Hifonics @ Vectra a

Diskutiere Hifonics @ Vectra a im Car Hifi & Sound (Problemlösungen) Forum im Bereich Car Hifi & Sound & Navigationssysteme; Hallo und zwar hatte vor mir meinen Vectra A mit ner Anlage von Hifonics auzustatten die lautprecher die ich mir kaufen würde, wären : Front -...
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #1
Drummer2009

Drummer2009

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Hallo und zwar hatte vor mir meinen Vectra A mit ner Anlage von Hifonics auzustatten die lautprecher die ich mir kaufen würde, wären :

Front - Heck =2x Atlas AX6.2SQ (1 paar vorn / ein paar hinten)

Daten :

6.5” (16 cm) 2-Wege-Komponenten-System
125/250 Watt, Impedanz 4 Ohm
25 mm Keramik Neodym-Hochtöner
12 dB Frequenzweiche mit Pegeleinstellung
Einbautiefe 72 mm, Einbauöffnung 145 mm

BILD

Weiter gehts mit kickbässen wieder ein paar vorn, ein paar hinten

Zeus ZS6.2 WOOFER

Daten :

16,5 cm Midbass Kick Woofer
mit blauer LED-Beleuchtung
125/250 Watt, Impedanz 4 Ohm
Einbautiefe 74 mm
Einbauöffnung 144 mm

BILD

sub : zx12 Duali

Daten :

2 x 12” (30 cm) Dual-Bandpass-System
2 x ZX1254 Subwoofer
1.000/2.000 Watt, 4 + 4 Ohm Impedanz
LED-Innenbeleuchtung
Verspiegelte Innenkammer
Edler HiFonics Logostick auf der Oberseite
Abmessungen: 830 x 380 x 380/480 mm

BILD

und zu gute letzt für die hutablage

Triax Sytem 6x9 AX693E

Daten :

6 x 9” 3-Wege Triax-System
200/400 Watt, Impedanz 4 Ohm
Einbautiefe 86 mm, Einbauöffnung 222 x 154 mm

BILD (Rechten)

So und nun die Frage an euch welche endstufen ? Wenn möglich von Hifonics ;) !

Also der Sub bekommt hundert pro nen BRUTUS BXi Monoblock mit 1100 Watt RMS .

Vielen Dank

Ich :D
 
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #2
hutzelputzel

hutzelputzel

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
724
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nürnberg + MIL/AB
Wieso Hifonics? Die Qualität hat schon lange nachgelassen...
Vor allem Lautsprecher sind nicht empfehlenswert.
Die Anlage, die du da willst wäre laut und druckvoll, klanglich aber unter aller Sau.
 
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #3
Drummer2009

Drummer2009

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Welche Marke würde denn der Herr HUTZELPUTZEL empfehlen ? Habe mir gestern den Sub angehört fand ihn verdammt geil also der is bestimmt nich unter aller sau . :))

Endstufen :

Vorn - Heck Atlas : Ne Olympus generation XI mit 4 x 125 Watt RMS

Kicks vorn - heck : Noch ne olympus generation XI mit immernoch 4x 125 watt rms ;)

Hutablage : ne Zeus ZXi 6000 mit 2 x 150 Watt RMS

Kofferraum : Monoblock Brutus BXi 1 x 1100 RMS


Kleine Frage am Rande welche watt zahl sollte höher sein die RMS Leistung vom Lautsprecher oder von der endstufe ?Oder Gleich ?

Ich dachte immer gleich , oder ? KEine ahnung ?( :tongue:
 
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #4
hutzelputzel

hutzelputzel

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
724
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nürnberg + MIL/AB
Der "Herr HUTZELPUTZEL" empfielt, dass du dir mal die Lautsprecher von Hifonics anhören solltest, dann gleich danach welche von Hertz, Helix, Focal oder was es sonst noch gibt.
Vergleiche den Klang und du wirst einsehen, dass die Hifonics nicht sonderlich gut klingen.

