Hartzflecken auf der Scheibe

Diskutiere Hartzflecken auf der Scheibe im Sonstige Pflege Forum im Bereich Fahrzeugpflege und Aufbereitung; Hallo zusammen... ich hab aus meinem Urlaub tolle Sachen mitgenommen... unter anderem Hartzflecken auf der Scheibe :( Da das alles schon...
K

Klafu

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
524
Hallo zusammen...
ich hab aus meinem Urlaub tolle Sachen mitgenommen... unter anderem Hartzflecken auf der Scheibe :(
Da das alles schon hingetrocknet ist, weis ich leider nicht, wie ich die nun wieder weg bekomme.
Wäre ein Föhn da eine gute (wirkungsvolle) Lösung ?

Habt ihr einen guten Rat für mich ?

Gruß Klafu
 
D

Dickie

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
04.01.2005
Beiträge
13.480
Von Reinigerknete bis Nagellackentferner (Acetonfrei) funktioniert vieles.

Am Billigsten und nicht schlechter wird wahrscheinlich Petroleum sein (mit Spiritus nachsäubern, sonst schmiert es gewaltig beim nächsten Regen und bei Lack dann wieder eine Wachsschicht auftragen). Teerflecke gehen auch mit Petroleum runter.

Sind die Pickel sehr klein, dann ist es sehr wahrscheinlich Läusegagge und die geht mit lauwarmen Wasser runter, eventuell länger einweichen lassen.
 
K

Klafu

Threadstarter
Dabei seit
22.11.2006
Beiträge
524
Danke Dickie,
Ich werde mal schaun, wo ich das Zeug auftreiben kann :)
 
nochn16v

nochn16v

Moderatour :-)
Moderator
Dabei seit
11.11.2005
Beiträge
15.616
Ort
Kreis Kleve
Na und??

alles wieder runter bekommen ?



PS: Harz heißt es und nicht das vom Arbeitsamt :))
 
Flowmaxx

Flowmaxx

Dabei seit
29.03.2006
Beiträge
41
Also hab mal mit unserem Technolit Vertreter gesprochen der sagte das der Insektenentferner auch sehr sehr gut Baumharz löst.
 
Thema:

Hartzflecken auf der Scheibe

Sucheingaben

fensterscheiben hartzflecken

,

hartzflecken

Top