Heizung defekt - lauwarmer Punto!

Diskutiere Heizung defekt - lauwarmer Punto! im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hallo, bei meinem Punto (Bj: 1998) ist folgendes Problem aufgetreten… Angefangen hat es damit, dass die Heizung im Leerlauf nicht mehr...
M

matzue83

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
4
Hallo, bei meinem Punto (Bj: 1998) ist folgendes Problem aufgetreten…
Angefangen hat es damit, dass die Heizung im Leerlauf nicht mehr funktioniert hat – nur bei hohen Drehzahlen kam noch warme aber extrem feuchte Luft ins Auto. Die Werkstatt hat die Wasserpumpe ausgetauscht (war undicht), durch das wenige Kühlwasser und den dadurch entstehenden Druck ist auch noch die ZKD kaputt gegangen, außerdem wurde festgestellt, dass der Wärmetauscher für die Heizung ein Leck hatte. Also wurde auch noch eine neue ZKD und ein neuer Wärmetauscher eingebaut…

Jetzt kommt aber nur noch (auch auf höchster Heizstufe und bei warmen Motor) lauwarme Luft im Innenraum an! (bei hoher Drehzahl wird es leicht wärmer)
Der Kühlwasserschlauch, welcher zum Wärmetauscher führt ist aber gut heiß, der Schlauch der vom WT wegführt hat auch eine hohe Temperatur…
Kühlwasserstand ist auch in Ordnung, Entlüftung durchgeführt…
Alle Luftklappen und Seilzüge sind angeblich in Ordnung…

Die Werkstatt weiß jetzt nicht mehr weiter, ich soll jetzt erstmal so weiterfahren um noch evtl. verbliebene Luft „rauszufahren“…

Weiß einer von Euch vielleicht Rat?
Würde mich sehr über einen Tipp freuen,

Mit freundlichen Grüßen,

MatZue
 
Punto One

Punto One

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
83
Hallo
als erstes kläre mich bitte mal auf was ZKD heißt, kommt mir bekannt vor aber ich stehe momentan aufm Schlauch...
Die Werkstatt hat dir die Wapu gewechselt weil nur warme & feuchte Luft?
Aha, ... wollte da wer etwas Geld verdienen?
Da hast du aber schon eine Prozedur durch mit deiner Heizung.
Hast du ne Klima, (wegen dem feucht) und wieviel km?

Also das was du jetzt an Symptomen angibst, oder was du auch vorher schon angegeben hast, hört sich nach Thermostat an und nicht nach Wapu und sonstiges,
nach deinen 7 Jahren ist das schon normal das das Ding kaputt geht oder sich verklemmt.

Das kannst du aber leicht rausfinden, zur Erklärung...
Es gibt 2 Kreisläufe im Kühlsystem (großen & kleinen).
Bei Kaltstart zirkuliert das Kühlmittel zuerst im kleinen Kühlkreislauf (Heizung und Motor) das Thermostat ist geschlossen. -> Motor wird schneller warm.
Bei ereichen einer bestimmten Temp. öffnet das Thermostat für den großen Kreislauf, (Heizung, Motor und Kühler) und aus dem Kühler wird kaltes Wasser beigemischt und zirkuliert nun im gesamten System.

so wie du das beschreibst ist das Thermostat in der "offenen" Stellung hängengeblieben.
Sprich wenn du dein Auto startest zirkuliert das Kühlmittel schon im Kompletten System, daher wird deine Heizung nicht oder nur sehr langsam warm.
Wäre es geschlossen so würde dein Motor überhitzen...

Probiere mal aus, wenn du dein Motor im Kaltzustand startest... mache mal die Motorhaube auf und fasse an den Kühler oder Kühlerschlauch,
wird der schon nach mhm was sag ich da, nach 5 Minuten warm, dann ist dein Thermostat offen, demzufolge kaputt...

Reperatur ist nicht die welt und kann man allein machen....


Hoffe ich konnte helfen...
MFG Punto ONE
 
Bluethunder|CFI

Bluethunder|CFI

Dabei seit
05.05.2005
Beiträge
949
Welcher Kühlkreislauf wird heiß ?? Beide oder nur der kleine ??? Evtl ist dein Thermostat defekt. Aber zuerst würde ich mal das System entlüften :D

Da hast du eine Entlüfterschraube direkt am Kühler und eine hinterm motor. Sind plastikschrauben in den schläuchen. Schau dafür einfach mal rechts, wenn du vorm motor stehst, nach hinten auf die spritzschutzwand. Dann siehst du dort die entlüfterschraube. vorne sitzt sie auch rechts am Kühler. Beide öffnen und motor anlassen und warten bis die Temperatur auf 90°C steigt, mittelstellung auf dem tacho.
 
Punto One

Punto One

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
83
Beide Kreisläufe werden heiß, nur der kleine ist erst einmal für "das schonende und schnelle auf temperaturbringen" des Motor zuständig, ist dies erreicht öffnet das Thermostat und der große Kreislauf kommt zustande (der hat eigendlich nur, im Gegensatz zum kleinen, eine Kühlfunktion)
Würde es beim kleinen Kreislauf bleiben, würde es dem Motor dann zu heiß werden.

p.s. die Frage nach ZKD hat sich erübrigt...
 
