Hilfe von welcher Firma sind die Federn ???

Diskutiere Hilfe von welcher Firma sind die Federn ??? im Audi A4, S4 & RS4 Forum im Bereich Audi; Hallo Leute Ich brauch mal wieder eure zuverlässige Hilfe. Ich habe Tieferlägungsfedern, Farbe: rot mit der Nr. 200.673, sollten wohl für meinen...
wladi83

wladi83

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW / EN
Hallo Leute

Ich brauch mal wieder eure zuverlässige Hilfe.
Ich habe Tieferlägungsfedern, Farbe: rot mit der Nr. 200.673, sollten wohl für meinen A4 sein.
Habe aber keine Papiere dafür und weiß auch nicht von welcher Firma/Hersteller die sind.
Also wenn einer von euch die auch hat oder eine Idee hat, wie ich an Unterlagen dafür komme, her damit. Bin echt für jeden Tipp dankbar.

Danke im vorraus :D

MfG: Wladi
 
G

GTX

Dabei seit
06.12.2005
Beiträge
10.921
Punkte Reaktionen
15
Ort
75... Landkreis Calw
Es gibt verschiedene Hersteller die rote Federn anbieten. Normalerweise steht auf der Feder auch der Hersteller. Wenn nicht wird es ein ebay billig Kram sein.

Gruß

Michael
 
wladi83

wladi83

Threadstarter
Dabei seit
31.08.2006
Beiträge
61
Punkte Reaktionen
0
Ort
NRW / EN
Das hab ich mir auch schon gedacht, wäre aber trotzdem nicht schlecht Teilegutachten dafür zu kriechen, dann kann die einer für kleines Geld haben.
Ich bau mir keine eBay Federn ein.
 
Thema:

Hilfe von welcher Firma sind die Federn ???

Hilfe von welcher Firma sind die Federn ??? - Ähnliche Themen

Günstige Luxusautos, die dich reich aussehen lassen – das sind die Gebrauchtwagen-Schnäppchen der Premium-Klasse: Wer bei einem Neuwagen einmal den Schlüssel im Zündschloss umdreht, hat schon einen enormen Wertverlust zu beklagen. Was für Käufer von Neuwagen...
Warn- und Kontroll-Leuchten im Auto - die Bedeutung der unterschiedlichen Farben: Während die symbolische Gestaltung sowie auch die Bezeichnung der in jedem Fahrzeug verfügbaren Kontroll-Leuchten vom Hersteller unterschiedlich...
Hauptuntersuchung: persönlicher TÜV-Vorab-Check verhindert unnötigen Zeit- und Geldaufwand: Für Gebrauchtfahrzeuge jeden Alters fällt aller zwei Jahre die Hauptuntersuchung (HU) sowie auch die Abgasuntersuchung (AU) an, welche viele...
Neu- oder Gebrauchtwagen – in Zeiten des Dieselskandals: Es war noch nie einfach, sich zwischen Gebraucht- und Neuwagen zu entscheiden. Der Kauf beider Varianten birgt zahlreiche Vor- und Nachteile in...
Blinker und Warnblinker funktionieren nicht: Hallo Leute Hier mal ein Problem für die Elektrik-Kenner unter Euch. Kurze Vorgeschichte: Wärmetauscher defekt. Also gewechselt...
Oben