Hier mein neuer

Diskutiere Hier mein neuer im Dodge Avenger Forum im Bereich Dodge; Howdy hier ist wieder der Dodge Verrückte:D:D Der Jeep ist Geschichte, jetzt ist auch mein Firmenwagen ein "DODGE " Dodge soweit das Auge reicht...
Dodgecowboy

Dodgecowboy

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
853
Howdy
hier ist wieder der Dodge Verrückte:D:D
Der Jeep ist Geschichte, jetzt ist auch mein Firmenwagen ein "DODGE "

Dodge soweit das Auge reicht !

Bilder:


 
TheBoxer

TheBoxer

Dabei seit
13.12.2006
Beiträge
670
Bissel ungewöhliches Design und schöne Farbe
Wünsche Unfall- und Störungsfreie Fahrt
na denn viel Spaß mit deinem "Neuen"!
 
Dodgecowboy

Dodgecowboy

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
853
Howdy
Danke !
Wegen dem Design muss ich sagen gefällt er mir echt gut.
Bei den europäischen Marken sehen irgendwie alle gleich aus.
Ist halt mal was anderes.
Und ich steh nun mal auf die Marke " DODGE ", ist eine uramerikanische
Marke, und hat in der Vergangenheit viel schöne Automobile mit
Kultstatus auf den Markt gebracht.
 
L

ludes

Moderator
Dabei seit
14.05.2004
Beiträge
5.858
Sehr schickes Wägelchen.

Klasse Form und schöne Farbe.

Lass mal ein paar Daten lesen.

Grüße
ludes
 
Dodgecowboy

Dodgecowboy

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
853
Hi Ludes
meiner ist die goldene Mitte, denn ich fahr überwiegend in der City, da reicht der
2,4 Liter mit 175 Ps.
Hersteller: Chrysler Corporation
Produktionszeitraum: seit 2007
Klasse: Mittelklasse
Karosserieversionen: Stufenheck, viertürig
Motoren: Ottomotoren:
2,0-l-R4 DOHC
115 kW (156 PS), 2,4-l-R4 DOHC
129 kW (175 PS),
2,7-l-V6-SOHC
141 kW (192 PS),
3,5-l-V6 SOHC
175 kW (238 PS)
Dieselmotor:
2,0-l-R4 CRD
103 kW (140 PS)
Länge: 4848 mm
Breite: 1843 mm
Höhe: 1496 mm
Radstand: 2765 mm
Leergewicht: 1522–1710 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines

Der Dodge Avenger (englisch für Rächer) ist eine im Frühjahr 2007 vorgestellte Mittelklasse-Limousine des US-amerikanischen Automobilherstellers Dodge. Das Fahrzeug übernimmt den Namen eines von 1995 bis 2000 unter diesem Namen angebotenen Sportcoupés. In Israel trägt das Modell den weniger martialischen Verkaufsnamen Dodge Evangeline R (דודג אוונג' ר).

Der optional erhältliche 2,7-Liter-V6-Motor ist ein Flexible-Fuel-Triebwerk, da er neben herkömmlichem Benzin auch mit E-85-Kraftstoff betankt werden kann. Die Kraftübertragung bei diesem Motor erfolgt ebenso wie beim 2,4-Liter-R4-Motor über eine Vier-Gang-Automatik mit Overdrive. Das Top-Modell der neuen Avenger-Baureihe ist der R/T AWD, der mit einem 3,5-Liter-V6-Motor, einer Sechs-Gang-Automatik (mit Autostick) und Vierradantrieb ausgestattet ist. In Deutschland wurde der Avenger zudem mit dem 2,0-Liter-R4, verbunden mit einem manuellen Fünf-Gang-Getriebe, angeboten

Alle Modelle besitzen vorne eine Einzelradaufhängung mit McPherson-Federbeinen, Schraubenfedern mit Gasdruck-Stoßdämpfern und einem Stabilisator mit entkoppeltem Rahmenträger, hinten eine Mehrlenker-Achse mit Schraubenfedern und Stabilisator, Gasdruck-Stoßdämpfern und entkoppeltem hinteren Rahmenträger.

Die Lenkung ist eine geschwindigkeitsabhängig arbeitende Zahnstangen-Servolenkung, der Wendekreis liegt bei 11,13 m. Der cw-Wert beträgt 0,318.

