Heizung defekt!?

Diskutiere Heizung defekt!? im VW Golf I, Golf II Forum im Bereich Volkswagen; seitdem ich den golf hab (so 2,5 jahre) geht bei der lüftung immer nur 0 (durchluft) und stufe 3. war mir auch egal.. heut geht garnix...

klamsi`

Threadstarter
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
214
Ort
59494 Soest
seitdem ich den golf hab (so 2,5 jahre) geht bei der lüftung immer nur 0 (durchluft) und stufe 3. war mir auch egal.. heut geht garnix mehr.lüftung war 1 minute an dann is sie auf einmal ausgegangen! ohne vorwarnung! hatte nie probleme mit der heizung!werd morgen mal die sicherung dafür checken war ja grad schon zu dunkel.was könnte es denn noch sein falls die sicherung heil ist?schalter defekt? mfg
 

baeeeerchen

Dabei seit
30.12.2007
Beiträge
61
Ort
13409 Berlin
das werden die kohlen von dem heizungslüfter sein die runter sind, kann vorkommen bei dem alter! wird nicht die sicherung sein, und wenn dann sind trotzdem noch die kohlen von dem heizungslüfter runter!
 

klamsi`

Threadstarter
Dabei seit
10.06.2006
Beiträge
214
Ort
59494 Soest
ist da nich noch nen widerstand am motor selber der defekt is? der lüfter sitzt doch glaub ich irgendwo unterm handschuhfach.ausbauen-->dann komm ich dran? die kohle wie immer vom schrotti oder so bekommen?
 

Berliner

Dabei seit
25.08.2006
Beiträge
4
Da nur noch Stufe 3 ging (Stufe 3 bedeutet direkt 12V auf dem Motor, ohne Vorwiderstand) deutet alles darauf hin, dass der Vorwiderstand hin ist. Wenn der Vorwiderstand abbrennt (brennt nicht wirklich, da ist eine Übertemperatursicherung eingebaut), dann sind die Lager des Motors schwergängig. Anfangs hilft noch ein bischen Sinterlageröl und ein neuer Vorwiderstand, oder wenn man basteln kann eine neue Übertemperatursicherung, aber irgendwann ist ein neuer Lüftermotor fällig. Keinesfalls die Übertemperatursicherung überbrücken, sonst brennt wirklich irgendwann mal was ab, im Extremfall das ganze Auto.

Wenn der Motor überhaupt nicht mehr geht, sollte man zuerst mal die Sicherung nachsehen. Wenn der Motor tatsächlich schwergängig ist, kann sogar die Sicherung durchbrennen, dann wir es höchste Zeit etwas am Motor zu basteln (Lager ölen).

Kohlebürsten können natürlich auch abgebrannt sein, aber die Vorgeschichte mit dem Vorwiderstand deutet auf schwergängige Sinterlager hin.
 
Thema:

Heizung defekt!?

Heizung defekt!? - Ähnliche Themen

Peugeot 206 Bj 1998 springt nicht an, WFS, Wegfahrsperre: Hallo, Vor ca. 1,5 Monaten hab ich einen Peugeot 206 Bj1998 gekauft und dafür auch noch Geld hingelegt. Das Leid und Fehlersuche ging dann schon...
Gebläse - Heizung - Heckscheibenheizung defekt!: Hallo zusammen, ich habe ein kleines "problemchen" mit meinem 97er Espace. Leider wie im Titel beschrieben, funktioniert das komplette Gebläse...
Langstrecken-Test des Tesla Model S durch Autoextrem - 1. Tag: 22.01.2016, 16:57 Uhr: In den nächsten drei Tagen werde ich über unseren ausführlichen Test des Elektrofahrzeugs Model S des amerikanischen...
Motor überhitzt und quietscht: Hallo, ich habe hoffentlich nur ein kleines Problem. Ich schiebe das auf die starken Minusgrade, weil das vorher nie passiert ist. Also wenn ich...
Motor läuft nach Kaltstart nur auf 3 Pötten: Hallo, bin noch recht neu hier, hab bereits die SuFu benutzt aber nichts wirklich passendes gefunden, auch wenn es dieses Thema schon einige Male...

Sucheingaben

übertemperatursicherung ford

,

defekte heizung golf 1

Oben