Hinterachse weggerostet.....

Diskutiere Hinterachse weggerostet..... im Hyundai Trajet Forum im Bereich Hyundai; Hallo, Habe diese Bilder meines Garagisten gestern erhalten. Welch Glück das ich noch Lebe..... Die Regionen Vertretung von Hyundai Schweiz hat...
S

softie7

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2009
Beiträge
4
Hallo,

Habe diese Bilder meines Garagisten gestern erhalten. Welch Glück das ich noch Lebe.....
Die Regionen Vertretung von Hyundai Schweiz hat 1.Instanzlich sämtliche Kostenbeteiligung ausgeschlossen-Die Höhe finde ich.
Ich suche Leute mit den selben Erfahrungen und wie das Hyundai in Deutschland bei Euch gehandelt hat.
Danke für Eure Mithilfe. Übrigens: Trajet 2.7 Baujahr 2001 ........hat mich noch nie im Stich gelassen bis anhin ;-)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo softie7,
danke für die Bilder, sehr Aussagefähig für die Qualität der verwendeten Materialien.
Auf den ersten Blick sieht es aus als wenn das Blech nicht dicker wäre wie das Blech einer Coladose.
Hast Du schon einen Kostenvoranschlag für die Reparatur?
Gruß vom Tankerfahrer
 
S

softie7

Threadstarter
Dabei seit
27.01.2009
Beiträge
4
Preis....

erster Grobschätzung....ca. CHF 5000 ....... = Euro 3100.-

Teurer Spass.. :(
 
Tankerfahrer

Tankerfahrer

Dabei seit
02.12.2004
Beiträge
593
Hallo softi7,
danke für die schnelle Antwort.
Das ist ja fast ein Totalschaden an deinem Trajet.
Gruß vom Tankerfahrer
 
JKausDU

JKausDU

Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
Hallo,

habe heute mal bei meinem Trajet aus dem Bj. 2004, nach Facelift, die hinteren Achsteile mit Hohlraumwachs geflutet. Auch wegen der Bilder hier. Meine Querlenker haben an der Unterseite jede Menge ca. 15 mm große Öffnungen, durch die das Wachs bequem "einzufüllen" war. Gab es diese Öffnungen bei den alten Modellen auch oder will Hyundai hier für bessere Durchlüftung des Bauteils sorgen? Wie dem auch sei: Wenn es überall schön raustropft, beruhigt das schon....

Grüße

Jörg
 
Mutti´s Taxi

Mutti´s Taxi

Dabei seit
17.07.2009
Beiträge
27
Hallo...selbiges Problem hatte ich 2006 bei meinem 10Jahre alten Lantra...Ich war dann bei nem Hyundai-Händler...der hatte innerhalb einer Stunde das Okay bekommen, es kostenfrei zu erneuern...Bleib hartnäckig und laß dich nicht von denen mit der Aussage abwimmeln...
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Moderator
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.300
Ort
NRW
Die letzte Antwort ist ja nun schon ne Weile her.

Aber was hat Hyundai denn nun gesagt????(
 
T

TrajetCH

Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
4
Wow - krasse Bilder. Mein Trajet (Bj. 2001) war vor ca. 1 Jahr beim Hyundai Händler zur Überprüfung der Querlenker, der Kommentar war "Alles bestens!".
Vor kurzem hatte ich den Van ordentlich beladen (nicht überladen!) und zu Hause dann festgestellt, dass das rechte Hinterrad extrem schräg steht und auf der Innenseite am Radkasten schleift...nachdem das Auto entladen wurde sah der Sturz des rechten Hinterrads immer noch sehr "unnatürlich" aus - ein kurzer Blick auf den rechten Querlenker hat gezeigt, dass ich ebenfalls mehrfach Durchrostungen habe - lang nicht so schlimm wie die Bilder, aber es sind halt Löcher drin und das Ding hat sich offenbar verformt, der Querlenker links hat NOCH keine sichtbaren Durchrostungen (und auch der Sturz des Hinterrads sieht da noch "gesund" aus).
Der Van wird nun entweder auf den Müll wandern oder 2 neue Querlenker erhalten - hat jemand den Austausch schon mal selbst vorgenommen? Sind dazu Spezialwerkzeuge notwendig?

Gruss aus der Schweiz...