Der Dodge Avenger kann optional mit dem MyGIG-System ausgerüstet werden, wobei es sich um ein CD/DVD/HDD/MP3/Satelliten-Navigationsradio mit einer 20-Gigabyte-Festplatte und einem 6,5-Zoll-TFT-Bildschirm mit Touch-Screen-Funktion handelt. Das MyGIG-System ist sprachgesteuert, hat einen USB-Anschluss und ermöglicht das Speichern und Abspielen von Musik, Sounds, Filmen und individuellen Bilddarstellungen.

Hergestellt wird der Dodge Avenger im Werk Sterling Heights in Michigan (USA). In diesem Werk werden außerdem die Modelle Chrysler Sebring Limousine und das Chrysler Sebring Cabrio gebaut.

Das neue Modell wurde ab Mitte 2007 auch auf den europäischen Märkten angeboten. Im Gegensatz zu Nordamerika wurde der Avenger in Europa mit dem bereits aus dem Dodge Caliber und Chrysler Sebring bekannten Turbodiesel von Volkswagen in Verbindung mit einem manuellem Sechsgang-Getriebe angeboten.

Im Herbst 2009 wurde der Avenger (wie sein Schwestermodell Chrysler Sebring) in Deutschland aus dem Programm genommen.[1][2]

Anfang 2011 wurde der Dodge Avenger überarbeitet.
 
T

Telly

Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
1.223
schickes auto, hab in deutschland aber leider bisher keinen einzigen gesehen

hatten einen fabrikneuen avenger als leihauto im usa urlaub
[/url][/IMG]

das einzige was mir an dem wagen nicht gefallen hat war das automatikgetriebe
 
Zuletzt bearbeitet:
Dodgecowboy

Dodgecowboy

Threadstarter
Dabei seit
12.01.2005
Beiträge
853
Hi
also ich kann mich jetzt über mein Automatikgetriebe nicht beschweren, das
schaltet butterweich .
 
T

Telly

Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
1.223
für fahrten in der ebene war das getriebe ok. aber sobald es in die berge ging war´s leider nicht mehr so toll

da gefällt mir das automatikgetriebe im 1er bmw deutlich besser
 
Thema:

Hier mein neuer

Sucheingaben

dodge avenger tuning

,

dodge avenger schaltknauf

,

möchte mein dodge avenger tuning

,
schaltknauf dodge
, autobatterie für dodge avenger, dodge avenger19 zoll komplettrad, für dodge avenger schaltknauf, dodge avenger 19 zoll, dodge avenger hinten, dodge avenger tuning deutschland, dodge avanger rahmen schaltknauf, stossdämpfer dodge avenger, dodge satellit, auto macht beim lenken avenger, avenger tuning, Motorumbau auf Kompressor Infinitas M 112 SK I Kit, schaltknauf avenger, dodge avenger forum deutschland, 2 0 l-dohc-benziner mit 115 kw (156 ps) avenger, dodge avenger tuning Folgen, dodge avenger tuning auf automatik umrüsten, dodge avenger schaltknauf ausbau

Hier mein neuer - Ähnliche Themen

  • Tesla Model 3 Display neu starten? Wie geht das?

    Tesla Model 3 Display neu starten? Wie geht das?: Das Display reagiert manchmal ein wenig komisch und man hat mir gesagt man könne es wie ein Smartphone neu starten, aber wie genau? Gibt es da...
  • Elektroautos mit über 1.000 Kilometer Reichweite durch neue Akkus - So soll es funktionieren!

    Elektroautos mit über 1.000 Kilometer Reichweite durch neue Akkus - So soll es funktionieren!: Das Start-Up-Unternehmen XNRGI will mit einer neu patentierten sogenannte Powerchip-Akku-Technologie Lithium-Ionen-Akkus revolutionieren und diese...
  • Audi e-tron Sportback mit Audi A7 Optik neues Modell für 2019 bzw. 2020?

    Audi e-tron Sportback mit Audi A7 Optik neues Modell für 2019 bzw. 2020?: Ich habe in einem Nachrichtenmagazin von einem Audi e-tron Sportback gelesen der auf dem A7 basieren soll. Ich zittiere mal aus dem Focus: Ist...
  • Neuer Renault Zoe mit überarbeitert Rekuperation oder nur Upgrade

    Neuer Renault Zoe mit überarbeitert Rekuperation oder nur Upgrade: Im September wird ja scheinbar was Neues beim Renault Zoe erwartet und man rechnet mit anderen Batteriegrößen und auch einer verbesserten...
  • neue Infos über den BMW i4?

    neue Infos über den BMW i4?: Nun, es ist ziemlich ruhig geworden um den BMW i4. Habt ihr irgendwie etwas neues gehört über den BMW i4?
  • Ähnliche Themen

    Top