Hilfe!!Kofferraum undicht

Diskutiere Hilfe!!Kofferraum undicht im Ford Escort / Ford Orion Forum im Bereich Ford; Heut beim Aussaugen wieder gemerkt das der Teppich richtig nass ist. Ich hatte scho mal das Prob nur da war es die Rückleuchte und jetzt sind die...

Escort Ghia 1.8 16V

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
Heut beim Aussaugen wieder gemerkt das der Teppich richtig nass ist. Ich hatte scho mal das Prob nur da war es die Rückleuchte und jetzt sind die beide dicht. der Teppich ist in den Ecken unter den Rückleuchten nass, nur wo kann noch Wasser rein laufen??(?(
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
Bei mir war es die Kofferraumdichtung ;) Einfach abnehmen und sauber machen. Da geht der ganze Dreck rein, wenn das Wasser abfließt.
Komplett abnehmen, sauber machen und Dichtung mit der Hand bisschen zusammen drücken und wieder schön drauf. Dann hält das ganze. Bei mir hat es 1 Jahr gehalten. Danach ist wieder dreck Zwischen Dichtung und Metall, dann kommt wieder Wasser rein.
 

Escort Ghia 1.8 16V

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
das habe ich auch gedacht aber das Wasser muß von wo anders kommen. War heut Auto waschen. Vorher war es nur feucht und jetzt ist es nass. Aber es kam nichts durch die Rückleuchten und am der Dichtung rein, war alles trocken.
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
Du wirst es nciht an der Dichtung sehen !
Das läuft unter die Dichtung und dann läuft es in den Kofferraum. Jedoch nimmt es nicht den Weg, den du siehst , sondern läuft unten dann an der Karosserie entlang. Ich war auch verwundert, dass es die Dichtung ist.

Abnehmen und sauber machen. Dauert 30min, wenn du es ordentlich machst und fertig. Aber die Dichtung muss oben auch umbedingt abgenommen werden.
 

Durrty

Dabei seit
14.08.2006
Beiträge
294
Ort
68305 Mannheim
also ich hab das auch schon ziemlich lange hab mich noch net so drum gekümmert aber ich denke da sind rechts und links diese lüftungen vom radlauf fürdie umLUFT im auto...da is bei mir immer nass...welche dichtung meinst du barto...?
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
Das Gummi, was die Kofferraumklappe zum Karosserie abdichtet

Die oberen 3 Pfeile makieren kritische Stellen, da wo das Gummi Knicke machen muss. Bei den unteren 2 Pfeilen ist das Wasser dann auf einmal in Auto und fließt nicht sichtbar ins Auto, da es an der Karosseri entlang geht.
 

Anhänge

  • IMG_2058.jpg
    IMG_2058.jpg
    52,9 KB · Aufrufe: 137

Escort Ghia 1.8 16V

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
ah so meinst du das, werd morgen gleich mal schauen. Ist das eigentlich richtig das der Gummi unten in der Mitte offen ist?
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
Jap, ist normal dass er da getrennt ist. Einfach mal abziehen und mitm Lappen schön alles durchwischen und dann das Gummi mit der Hand soweit es geht zusammendrücken. Wieder drauf und dann wurde es wieder trocken bei mir :] Musste ich aber letzen Winter auch machen. Es verstopft anscheinend schnell, wenn das Gummi älter wird
 

Escort Ghia 1.8 16V

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
aha probier ich morgen. Ich habe vorhin ein altes Thema gelesen da stand was von Schiebedach und Schlauch im Kofferraum was auch Ursache sein kann. Stimmt das gibt es so ein Schlauch, wenn ja wo ist der genau?
 

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
aha probier ich morgen. Ich habe vorhin ein altes Thema gelesen da stand was von Schiebedach und Schlauch im Kofferraum was auch Ursache sein kann. Stimmt das gibt es so ein Schlauch, wenn ja wo ist der genau?


nabend,


das mit dem schlauch das hast du schon richtig gelsen, das sind die ABLÄUFE für das schiebe dach.... die schläuche Laufen hinten an beiden Säulen runter ( glaub die C säule nennt man das) musst nur mal die Verkleidung dort mal ausbaun...
 

