Höchstgeschwindigkeit

Diskutiere Höchstgeschwindigkeit im Ford Puma Forum im Bereich Ford; Wollt mal fragen was euern puma so laut tacho draufhat?? (1,7l nix dran gemacht nur ne anlage drin,der rest kommt noch alles in en nächsten 2...
B

Benga

Threadstarter
Dabei seit
02.06.2006
Beiträge
90
Ort
67069 Ludwigshafen
Wollt mal fragen was euern puma so laut tacho draufhat?? (1,7l nix dran gemacht nur ne anlage drin,der rest kommt noch alles in en nächsten 2 woche immer die scheiß lieferzeiten:))

also bei mir in den papieren steht 208km/h
ohne fremde hilfe komm ich so auf 210km/h
hab aber auch schon bis 220km/h war dann bei ungefähr 6800 umdrehungen :) (is das eigentlich das ende zeigt er ab dem tempo nix mehr an oder gehts noch weiter?) die katze gejagt aber das war dann mit hilfe von windschatten oder bergab! Bild hätt ich auch wo 220 angezeigt wird könnt ich fals ihrs mir net glaubt schicken oder posten!

naja ich denk mal es gibt en paar auf der autobahn die schon blöd schaun wenn mal en puma mit über 200 an einem vorbeifliegt ;)

un dann mal noch ne frage gibts beim puma nen roten bereich beim drehzahlmesser??
also wenn ich richtig die sau rauslasse dann schalt ich bei 50-55 in den 2 (ungefähr 5000+ umdrehungen) dann bei 80 in den 3 (wird auch so um die 5000+ umdrehungen haben) das ich damit meim motor keinen gefalle tu is mir klar aber mach ich ja net bei jeder grünen ampel ;) aber is das vieleicht schon zu spät un mach richtig den motor am arsch??

habs mal auf ner abgelegenen strecke am rhein versucht von 0-100 gleich im ersten versuch 9,16 un überall steht 9.1 also ich glaub den wert kann man auch locker unterbieten!

könnt ihr aml so posten was ihr so für zeiten habt mit un ohne tuning :)

ach ja machen tieferlegung usw das auto langsamer?? hab mal irgendwann in der schule gelernt das breite reifen langsamer machen wegen der gößeren reibung deshalb kommen bei mi jetzt nur 205 drauf! aber müsste dann das auto mit 17 zoll reifen so wie ich se bekomm net schneller fahren??

so jetzt seit ihr dran!
 
S

Stormwind81

Dabei seit
13.05.2006
Beiträge
38
leider weiß ich nicht auf all deine Fragen ne Antwort. Sind aber allesamt interessant;)
Größere Reifen/Felgen sind schwerer, tut sich der Puma schwerer mitm Beschleunigen. Aber mit kleinen muss sich der Reifen viel öfter drehen um den gleichen Weg hinterzulegen, sprich desdo größer der Reifen desdo höhere max. Geschwindigkeiten wären möglich......
Mehr kann ich net weiterhelfen, verkaufe jetzt mein Puma;) vielleicht leg ich mir wieder einen zu,...aber das seh ich dan e;)
 
W

wuddy

Dabei seit
19.11.2005
Beiträge
52
Ort
46145 Oberhausen
Hallo zusammen, ich habe nach einigen Umbauten so ca. 160 PS im Wagen.
Da ich unter anderem auch das Steuergerät vom CUP habe dreht er nun 7250 U/min.
Der Top Speed liegt bei mir lauf Gutachten bei echten 229 KmH.
Ich hatte mit der 125 PS Leistung aber auch schon über 220 drauf, da kann man nur sagen das der Tacho arg abweicht.
 
B

Benga

Threadstarter
Dabei seit
02.06.2006
Beiträge
90
Ort
67069 Ludwigshafen
das konnt ich mir schon denken aber wenn man sieht un einfach mal denkt das der tacho es richtige anzeigt isses richtig geil :D
 
C

Cracki

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
25
220km/h macht meine Katze auch ohne Windschatten... da gibts doch große abweichungen am Tacho
 
P

puma-7

Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
210 hab ich ihn mal gebracht auf gerader strecke bei frankfurt richtung darmstadt(allerdings hab ich beim erreichen von 210 schluss gemacht weil mein cousin anfing bleich zu werden nebendran lol) aber ich denk auf 215 wär er schon gekommen auf gerader strecke!

wenn man ein loch im auspuff hat, gibts dann leistungseinbussen? oder ist das gleich wie mit nem neuen auspuff?
 
I

I_drive_Mondeo

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.755
Ort
Süd Bayern
Fahrt doch mal mit GPS...ich schätze mal das ihr locker 10km/h von denTachwerten abziehen könnt.

