Hilfe Vorderachse vorne rechts wackelt!!!

Diskutiere Hilfe Vorderachse vorne rechts wackelt!!! im Ford Escort / Ford Orion Forum im Bereich Ford; Hallo, ich habe seit ca. 2 Wochen ein immer stärker werdendes Problem. Ich konnte während der Geradeausfahrt ein leichtes Geräusch hören. In der...
BKH

BKH

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
147
Ort
HDH (BW ; 89...)
Hallo,
ich habe seit ca. 2 Wochen ein immer stärker werdendes Problem. Ich konnte während der Geradeausfahrt ein leichtes Geräusch hören. In der Linkskurve bei 140 auf der Autobahn konnte ich es besonders gut hören und auch im Lenkrad spüren. Sofort tippte ich auf ein linkes Radlager. Daheim gleich den Wagen hochgepumpt und am hinteren linken Rad gedreht. Es war auch etwas lauter als das rechte , aber nicht richtig laut. Da ich eh noch ein Radlager rumliegen hatte, habe ich dieses hinten links getauscht, aber das "reibende" Geräusch besonders in der Linkskurve und leiser auch auf der Geraden ist immer noch da! Außerdem spüre ich im Lenkrad in der Linkskurve eine Art schleifen. Gleich wieder unters Auto und bei der Vorderachse geschaut und gesehen, dass der Gummi bei dem linken Querlenker ausgerissen ist. Dann sagte ich meinem Vater er soll mal am Escort wackeln und man konnte ein "Schlagen" bzw. "Klacken" von der rechten Vorderachse. Mein Vater hat weiter gewackelt und ich geschaut und was ich gesehen habe gefällt mir ganz und gar nicht.

Es wackelt nämlich die Bremsscheibe mit dem Rad so stark, dass die Bremsscheibe gegen den Bremsbelag schlägt. Das Rad war fest angeschraubt, daher kann die Wackelei vorne rechts nicht kommen.
Hier sind nun ein paar Bilder:

Habe mit roten Pfeilen markiert, wo man sehen kann dass es dort wackelt. (Bremsscheibe schlägt gegen Bremsbacken und in dem "Spalt" bei der Antiebswelle sieht man auch, dass es wackelt) Auf der Fahrerseite ist der "Spalt" bei der Antiebswelle zwar auch so groß, da wackelt aber übrigens gar nichts!









Was vermutet Ihr, was jetzt kaputt ist und getauscht werden muss?
 
Zuletzt bearbeitet:
Escort Ghia 1.8 16V

Escort Ghia 1.8 16V

Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
ich würde sagen dein Gelenk ist hin.
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Moderator
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.300
Ort
NRW
Nicht unbedingt.

Schau dir mal bitte die Schraube der ANtriebswelle an.

Aussen am Rad in der Mitte die dicke Mutter(30, oder32mm) die könnte sich gelockert haben.
Wird mit 300NM angezogen.

Was auch noch sein könnte, ist dass das traggelenk ausgeschlagen ist(der Kopf am äusseren Ende des Querlenker).

Bitte Feedback, ob du was gefunden hast.
 
Silverman20

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
Nicht unbedingt.

Schau dir mal bitte die Schraube der ANtriebswelle an.

Aussen am Rad in der Mitte die dicke Mutter(30, oder32mm) die könnte sich gelockert haben.
Wird mit 300NM angezogen.

Was auch noch sein könnte, ist dass das traggelenk ausgeschlagen ist(der Kopf am äusseren Ende des Querlenker).

Bitte Feedback, ob du was gefunden hast.

hmm Red, wenn er doch sagt das sich die Bremscheibe und der Antriebswellen kopf Wackelt , kann es nicht das Traggelenk sein, und die Dicke mutter wird sich nicht gelösßt habe da der Unterschied auf der anderen Seite doch genau gleich ist, also ich denke und meine das dort der Antriebswellenkopf defekt ist...
 
R

Red Skorpion

Mondeo & Escort-Cab-Freak
Moderator
Dabei seit
12.12.2004
Beiträge
33.300
Ort
NRW
Aber warum ist dann der Abstand zwischen Achsstummel und Schwenklager unterschiedlich???

Also, als wenn man den Achsstummel im Schwenklager raus und reinschieben kann.;););)

und die Dicke mutter wird sich nicht gelösßt habe
Hatte ich schonmal am roten Skorpion(Mondeo)


Das Traggelenk meinte ich ja auch nur damit wenn, der komplette Querlenker getauscht wird.

Alle Teile einzeln kaufen und wechseln lohnt sich meines Erachtens nicht.
 

Anhänge

Silverman20

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
Aber warum ist dann der Abstand zwischen Achsstummel und Schwenklager unterschiedlich???

Also, als wenn man den Achsstummel im Schwenklager raus und reinschieben kann.;););)



Hatte ich schonmal am roten Skorpion(Mondeo)


Das Traggelenk meinte ich ja auch nur damit wenn, der komplette Querlenker getauscht wird.

