Hilfe bei der Sub wahl Max 500 euro

Diskutiere Hilfe bei der Sub wahl Max 500 euro im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Wie schon oben beschrieben suche ich einen oder mehrere Sub Ich will es Laut und tief haben. Verbaut waren schon 2 Atomic Ma 12 d4 und 1 Atomic...
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
Wie schon oben beschrieben suche ich einen oder mehrere Sub
Ich will es Laut und tief haben.
Verbaut waren schon 2 Atomic Ma 12 d4 und 1 Atomic Apocalypse 12 dvc leider ohne erfolg.
Gehäuse baue ich selber darf aber nicht groesser werden als 120-140 liter netto.
Music höre ich Trance, Techno ganz selten hip hop.



Was mich interesieren würde von jedem 4
axx von ravland oder
audio system q8 oder
Mivoc AWM 104,
Alphasonic pqw 10oder den psw 110c
elix W 8 Competition,Crunch CMX 10
Crunch GP 10 D 4,
Ground Zero GZTW 25T
 
Gregu

Gregu

Dabei seit
14.02.2006
Beiträge
748
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bern City
Hi.
Frage, womit willst du denn den/die Sub/s antreiben? Mit der AS F2-450? Ich denke die ist gebrückt nur 4Ohm stabil (gebrückt 700W an 4Ohm). Wie hattest du denn die MAs und den Apocalypse angeschlossen? Das sind ja eignetlich sehr gute Subwoofer brauchen allerdings auch die entsprechende Leistung. Vielleicht lag es auch daran das sie dir nicht gepasst haben... oder am Gehäuse... worin spielten die?

Da du scheinbar schon eine gewisse Vorstellung und Ansprüche hast würde ich auf jeden Fall an deiner Endstufe in deinem Wagen probehören. Sonst passts dir dann wieder nicht.

Gruss, Greg
 
mike139

mike139

Dabei seit
08.04.2004
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
0
Hey!

Ich kann dir den Bass von BS Hifi empfehlen. eXtrema heißt der (Team-BS wurde damit (natürlich mehreren) 2002 Weltmeister im dB-Drag). Jedoch weiß ich nicht was das für ne Endstufe ist die du da hast. Ich hatte den eXtrema an einer Directed 1100d und da ging der ab ohne Ende... Hierbei muß natürlich auch ausreichend Strom da sein.

Aber du wohnst nicht in der nähe von Augsburg oder? Hmmm wenns zu weit ist dann kannst du dir evtl. mal die Bässe von RCF anschauen. Da hab ich im Moment einen drin. Ist auch ganz ordendlich. Hab erst seit dem Wochenende eine extra Endstufe dafür. Vorher war er an meiner 4 Kanal Alpine und das war sehr enttäuschend.

Schönen Gruß

mike139
 
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
Hi gregu

Also ich hatte 2 Atomic Manhatten d4 in Bassreflex jeweils 68,5 liter port 32 cm lang amp war eine Hifonics bxbrutus 1,5kw drann die stufe die grad verkaufe.
Denn ap hatte ich auch an der hifonics in einem 35 liter geschlosenem sowie 15 liter gedämmten gehäuse

Mike139 die Marke BS Hifi kenne ich ja garnicht
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Den AP in 15 Liter????

Was war denn an den beiden ned so gut?

Ich würd auch eher mal nen Endstufenwechsel vorschlagen!

Die F-450 ist nicht mehr die beste.
Die alten Audio-System Twister-Endstufen waren eh ned so der Renner!
Schlechte Kontrolle!

Edit:
Ach vergiss es. Hattest ja die Brutus..aber naja..auch nur Hifonics
 
mike139

mike139

Dabei seit
08.04.2004
Beiträge
164
Punkte Reaktionen
0
Hey schlaflos81,

BS Hifi / Team BS ist eine Firma und sitzt in der nähe von Augsburg. Wundert mich nicht das du die nicht kennst :) Jedoch sind Sie im db-Drag sehr erfolgreich / bekannt, wie gesagt Weltmeister 2002 mit genau der Konstellation (eXtrema Bass - Directed 1100d). Ich weiß jedoch nicht wieviele von den Endstufen/Bässen in dem BS-VW-Bus verbaut waren.