Aber trotzdem Respekt....für einen 1,7L-Motor mit 125PS (ich hoffe diese Angabe ist jetzt richtig) ist das ein sehr gutes Ergebnis.

MfG
 
P

PROSAC

Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
25
also mitm loch im auspuff hast du eher noch leistung plus, weil weniger staudruck ...

also mit 17 zöllern bist du aufjedenfall langsamer ... theoretisch wär man aufgrund des größeren durchmessers in hinsicht auf den drehzahlbegrenzer bei vmax, schneller, aber da die leistung gleich bleibt... hast du einbußen ... wenn die leistung auch steigen würde wäre es so ....

die 17ner sind viel schwerer und haben einen größeren durchmesser (ing. mit reifen zum vergleich zu original) ... in relation zur kurbelwelle ergibt das einen größeren hebel, und da die leistung gleich bleibt tut sich der motor schwer auf drehzahl zu kommen, weil mehr kraft benötigt wird ... das wirkt sich auf die beschleunigung aus, so wie auf die vmax ...

zudem hat man auch noch eine zusätzliche tachoabweichung, wegen größendifferenz inkl. reifen zu den originalen ...

aber es ist ja bekanntlich so, wer schön sein will muss leiden ;)

Erfahrungsbericht:
also als ich meine 17 zöller (7x17) drauf hatte, war bei 205-208 laut tacho schluss ... mit den 16 zöllern (8 u. 9x16) ist fast kein unterschied zu originalreifen ... also locker über 210 ectpp. ...
 
I

I_drive_Mondeo

Dabei seit
30.08.2005
Beiträge
1.755
Ort
Süd Bayern
PROSAC schrieb:
also mitm loch im auspuff hast du eher noch leistung plus, weil weniger staudruck ...
Mit dieser Aussage wäre ich etwas vorsichtig, denn ein Motor braucht auch einen bestimmten Staudruck (Gegendruck). Auch eine Sportauspuffanlage gewährleistet einen gewissen Staudruck, da man sonst ebenfalls Leistungseinbußen verzeichnen muss. Sicher, so ein kleines Löchlein ist da bestimmt nicht wild.

MfG
 
P

puma-7

Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
hmm ok. ich hab die normalen felgen dran (15 zoll) und tu den auspuff mit löcher durch nen remus auspuff ersetzen. ich denke ich werde dann den tachowert 220 kmh erreichen können.

gruss
 
P

PROSAC

Dabei seit
13.07.2004
Beiträge
25
I_drive_Mondeo schrieb:
Mit dieser Aussage wäre ich etwas vorsichtig, denn ein Motor braucht auch einen bestimmten Staudruck (Gegendruck). Auch eine Sportauspuffanlage gewährleistet einen gewissen Staudruck, da man sonst ebenfalls Leistungseinbußen verzeichnen muss. Sicher, so ein kleines Löchlein ist da bestimmt nicht wild.

MfG
da hast du recht, aber man sagt, dass die modernen ottomotoren heut zu tage genzlich ohne staudruck auskommen ... ob das richtig ist weiß ich allerdings nicht ...

vergasermotoren brauchten damals wie heute ihren staudruck, sonst leistungseinbußen ...
 
H

Hardner

Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
2
Mein Puma: Bj.99, 125PS, absolut ungetunt, werksseitige Winterbereifung 175er auf 15" Stahlfelge (momentan halt)

Heute morgen hab ich es geschafft, auf der Bahn bergab das Auto im 5. an den Begrenzer zu bringen, welche Geschwindigkeit ist denn beim Begrenzer erreicht??
Der Tacho zeigte schon einiger Zeit 220, aber das Auto wurde merklich schneller bis es bei 7.000 UPM anfing zu ruckeln.

Um den Puma von 0-100 schneller zu machen, kann man mit ein wenig Getüftel, den Leistungsbegrenzer vom 1. Gang ausschalten. So hat man anstelle der 90 PS die vollen 125 PS im 1. 8)
 
Zuletzt bearbeitet:
P

puma-7

Dabei seit
10.07.2006
Beiträge
67
hallo

ich bin überzeugt das es nicht so gesund fürs auto ist den begrenzer des ersten gangs auszuschalten...

ford weiss schon warum sie diesen begrenzer programmiert haben
 
Johnnsen

Johnnsen

Dabei seit
16.09.2006
Beiträge
48
Soviel ich weiss hat der 1,7er Puma nur eine 1. Gang-Drossel drin um die Antriebswellen zu schonen.

Ich hab übrigens einen 1,4er Puma und war schonmal auf knapp 190km/h. Im Fahrzeugschein sind 180km/h max. eingetragen :) Das Auto ist bis auf ein VSD-Ersatzrohr und einem Bastuck-ESD ungetuned.
 