Alle Teile einzeln kaufen und wechseln lohnt sich meines Erachtens nicht.
nabend RED so hier noch mal der TEXT wenn du das Überlesen haben solltest was der jenige meinte...

Habe mit roten Pfeilen markiert, wo man sehen kann dass es dort wackelt. (Bremsscheibe schlägt gegen Bremsbacken und in dem "Spalt" bei der Antiebswelle sieht man auch, dass es wackelt) Auf der Fahrerseite ist der "Spalt" bei der Antiebswelle zwar auch so groß, da wackelt aber übrigens gar nichts!


Daraus kann ich nur schließe das die Antriebswelle Defekt ist... bzw der kopf
 
BKH

BKH

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
147
Ort
HDH (BW ; 89...)
Nicht unbedingt.

Schau dir mal bitte die Schraube der ANtriebswelle an.

Aussen am Rad in der Mitte die dicke Mutter(30, oder32mm) die könnte sich gelockert haben.
Wird mit 300NM angezogen.

Was auch noch sein könnte, ist dass das traggelenk ausgeschlagen ist(der Kopf am äusseren Ende des Querlenker).

Bitte Feedback, ob du was gefunden hast.

Also die große Mutter (32mm) in der Mitte haben wir schon Vorgestern gleich kontrolliert. Da unser Drehmomentschlüssel nur bis ca. 210 Nm geht bin ich einfach mit beiden Beinen draufgestanden, aber die hat sich keinen 1/10tel mm bewegt!
 
BKH

BKH

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
147
Ort
HDH (BW ; 89...)
Was meint Ihr, könnte sich das Radlager vorne rechts so stark abgenutzt haben, dass so ein starkes "Spiel" entstehen kann?
 
Escort Ghia 1.8 16V

Escort Ghia 1.8 16V

Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
das Radlager kann nicht so stark verschlissen sein das einzigste was passieren so auf die Schnelle ist das einfach ein paar Lagerwalzen zerbrochen sind.
 
BKH

BKH

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
147
Ort
HDH (BW ; 89...)
das Radlager kann nicht so stark verschlissen sein das einzigste was passieren so auf die Schnelle ist das einfach ein paar Lagerwalzen zerbrochen sind.
Also, ich war heute in der Werkstatt und habe beim Einbau des Radlagers vorne rechts zugeschaut. Der Einbau hat ca. 1,5 Stunden gedauert, weil doch ein paar Schrauben stark angerostet waren. Das alte Radlager selber hat innen nicht mehr gut ausgeschaut, weil nur noch eingetrocknete Fettreste im Lager vorhanden waren. Nach dem Tausch des Radlagers war das mahlende Geräusch sofort weg und das beschrieben Wackeln der Bremsscheibe mit Rad ist jetzt auch weg.
Kosten: 37€ für das Radlager + 40€ für den Einbau = 77€

Leider ist dem Kfzler aufgefallen, dass die oberen Gummis der beiden Querträger schon aus ihrer Fassung rausgerutscht sind und bei dem linken Querträger habe ich ja schon geschrieben gehabt, dass da schon ein anderer Gummi unten eingerissen ist!
 
Schunder

Schunder

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
177
Ort
Berlin
moin,

die querlenker bekommst du glaube ich komplett mit lagern und so !!

bei meinem händler kostet einer ca. 30 € !!
 
BKH

BKH

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
147
Ort
HDH (BW ; 89...)
Ich hab mir bei Ebay gleich 2 Querlenker für 34€ + 6€ Versand bestellt. Eventuell bau ich mir die wenns gut Wetter ist sogar selber ein. Wenn nur das Spur einstellen danach nicht sein müsste! Oder muss das überhaupt sein?
 
Schunder

Schunder

Dabei seit
08.01.2007
Beiträge
177
Ort
Berlin
moin,

spur musste eigentlich nich einstellen, weil hat ja nichts mit dem querlenker zu tuen !!
musste nur machen wennde was an der spurstange machst! !!
und soviel ich weiß is beim essi nur die spur einstellbar.
bei anderen herstellern stellste übern querlenker den nachlauf ein, also is ford in dem fall sehr reparatur freundlich !!

kannst ja ma rückmeldung geben ob die gepasst haben ohne probleme von ebay !!!

MFG Schunder
 
Silverman20

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
moin,

spur musste eigentlich nich einstellen, weil hat ja nichts mit dem querlenker zu tuen !!
musste nur machen wennde was an der spurstange machst! !!
und soviel ich weiß is beim essi nur die spur einstellbar.
bei anderen herstellern stellste übern querlenker den nachlauf ein, also is ford in dem fall sehr reparatur freundlich !!

kannst ja ma rückmeldung geben ob die gepasst haben ohne probleme von ebay !!!

MFG Schunder


Nabend, sobald du die QUERLENKER erneuerst solltest du zumindestens die SPUR kontrolieren lassen... besser is besser, denn wie oft kommt es vor das nach dem Querlenker erneuern die reifen einseitig abziehn bzw der wagen weg zieht... OFT genug...
 
