hoppelnder polo

Diskutiere hoppelnder polo im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Hallo leute, ich bin neu hir im forum, und möchte deshalb erst mal alle grüssen *wink* :D Mein Auto: VW POLO CL Coupe 1.3l Jg 91 Ps 55 Und...

Polinchen

Threadstarter
Dabei seit
01.04.2004
Beiträge
1
Hallo leute, ich bin neu hir im forum, und möchte deshalb erst mal alle grüssen *wink* :D

Mein Auto:
VW POLO CL Coupe 1.3l
Jg 91
Ps 55

Und schon komme ich mit meinem ersten problem:

Nach dem anlassen läuft der motor sehr unruhig und unregelmässig....manchmal steht er kurz vor dem abwürgen....manchmal dauert das nur ein paar sekunden, manchmal jedoch endet es nur, wenn ich erst mal hoppelnd wie der osterhase losgefahren bin (mit gas spielen bringt auch keine wirkung), nach ein paar metern läuft er dann wieder als ob nichts passiert wäre....nur hie und da läuft das motörchen bei einer ampel wieder etwas unruhig und droht abzusauffen...
vorwiegend treten diese symptome beim start auf, wenn er in der garage gestanden hat, also bei ca 5-8°C....obs davon aber schlussendlich wirklich abhängig ist, kann ich nicht mit sicherheit sagen...

nun, da ich keine mechanikerin sondern büroangestellte bin, entschuldige ich mich schon im voraus für etwas komische fragen oder wagemutige vermutungen/feststellungen...
Könnte da was mit der Einspritzmenge was nicht stimmen (Benzin-Luftgemisch)? Oder Kerzen defekt? Temperaturfühler (wurde zwar vor zwei jahren schon ersetzt)?

Ich nehme an, dass wenn überhaupt der vorgänger mit vergaser lief...bei meinem sollte es sich also um einen "einspritzer" oder so handeln der durch ein steuergerät geregelt wird, das die entsprechenden infos von der lambdasonde erhält???? Also leute, ich hoffe ihr haltet euch jetzt nicht gerade die bäuche vor lachen....aber wäre jemand so lieb und könnte mir das etwas genauer erklären????

Vielen Dank schon mal im voraus für eure hilfe und geduld!!!! ;)

Gruss polinchen
 
Thema:

hoppelnder polo

Oben