Honda Civic 1.8 VTI vs. Golf II VR6

Diskutiere Honda Civic 1.8 VTI vs. Golf II VR6 im Bleifuss Forum im Bereich AutoExtrem; Was meint ihr wer macht das rennern. wie inder beschleunigung als auch in der endgeschwindikeit. ein Honda Civic 1.8 VTI mit 169 PS oder ein Golf...
P

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
Was meint ihr wer macht das rennern. wie inder beschleunigung als auch in der endgeschwindikeit. ein Honda Civic 1.8 VTI mit 169 PS oder ein Golf II VR6 ???

Wäre nett wenn ihr mal so was dazuschreiben würdet. :-)
 
W

waRhawK

Guest
Ich denke du machst das rennen
 
B

Blob

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
772
In der Beschleunigung haste auf jedenfall die Nase vorn. Und wenn dein VR6 wirklich 200PS auf die Räder bringt, dann auch in der Endgeschwindigkeit.

Der Civic ist mit 8,3 Sek auf 100kmh angegeben. Dein Wagen sollte es in unter 7 Sek schaffen.
 
O

overlord

Dabei seit
02.09.2005
Beiträge
1.395
Denke auch mal ganz stark das dein Golf gewinnt... Aber sicher kann man sich ja nie sein..Der Honda dreht dafür schon mal ein ganzes STück höher und Du wirst mehr NM haben...

Sag uns wie´s ausging... :)
 
P

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
also der Honda ist glaub ich mit 223 km/h höchstgeschwindigkeit eingetragen , und mein golf mit 225 km/h . Aber der fährt in den Begrenzer rein. Und wie ich nach mehreren Infos gehört habe sollen es "ca" 251 km/h sein. Ich habs gehört nicht das ihr mich jetzt blöde anmacht " erzähl doch kein mist und so! *hehe* *g*

Greetz Profex
 
P

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
wenn der honda so üble umdrehungen entwickeln. was holt der den an km/h in jedem gang raus ???

Greetz Profex
 
CIVIC_EJ2

CIVIC_EJ2

Dabei seit
09.05.2004
Beiträge
1.198
@ P jay ja bei dem Civic hätte er natürlich ganz schlechte karten:D

Der sieht schon nach 300 PS aus.

MFG
 
O

overlord

Dabei seit
02.09.2005
Beiträge
1.395
Der Link geht bei mir net.. *auch sehen will*
 
T

tomato

Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
1.599
Profex schrieb:
Was meint ihr wer macht das rennern. wie inder beschleunigung als auch in der endgeschwindikeit. ein Honda Civic 1.8 VTI mit 169 PS oder ein Golf II VR6 ???

Wäre nett wenn ihr mal so was dazuschreiben würdet. :-)
Die Höchstgeschwindigkeit hängt sicher auch (von Leistung und Luftwiderstand mal abgesehen) von Deiner Übersetzung ab, wie Du schon selbst sagst, aber ehrlich gesagt würde ich 251Km/h für sehr optimistisch halten, 235-240Km/h klingen meiner Meinung nach realistischer (gesetzt den Fall, die Übersetzung passt).
Aber wie auch immer, potentiell schneller wäre Dein Golf.
Bei der Beschleunigung sollte die Sache klar sein, mehr Leistung (Drehzahl hin, NM her) bei vermutlich weniger Gewicht geben den Ausschlag.
 
andy_RC

andy_RC

Dabei seit
03.06.2005
Beiträge
341
Ich schätze, dass der VR6 in der Beschläunigung als auch in der Endgeschwindigkeit (ganz knapp) vorne ist. Was ich mir nicht vorstellen kann ist, dass der VR6 unter 7 Sekunden beschleunigt.
Original braucht er 7,6 und ich kann mir nicht vorstellen, dass ca. 20 PS über eine halbe Sekunde bringen. Schon gar nicht in diesen Klassen.

