Honda alias Acura, RSX so billig????

Diskutiere Honda alias Acura, RSX so billig???? im Honda Allgemein Forum im Bereich Honda Allgemein; Hy leutz, hab mal bischen im I net gesurft nach einem Acura RSX. auf dem Amerikanschen Ebay Motors Markt gibt es jede menge von den dingen aber...
J

J-Kwon

Threadstarter
Dabei seit
21.08.2004
Beiträge
9
Hy leutz,
hab mal bischen im I net gesurft nach einem Acura RSX.
auf dem Amerikanschen Ebay Motors Markt gibt es jede menge von den dingen aber aus billig von 7000-15000 US Dollar.
Warum so billig????
Wenn die preise wirklich so dem entsprechen kann man sich doch so ein teil anschaffen und einen kat einbauen lassen.
Wie ist das mit dem Importieren weiss jemand was das ungefähr kostet???
 
Zuletzt bearbeitet:
Projekt59

Projekt59

Dabei seit
04.02.2004
Beiträge
89
Ort
Vilz
ja, die ami-modelle sind schon ab werk billig. aber ich würde trotzdem die finger von lassen, weil die bremsen nix taugen, denn sie sind für den amigebrauch da (d.h langsam fahren). für deutsche autobahn sind die gar nicht zu empfehlen!
und bei manchen modellen (ka ob der RSX dazu gehört) sind die motoren nicht ao gut!! also würde ich ehr abraten, auch wenn der RSX so hammer geil ausschaut.
 
G

GT-R Power

Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
23
Hy Leutz!

Das mit den Bremsen mag sein, was ich aber bezweifeln mag, ich müsste mich direkt mal darüber kundig machen,denn solche Argumente hab ich noch nie gehört. Das aber der Motor nicht gut sein soll, dass glaub ich auf keinen Fall. Honda-Motoren sind einige der zuverlässigsten Motoren überhaupt und stehen für Qualität und Langlebigkeit. Ich glaube nicht, dass es da von Land zu Land unterschiede gibt, zumal die meisten Modelle ja eh in Japan gebaut werden und dann eben importiert werden, weiß der Teufel warum die nicht auch nach Deutschland importiert werden :-(!! Aber wenn du wirklich einen Importieren lassen willst, ist das durchaus machbar. Wenn du Import und Umbaukosten zum Kaufpreis mit einberechnest, kommst du ungefähr auf einen Endpreis der mit einem Deutschen Wagen der selben Klasse zu vergleichen ist. Wieviel dass genau ist, kann ich dir aber auch nicht sagen, dass ist von Modell zu Modell unterschiedlich. Es gibt Firmen in Deutschland, die sich auf den Import von Autos, die hier nicht zu haben sind, spezialisiert haben. Die kümmern sich dann auch um alles wie zb. Import, Umbau, Zulassung usw.! Solche Firmen kann man bequem übers Internet ausfindig machen. Solch ein Service hat natürlich auch seinen Preis, am besten kommt man, wenn man sich selber um den Import kümmert, man spart dadurch zwar Geld hat dann aber auch alle Umstände am Hals.

Zum Umbau ist zusagen, das es nicht nur der Kat ist, der eingebaut werden muss. Wir kennen den deutschen Tüv ja zu gut, da muss ja alles seine bestimmte Norm haben (Scheiß Tüv)! was ich sagen wollte, das zum Kat, noch diverse Beleuchtungseinheiten umgebaut werden müsssen, der Motor wird meist noch "abgetunt", damit die Abgase die Euro Normen erreichen, Bremsen werden Modifiziert, Auspuffanlagen werden umgeändert, Spuren werden neu Eingestellt und und und. aber im Enddefekt hast du ein einzigartiges Auto, was nur wenig andere auch fahren und das wäre es mir auf alle Fälle wert. MFG. Julian
 
Projekt59

Projekt59

Dabei seit
04.02.2004
Beiträge
89
Ort
Vilz
1. baut honda nicht nur in Japan....
2. gibts sehr wohl unterschiede, denn auch honda aka. acura denkt wirtschaftlich. ob es bei diesen model auch so ist weiß ich wie gesagt nicht, kann sein muss aber nicht..
3. was abgas usw betrifft kann man auch bestimmt teile von hier zu findenen modellen nehmen (RSX -> Integra). bremsen musste sehen.. sind sehr teuer.
 
