Honda: wegen defekter Airbags Rückruf für weitere 4,5 Millionen Autos

Diskutiere Honda: wegen defekter Airbags Rückruf für weitere 4,5 Millionen Autos im Honda Allgemein Forum im Bereich Honda Allgemein; Der Autohersteller Honda und der Zulieferer Takata kommen nicht aus dem Schlagzeilen: wegen potentiellen Schäden an den Airbags mussten beide...
G

geronimo

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2012
Beiträge
2.237
Der Autohersteller Honda und der Zulieferer Takata kommen nicht aus dem Schlagzeilen: wegen potentiellen Schäden an den Airbags mussten beide Unternehmen schon Rückrufaktionen im hohen zweistelligen Millionenbereich durchführen. Doch jetzt kommt es noch dicker, denn weltweit müssen weitere 4,5 Millionen Fahrzeuge zur Überprüfung in die Werkstätten. Und dabei ist der wohl wichtigste Markt nicht einmal...

Zum Artikel: Honda: wegen defekter Airbags Rückruf für weitere 4,5 Millionen Autos
 
Thema:

Honda: wegen defekter Airbags Rückruf für weitere 4,5 Millionen Autos

Honda: wegen defekter Airbags Rückruf für weitere 4,5 Millionen Autos - Ähnliche Themen

  • Honda CR-V: fünfte Auflage kommt ohne Diesel, dafür aber als Hybrid

    Honda CR-V: fünfte Auflage kommt ohne Diesel, dafür aber als Hybrid: Nachdem die fünfte Generation des Erfolgs-SUV CR-V aus dem Hause Honda bereits im Oktober 2016 für den amerikanischen Markt vorgestellt worden...
  • Honda Jazz: Facelift des Kleinwagens kommt ab Januar mit neuen Motoren

    Honda Jazz: Facelift des Kleinwagens kommt ab Januar mit neuen Motoren: Der Honda Jazz, mit welchem dem japanischen Autobauer eine Kombination aus Kleinwagen und Van gelungen ist, soll schon im Januar kommenden Jahres...
  • Honda plant weltweiten Rückruf wegen defekter Airbags: bis zu 13 Millionen Fahrzeuge betroffen - UPDATE

    Honda plant weltweiten Rückruf wegen defekter Airbags: bis zu 13 Millionen Fahrzeuge betroffen - UPDATE: 09.12.2014, 13:54 Uhr: Die Probleme mit potenziell gefährlichen Airbags des japanischen Zulieferers Takata zieht immer weitere Kreise. Der...
  • Rückruf: Honda und Nissan müssen wegen defekter Airbags weitere Fahrzeuge nachbessern

    Rückruf: Honda und Nissan müssen wegen defekter Airbags weitere Fahrzeuge nachbessern: Trotz millionenfacher Rückrufe ist die Affäre um defekte Airbags des japanischen Zulieferers Takata offenbar immer noch nicht ausgestanden, denn...
  • Honda, Mazda, Nissan und Toyota: erneuter Rückruf wegen defekter Airbags - Millionen Fahrzeuge betroffen - UPDATE

    Honda, Mazda, Nissan und Toyota: erneuter Rückruf wegen defekter Airbags - Millionen Fahrzeuge betroffen - UPDATE: 23.06.2014, 12:22 Uhr: Über Jahre hinweg hat ein japanischer Zulieferer fehlerhafte Airbags an diverse Autohersteller geliefert, weswegen bereits...
  • Similar threads

    Top