hm mein RADIO sagt "SAFE" :(

Diskutiere hm mein RADIO sagt "SAFE" :( im Audi A4, S4 & RS4 Forum im Bereich Audi; erstma ne kleine geschichte dazu wie alles passiert ist ;) also ich hab mir mein audi gestern tieferlegen lassen und neue felgen und reifen drauf...

S-Liner84

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
23
erstma ne kleine geschichte dazu wie alles passiert ist ;) also ich hab mir mein audi gestern tieferlegen lassen und neue felgen und reifen drauf machen lassen.. allerdings als wir das fahrwerk unter der haube vorne festschrauben wollten, ist eine schraube unter die batterie gefallen.. also musste ich diese abstöpseln und erstma beiseite tun um an die schraube dran zukommen.. seit dem das auto einmal komplett ohne strom war, denkt mein auto radio angeblich das es geklaut wurde und sagt mir beim einschalten "SAFE".. nunja das ich denn code eingeben muss der eigentlich in meiner gebrauchsanleitung für das radio sein sollte, weiß ich schon :] aber die radiokarte ist leider nich mehr vorhanden.. einer der vorgänger meines autos muss sie irgentwo haben oder hat sie verloren. jetzt war ich schon bei AUDI und hab gefragt ob das was kosten würde wenn die mir das teil entschlüsselt. aber die wollen mir dafür 25 euro in rechnung stellen *lol* nun seit ihr gefragt.. gibs da verschiedene codes für jedes autoradio oder kann ich da auch ein anderen code nehmen von nem anderen audi.. oder gibt es nur den einen code für mein auto und ich muss nach audi? ... vielen dank schonma für die hilfe im vorraus :]:D
 

My_406

Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
260
soviel wollte so'n "Meister" in meiner Audi Werkstatt auch letztens von mir. Der Händler meines Autos hat mir aber gesagt, er könne dass bei nem Kollegen anhand des Fahrzeugbriefs erkennen, da müsse man nix "anschließen und irgendwelche Daten von Audi anfordern" (so der Meister).
Also frag einfach bei verschiedenen Werkstätten nach, mein Cousin hatte das selbe Problem mit seinem Renault, die 3. Werkstatt hat ihm des dann schnell gemacht (war nen stinknormaler Azubi und so Meister kriegen das nich hin :rolleyes:).
Bei mir hat sich das von selbst gelöst, als ich dann in das Radiobuch geschaut hatte :D
 

S-Liner84

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
23
:D hehe jau ganz genau.. sowas hat der auch gesagt.. er müsse das auto erst anschliessen und dann würde er das aufm monitor sehen.. :D aber dafür will er ja leider bezahlt werden, is ja son großer aufwand :D naja ins radiobuch kann ich ja nich schauen.. die karte hat irgent nen vorbesitzer wohl noch ;) .. aber danke für dein post.. hat mir weitergeholfen :]
 

basti_s4

Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
559
Moin,

anhand deiner Radionummer kann dir jeder Kundendienstmitarbeiter beim Freundlichen deinen Radiocode sagen. Er kann dazu im Werk in Ingolstadt anrufen, oder den Code in den Rechner eingeben, der mit dem Werk Online verbunden ist.
Es dauert keine 10 min und du hast deinen Radiocode. Das geht auch ohne die Kohle zu bezahlen. Das nenn ich Service.
(ich denke vieles ist Service, aber die meisten Alten haben keinen Bock, oder Wissen einfach gar nicht wie es geht)
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Basti, kann es sein das die Info etwas älter ist?
Der reguläre weg ist nunmal Fahrzeug an den tester, Onlineverbindung aufbauen und den Code eben Online abfragen.
Dazu Vorsichtshalber den Perso bereithalten, denn regulär muß der vorgelegt werden!
Und ich sehe da ehrlichgesagt auch kein Problem darin einen "fremden" Kunden zahlen zu lassen. die 25€ sind nunmal der Preis den Audi über die Arbeitsposition vorgibt.
Wenn die Inspektiuon auf einmal statt der 180€ laut AP 300 Kosten soll wird ja auch gejammert.;)
Wenn natürlich einer die Nummer noch irgendwo im Archiv hat, rumtelefonieren und Fragen kann man ja mal.

