Hilfe Twingo spirngt nicht mehr an

Diskutiere Hilfe Twingo spirngt nicht mehr an im Renault Twingo Forum im Bereich Renault; hallo ich habe ein problem, seit der unterbodenwäsche springt er nicht mehr an.nach der wäsche fing er an zu ruckeln, hat nicht mehr gas...
F

Fussel1984

Threadstarter
Dabei seit
08.01.2008
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
hallo
ich habe ein problem, seit der unterbodenwäsche springt er nicht mehr an.nach der wäsche fing er an zu ruckeln, hat nicht mehr gas angenommen. und dann plötzlich geht garnichts mehr! zündverteilerkappe und finger sind danach ausgewechselt worden. kompressionsmessung hat ergeben auf 2 ventile 10 und auf den anderen 6. jetzt steht er in der werkstatt und keiner weiß woran es liegt!!!
könnt ihr mir vielleicht helfen???

Bj 95 , C06 , 40kw , 1239cm


mfG Fussel
 
D

~dustinus~206~2.0~16V~

Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
561
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mönchengladbach
wenn sowas ist hat man meist nach 2 tagen ne wunderheilung, da in irgent einem stecker wasser war, der verursacht hat, das er nicht anspringt.

abgesehen davon ist der unterschied der drücke der zylinder bescheiden.

beim alter des fzg und so nem motor würde ich dringt zu verkauf empfelen, da du nicht mehr lang freude daran haben wirst.

mfg dustin
 
brumsel

brumsel

Dabei seit
27.03.2007
Beiträge
89
Punkte Reaktionen
0
schmukram, selbst bei den werten wird der wagen laufen, da es ne c-maschine von renault ist. die sind so ziemlich das solideste, was renault gebaut hat. selbst mit defekter kopfdichtung kannst du noch ewig weiterfahren, solang man auf kühlwasser und ölstand achtet. da sprech ich aus erfahrung.

habt ihr mal die kerzenstecker abgenommen?

ansonsten wird der ja sicherlich schon ne wegfahrsperre haben- da gehen gern mal die impulse verloren bzw das steuergerät reisst die hufe....
 
D

~dustinus~206~2.0~16V~

Dabei seit
13.02.2005
Beiträge
561
Punkte Reaktionen
1
Ort
Mönchengladbach
bleibt das rote lämpchen in der anzeige an?????

mfg dustin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
P

Phi

Dabei seit
07.10.2005
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
0
Zurück zur Sache:
Würde auch mal abwarten ob er nach 2 oder 3 Tagen nicht wieder anspringt.
Gibt halt ne Menge elektrischer Teile im Motorraum (Battere,Lichtmaschine, Steuergeräte), da kann schon mal nen Steckerchen Schaden genommen haben bei viel Wasser.
Und die Zylinderdrücke sind definitiv nich soo ne feine Sache ;)

Was machten das Auto mittlerweile? Hat sich was getan?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

JensTFN

Dabei seit
26.07.2004
Beiträge
770
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bispingen
Hab mal die Sachen gelöscht die hier net hingehören. Persönliche Sachen bitte nicht im Forum lösen!
 
Thema:

Hilfe Twingo spirngt nicht mehr an

Hilfe Twingo spirngt nicht mehr an - Ähnliche Themen

Motor ruckelt und springt im Leerlauf (kalt) Werkstatt ahnungslos! Hilfe: Hallo, erstmal großes Lob an dieses Forum hier, find ich echt super. Ich fahre seit ca. 2 Jahren einen Fiat Bravo (182) GT 1.6 16v, Baujahr...
Motor ruckelt - geht aus und nicht mehr an: Hallo, habe zwar schon ähnliche Problemstellungen gefunden, aber genauso wie meins schien mir keins, also: Mein Auto: 1,4 Liter, 60PS, Bj. 95...
Motor läuft unruhig: Hallo, ich fahre einen Audi 80 1.9 E Benziner, 83 kW, 113 PS, Baujahr 1987, mit mittlerweilen schon 330.000 Km auf dem Buckel. Das Auto lief...
Audi 80 hat nach Reperatur starkes Motorruckeln: Hallo, dies ist mein erster Beitrag hier und gleich habe ich schon eine Frage...:D...ich fahre einen Audi 80 1.9 E Benziner, 83 kW, 113 PS...

Sucheingaben

Renault twingo springt nach Wäsche nicht mehr an

,

twingo unterbodenwäsche

,

twingo springt nach wäsche nicht mehr an

,
twingo bei unterbodenwäsche
, warum keine unterbodenwasche beim twingo, renault twingo springt nach unterbodenwäsche nicht mehr an, unterbodenwäsche twingo, renault twingo probleme nach autowäsche
Oben