TrajetCH
 
JKausDU

JKausDU

Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
Hallo TrajetCH,


warum gehst Du nicht erst mal zu Händler? Immerhin gab es einen Rückruf. Ich würde da ordentlich auf den Putz hauen von wegen vor einem Jahr noch den Kunden in Sicherheit wiegen und nun doch alles im Eimer. Die Chancen, dass Du da Erfolg hast, stehen m. E. so schlecht nicht.
 
T

TrajetCH

Dabei seit
22.02.2005
Beiträge
4
Querlenker durchgerostet - happy end...

Hallo TrajetCH,


warum gehst Du nicht erst mal zu Händler? Immerhin gab es einen Rückruf. Ich würde da ordentlich auf den Putz hauen von wegen vor einem Jahr noch den Kunden in Sicherheit wiegen und nun doch alles im Eimer. Die Chancen, dass Du da Erfolg hast, stehen m. E. so schlecht nicht.
Hallo JKausDU,

Hier eine "Kurzfassung" meiner brisanten Querlenker Story mit Happy-End:

-von Hyundai bez. dem Rückruf nie ein Schreiben erhalten, da ich aber auf dem Internet von dem Rückruf gelesen habe, habe ich mich im Herbst 2010 unter Angabe der Fahrgestellnummer bei Hyundai gemeldet - von da kam am Telefon der Feedback, dass dies bei diesem Auto schon erledigt sei...?!?!?!? Das Auto war zuvor vor ca. 6 Monaten das letzte Mal in der Werkstatt und ich konnte mir da keinen Reim darauf machen, wie das bei meinen Auto schon erledigt sein könnte - Hyundai war da aber auch nicht sehr auskunftsfreudig. Darum zur Werkstatt gefahren wo der Jet in der letzten Wartung war und nochmals nachgefragt - die bestätigten mir, dass sie an den Querlenkern nichts gemacht hätten - haben diese bei dieser Gelegenheit aber gleich inspiziert (naja, ein paar Mal mit dem Hämmerchen von unten dagegen geklopft) - Ihr Urteil: "Alles bestens"

-vor wenigen Wochen knickt mein rechtes Hinterrad unter Vollast so weit ein, dass der Reifen an der Karrosserie schleift - auch nach Entladen des Fahrzeugs bleibt das rechte Hinterrad mit viel Sturz stehen...visuelle Kontrolle durch mich selbst ergibt, dass der Querlenker an mehreren Stellen durchrostet ist. Daraufhin habe ich bei der selben Werkstatt welche vor ca. 2 Jahren zu den Querlenkern sagte "Alles bestens" angerufen und das Problem geschildert - die wollten das Auto natürlich sehen -> ich tuckere zu der Garage hin, diese fotografieren den Schaden und melden es Hyundai zwecks Kulanzabklärung

-1 Woche lange höre ich nichts...nach einem Anruf bei der Werkstatt heisst es, die Abklärungen beim technischen Dienst von Hyundai würden andauern, ich müsse mich noch etwas gedulden, aber da man die Reparatur ja so oder so ausführen müsse (man wollte mich das Auto in dem Zustand nicht einmal mehr abholen lassen), könnten sie die Teile ja schon bestellen - die Kostenfrage könne man dann ja immer noch klären (!!!!)
Da ich nicht wahnsinnig bin verneine ich das natürlich und rufe zur Klärung direkt bei Hyundai an, und da kommt dann die dicke Post:
Gem. Hyundai wurden bei meinem Jet durch Werkstatt A - in welcher das Auto ursprünglich gekauft wurde aber seit 2005 (!!!) nie mehr in der Wartung war - im Jahr 2010 die Querlenker getauscht, offenbar lag Hyundai dazu ein kompletter Dokumentationssatz (inkl. Fotos) vor und Hyundai hat Werkstatt A für diese Kulanzarbeiten im Jahr 2010 auch entschädigt!!!! ?(?(?(
Es sei nun zwischen Werkstatt A (welche 2010 für meine Fahrgestellnummer erfolgreich einen Kulanzantrag gestellt hat und auch entschädigt wurde, aber an diesem Auto nie eine Reparatur durchführte) und Werkstatt B (wo mein Auto nun stand) zu klären, wer die Kosten übernimmt, seitens Hyundai seien die Arbeiten ja schon einmal bezahlt worden und würden nicht noch einmal bezahlt. 8o8o8o
Nachdem ich dem freundlichen Herrn bei Hyundai erkläre, dass mein Auto zuletzt 2005 in Werkstatt A war (ich habe sämtliche Werkstattrechnungen bis ins Jahr 2001 zurück aufgehoben) und es absolut unmöglich sei, dass sie 2010 diese Reparatur ausgeführt hätten und sie mich nicht einfach zwischen den beiden Werkstätten im Regen stehen lassen können, sichert mir Hyundai zu, den Fall mit der Werkstatt A zu klären und mich gleichentags zurück zu rufen -> gesagt, getan: Gleichentags erhalte ich die Zusage, dass beide Querlenker für mich kostenlos ausgetauscht werden, die Kosten werden vollumfänglich durch Hyundai übernommen! :D