A

Aries

Dabei seit
19.12.2004
Beiträge
2
J-Kwon schrieb:
Hy leutz,
hab mal bischen im I net gesurft nach einem Acura RSX.
auf dem Amerikanschen Ebay Motors Markt gibt es jede menge von den dingen aber aus billig von 7000-15000 US Dollar.
Warum so billig????
Wenn die preise wirklich so dem entsprechen kann man sich doch so ein teil anschaffen und einen kat einbauen lassen.
Wie ist das mit dem Importieren weiss jemand was das ungefähr kostet???
Hi ..

Ich lebe studiere zurzeit hier in Californien...und es fahren Integra's hier herum wie bei uns Golf. Jedoch hab ich im Magazin "Road&Track" mich einwenig schlau gemacht in Bezug auf den Acura RSX. ICh kann nur sagen....NICHT KAUFWN...Zahlt sich nicht aus. schlechte fahrwerte und selbst die Amis hier fahren lieber ihren Integra weiter als den neuen RSX...vom Preis Leistungs Verhaeltniss gesehn wuerd ich dir einen Infiniti G30 bzw. in Japan ist es der *neue Skyline. dir eher raten. Kostet *nur 30 000Dollar NEUWERT!!!

;)
 
G

GT-R Power

Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
23
Das kann ich mir garnicht vorstellen, bisher hab ich eigentlich nur positives vom RSX gehört, zumal die Marke Acura gar keinen schlechten Ruf hat. Ich hätte gedacht, dass wenn der Integra so gut war, der Acure RSX nur besser sein kann. Seisdrum, ich werde mich mal danach erkundigen. Du sagtest, dass es in Amerika Skylines für 300000$ gibt? Was sind das da für Modelle, ich würde R32er bis R33er Modelle tippen. Den R34 oder gar den neuen R35 GT-R gibt es unmöglich schon für 300000$?

MFG. Julian
 
B

Blob

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
772
Er meint ja auch nicht den R34 oder 35 sondern den Infiniti.
 
G

GT-R Power

Dabei seit
08.10.2004
Beiträge
23
Ja, du hast recht! Hab ich nur falsch verstanden weil es etwas ungewählt furmuliert war! Da muss es doch auch eine GT-R version vom Infiniti bzw. Skyline geben!? Erst hieß es ja, es kommt keine GT-R Version, habe aber in letzter Zeit oft gehört das nun doch eine rausgekommen ist!?

MFG. Julian
 
schumann

schumann

Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
4
Rsx Test Sehr Gut

Also ich habe mir im Feb. dieses jahres einen neuen RSX S gekauft. Bremsen sind super (30cm durchmesser vorn) der motor läuft auch ohne probleme, der I-VTEC ist echt cool. 2.0L motor und 220 PS mit 6-Gang getr. V-Max liegt leider nur bei ca. 250 kmh aber dafür unten rum genügend leistung. Import ist etwas schweirig da honda den DC5 nicht in deutchland verkauft.(nur in Kanada, USA, England Australien, China und Japan) Der TÜV macht daher eine sonder ausnahme und nur die front scheinwerfer müssen geändert werden das ein E prüfzeichen drauf ist. da muss man ein par aus Japan bestellen mit Xenon vom Type R model den die sind in england und haben daher E prüf zeichen. Und der RSX hat Euro 4 abgas norm. Aber das grosse problem ist das der TÜV das fzg dann auf deinen name importiert und nur du der besitzer bist (kein verkauf innerhalb deutchland möglich, und ne bank wird kein kredit dafür geben da sie das auto dir nicht wegnehmen und verkaufen könen wenn man nicht bezahlt)
 
CivicRacing

CivicRacing

Dabei seit
18.03.2005
Beiträge
864
Hi Schumann cooles Auto! Hast du Bilder? Woher hast denn die 220PS? sind glaub ich 200 original? Woher kommst?