Ruhrpott-Bengel

Ruhrpott-Bengel

Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
58
lso wenn ich richtig die sau rauslasse dann schalt ich bei 50-55 in den 2 (ungefähr 5000+ umdrehungen) dann bei 80 in den 3 (wird auch so um die 5000+ umdrehungen haben)
das ist doch kinderkacke ;) wenn der motor warm ist kannst du ihn sogar bis in den begrenzer drehen.. da passiert ga nix! ich schalte, wenn es sehr flott sein soll bei tacho 60 in den 2. bei tacho 100 in den 3. ...

ist den begrenzer des ersten gangs auszuschalten...
dazu muss man erstmal wissen worum es geht ;)

es wid lediglich mittels eines schalters die DREHMOMENT begrenzung im ersten gang rausgenommen... mehr nicht. er dreht auch weiterhin nur bis 6500... nur bis dahin ist er wesentlich schneller. habe das schon seit über 60tsd km so und keine probleme... da man ja nicht ständig mit vollgas im ersten gang durch die gegend fährt ;)


das seriengetriebe vom 1,7er erlaubt eine maximale (technische höchstgeschwindigkeit) von 215kmh-218kmh. dann läuft der motor im 5. gang in den begrenzer... Mehr ist TECHNISCH ohne drehzahlanhebung nicht möglich.

ich hatte die tachonadell auch schon runter bis auf die km anzeige :D mein gps handy hat trotzdem nur 213 kmh angezeigt
 
H

Hardner

Dabei seit
22.12.2006
Beiträge
2
@Bengel: Dank dir fuer die Info! Will das demnaechst auch mal mit nem GPS Geraet probieren. Aber was meinst du mit 6500UPM im ersten Gang? Hab mit meinem dort schon die 7000 erreicht, vielfach!?!
 
E

Eipi (Puma Österreich)

Dabei seit
07.10.2006
Beiträge
7
Hätte da mal ne Frage!!!

Wie kann man die Drehmomentbegrenzung im 1. ausschalten??? (Geht das bei einem 90PS Puma auch???)
 
Thema:

Höchstgeschwindigkeit

Sucheingaben

ford puma 1 gang entdrosseln

,

ford puma schneller machen

,

Ford Puma schnell

,
ford puma drosselung
, ford puma 1.7 entdrosseln, ford puma entdrosseln , ford puma begrenzung 1. gang, ford puma drosselung 1 gang, ford puma umdrehung maximum, Ford puma 125ps maximale geschwindigkeit, ford puma 1.7 drehzahlsperre raus, 1-2 gang ford puma drehmomentsperre entfernen, ford puma 1.7 vmax, ford puma 1.7 höchstgeschwindigkeit pro gang, Puma von 90 auf 125ps erster gang, ford puma uber dem roten bereixh, ford puma 1.7 schneller als 220, ford puma läuft schneller, drehmomentbegrenzer ford puma , kfz leistungsbegrenzer drehmomentbegrenzer entfernen, ford puma 1. gang, ford puma 1.4 drosseln, ford puma drehzahl roter bereich, ford puma maximaldrehzahl, puma 1.7 125ps 1 Gang entdrosselt beschleunigung

Höchstgeschwindigkeit - Ähnliche Themen

  • Zero Model SR/F und die Höchstgeschwindigkeit

    Zero Model SR/F und die Höchstgeschwindigkeit: Hallo, ich interessiere mich für das Model SR/F, wie ist die Höchstgeschwindigkeit der Zero SR/F?
  • Die realistische Reichweite und Höchstgeschwindigkeit der Nito N4?

    Die realistische Reichweite und Höchstgeschwindigkeit der Nito N4?: Hey, und kann mir jemand auch noch was zur Nito N4 sagen... Wie schätzt ihr die realistische Reichweite der N4 ein, die 2020 kommen wird...
  • maximale Höchstgeschwindigkeit des ID3 Neo?

    maximale Höchstgeschwindigkeit des ID3 Neo?: Hey welche maximale Höchstgeschwindigkeit kann der ID3 Neo leisten? weil ich was von einer sehr geringen Höchstgeschwindigkeit gelesen hatte...
  • die Höchstgeschwindigkeit des elektrischen Peugeot iOn?

    die Höchstgeschwindigkeit des elektrischen Peugeot iOn?: Hallo ihr Lieben, der Peugeot iOn sagt mir total zu, weil er für mich einfach perfekt geeignet ist, ich suche ein vollelektrisches + kleines...
  • Hennessey Venom F5: über 480 km/h Höchstgeschwindigkeit möglich - UPDATE

    Hennessey Venom F5: über 480 km/h Höchstgeschwindigkeit möglich - UPDATE: 20.10.2017, 16:28 Uhr: Dass Supersportwagen deutlich mehr als 300 km/h erreichen, ist heutzutage fast schon eine Selbstverständlichkeit. In der...
  • Ähnliche Themen

    Top