Hilfe beim Radiowechsel

Diskutiere Hilfe beim Radiowechsel im Opel Corsa / Corsa Combo Tour Forum im Bereich Opel; Hallo alle zusammen, ich hab da ein recht großes Problem! Ich hab nen B Corsa und da war natürlich ein Blaupunkt-Radio drin. Das hab ich...

Doomhammer

Threadstarter
Dabei seit
03.04.2004
Beiträge
1
Hallo alle zusammen,

ich hab da ein recht großes Problem! Ich hab nen B Corsa und da war natürlich ein Blaupunkt-Radio drin. Das hab ich ausgebaut und auch den Rahmen hab ich weg. Nun wollte ich mein Sony-Radio einbauen. Aber da liegt das Problem! Das komische Steckersystem des Corsas (3 übereinander angebrachte Stecker) passt überhaupt nicht mit dem (leichten) ISO-Stecker des Sony-Radios zusammen. Bisher hab ich nur einen einzigen Adapter dafür gefunden, bei Conrad. Da gibt es einen Adapter vom Corsa auf 3 ISO-Anschlüsse. Ich brauch ja aber nur einen ISO-Anschluss für das Sony-Radio und außerdem ist der Adapter mit ca. 24 € etwas teuer. Kann mir jemand sagen wo ich einen solchen Adapter herbekommen kann oder wie ich mein Radio anders zum Laufen bringen kann?

Könnt ihr mir dann gleich weiterhelfen? Ich würde nämlich gerne das Blaupunktradio (mit dem 3-Steckersystem von Opel) in einen Audi einbauen. Ist dies alles irgendwie möglich?
 

SPL-Thomas

Dabei seit
10.11.2003
Beiträge
2.099
Ort
12345 Musterhausen
WO ist denn da das Problem ????

ISO-Stecker ist gleich ISO-Stecker.

FÜr das Sony brauchst du nur den Strom und den Lautsprecherstecker.
Die kannst du auch einzeln bekommen. Liegen bei 3Euro/stck.

Den 3.Anschluss kannst du eh nicht verwenden. Der ist nur für das TID.

Wenn das Blaupunkt ein eigenes Display hat, dann lannst du es auch in jedes Auto bauen.
In den Audi sollte es gar keine Probleme geben, da Audi auch ISO-Stecker verwendet.

Wenn das Balupunkt KEIN Display hat, dann vergiss die Sache.
 

Drummer

Dabei seit
18.09.2003
Beiträge
1.831
Ort
89077 Ulm
Eben!! Da dürfte es eigentlich gar kein Problem geben!

Wenn du den Radiocode blind eingeben kannst, und du auch kein Display am Radio brauchst, dann kannst du es auch in einen Audi einbauen!
 

Lutz378

Dabei seit
30.03.2004
Beiträge
8
Hallo,
du kannst die drei Stecker trennen. Das habe ich bei meinem auch gemacht.
Einfach mit einem Seitenschneider oder eine kleine Säge die Stecker vorsichtig voneinander trennen. Ist ganz leicht und man kann auch nichts kaputt machen.
Wenn du die Stecker getrennt hast nimmst du einfach die, die brauchst und verbindest sie mit deinem Radio.
 
Thema:

Hilfe beim Radiowechsel

Hilfe beim Radiowechsel - Ähnliche Themen

Ford US Radio mit Sync 1 wechseln zum Din EU Radio: Servus zusammen Erstmal ein paar Infos und kurze erklärung, Ich besitze seit neusten einen Mustang GT 2009 mit Orginal Shaker Radio (ohne 6fach...
Empfehlung 2 Din Radio Lancer Sportsback: Hallo zusammen ich habe seit ca. 9 Monaten einen Lancer Sportsback 1.8 Bj. 2009 dort ist ein Forsgate Radio verbaut, das ansonsten ganz gut ist...
2 Probleme Autoradio-Einbau: Hallo, habe seit gestern für die nächsten Monate einen alten Skoda Fabia BJ2005. Wollte nun mein Autoradio (Pioneer DEH-P6700) im SKoda einbauen...
Radioanschluss - Sicherung brennt erst beim Einschieben des Radios durch !: Hallo, Ich beschäftige mich nun seit mittlerweile etwas mehr als einer Woche mit dem Autoradio.. habe mir auf Amazon nen ganz normales geeignetes...
Opel Astra G Pioneer einbauen: Hallo zusammen, ich bin hier ganz neu im Forum und bräuchte Hilfe bei meinem ersten Auto... Ich hab mir jetzt einen Opel Astra G 2.2 16V zugelegt...
Oben