Gruss Jan
 
schumann

schumann

Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
4
leistungs steigerung

Ab werk hat der K20Z1 Motor 210 PS und 194 NM darauf macht man einen mugen luftfilter und filter gehäuse, + 4-5 ps, einen HKS kat back system, +4-5 ps und mit der elektro servo pumpe vom K20Z3 aus dem Civic Si auch noch ca. +2 ps. mindestens 10 ps mehr mit nur kleine anbauten.
 
D

dennis86

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
5
headlights, tuning

hey,
ich möchte mir demnächst mal einen rsx importieren lassen und jetzt wollt ich nur nochmal wissen woher man denn die xenons mit dem kleinen (E) bekommt? vielleicht hat ja wer den passenden link =)
und kennt ihr noch ein paar gute tuning sites für den acura?

thx, dennis
 
schumann

schumann

Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
4
RSX/INTEGRA links

Hier sind ein par Links zu Seiten wovon mann tuning teile und infos bekommen kann.
Am besten du kaufst dir einen 2005 oder 2006 Integra Type R, den die sind schon sehr gut ausgestatet was tuning angeht. Aber wenn man Luxus will dann den US oder Kanadischen RSX TYPE S auch bj. 2005 oder 2006 (ab 2005 bekamen sie grösere stabi's ,Bremsen... und die Karosse ist stärker und leichter gebaut worden.)
Ich hoffe das hilft ein bischien. :D

http://www.mugen-power.com/street/integra0502/index.html
http://www.kingmotorsports.com/vehicle.asp?vehicle=RSX
http://store.clubrsx.com/merchant.mv?Screen=SFNT&Store_Code=CR
http://www.boomplustoys.net/jdm_rsx.shtml
 
D

dennis86

Dabei seit
18.07.2006
Beiträge
5
hey wow...
super, danke für die geilen links und die info...
aber der integra is ja doch 'n bisschen teurer als der rsx, oder? naja, ich hab vor mir viell. nen gebrauchten so um 15.000$ her zu holen... ich glaub so steig ich ganz gut aus, meinste nicht?
grüsse, d



wieviel muss man eigentlich beim zoll zahlen? (10% vom kaufpreis?) hat viell. wer ne ahnung.
 
schumann

schumann

Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
4
RSX vs. INTEGRA

Also teuerer ist der Integra nicht, es ist das gleiche Auto aber als rechts Lenker. Wenn man das Auto von der USA oder Kanada Importiert ist es schwerer als eins von England. Den von England ist es nur ein EU Fahrzeug. Daher müsste man nicht viel ändern. Von der USA oder Kanada müsste man ein Fahrzeug Daten Blatt von Honda (ca.15euro) besorgen, dafür braucht man die Fahrgestell Nummer, und den Motorcode von dem Motor. Nicht K20A3, aber die Seriennummer auf dem Motorblock. Und dann braucht man eine Abgas Untersuchung (ca. 1500euro) plus der preis vom her bringen für etwa 3000euro. Bis alle gebühren bezahlt sind kostet er keine 15K sondern 20K. und dafür kannst dir ein TYPE R aus England kaufen. (wenn du einen findest) PS: die E Prüfzeichen Scheinwerfer suche ich auch noch, den meiner steht deswegen noch in Kanada.
 