Mfg Patrick
 

basti_s4

Dabei seit
29.12.2006
Beiträge
559
Moin,

hab den Code von meinem Navi vor ca nem halben Jahr verlegt und nicht gefunden.
Naja, hin zum Freundlichen usw...
Hab meinen Code so bekommen.
Liegt vielleicht auch daran, dass ich nen "roten Reiter" bei denen im Rechner habe...:P
 

VW-GTI

Dabei seit
26.01.2006
Beiträge
1.033
Also: ich komm aus ner VW & Audi Werkstatt. Ich habs bis jetzt immer so gemacht und musste es noch NIE mit Perso freischalten. Perso brauchste nur, wenn du die Wegfahrsperre bzw. nen Schlüssel neu anpassen willst.

Du musst ganz einfach nur dein Radio rausziehen, die Nummer auf dem Radio und deine Fahrgestellnummer notieren. Das gibst du einfach einen von der Werkstatt und der gibt das in PC ein. Das dauert keine 2 Minuten.

MfG
 

S-Liner84

Threadstarter
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
23
Also: ich komm aus ner VW & Audi Werkstatt. Ich habs bis jetzt immer so gemacht und musste es noch NIE mit Perso freischalten. Perso brauchste nur, wenn du die Wegfahrsperre bzw. nen Schlüssel neu anpassen willst.

Du musst ganz einfach nur dein Radio rausziehen, die Nummer auf dem Radio und deine Fahrgestellnummer notieren. Das gibst du einfach einen von der Werkstatt und der gibt das in PC ein. Das dauert keine 2 Minuten.

MfG

hehe cool.. so mach ich das :D danke :]
 

My_406

Dabei seit
21.04.2004
Beiträge
260
Basti, kann es sein das die Info etwas älter ist?
Der reguläre weg ist nunmal Fahrzeug an den tester, Onlineverbindung aufbauen und den Code eben Online abfragen.
Dazu Vorsichtshalber den Perso bereithalten, denn regulär muß der vorgelegt werden!
Und ich sehe da ehrlichgesagt auch kein Problem darin einen "fremden" Kunden zahlen zu lassen. die 25€ sind nunmal der Preis den Audi über die Arbeitsposition vorgibt.
Wenn die Inspektiuon auf einmal statt der 180€ laut AP 300 Kosten soll wird ja auch gejammert.;)
Wenn natürlich einer die Nummer noch irgendwo im Archiv hat, rumtelefonieren und Fragen kann man ja mal.

Mfg Patrick


Das is ja nich das Problem, ich zahl denen gerne Geld wenn das auch wirklich nen Nutzen hat und nich anders geht, aber ich weis eben dass das keine 5 Min dauert und auch keine wirklichen Kosten verursacht, und deshalb würde ich, gerade bei nem Neukunden, diesen Gefallen machen. Andere machens ja auch. So hätte ich schonmal nen positiven Eindruck von diesem Autohaus, aber jetzt werd ich denen meine Schlüssel bestimmt nimmer in die Hand drücken sondern nen anderen Audi-Partner aufsuchen. Unfreundlichkeit bei nem Neukunden is eben nich so prickelnd ;)
Zeit hatten die auch genug, die Halle war zwar gut gefüllt mit 5-7 Audis aber die standen da minutenlang zu 2. mit ihrem Kaffee und haben getratscht, bis die mich dann endlich gesehen haben.
Der größte Witz war ja, dass der Meister nebenan auch noch abgegangen is. Der hat gelacht und den 0815 Spruch gebracht "nichts is umsonst, nichmal den Tod gibts gratis" :rolleyes:
Ich hätt auch noch mit nem passenden Spruch für ihn kommen können, aber ich wollt nich auf sein Niveau sinken, so tief wie das is. War bestimmt nen Golf Fahrer, wenn er mit so tollen auswendig gelernten Sprüchen kommt ;)
 