Würde an deiner stelle wegen Bass mal bei RCF schauen (meiner kostet so um die 300-350 Euro) wegen Endstufe (wenn du wechseln willst) evtl. mal bei ETON (auch sehr sehr gute Sachen) wenn du ne Directed auftreiben kannst sag ich nur eines: ZUSCHLAGEN!!!

Schönen Gruß

mike139

EDIT: Ich hab im moment für den Bass eine Dragster Endstufe verbaut, hmmm naja, besser als ich dachte, aber die Einstellungsmöglichkeiten sind doch sehr bescheiden. Bin froh das ich am Radio noch viel einstellen kann, so hört sichs wenigstens ganz ordendlich an :)
 
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
hi ska-didi lol den ap doch nicht 15 liter 35 liter geschlossen davon 15 liter gedämmt. wurde mit einer amp wie schon beschriebn hifonics bxbrutus 1,5 kw betrieben
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Würde den AP auch BR verbauen und ned geschlossen!

Wieso fandest du die beiden Manhattans bzw den AP ned gut?

Bissel näher beschreiben solltest du das schon
 
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
Die beiden Manhätten vom klang nicht schlecht druk auch ok aber ich habe mir sagen lassen es liegt auch an der stufe. es fehlte irgendwie mehr
 
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
Der ap was der so aus denn 35 liter gebracht hat nicht schlecht bei denn kleinem gehäuse.
Ich denke auch wenn ich den ap in einem br stecke 129 liter port 10 rohr mal 12,5 oder so wird da schon einuiges gehen.
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
ja dann mach das doch mal

129L BR find ich fürn AP aber etwas arg viel!
Rein vom Gefühl her.
 
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
huhu ich nochmal der ap ist zu reconenen habe in aussicht stufe f2 500 und sub 2 sol dynamic mk5 30 cm wäre doch vertnünftig oder sowie tausch vom vw passat zum ford ka
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Immer nur am hin und hertauschen

so ganz peil ich es nicht

eine F2-500 für den AP is bissl wenig. der kann mehr leistung ab!
für 2 spl dynamics pro woofer würd ich auch 2 F2-500 nehmen

wie kommts zum tausch vw passat zu ford ka?

basstechnisch kannste aus nem kombi mehr tiefbass rausholen

ich bin mim ka in der hinsicht aber zufrieden!
 
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
Meine frau möcht einen neuen ich kann mir ein wagen aussuchen meinen alten oder 98 ford ka.

Bloss beim ford ist das problem das ich sehr wenig platz habe.

2 F2 500 halten die neuen Subs von spl so viel aus 1100 rms bei 2 ohm bringt doch die stufe.
Wie sieht es aus mit eine zusatzbaterie?
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Jo!
1,1kW RMS fürn SPL Woofer ist locker drin!
Zusatzbatterie bei 2 F2-500 ist PFLICHT!
 
S

schlaflos81

Threadstarter
Dabei seit
08.09.2005
Beiträge
276
Punkte Reaktionen
0
Ort
Glienicke nord/bahn be
bist also schon der zweite der mir sagt das ich ein spl dynamics mit mehr als 600 rmsanfahren kann.
Welche baterien sind da zu empfehlen?
die zusatzbaterie sollte aber auch für die zweite amp ausreichen.
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Schau dich mal bei Powercell, Stinger oder Kinetik um!
Da gibts einiges feines!

Ich hab selber 2 Kinetik HCA 600 verbaut!
Geile Teile!
 
S

Ska-Didi

Dabei seit
13.07.2005
Beiträge
6.246
Punkte Reaktionen
2
Jo klar! Die halten schon was aus!

Kumpel hatte in seinem Fiesta 2 Stück verbaut an einer S2000D
 
Masterplan

Masterplan

Dabei seit
31.12.2007
Beiträge
27
Punkte Reaktionen
0
Jo klar! Die halten schon was aus!

??? Was isn das für ne Lustige Aussage???

So eine Bemerkung ist aber absolut Laienhaft, unqualifiziert und absolut daneben! Jeder der hier im Forum ist sollte ordentlich und korrekt Beraten werden! Sag den mal warum das so ist!8)
 
Thema:

Hilfe bei der Sub wahl Max 500 euro

Sucheingaben

directed 1100d

Oben