Escort Ghia 1.8 16V

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
so habe jetzt die Dichtung ab gemacht und was war, die ist voll mit so ein weißes Zeug und richtig stram dran gewesen. Die Schläuche habe ich auch gefunden und habe sie so verlängert das sie direkt raus hängen. Jetzt ist zwar der Gummilappen immer ein Spalt offen aber da kommt ja nur Luft rein der der ja hinter der Stoßstange sitzt.

Ich habe da heute noch gesehen das die Anschlaggummis ja gesteckt sind und wenn man die raus nimmt sieht man ein Loch was direkt über den nassen Stellen sitzt.
Wie bekommt man das dicht ohne das die Funktion von den Gummi verändert wird??(
 

Silverman20

Dabei seit
21.03.2006
Beiträge
1.566
Ort
61381 Friedrichsdorf
so habe jetzt die Dichtung ab gemacht und was war, die ist voll mit so ein weißes Zeug und richtig stram dran gewesen. Die Schläuche habe ich auch gefunden und habe sie so verlängert das sie direkt raus hängen. Jetzt ist zwar der Gummilappen immer ein Spalt offen aber da kommt ja nur Luft rein der der ja hinter der Stoßstange sitzt.

Ich habe da heute noch gesehen das die Anschlaggummis ja gesteckt sind und wenn man die raus nimmt sieht man ein Loch was direkt über den nassen Stellen sitzt.
Wie bekommt man das dicht ohne das die Funktion von den Gummi verändert wird??(


Nabend ,

schmier ein wenig Sikaflek rüber bzw drumrumerrum....
 
Dabei seit
08.06.2006
Beiträge
2.816
Ort
Baden Württenberg
so habe jetzt die Dichtung ab gemacht und was war, die ist voll mit so ein weißes Zeug und richtig stram dran gewesen. Die Schläuche habe ich auch gefunden und habe sie so verlängert das sie direkt raus hängen. Jetzt ist zwar der Gummilappen immer ein Spalt offen aber da kommt ja nur Luft rein der der ja hinter der Stoßstange sitzt.

Ich habe da heute noch gesehen das die Anschlaggummis ja gesteckt sind und wenn man die raus nimmt sieht man ein Loch was direkt über den nassen Stellen sitzt.
Wie bekommt man das dicht ohne das die Funktion von den Gummi verändert wird??(

Meinst du das Gummi, bei dem ich meinte, du sollst es sauber machen ? ist ja normal, dass es da nass ist. Jetz nach dem saubermachen sollte es jedoch trocken bleiben.
 

Escort Ghia 1.8 16V

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
nein ich meinte die Gummis links und rechts wo die Plasteschrauben zum Einstellen drauf drücken.
 

Escort Ghia 1.8 16V

Threadstarter
Dabei seit
06.02.2007
Beiträge
2.711
Ort
16321 Bernau
trocken noch nicht aber ist jetzt dicht und es trocknet. Mußte das Schloß jetzt so ein stellen das die Klappe tiefer hängt so das der Gummi richtig gedrückt wird. Ein noch besserer Nebeneffekt ist die Windgeräusche aus dem Kofferaum sind auch weg und die Hutablacken klappert auch nicht mehr so dolle.:D Also habe ich 3 Fliegen mit einer Klappe geschlagen.:]
 
Thema:

Hilfe!!Kofferraum undicht

Hilfe!!Kofferraum undicht - Ähnliche Themen

Wasser im Kofferraum: Hallo liebe Leut, ich habe gestern leider feststellen müssen, dass sich in meinem C3 im Kofferraum Wasser ansammelt in einer nicht unerheblichen...
Wasser im Kofferraum: Guten tag, bin neu im forum habe die sufu genutzt und sogar Google Tage lang durchsucht mir ist aufgefallen das der 206er generell ein Problem...
Meine Erfahrungen mit Bridgestone Driveguard Winter: Bridgestone Driveguard Winterreifentest Dieser Bericht entstand als Bewertung des Reifens im Rahmen des Bridgestone Reifentests und soll...
3.5V6 Kühlerventilator läuft gelegentlich bis zu 10 min nach: Hallo, obiges Phänomen plus eine leichte nicht zu lokalisierende Undichtigkeit hat mich veranlasst, über ein Kühlkreislauf-Dichtmittel...
Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...

Sucheingaben

Ford Escort Kofferraum nach Regennaß

,

wasser im kofferraum ford escort

,

undichte rueckleuchten a 4 8k

,
ford escort kofferraum abdichten
, escort wasser im kofferraum, dichtung escort kofferraum
Oben