Heckscheibenwischer abbauen...

Diskutiere Heckscheibenwischer abbauen... im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; also zu meinem Problem..wie unten auf meinen Bilder zu sehen, habe ich ja nicht den kleinsten Spoiler drauf.....das Problem dabei ist jetzt, das...
puntostyling

puntostyling

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
also zu meinem Problem..wie unten auf meinen Bilder zu sehen, habe ich ja nicht den kleinsten Spoiler drauf.....das Problem dabei ist jetzt, das ich den Heckscheibenwischer nicht mehr bewegen kann, weil eben der besagte Spoiler im wege ist....somit würde ich theoretisch gesehen keinen TÜV bekommen..was diesen Monat allerdings fällig ist...weil der sagt ja...was dran ist, muss funktionieren..

also hatte ich jetzt die wunderbare idee.....wischermotor ausbauen, und das frei gewordene loch erstmal mit gfk zuspachteln etc....das lackieren kann man dann ja noch später machen...wenn das geld da ist oder der richtige farbton zu hause steht...

meine frage...würde der tüv das dann durchgehen lassen?? habe zur zeit nur noch den motor dran, und der schaut eben so 3cm raus....den wischarm selber habe ich schon lange abmontiert...

bin über jeden rat dankbar..

gruß

ps.: was ich glaub ich net mehr sagen muss: habe nen 176er punto :D
 
retrotechniker

retrotechniker

Dabei seit
10.08.2005
Beiträge
1.165
Punkte Reaktionen
0
Ort
56812
na wenn mischermotor doch draussen is, dann hatter nix mehr zu sagen der tüv. Machstr nur den schreibenwischder ab, meckert der tüv. also wenn nix mehr is, kann das auch irgendwie ausgetragen werden. haben doch schon einige gemacht ;)
 
puntostyling

puntostyling

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
retrotechniker schrieb:
na wenn mischermotor doch draussen is, dann hatter nix mehr zu sagen der tüv. Machstr nur den schreibenwischder ab, meckert der tüv. also wenn nix mehr is, kann das auch irgendwie ausgetragen werden. haben doch schon einige gemacht ;)

joa du hast in soweit recht, mir gings nur im großen sinne darum ob man das mit gfk machen kann oder ob mans lieber machen lässt *g* weil sonst würde ich das eben am sonntag machen.....

ausgetragen werden muss der doch net oder???? also es entstehen keine weitern kosten wenn ich zum tüv fahre ...
 
_N_E_O_

_N_E_O_

Dabei seit
07.01.2005
Beiträge
326
Punkte Reaktionen
0
Ort
zwischen Darmstadt und Frankfurt
austragen muß du den nicht, der ist ja auch net eingetragen... 8)
spachtel es zu und gut ist.

unter umständen, bezeichnet das der tüv dann als"geringen mangel", aber selbst das wäre ja nicht schlimm.
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
Punkte Reaktionen
0
hi, ich hatte das selbe problem mit meinem heckwischer, ich wollte ihn nicht wegmachen da er schon ziemlich hilfreich war auf nasser straße, also ich habe ihn einfach ca 1cm abgeschnitten/ gesägt *gg samt gummi...... nun funktioniert er wieder einwandfrei *gg dann habe ich ihn noch komplett in wagenfarbe lackieren lassen so das er nicht so verloren aussieht
 
puntostyling

puntostyling

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
hhmm das wäre natürlich auch noch ne überlegung wert..aber dann brauchst auch direkt kürzere wischer selber.....und da dann die passenden finden *g

werde ich am sonntag sehen, dann habe ich genug zeit dafür......

wenn ich den motor ausbaue, reicht es dann wenn ich die kabel die da nach hinten führen einfach nur alle isolieren und da dann hängen lasse?? ja oder??
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
Punkte Reaktionen
0
puntostyling schrieb:
hhmm das wäre natürlich auch noch ne überlegung wert..aber dann brauchst auch direkt kürzere wischer selber.....und da dann die passenden finden *g

werde ich am sonntag sehen, dann habe ich genug zeit dafür......

wenn ich den motor ausbaue, reicht es dann wenn ich die kabel die da nach hinten führen einfach nur alle isolieren und da dann hängen lasse?? ja oder??

falls dein abgesägter heckwischer dann mal schmiert kaufst einfach nur WISCHERGUMMI und schneidest es selber zu und führst es dann ein.... falls du doch den motor ausbauen willst reucht es wie du schon sagtest die kabel abzuisolieren
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
Hey Marc,

du hast aber die falsche spachtelmasse dafür! du musst dir die elastische kaufen da die stelle sonst wieder aufbrechen könnte durch die vibrationen. am besten ist das loch zuzuschweißen.. das wird ja auch beim cleanen so gemacht. selbst mit den kleinen löchern von den emblemen!
 