VW-GTI

Dabei seit
26.01.2006
Beiträge
1.033
Das is ja nich das Problem, ich zahl denen gerne Geld wenn das auch wirklich nen Nutzen hat und nich anders geht, aber ich weis eben dass das keine 5 Min dauert und auch keine wirklichen Kosten verursacht, und deshalb würde ich, gerade bei nem Neukunden, diesen Gefallen machen. Andere machens ja auch. So hätte ich schonmal nen positiven Eindruck von diesem Autohaus, aber jetzt werd ich denen meine Schlüssel bestimmt nimmer in die Hand drücken sondern nen anderen Audi-Partner aufsuchen. Unfreundlichkeit bei nem Neukunden is eben nich so prickelnd ;)
Zeit hatten die auch genug, die Halle war zwar gut gefüllt mit 5-7 Audis aber die standen da minutenlang zu 2. mit ihrem Kaffee und haben getratscht, bis die mich dann endlich gesehen haben.
Der größte Witz war ja, dass der Meister nebenan auch noch abgegangen is. Der hat gelacht und den 0815 Spruch gebracht "nichts is umsonst, nichmal den Tod gibts gratis" :rolleyes:
Ich hätt auch noch mit nem passenden Spruch für ihn kommen können, aber ich wollt nich auf sein Niveau sinken, so tief wie das is. War bestimmt nen Golf Fahrer, wenn er mit so tollen auswendig gelernten Sprüchen kommt ;)

Hmm, sowas sollte aber nicht sein. Das zähl ich nicht mit zur Kunden freundlichkeit!
Aber ich hab schon öfters gehört, dass es im Westen so abgehen soll.

MfG
 

Patrick B.

-/-
Moderator
Dabei seit
18.11.2003
Beiträge
13.520
Ich hätt auch noch mit nem passenden Spruch für ihn kommen können, aber ich wollt nich auf sein Niveau sinken, so tief wie das is. War bestimmt nen Golf Fahrer, wenn er mit so tollen auswendig gelernten Sprüchen kommt ;)
Und *zack*, schon biste auf seinem Nieau angekommen. ;)
Nebenbei wäre ich mit Golf-fahrersprüchen etwas Vorsichtig, ich bin nämlich auch einer. ;) :D

Mfg Patrick
 
Thema:

hm mein RADIO sagt "SAFE" :(

hm mein RADIO sagt "SAFE" :( - Ähnliche Themen

Golf 3 Radio Beta Code muss immer wieder eingegeben werden: Hi, ich habe einen 3er Golf und ein Radio beta. Vor etwa einem Monat mußte ich komischerweise den SAFE-Code eingeben, obwohl am Auto nichts...
Leon 1.8T TopSport komisches klacken im Motorraum + original Radio Safe mode: hi jungs, erstma sorry wegen neuem thema :D also hab ja jetzt seid gestern meinen Leon, hab mir ja vorher n paar angeschaut, und den wo ich...
Problem bei Radio Tausch: Habe mir heute voller Vorfreude ein neues Radio zugelegt (Kenwood KDC-WF431A). Man sagte mir auch gleich das ich einen betimmten Adapter bräuchte...

Sucheingaben

audi radio code herausfinden

,

audi radio entsperren

,

audi radio code knacken

,
audi a4 radio entsperren
, audi radio code, audi a4 radio code eingeben, audi a4 radio code verloren, audi radio code online abfragen, audi a4 b5 radio code, audi a4 autoradio entsperren, audi a4 radio safe, audi radio code verloren, audi a4 b5 radio code verloren, audi a4 b5 radio code eingeben, audi a4 radio code, radio entsperren audi a4, audi A6 radio gesperrt, audi radio safe entsperren, audi radio gesperrt, audi a4 radio gesperrt, radio code audi, audi autoradio code verloren, Audi Autoradio entsperren, autoradio code knacken, audi a4 b5 radio entsperren
Oben