Ich glaube auch, dass der Honda besser beschleunigt. Was ich so weiß, braucht er 7,8 Sekunden.Also gegen einen normalen VR6 hat er durchaus Chancen. Es kommt natürlich sehr auf den Fahrer an.

mfg. andy_rc
 
P

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
@andy_RC aber du muss auch bedenken das ich keinen IIIer vr6 habe. sondern ein umbau in den IIer.. und der ist um einiges leichter ;)
 
andy_RC

andy_RC

Dabei seit
03.06.2005
Beiträge
341
Richtig, das habe ich vergessen. Na dann muss ich zugeben, dass du sicher schneller bist. Ich schätze auch, dass dann eine Zeit um die 7 Sekunden möglich ist. Hast du die 200 PS laut Prüfstand? Meiner hat im Moment noch 200 PS laut Prüfstand und 1100 kg.

Ich brauche knapp 7 Sekunden auf 100Km/h. Habe mit einem Golf GTi 5 mit DSG getestet. Der braucht laut Testwerte 6,8 auf 100 und wir waren ziemlich gleich. Obwohl der Fahrer natürlich einiges ausmacht.

Darum sage ich auch knapp 7,0 Sekunden. :D

Endgeschwindigkeit kann ich übrigens nicht mithalten. Da zieht der Golf langsam aber sicher vorbei!! X(

mfg. andy_rc
 
P

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
Hat aber der vorbistzer des motors schon gemacht.
laut prüfstand 198,xx

Was schaffst du den endgeschwindigkeit.
Also ich kriege meinen bis 6500 upm gedreht ( danach begrenzer ) im 5 gang
dann soll der ja 251 km/h laufen.

also so habe ich die tabelle bekommen
1: 60 - 70 km/h
2: 110 - 115 km/h
3: 160 km/h
4: 210 km/h
5: 251 km/h

(angaben ohne gewähr, habe ich noch nie in allen gängen ausprobiert. ) ausser den 5ten :D
 
L

LionDeLuxembourg

Dabei seit
09.06.2004
Beiträge
900
serie soll der rc 230 laufen,mit den knapp 20 ps mehr vielleicht auchn stück mehr. glaub aber der vr6 motor im golf2 isn geiles teil und vom honda sicherlich nicht zu toppen.
 
P

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
man kriegt nie genug. würde gerne einen turbo drauf haben :D
 
G

Golf-killer

Dabei seit
25.01.2006
Beiträge
7
Noch nie gehört das ein 16Ventiler schneller dreht als ein VR6??? es geht nicht nur darum wieviel ps der motor hat sondern auch wie schnell er dreht! mehr touren->mehr beschleunigung!! ;)







:D :D Fragt den Fachmann :D :D
 
B

BMW for live

EHRENMOD
Dabei seit
12.10.2005
Beiträge
5.346
Golf-killer schrieb:
Noch nie gehört das ein 16Ventiler schneller dreht als ein VR6??? es geht nicht nur darum wieviel ps der motor hat sondern auch wie schnell er dreht! mehr touren->mehr beschleunigung!! ;)

:D :D Fragt den Fachmann :D :D
Naja es muss nicht immer sein, dass ein 16 Ventiler höher dreht als ein VR6.

Ich habe einen 30 PS Motor mit 50000 Umdrehungen und einen 400 PS motor mit 6000 Undrehungen, jetzt willst du mir aber ned erzählen dass der 30 PS Motor schneller beschleunigt oder ????

Naja, mehr Drehzahl bedeutet nicht automatisch mehr Beschleunigung.

Beschleunigung ist ja abhängig von:
1. Gewicht des Fahrzeuges
2. Übersetzung
3. Fahrer
4. Drehmoment
5. und noch anderes (Luftwiderstand,Antriebsart usw.)

Wenn der VR6 30 PS mehr hat und noch weniger wiegt, dann kann der Honda so hoch drehen wie er will.
Gut er kann die Gänge länger halten, aber wenn er schaltet fällt die Drehzahl zurück und die Leistung schwindet. Der VR6 hat ja auch wesentlich mehr Drehmoment (ca 260NM oder so in der Gegend der Hond nur so 180 NM)
Beim VR6 liegt die Power halt schon viel früher an als beim Honda.
Drehzahl ist nicht alles, denn es gilt immer noch der alte Spruch:

Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch noch mehr Hubraum.