LiNoS

LiNoS

Dabei seit
20.10.2005
Beiträge
122
Punkte Reaktionen
0
also ich hab meinen auch abgemacht, aber manchmal berreue ich es! überleg es dir gut!!!

siehe Fotos---->

72gp.jpg


46sn.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
D

drdoom

Dabei seit
27.06.2004
Beiträge
1.037
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bodensee
der heckwicher und das gummi sind beim 176 EIN teil. und das kostet bei fiat original etwa 25 euro
 
puntostyling

puntostyling

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
Moloko schrieb:
Hey Marc,

du hast aber die falsche spachtelmasse dafür! du musst dir die elastische kaufen da die stelle sonst wieder aufbrechen könnte durch die vibrationen. am besten ist das loch zuzuschweißen.. das wird ja auch beim cleanen so gemacht. selbst mit den kleinen löchern von den emblemen!

ich weiß das das im normalfall geschweißt werden muss, nur woher das geld nehmen??? und ich muss diesen monat durch den tüv, komme was wolle..und vorrübergehend dann erstmal so was elastisches da dran...muss eh noch zum atu wegen normalen gfk.....für die spiegel....
 
puntostyling

puntostyling

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
Sph!nx schrieb:
Gibt es da nicht auch so Stopfen für? So als übergangslösung?

ja von diesem stopfen habe ich auch schon gehört, habe aber keine ahnung ob das was ist, wie man das genau dann macht und ob es für mich nicht dann erstmal klüger ist alles zu zu spachteln...mal sehen......werde ich am sonntag sehen....

aber wer kann mir denn sagen was das für ein stopfen is, woher und wieviel der kostet???
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
puntostyling schrieb:
ja von diesem stopfen habe ich auch schon gehört, habe aber keine ahnung ob das was ist, wie man das genau dann macht und ob es für mich nicht dann erstmal klüger ist alles zu zu spachteln...mal sehen......werde ich am sonntag sehen....

aber wer kann mir denn sagen was das für ein stopfen is, woher und wieviel der kostet???

Solche stopfen gibts nicht!... das sind irgendwelche dinger zwecksentfremdet. aber sorry da sieht es 1000 mal besser aus wenn man GFK reinspachtelt als so ein gummistopfen.. kriegeste in jedem obi!
 
Sph!nx

Sph!nx

Dabei seit
09.06.2005
Beiträge
554
Punkte Reaktionen
0
Ort
nähe Hamburg
Klar ist das nicht schön... aber es ist vor feuchtigkeit geschützt und rostet nicht... Aber ich würds besser finden als unlackiertes GFK
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
naja dicht kannste net sagen da musst du auf die innenseite noch silicon schmieren
 
puntostyling

puntostyling

Threadstarter
Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
also ich war eben bei atu und habe mir diese elatische spachtelmasse gekauft....kosten für 1 kg 15€...kann ich also noch verkrafte....am sonntag werde ich mich dann mal dran setzten, den motor ausbauen und von innen erstmal alles zuspachteln, von au´ßen dann nachher verschönern.....

ps.: moloko du bekommst dann 2 how to´s von mir für die seite...eins von dem racinggitter einbau in die front und eins eben vom wischerabbau.

gruß
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
puntostyling schrieb:
den motor ausbauen und von innen erstmal alles zuspachteln, von au´ßen dann nachher verschönern.....
gruß

:D :D :D

jo schick mir dann die how tos per email... kennst ja meine adresse
 
C

Crusor

Dabei seit
21.09.2005
Beiträge
24
Punkte Reaktionen
0
Ort
Karlsruhe
puntostyling schrieb:
also ich war eben bei atu und habe mir diese elatische spachtelmasse gekauft....kosten für 1 kg 15€...kann ich also noch verkrafte....am sonntag werde ich mich dann mal dran setzten, den motor ausbauen und von innen erstmal alles zuspachteln, von au´ßen dann nachher verschönern.....

ps.: moloko du bekommst dann 2 how to´s von mir für die seite...eins von dem racinggitter einbau in die front und eins eben vom wischerabbau.

gruß

Hi,
bekomm ich deine How to´s auch ??? meine email schick ich dir per PN
danke im voraus
lg crusor
 
Thema:

Heckscheibenwischer abbauen...

Heckscheibenwischer abbauen... - Ähnliche Themen

Langstrecken-Test des Tesla Model S durch Autoextrem - 4. Tag und Fazit: Sonnenschein und milde Temperaturen - ideales Wetter für ein Elektroauto. Doch leider konnte das auf der heutigen Etappe unseres ausführlichen...
heckscheibenwischer/verkabelung?: hey leute, hab n problem! ihr kennt doch sicher des lustige problem mit den heckscheibenwischern bei FIAT BRAVO! also ich dachte eigentlich dass...
Voll reingelegt beim Fahrzeugkauf: Hallo Leute!! Also ich bin hier um euch mein Leid zu klagen!! Wie das Schicksal es so wollte bin ich seit 3 Wochen Besitzer eines Alfa 156 jtd...
Cinquecento springt nicht mehr an: hey, also folgendes problem: vor ca. einer stunde bin ich noch mit meinem cinque in der stadt gewesen, kein problem. grad eben wollt ich von zu...

Sucheingaben

wo bekomme ich stopfen für den fiat punto 176 heckscheiben wischer

,

glasstopfen heckscheibe fiat punto

,

fiat punto heckwischer stopfen

,
fiat heckwischer geht manchmal nicht
Oben