M

matzue83

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
4
Hey, danke für die Tipps...

Leider ist der Thermostat auch schon neu :(
Werde es aber nachher mal ausprobieren, was du meintest.
Das Auto hat gute 140.000 runter und hat keine Klima – ist ne ziemliche Sparversion ;).

War heute noch mal bei ner anderen Werkstatt, die meinte, dass (abgesehen von der Luft im Kühlwasser) eigentlich nur die Wapu kaputt sein kann – auch wenn sie erst 2 Wochen alt ist – angeblich soll die Pumpe „schon älter“ aussehen…naja was soll man denn davon halten – haben die mir jetzt vielleicht ne gebrauchte eingebaut, die nicht richtig läuft?!!!

Naja, ich werde nochmal bis Freitag warten…

Vielen Dank noch mal und noch einen schönen Abend,

MatZue
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
matzue83 schrieb:
Jetzt kommt aber nur noch (auch auf höchster Heizstufe und bei warmen Motor) lauwarme Luft im Innenraum an! (bei hoher Drehzahl wird es leicht wärmer)
Das liegt am widerstand im Lüfter! wenn der kaputt ist läuft das gebläse nur auf der höchsten stufe! einen neuen widerstand bekommste bei www.fiatteile-online.de zum preis von knapp 19€!
 
Punto One

Punto One

Dabei seit
13.09.2005
Beiträge
83
hey, das tut mir leid...
Aber versuche das System erst mal zu entlüften und probiere das mal aus was ich dir geschrieben habe.
So kannst du bei deiner Fehlersuche den Thermostat als i.o oder defekt abhaken...

Ob die Wapu neu ist, sieht man.
Wie gesagt, ich finde nicht, das was du geschrieben hast, Wapu typisch!
Du wirst vieleicht noch die alte drinnen haben... Wie gesagt, wollte wohl jemand Geld verdienen!?!
Aber kann ich mir von hier kein Urteil bilden.
Wenn dem aber so ist >>> Reklamation!!!

Was richtig ist wenn die Wapu nicht mehr funktioniert, bleibt auch die Heizung kalt,
das schlimmere wäre dein Motor würde dem Hitzetod sterben....
Was sagt denn deine Temp.-anzeige im Innenraum?
Die müßte ordentlich im roten Bereich sein... Oder hast du spartanische S Version.
... gibt es da vieleicht parallelen zu deiner Zylinderkopfdichtung, denn die mag so nen heißen Fire Motor nämlich gar nicht...

Aber wie gesagt entlüfte das ganze erst mal, wenn dabei aus der Entlüfterschraube Luft und/oder Kühlmittel raus spritzt da funktioniert die auch noch.
Kannst da auch wieder ein Häkchen drann setzten.

Gruß P.O.
 
M

matzue83

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
4
Hey, hab mal getestet, ob der Kreislauf funktioniert - ist alles in Ordnung...
Der Wagen ist jetzt noch mal für ein paar Tage in der Werkstatt, weil ich sowieso erstmal unterwegs bin... Die wollen jetzt nochmal alles auf den Kopf stellen - bezahlen muss ich es immerhin nicht... :)

Vielen Dank und ein schönes Wochenende wünsche ich noch...
 
M

matzue83

Threadstarter
Dabei seit
12.12.2005
Beiträge
4
Sonderfall...

Erstmal frohes Neues!

Bei mir hat’s leider nicht so gut angefangen, die Heizung ist nämlich immer noch defekt (und das schon seit November!) – na ja bald ist ja wieder Sommer! ;)

Die Werkstatt ist jetzt wohl völlig an Ihrem Limit angelangt…
Es wurde der Wärmetauscher noch einmal durch einen nagelneuen ersetzt, weil der Alte wohl nur auf einer Seite heiß wurde, der Neue wurde vorher durchgemessen und ist voll funktionsfähig! Der Wagen wurde jetzt bestimmt schon 5-mal entlüftet (auch mit einer Druckpumpe)… Vor ein paar Tagen wurde der Wagen bei einer Probefahrt angeblich auf einer Seite richtig heiß, auf der anderen aber nicht. Dann haben die sich ein Baugleiches Modell ins Haus geholt und alles Verglichen (angeblich alles OK), haben die beiden Wagen „kaltstarten“ lassen (der andere war nach 10 min innen warm, meiner wie immer nen Kühlschrank!).

Allerdings wurde bei mir dort komischerweise zuerst der Kühlkreislauf durch den Kühler warm anstatt (wie es richtig wäre) der durch den Heizungskühler! (Thermostat ist übrigens auch neu)
Also, haben die sich noch mal die Wasserpumpe angeschaut, ist aber in Ordnung!
Jetzt wollen die einen Ingenieur von Fiat mal um Rat fragen…

Soo, hat jemand von euch vielleicht noch einen ganz heißen Tipp, manchmal sieht man ja bekanntlich der Wald vor lauter Bäumen nicht!?