Nur so am Rande: Kauf dir doch erstmal ein Auto, bevor du dich als Fachmann
bezeichnest :D
 
G

Golf-killer

Dabei seit
25.01.2006
Beiträge
7
Ja Komm

der VR6 ist im gegensatz zum 16V viel zu träge. ;) bis der auf touren is, is der honda schon weg! ausserdem, das golf 2 chassis is viel zu schwach um die (endgültige) power des VR6 aggregates auszuhalten! warum glaubst du hat es den VR6 erst im 3er golf gegeben??? ;)




was fährst du eigendlich für ein auto?? sicher so eine BMW gurke!




:D :D Fragt den Fachmann :D :D
 
P

Profex

Threadstarter
Dabei seit
19.04.2004
Beiträge
1.487
Ort
Varel
Golf-killer
du kommst jetzt ermal runter. Nicht aufregen !!

Öhm wieso umdrehungen
wenn ich bei 4 tausend die kupplunge kommen lasse ist nichts mehr mit träge.. dann wirst du in den sitz reingedrückt und ich glaube nicht das der honda hinterher kommt

1. weniger ps
2. weniger ccm³ / NM
3. mehr gewicht

dann kann der garnicht davon fahren, glaub ich zumindest nicht


Achja: Die bmw gurke hat glaub ich """NUR"" 400 ps ;)
also mal ganz vorsichtig *gg*
 
Thema:

Honda Civic 1.8 VTI vs. Golf II VR6

Honda Civic 1.8 VTI vs. Golf II VR6 - Ähnliche Themen

  • VW Golf Vr6 96 vs Honda Civic VTI 96?

    VW Golf Vr6 96 vs Honda Civic VTI 96?: Hallo Leute ich wollte mal eure Meinung wissen, welches Auto würde von 0-100 schneller beschleunigen und welches Auto würde nach einer bestimmten...
  • Honda Civic 1.6 VTi fragen

    Honda Civic 1.6 VTi fragen: hallo, habe mir gedacht man kann sich diesen wagen zulegen, kostengünstig und dann nen jüngeren motor holen und einbauen. welche kosten könnten...
  • Biete: HONDA Civic EJ9 (B16a2) EK4 - 1.6 Vti

    Biete: HONDA Civic EJ9 (B16a2) EK4 - 1.6 Vti: Hallo, ich biete meinen Honda Civic bei Autoscout24 zum Verkauf an. Preis EUR 10.500 Erstzulassung 07/1998 Kilometerstand...
  • Honda Civic VTI EG6 Bremssättel bei EBay

    Honda Civic VTI EG6 Bremssättel bei EBay: Ich habe grade meine alten VTI (EG6) Bremssättel bei Ebay drin! Sie sind im Top Zustand und natürlich voll funktionstüchtig. Aber seht selbst...
  • Ähnliche Themen
  • VW Golf Vr6 96 vs Honda Civic VTI 96?

    VW Golf Vr6 96 vs Honda Civic VTI 96?: Hallo Leute ich wollte mal eure Meinung wissen, welches Auto würde von 0-100 schneller beschleunigen und welches Auto würde nach einer bestimmten...
  • Honda Civic 1.6 VTi fragen

    Honda Civic 1.6 VTi fragen: hallo, habe mir gedacht man kann sich diesen wagen zulegen, kostengünstig und dann nen jüngeren motor holen und einbauen. welche kosten könnten...
  • Biete: HONDA Civic EJ9 (B16a2) EK4 - 1.6 Vti

    Biete: HONDA Civic EJ9 (B16a2) EK4 - 1.6 Vti: Hallo, ich biete meinen Honda Civic bei Autoscout24 zum Verkauf an. Preis EUR 10.500 Erstzulassung 07/1998 Kilometerstand...
  • Honda Civic VTI EG6 Bremssättel bei EBay

    Honda Civic VTI EG6 Bremssättel bei EBay: Ich habe grade meine alten VTI (EG6) Bremssättel bei Ebay drin! Sie sind im Top Zustand und natürlich voll funktionstüchtig. Aber seht selbst...
  • Sucheingaben

    honda civic 1.8 vti tuning

    ,

    honda civic eg3 1.4liter umbau auf vti

    ,

    honda civic 1.8 vtec 169ps

    ,
    honda 1 8 vti gegener
    , golf 2 vr6 mit was kann er mithalten, honda civic 1.8 vti, höchstgeschwindigkeit civic 1.8 2006, --vw vr6 aufgemotzt , honda civic 1.8 drehmoment, civic 1.8 vti vs
    Oben