

Dabei seit
13.03.2004
Beiträge
1.448
Ort
68723 Plankstadt
also ich habs zwischen das braun schwarze udn das schwarze geklemmt. das oben an der innenbeleuchtung. muss ich aber da ein kabel kappen oder was? bei mir wurde der dimmer recht heiß ?(
 

Todesmöhre

Dabei seit
26.03.2004
Beiträge
31
Ort
04277 Leipzig
also wie beschrieben, schwarz und schwarz/braun durchschneiden und mit klemme wieder verbinden. in die klemme noch die beiden kabel des dimmers verarbeiten (richtung sollte egal sein, aber du kannst ja mal beide möglichkeiten ausprobieren) und dann evtl. noch diesen einstellknopf auf die mittelposition drehen. vielleicht steht der etwas ungünstig und lädt sich zu doll auf! aber bei mir is der nur leicht warm geworden.
ansonsten weis sich jetzt auch nicht!
(du hast doch das teil von konrad? dieses längliche undefinierbare etwas mit dem schwarzen isogummi drumherum?)
@all others: könnte es da unterschiede in den baujahren geben? aber so blöd sind selbst die itacker net, dass die innerhalb von 2 jahren die elektrik ändern! ich hab nen 99er bravo.
@motorbreath: ich weis deiner is älter aber das sollte doch nichts dran ändern.
 

peachi511

Dabei seit
02.04.2004
Beiträge
71
Ort
01129 Dresden
Ich hab jetzt auch so ein Teil...

Ich habe mir das Ding heute auch reingebaut. Nun meine Frage: ist es normal, dass das Ding in Aktion so scheiße heiß wird??
Ist aber sonst ne echt nette Sache :D
 

Todesmöhre

Dabei seit
26.03.2004
Beiträge
31
Ort
04277 Leipzig
du ich hab das teil direkt oben in die innenlichtlampe eingebaut und wieder zugemacht bevor ich es einmal richtig lange anhatte. keine ahnung wie heiß das wird. aber ich denke schon das da ein bissl wärme normal ist, da das teil ja ständig lädt und wieder entladen wird. das geht schon nicht ohne wärmeumwandlung.
 
Thema:

Innenlicht Dimmer

Innenlicht Dimmer - Ähnliche Themen

P0302 Misfire - Hilfe: Hallo, ich habe einen Seat Ibiza 2004 6l MK 3 1.2 - 3 Zylinder. Seit zwei Monaten zeigt es mir den Blinkcode P0302 bei der Motorkontrolle an...
Opel Corsa geht nach dem Start sofort wieder aus: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und ein Laie. Auto Daten: Opel Corsa b 1.2 16v Baujahr 1999 Kilometerstand 190000 58 PS. Ich habe das Problem...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Habe auch nen neuen: Kurz vor Weihnachten war es jetzt endlich so weit. Ich habe mir auch einen neuen Gebrauchten angeschafft :) Seit Freitag 12.12.2014 ist der Wagen...
TÜV Hauptuntersuchung -Reifen nicht zulässig laut ZB1: Hallo zusammen, sowas hab ich noch nicht erlebt. Für mich völlig Sinn frei was da abgelaufen ist bei meiner HU…. Erst mal vorweg was in meinen...

Sucheingaben

fiat Bravo Buchse Dauermasse

Oben