FAZIT:

1. JEDER der einen Trajet besitzt und nie ein Schreiben von Hyundai bez. dem Rückruf erhalten hat, sollte unbedingt in die Werkstatt, möglicherweise hat auch in seinem Fall eine Werkstatt eine Reparatur angemeldet die gar nie stattgefunden hat - ob das seitens der Werkstatt ein Irrtum war oder Betrug sei dahin gestellt - auf jeden Fall ist es lebensgefährlich!

2. Würde ich in den USA leben, würde ich Werkstatt A (und/oder Werkstatt B) verklagen, offensichtlich waren Fahrten mit meinem Auto lebensgefährlich - verschuldet durch diese Werkstatt!!!

Beste Grüsse aus der Schweiz

TrajetCH
 
JKausDU

JKausDU

Dabei seit
30.03.2009
Beiträge
565
Ort
linker Niederrhein
Wahnsinnsstory! Würde ja mal gerne wissen, was Hyundai jetzt so mit Werkstatt A kommuniziert :-)

Hauptsache, das Thema ist für Dich kostenfrei gelöst. Weiterhin gute Fahrt !
 
Thema:

Hinterachse weggerostet.....

Sucheingaben

hyundai trajet hinterachse

,

hinterachsträger hyundai lantra

,

hinterachse hyundai lantra

,
hinterachse hyundai trajet
, querlenker hyundai trajet, peugeot 306 hinterachse kostenvoranschlag, hinterachskörper vom hyundai trajet, was kostet eine neue hinterachsträger lantra, hyundai trajet querlenker hinten, hinteraxe hyundai trajet, querlenker trajet, hyundai trajet hinterachse weggerostet, hyundai trajet querlenker hinten trajetch, Hinterachse lantra, hinterachs querträger hyundai 2006, rückruf wenn keine antwort bei hyundai, hyundai lantra achsträger hinten, mercedes querlenker abgerostet, hyundai lantra achsträger, hyundai rost, hyundai trajet v6 zündkerzen wechseln, achsträger hyundai trajet, renault 19 1.8 16v hintere achs, querlenker ausgetauscht bei hyundai trajet, hyundai trajet facelift

Hinterachse weggerostet..... - Ähnliche Themen

  • Achsmutter Hinterachse Drehmoment

    Achsmutter Hinterachse Drehmoment: Guten Abend zusammen. Ich habe vor, bei meinem Wagon R+ BJ 2005 die Radlager der Hinterachse zu wechseln. Leider finde ich nirgends Angaben über...
  • Ford Taunus P7b Hinterachse von Trommelbremsanlage auf Scheibenbremsanlage umrüsten!?

    Ford Taunus P7b Hinterachse von Trommelbremsanlage auf Scheibenbremsanlage umrüsten!?: Hallo Leute freut mich hier zu sein. Hab mich erst gestern hier angemeldet. Ich habe folgendes Problem: ich habe vor, einen Leistungsstarken...
  • renault19 hinterachse trommel wo bekomme ich die

    renault19 hinterachse trommel wo bekomme ich die: wo bekomme ich für einen renault19 1992 eine hinterachse mit trommel
  • Kontrollleuchte Wegfahrsperre - Poltergeräusche Hinterachse

    Kontrollleuchte Wegfahrsperre - Poltergeräusche Hinterachse: Hallo liebe Jetfahrer, die Riemenscheibe ist erneuert, nun habe ich zwei weitere Fragen: Neulich hatte ich den Jet gestartet, wollte losfahren...
  • Hinterachse schweissen beim Opel Corsa B möglich?

    Hinterachse schweissen beim Opel Corsa B möglich?: Hallo! Opel Corsa B Bj. 2000 vor 6 Monaten übern TÜV. Jetzt habe ich an der Hinterachse ein ca. 3cm Loch entdeckt. Kann das geschweisst werden...
  • Ähnliche Themen

    Top