Heckscheibenheizung ständig defekt (Sicherung)

Diskutiere Heckscheibenheizung ständig defekt (Sicherung) im Fiat Punto 176 Forum im Bereich Fiat; Hab mit meinem Punto das Problem, dass ich ständig die Sicherung für die Heckscheibenheizung wechseln muss. Hab das in den letzten 2 Wochen 2 mal...
P

PatrickM

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Hab mit meinem Punto das Problem, dass ich ständig die Sicherung für die Heckscheibenheizung wechseln muss. Hab das in den letzten 2 Wochen 2 mal gemacht, und das Teil ist schon wieder durchgebrannt. Weiß einer woran das liegen kann, oder ist das eine der 25.796 Schwachstellen bei nem Punto?
Denk auch nicht, dass es daran liegt, dass ich das Teil zu lange an hab. Hab gestern z.B. die Scheibe freigekratzt, bin losgefahren und hab die heckscheibenheizung angemacht (da die Scheibe von innen beschlagen und evtl. leicht gefroren war), keine Minute später war das Ding wieder hin.
MfG Patrick
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
Es kann sein das sich die Isolierung eines Kabels gelöst hat und nun an den Rahmen stößt und somit nen kurzen erzeugt... kann auch sein das der Schalter heh ist oder ne ader beschädigt ist... Fehler in der Elektronik zu finden sind schwer...
Die richtige sicherung haste aber genommen?
 
Proggetto Bravo

Proggetto Bravo

Dabei seit
03.12.2005
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
0
Ort
Zürich
richtige sicherung

Hallo fiat fahrer
das wichtigste ist die sicherung musst mal im handbuch schauen vieviel ampere da rein müssen
wenn eine richtige drinne ist kann es mehrere ursachen haben wie schon gesagt der schalter oder ein abgeschabtes kabel
 

Anhänge

  • Bild(11).jpg
    Bild(11).jpg
    97,8 KB · Aufrufe: 855
  • Bild(9).jpg
    Bild(9).jpg
    73,9 KB · Aufrufe: 673
P

PatrickM

Threadstarter
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
28
Punkte Reaktionen
0
Ja die richtige Sicherung ist definitiv drin. Dann wird der Fehler wohl in der Elektrik liegen, das regt mich jetzt aber auf :-D Hab ja keine Lust den Wagen in einer Werkstatt zu bringen und alle Leitungen etc. überprüfen zu lassen. Naja, trotzdem vielen Dank für eure Hilfe :-)
MfG Patrick
 
P

Puntofetzer

Dabei seit
03.03.2004
Beiträge
4.092
Punkte Reaktionen
0
PatrickM schrieb:
Hab mit meinem Punto das Problem, dass ich ständig die Sicherung für die Heckscheibenheizung wechseln muss. Hab das in den letzten 2 Wochen 2 mal gemacht, und das Teil ist schon wieder durchgebrannt. Weiß einer woran das liegen kann, oder ist das eine der 25.796 Schwachstellen bei nem Punto?
Denk auch nicht, dass es daran liegt, dass ich das Teil zu lange an hab. Hab gestern z.B. die Scheibe freigekratzt, bin losgefahren und hab die heckscheibenheizung angemacht (da die Scheibe von innen beschlagen und evtl. leicht gefroren war), keine Minute später war das Ding wieder hin.
MfG Patrick

hi hi versuchs mal mit eiiner anderen stärke geh mal einen 5er schritt nach oben!
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
also meine heckscheibenheizung funktioniert auch schon seit ca. 4 - 5 wochen nicht mehr...

ok, die ersten 3 wochen deswegen nicht, weil ich die mk und die schalterleiste nicht mehr hatte (waren zum umbau weggegeben), nach dem ich die aber wieder eingebaut habe und vor ein paar tagen meine scheibe abtauen wollte, ging gar nix mehr.....das lämpchen geht noch an, aber sonst nix mehr...

habe vor 2 wochen auch den heckwischer abmontiert, allerdings habe ich dabei auch kein kabel abgemacht was mit der heizung zusammen hängt.....

was tippt ihr...liegt es daran das der schalter auseinander gebaut wurde oder soll ich erstmal die sicherung checken?? was ist wahrscheinlicher??

gruß
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
puntostyling schrieb:
was tippt ihr...liegt es daran das der schalter auseinander gebaut wurde oder soll ich erstmal die sicherung checken?? was ist wahrscheinlicher??