Vielen Dank und Lg,

matzue
 
retrotechniker

retrotechniker

Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Ort
56812
lauwarmer punto? vielleicht in der zirkulation des lüftungsstromes was defekt. Da koennten mehrere ursachen eine rolle spielen..

Ich tipp ma darauf das die regelung für heiss/kalt nicht mehr richtig funktioniert. Ist ja wie ein klappensystem. Wenn du auf heiss stellst wird ja von woanders her luft geholt.. denke ma die regelung ist im eimer. oder die klappe klemmt..

kann mir nun auch kein bild machen klingt aber logisch ne? :O)
 
Unomann

Unomann

Dabei seit
20.11.2005
Beiträge
94
Ort
Wolfsburg
sommerauto

wollt ma meinen senf auch mit zu geben. tippe auch auf die klappen oder die dazugehörigen seile. könnte aber auch nur ne verstopfte zuluft sein, das is wenn im herbst unter bäumen geparkt wird, dann fallen blätter rein und verstopfen das alles. über die umluft (aus dem kalten innenraum) kommt dann die luft, und die wird ja auch nich richtig warm.
 
G

GT176

Dabei seit
26.02.2006
Beiträge
511
sers,
sry das ich dieses alte thema aufwühl... muss aber leider sein ^^

hab folgendes prob am winterpunto:

heizung wird nur lauwarm bzw erst einigermaßen warm nach mehr als 1 stunde fahrt, logischerweise dachte ich sofort ans thermostat.... also getauscht, entlüftet, getestet -> immer noch net. zudem war die temp-anzeige schon vorher und nu immer noch auf viertel anstandt halb (90°C)... desweiteren hab ich noch n lustiges syntom, die tempanziege schwankt wie die spritanzeige ^^ je nach dem wie ich gas geb... sie pendelt immer so n mm hin und her.

hat jemand ne idee?
 
Thema:

Heizung defekt - lauwarmer Punto!

Heizung defekt - lauwarmer Punto! - Ähnliche Themen

  • Heizung ist defekt

    Heizung ist defekt: In meinem Auto funktioniert die Heizung nicht und in den Widerstand kommt kein Strom.Mein Auto ist Peugeot 307 Diesel, Baujahr 2004 . Alle...
  • Gebläse - Heizung - Heckscheibenheizung defekt!

    Gebläse - Heizung - Heckscheibenheizung defekt!: Hallo zusammen, ich habe ein kleines "problemchen" mit meinem 97er Espace. Leider wie im Titel beschrieben, funktioniert das komplette Gebläse...
  • heizung auf fahrerseite defekt

    heizung auf fahrerseite defekt: hallo, meine heizung auf der fahrerseite ist defekt. die lüftung geht aber sie wird nicht mehr warm. der boden ist auch immer nass.wer kann mir...
  • Heizung defekt???

    Heizung defekt???: Habe heute festgestellt das wenn ich die Heizung auf 26 einstelle kommt nu? lauwa?me Luft. WAs ist da defekt?
  • Ähnliche Themen
  • Heizung ist defekt

    Heizung ist defekt: In meinem Auto funktioniert die Heizung nicht und in den Widerstand kommt kein Strom.Mein Auto ist Peugeot 307 Diesel, Baujahr 2004 . Alle...
  • Gebläse - Heizung - Heckscheibenheizung defekt!

    Gebläse - Heizung - Heckscheibenheizung defekt!: Hallo zusammen, ich habe ein kleines "problemchen" mit meinem 97er Espace. Leider wie im Titel beschrieben, funktioniert das komplette Gebläse...
  • heizung auf fahrerseite defekt

    heizung auf fahrerseite defekt: hallo, meine heizung auf der fahrerseite ist defekt. die lüftung geht aber sie wird nicht mehr warm. der boden ist auch immer nass.wer kann mir...
  • Heizung defekt???

    Heizung defekt???: Habe heute festgestellt das wenn ich die Heizung auf 26 einstelle kommt nu? lauwa?me Luft. WAs ist da defekt?
  • Sucheingaben

    fiat punto heizung wird nicht warm

    ,

    fiat punto heizung geht nicht

    ,

    fiat punto heizung kalt

    ,
    fiat punto heizung
    , fiat punto heizung defekt, fiat punto - heizt schlecht, punto heizung kalt, heizung fiat punto, fiat punto 176 heizung geht nicht, fiat punto heizung funktioniert nicht, fiat punto 176 heizung, heizung fiat punto defekt, fiat punto keine heizung, fiat punto 176 heizt schlecht, fiat punto heizung kaputt, fiat punto heizgebläse, Fiat punto heizungsregler , heizung im fiat punto, fiat punto 188 heizung defekt, heizungsgebläse fiat punto, heizungsschlauch fiat punto 1998, fiat 188 heizung wird nicht warm, heizung fiat punto nicht warm, fiat punto heizung wird nicht richtig warm, heizungsschlauch fiat punto
    Oben