Dasselbe gilt für den Sub... du magst ihn verdammt geil finden, da er richtig Druck macht, nur klanglich ist er sehr bescheiden... höre zum Vergleich mal andere Marken, die sogar "klingen" ;)

Auch bei Endstufen gibt es klangliche Unterschiede! Schliesse die ZS6400 (oder wie sie auch immer jetzt heisst) an ein gutes Lautsprechersystem an und höre... gleich danach betreibst du das System statt mit der Hifonics mit einer Audison... wieder hören.
Du wirst zweifellos sofort wissen was ich meine.

Wenn es dir natürlich nur auf "laut" ankommt und der Klang egal ist: viel Spass mit den Hifonics Komponenten

Das mit der RMS Leistung kann man finde ich nicht so pauschal sagen, aber besser ist es wenn die Endstufe mehr Leistung hat als der Lautsprecher brauch. So muss man die Endstufe nicht voll aufdrehen und sie spielt dadurch nicht am Limit, was den Komponenten wieder zu Gute kommt.
 
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #5
Drummer2009

Drummer2009

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Was haltet ihr von nem Rockford Fosgate PL1-212 ? Good or Not ?!

PL1_212_F.jpg
 
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #6
7

7sleeper

Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
837
Punkte Reaktionen
0
Ort
CH-Hinwil
die Punch sind ne gute lösung für den etwas kleineren geldbeutel. rockford baut imho sehr gute LS
 
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #7
Drummer2009

Drummer2009

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Macht mir mal ein paar vorschläge für Sub´s die nach etwas klingen Preis ist "erstmal" egal .
 
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #8
Drummer2009

Drummer2009

Threadstarter
Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
So war heute nochmal ausgiebig Laustsprecher hören . Und mich traff der schlag ,... als ein relativ kleiner Helix w12 ein tiefen und geil klingenden Bass erzeugte !! Er war um einiges besser als der eines 600€ teuren Hifonics Subs . Wirklich erstaunlich . Dann hörte ich noch ein paar syteme an auch das von Herr hutzelputzel schlecht gemacht Hifonics Atlas ,.... ich kann nur sagen er hatte vollkommen recht es klingt zum Kotzen !! Dann hörte ich weiter und traff auf ein system (2 oder 3 wege) von Blaupunkt für gerade einmal 60 € (GTx 173 glaub ich) übelst die stellte alle teurere syteme in den schatten . Wirklich übel :)

Daniel
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Hifonics @ Vectra a Beitrag #9
hutzelputzel

hutzelputzel

Dabei seit
29.01.2005
Beiträge
724
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nürnberg + MIL/AB
Freut mich wenn du den Unterschied jetzt selbst gehört und erkannt hast. :)
 
Thema:

Hifonics @ Vectra a

Hifonics @ Vectra a - Ähnliche Themen

HiFonics Colossus XI Final Edition: Verkaufe eine Hifonics Colossus Final Edition Ist die Nummer 036 von 200 OVP habe ich leider nicht mehr (bzw. finde ich nicht mehr :-()...
Hifonics Warrior Eagle MKII: Ist sie brückbarfür mein FS AudioSystem Xion 165: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei mein Hifi System im Fiat Punto zu überholen. Hat schon einige Jahre auf dem Buckel und was ich damals...
Bisschen Winterputzt Subwoofer Verstärker Lautsprecher Impulse Magnat SSS Calcell usw: Hallo mal wieder! Ich nutze die Winterpause um etwas aufzuräumen und am Wägelchen weiter vorwärts zu kommen. Über den Sommer hat sich mal wieder...
Hilfe bei Komponentenauswahl, Einbau und Feintuning! Rodek, Emphaser, Rainbow, Hertz,: Hallo liebe Leidensgenossen, der erste Beitrag hier von mir und schon brauche ich Hilfe...DANKE schon mal im Voraus! Also zur Sachlage, ich werde...
Tomason Tn1, ESX Quantum....: Biete hier ein paar Teile an die ich nicht mehr benötige aber in einem Top Zustand sind. 1 Satz Tomason Tn1 8x17 für den Peugeot 206 Verkauft...
Sucheingaben

hifonics zxi 12 bp dual beleuchtung anschliessen

,

einbautiefe vectra a

,

atlas hifonics ax693e frequenzweiche anschließen

Oben