gruß

Hey mal ganz ehrlich, du fährst 2 wochen mit kaputter heckscheibenheizung und frägst ob du "zuerst" nach der Sicherung schauen sollst :D Natürlich ja! hehehe
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
Moloko schrieb:
Hey mal ganz ehrlich, du fährst 2 wochen mit kaputter heckscheibenheizung und frägst ob du "zuerst" nach der Sicherung schauen sollst :D Natürlich ja! hehehe

hmmm na gut, dann werde ich mich mal nach der sicherung umschauen *g*

wobei es doch sein kann, das beim zusammenbauen der schalterleiste was schief gegangen ist oder???

ps. marcel, soll jetzt net heißen das du was falsch gemacht hast... :D
 
M

Moloko

Dabei seit
27.03.2005
Beiträge
7.253
Punkte Reaktionen
1
also wenn das licht angeht im schalter kannst du auch ein problem bekommen.. schau mal nach der sicherung ansonsten ist was beim löten schief gegangen und die platine ist durch!
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
Moloko schrieb:
also wenn das licht angeht im schalter kannst du auch ein problem bekommen.. schau mal nach der sicherung ansonsten ist was beim löten schief gegangen und die platine ist durch!

das licht im schalter geht an, deswegen hab ich mich immer gewundert das die heizung net geht.....

der verdacht liegt nahe, das es dann mit dem löten zusammen hängt oder???
 
puntostyling

puntostyling

Dabei seit
25.05.2005
Beiträge
2.861
Punkte Reaktionen
0
Ort
37016 Garda (I)
ich glaube ich habe den fehler oder die ursache eben gefunden und vielleicht sogar behoben, was ich allerdings erst später fesstellen kann.....

habe die abdeckung nochmal am kofferraumdeckel nochmal abgemacht...und siehe da...wiet versteckt zwischen der karosse hing ein kable etwas lose rum...hab mich dann mal auf die suche nach dem gegenpol gemacht..und auch einen gefunden *g*

ich hoffe der kack funktioniert jetzt *g

gruß
 
Thema:

Heckscheibenheizung ständig defekt (Sicherung)

Heckscheibenheizung ständig defekt (Sicherung) - Ähnliche Themen

Kupferwurm im Doblo 2: An meinem 1300er Multijet (2006) zeigt sich nach 100.000 km so mancher "Kupferwurm": Erst ging das Heizungsgebläse nicht mehr - der Stecker rechts...
Golf 4 Variant: Stellmotor Heckklappe defekt: Servus Leute, hab gestern bei meinem Auto (Golf 4 Variant) die Heckklappe auf gemacht um die Scheibe von innen zu putzen. Nur leider gabs dann...
Unfall: Hallo, ich hatte gestern ein tolles Erlebnis. Hiermal mein Bericht: Um 14.25 ging ich mit meiner Frau die Albertusstraße entlang. Wir sind dann...
Kupplungsprobleme: Hi Leutz! Ich fahre einen Punto 176 85ps und habe seit längerem Probleme mit meiner Kupplung. 1. Wenn der Motor kalt war hat beim Schalten das...
Hilfe! - Defekte LÜftung: Hi, ich fahre einen Ford Fiesta von '93. Ich habe ihn mich vor ca. 2 Jahren gekauft und bis jetzt war nichts daran kaputt. Seid gestern ist...

Sucheingaben

fiat punto heckscheibenheizung defekt

,

fiat punto 176 heckscheibenheizung

,

fiat punto 176 heckscheibenheizung defekt

,
fiat punto 176 heckscheibenheizung geht nicht
, fiat punto heckscheiben sicherung wechseln, heckscheiben heizung defekt fiat 50ü, fiat punto heckscheibenheizung, fiat punto heckscheibe schalter funktioniert nicht, heckscheibenheizung und wischer peugeot reparieren, fiat sicherung heckscheibenheizung, heckscheibenheizung fiat punto reparieren, sicherungen fiat punto 176, grande punto heizung sicherung, mazda demio heckscheibenheizung defekt, fiat 500c defekte heckscheibenheizung und kofferraumschloss, fiat punto 55s heckscheibenheizung sicherung, heckscheibensicherung durchgebrannt, punto 176 heckscheibenwischer und heckscheibenheizung geht nicht, fiat punto rückscheibe, fiat 500 sicherungskasten, heckscheibensicherung fiat brava, fiat punto 199 sicherungsbelegung, fiat punto sicherung für heckscheibe, fiat punto 176 heizbare heckscheibe ohne funktion, heckscheibenheizung kaputt fiat punto
Oben