M

muscle8

Dabei seit
29.10.2006
Beiträge
1
hey,dennis86 wie willst du einen RSX importieren lassen,und was es dich kosten wird?Ich träume nähmlich davon,muss unbedungt einen besitzen.danke im vorraus
 
S

smash9900

Dabei seit
17.12.2006
Beiträge
1
Acura RSX Type-S

Hallo Jungs,

ich dachte ich sollte vielleicht mal mit ein paar Vorurteilen aufraeumen hier. Vor 1 1/2 Jahren habe ich mir in den USA einen 2002 Acura RSX Type S gekauft. Dieses Auto habe ich jetzt nach Deutschland eingefuehrt.

1. Ich hatte eine Firma beauftragt um das Auto einzufuehren. Dadurch dass ich den RSX in den USA gefahrenhabe musste ich keine Einfuhrsteuer (10%) und Mehrwertsteuer (16% bzw. 19%) zahlen. Die Firma hat mir eine Transportfirma genannt und dann ab Bremerhaven alle arbeiten uebernommen. Sprich, ich habe das Auto zum Hafen in USA gebracht. Die Transportfirma hat den Zoll abgewickelt, die andere Firma dann den TUEV, Gutachten, Ausnahmegenehmigungen und Umbauten uebernommen. Alles in Allem hat es mich 4000 Euro gekostet. Die Steuer waere auf ca. 26% des Gesamtwertes, inklusive Umbaukosten, gekommen.
Das Datenblatt von Honda war uebrigens umsonst, hat mich nichts gekostet. Musste nur das Formblatt (PDF) von der Honda.de Webseite runterladen und einschicken und 3 Tage spaeter hatte ich dann die Daten bei mir im Briefkasten.
Grob kann sich jeder ausrechnen was es ihn kosten wuerde das Auto nach D. zu holen.

2. Der RSX Type-S wurde nicht runtergedrosselt um die Abgaswerte in D. einzuhalten. Er hat die EURO 3 Einstufung bekommen. Die Hoechstgeschwindigkeit ist mit 235 km/h eingetragen. Faehrt wirklich super. Auch auf deutschen Autobahnen. Mit wirklich guten Bremseigenschaften. Wenn man sich die Bremsspezifikationen des neuen Civics mit denen des RSX vergleicht wird man feststellen dass die des RSX Type-S besser sind als die des Civics. Der vorherige Beitrag ueber die Bremsen ist totaler Schwachsinn fuer dieses Auto. Vielleicht gilt dies fuer amerikanische Autos, aber nicht fuer dieses japanische Auto.

3. Grundsaetzlich wuerde ich einen Type-S einfuehren, da dieser die besseren Eigenschaften hat. Mehr PS (200 statt 160), bessere Stereoanlage, bessere Bremsen.....

Falls jemand noch Fragen hat kann er mich gerne kontaktieren. Der RSX ist auf jeden Fall ein cooles Auto und ich bereue es nicht ihn hierher gebracht zu haben.

BJ
smash76@gmail.com
 
J

Joemania78

Dabei seit
14.07.2006
Beiträge
7
Hi, cooles Auto, kann vieleicht helfen

Tag,
bin voe etwa 1 1/2 Jahren nach Kanada gezogen, British Columbien, can 5 Stunden von Vancouver.
RSX cooles Auto, wenn es zu den Bremsen kommtgibt's nur Unterschiede bei den Belaegen, Original vom Werk sind Sie gut, nur wenn man Sie ersetzen will gibts unterschiede und die sind erheblich, ja. Aber selbst wenn Du nen Wagen erwischt bei dem der Vorbesitzer sich fuer Die billigsten Bremsbelaege entschieden hat, wechselst Sie einfach, Belaege sind ja billig.
Motoren hab ich bisher nichts schlechtes gehoert, die Kanadier lieben den RSX.
Wenn Du einen Kaufen moechtest, such einen in Kanada am besten aus British Columbien, wir haben hier in British Columbien kaum Schnee und streuen auch kein Salz - kaum Rost. Ausserdem haben wir hier KMH und nicht Meilen, d.h. kein Tachotausch noetig.