BKH

BKH

Threadstarter
Dabei seit
30.03.2006
Beiträge
147
Ort
HDH (BW ; 89...)
Also ich wechsle die Querlenker jetzt mit Hilfe von dem Buch "So wirds gemacht" und werde erstmal auf die Spurüberprüfung und -einstellung verzichten, wenn mein Escort nicht nach rechts oder links zieht.

Ich werde mich nach dem Einbau nochmachls melden, ob es geklappt hat.
 
Thema:

Hilfe Vorderachse vorne rechts wackelt!!!

Sucheingaben

ford escort radlager vorne Drehmoment

,

vorderrad wackelt ford focus

,

ford escort stoßdämpfer vorne wechseln

,
golf 4 radlager hinten erneuern
, fiat punto 188 radlager vorne wechseln, fiat punto querlenker vorne, drehmoment antriebswelle vorn ford escort, ford mondeo radlager vorne, rad wackelt ford focus, mutter fest antriebswelle fiat punto, anzugsdrehmoment achsmutter vorn ford escort, antkriebswelle drehmoment ford escort diesel vorne, schleifgeräusch vorderrad skoda, anzugsmoment radnarbe fort escort, stoßdämpfer mondeo vorderachse, schleifgeräusch linkskurve, ford escort rad wackelt, ford escort radlager vorn drehmoment, antriebswelle ford fiesta ausbauen, radlager ford escort, radlager vorne wechseln golf 3, QUERLENKER VORNE 6 SCHRAUBEN 6 MUTTERN MAZDA 6, ford escort radlager, ford mondeo schleifgeräusch hinten, audi a4 auto wackelt sehr stark

Hilfe Vorderachse vorne rechts wackelt!!! - Ähnliche Themen

  • moin,brauche mal hilfe beim b3 1.8S

    moin,brauche mal hilfe beim b3 1.8S: moin zusammen,mein Oldie b3 1.8S hat keinen Zündfunken mehr,Spule,Kappe,Kabel und Kerzen sind erneurt worden ohne Erfolg,habe dann ein 7poliges...
  • Wo kommt Ihr alle her ? Suche Hilfe Software Update.....

    Wo kommt Ihr alle her ? Suche Hilfe Software Update.....: Habe einen Audi A4 3.0 Liter B8 Kombi, kennt sich jemand mit Programmieren von Zusatzfunktionen aus? Software Updates, Navi Update usw. Komme...
  • Hilfe: Gelegentliches, unregelmäßiges Ruckeln - Ursache unklar

    Hilfe: Gelegentliches, unregelmäßiges Ruckeln - Ursache unklar: Hallo zusammen, unser Tucson ruckelt gelegentlich, aber eben nicht immer. Es beginnt meist ab 70 kmh ganz leicht und wird danach richtig stark...
  • Bitte um Hilfe

    Bitte um Hilfe: Hallo zusammen. Bei meinem ford fiesta is die Batterie ausgefallen und jetzt mein Radio unfunktionstüchtig. Bin relativ verzweifelt. Könntet ihr...
  • Dumpfes Klopfen von der Vorderachse. Bitte um Hilfe.

    Dumpfes Klopfen von der Vorderachse. Bitte um Hilfe.: Hallo jungs, Ich habe seit einigen Tagen einen Golf IV TDI 4-Motion. Und habe ein H&R Fahrwerk verbaut, nun habe ich folgendes Problem sobald ich...
  • Ähnliche Themen

    • moin,brauche mal hilfe beim b3 1.8S

      moin,brauche mal hilfe beim b3 1.8S: moin zusammen,mein Oldie b3 1.8S hat keinen Zündfunken mehr,Spule,Kappe,Kabel und Kerzen sind erneurt worden ohne Erfolg,habe dann ein 7poliges...
    • Wo kommt Ihr alle her ? Suche Hilfe Software Update.....

      Wo kommt Ihr alle her ? Suche Hilfe Software Update.....: Habe einen Audi A4 3.0 Liter B8 Kombi, kennt sich jemand mit Programmieren von Zusatzfunktionen aus? Software Updates, Navi Update usw. Komme...
    • Hilfe: Gelegentliches, unregelmäßiges Ruckeln - Ursache unklar

      Hilfe: Gelegentliches, unregelmäßiges Ruckeln - Ursache unklar: Hallo zusammen, unser Tucson ruckelt gelegentlich, aber eben nicht immer. Es beginnt meist ab 70 kmh ganz leicht und wird danach richtig stark...
    • Bitte um Hilfe

      Bitte um Hilfe: Hallo zusammen. Bei meinem ford fiesta is die Batterie ausgefallen und jetzt mein Radio unfunktionstüchtig. Bin relativ verzweifelt. Könntet ihr...
    • Dumpfes Klopfen von der Vorderachse. Bitte um Hilfe.

      Dumpfes Klopfen von der Vorderachse. Bitte um Hilfe.: Hallo jungs, Ich habe seit einigen Tagen einen Golf IV TDI 4-Motion. Und habe ein H&R Fahrwerk verbaut, nun habe ich folgendes Problem sobald ich...
    Top