[HILFE] Problem mit 5tem Gang

Diskutiere [HILFE] Problem mit 5tem Gang im VW Polo / Derby Forum im Bereich Volkswagen; Hallo habe folgendes Problem mit meinem Polo 86C BJ 1992 45Ps 5 GANG immer wenn ich in den 5ten Gang schalte habe ich so ein gräßliches Pfeifen...
C

CrazyBrOt

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
Hallo
habe folgendes Problem mit meinem Polo 86C BJ 1992 45Ps 5 GANG
immer wenn ich in den 5ten Gang schalte habe ich so ein gräßliches Pfeifen... wenn ich das gas wegnehmen hört es auf ...
ab und lässt sich der 5te Gang auch ein wenig schwer einlegen, hackt also ...
wenn ich im 4ten die selbe Geschwindigkeit fahre ist alles OK kein Pfeifen....

kennt irgendeiner das Problem ???

Edit :
92TKM
vorbezitzer war mein dad der sollte alles eigentlich ordentlich behandet haben ....^^
joar is eigentlich immer gut gewartet worden^^ ... habe ihn geschenk bekommen ... hab mir gedacht 92tkm sind ja noch nix ... kaum rost ... Zahnriemen bei 80tkm neu usw .....

Nach TÜV in gutem zustand ^.^

Mfg
CrazyBrOt
 
Zuletzt bearbeitet:
A

ALF87.BG'90

Dabei seit
09.11.2005
Beiträge
1.222
Punkte Reaktionen
0
Ort
216xx stade
1. wieviel hat deiner denn gelaufen? vllt schon mal dran gedacht dass das getriebe das zeitliche segnet?
2.wie ist der umgang mit der schaltung? auch die vorbesitzer könnten schuld sein
3. *die scherzfrage* gabs den 45Pser auch mit 5gang? gg wie sinnvoll. ein shiftpoint mehr auf der endlangen beschleunigung. oder verwechselst du den mit dem Rallygang^^ sry nimmst einfach nur als joke
 
S

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Punkte Reaktionen
0
Da wird das Gangrad einen weg haben. Im Grunde keine schwierige Reparatur. Aber wer sich nicht zutraut ein Getriebe zu öffnen, sollte es auch besser lassen. Ein Getriebewechsel ist da jedenfalls einfacher. Das Getriebe wird die aber nicht gleich um die Ohren fliegen. Guck mal nach ob genug Öl drin is.

Zu deiner "Scherzfrage" Alfi... Das is n E-Gang zum Spritsparen. Höchstgeschwindigkeit wird im 4. gefahren. Also alles andere als Sinnlos.
Und wenn du lesen würdest, hättest du das Thema "schlechte Vorbesitzer" ausschließen können.
 
A

ALF87.BG'90

Dabei seit
09.11.2005
Beiträge
1.222
Punkte Reaktionen
0
Ort
216xx stade
ja da hat jemand hinterher noch editiert^^

aber was silver sach stimmt eig immer ;) und ich scherz halt etwas rum :rolleyes:
 
S

Silver

Dabei seit
21.12.2003
Beiträge
708
Punkte Reaktionen
0
Mist... Das Edit hab ich nich gesehen. Da sitz ich wohl im Glashaus :rolleyes:
In dem Fall hab ich nichts gesagt, sorry.
 
BASSMACHINE

BASSMACHINE

Dabei seit
01.06.2006
Beiträge
102
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leverkusen
Ich glaub auch das das Zahnrad des 5. ganges nit mehr so gut ist. Normalerweise würde ich bei so einem Pfeifen auf lagerschaden tippen aber da es nur im 5. gang auf zug so ist fällt das weg.

Wenn er sich schwer einlegen lässt ist das meistens der synchronring kann auch sein das das Zahnrad durch den Defekten Synchronring was abbekommen hat.

Als erstes auf jeden fall Getriebeöl checken.
Beim Schrott bekommste für 150Euro ganz gute gebrauchte getriebe der austausch ist auch nicht so schwer.

Oder wenn du Handwerklich und technich was drauf hast kannste es auch aufmachen und reparieren dazu brauchst du aber auch etwas spezialwerkzeug. Also Abzieher und ne Segeringzange auf jeden fall und ne Presse für die lager wäre auch nicht schlecht. Also ne einigermaßen ausgestattete Werkstatt und vor allem ne Getriebezeichnung brauchste dafür dann schon.
 
C

CrazyBrOt

Threadstarter
Dabei seit
25.09.2006
Beiträge
9
Punkte Reaktionen
0
kann mir mal einer sagen wo ich den Einfühlstutzen finde :(

danke erstmal für eure hilfe ;)
 
Thema:

[HILFE] Problem mit 5tem Gang

[HILFE] Problem mit 5tem Gang - Ähnliche Themen

nervtötendes Pfeifen im 5. Gang: Seit ca. einem Jahr höre ich immer zwischen 68 und ca. 85 km/h im 5. Gang ein hochfrequentes Pfeifen. Es ist ein ganz hohes Fiepen, wie ein...
HILFE!Was passiert wenn man den falschen Gang einlegt beim fahren?: Unzwar es geht darum bin heute mit meinen Bmw E46 330ci 130km/h gefahren habe ausversehen statt den 4.Gang den 2.Gang eingelegt. Es kam ganz kurz...
Zündaussetzer - erst nach 80 km Autobahn: Hallo zusammen, ich hab ein komisches Problem mit meinen Golf 2, BJ 1992, MKB NZ. Und zwar setzt der Motor ab und an aus, aber nur, wenn ich...
Bitte um HILFE. Golf 2 GTI-Nur noch 3 und 4 Gang fahrbar: Hallo, habe da so ein (hoffentlich nicht allzu großes) Problem :-( mit meinem Auto. (Golf 2 1,8L GTI 8V) Ich bin gestern von der Autobahn...
Brauche dringend Hilfe... Problem mit 1,4i 16V...: Ich beschreibe jetzt mal ganz genau mein Problem zu diesem Fahrzeug Corsa B 1,4i 16V; 90 PS; 190000 km, genaueres auf Anfrage... Ich denke ich...

Sucheingaben

polo 86c zahnrad 5.gang wechseln

Oben