Transport von Vancouver bis Bremerhaven hab ich mich mal schlau gemacht, ca 2.000 Euro, Du musst aber Zollgebuehr zahlen in Bremerhaven, also am besten einen sehr niedrigen Kaufvertrag ausstellen per E-mail.

Bei Ebay.com wuerde ich keinen Wagen kaufen, ich bin letztes Jahr abgezockt worden, hab den Wagen nie erhalten, ist anders als in Deutschland. Ausserdem haben die Leute hier eine andere Mentalitaet, guter Zustand ist nicht gleich guter Zustand, wenn ein Wagen hier anspringt und nicht durchgerostet ist heisst das schon guter Zustand.
Ich bin selbst Autolackierer und kaufe und verkaufe Wagen nebenbei, spreche also aus erfahrung.
Kat Probleme wirst Du keine haben, Kat's hier sind ueblicherweise ueber Deutschem Standart.

Melde Dich wenn Du hilfe oder mehr Info brauchst,

Joe
 
Thema:

Honda alias Acura, RSX so billig????

Sucheingaben

acura rsx deutschland

,

acura rsx kaufen

,

acura rsx kosten

,
honda acura rsx
, honda rsx, acura rsx preis, acura oder honda was ist der Unterschied , honda rsx Deutschland , acura rsx type s kaufen, unterschied acura honda, honda motor k20Z1 210 ps, Honda Acura Verkauf, honda integra rsx in deutschland kaufen, welche bremsen acura rsx, honda acura rsx kaufen, acura rsx, ist der acura billiger, honda acura rsx type r leistung, rsx k20z1 mehr leistung

Honda alias Acura, RSX so billig???? - Ähnliche Themen

  • Honda CR-V: fünfte Auflage kommt ohne Diesel, dafür aber als Hybrid

    Honda CR-V: fünfte Auflage kommt ohne Diesel, dafür aber als Hybrid: Nachdem die fünfte Generation des Erfolgs-SUV CR-V aus dem Hause Honda bereits im Oktober 2016 für den amerikanischen Markt vorgestellt worden...
  • Honda Jazz: Facelift des Kleinwagens kommt ab Januar mit neuen Motoren

    Honda Jazz: Facelift des Kleinwagens kommt ab Januar mit neuen Motoren: Der Honda Jazz, mit welchem dem japanischen Autobauer eine Kombination aus Kleinwagen und Van gelungen ist, soll schon im Januar kommenden Jahres...
  • Honda S2000: grünes Licht für neue Konkurrenz zu Porsche Cayman, Mazda MX-5 und Co.? - UPDATE

    Honda S2000: grünes Licht für neue Konkurrenz zu Porsche Cayman, Mazda MX-5 und Co.? - UPDATE: 25.10.2017, 14:53 Uhr: Der Roadster Honda S2000 war seinerzeit eine interessante zum Mazda MX-5 und gilt inzwischen als moderner Klassiker. Auf...
  • Honda Urban EV Concept - Studie des Elektrofahrzeugs in Retro-Optik soll noch 2019 in Serie gehen - UPDATE

    Honda Urban EV Concept - Studie des Elektrofahrzeugs in Retro-Optik soll noch 2019 in Serie gehen - UPDATE: Im Rahmen der aktuell in Frankfurt stattfindenden IAA hat der japanische Fahrzeugkonstrukteur Honda einen Kleinwagen namens Urban EV Concept...
  • Honda ZSX - Patent-Bilder zeigen kleinen Bruder des berühmten NSX

    Honda ZSX - Patent-Bilder zeigen kleinen Bruder des berühmten NSX: Aktuell im Netz umher-geisternde Bilder deuten darauf hin, dass der japanische Automobilhersteller Honda einen Baby-Sportwagen mit der Bezeichnung...
  • Similar threads

    Top