Handbremse geht nicht.

Diskutiere Handbremse geht nicht. im Ford Fiesta Forum im Bereich Ford; Hallo, es geht um einen Ford Fiesta Bj. 98 1,25 Liter 16V Der TÜV hat die Handbremswirkung auf der linken Seite bemängelt. Ich habe mir die...
Supporter24

Supporter24

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2004
Beiträge
85
Hallo,

es geht um einen Ford Fiesta Bj. 98 1,25 Liter 16V

Der TÜV hat die Handbremswirkung auf der linken Seite bemängelt. Ich habe mir die Bremse heute angeschaut, finde aber den Fehler nicht. Die Bremsbacken und Bremszylinder sind relativ neu. Was mir aber aufgefallen ist, dass das Verbindungsstück, was die beiden Bremsseile verbindet, schief steht. Es ist ist mehr zur rechten Seite , also zu der, mit der besseren Wirkung, geneigt. Das heißt, schon beim Anziehen der Bremse, hat das Seil weniger Vorspannung. Ich hoffe, ich habe es einigermassen verständlich erklärt.
 

Anhänge

Supporter24

Supporter24

Threadstarter
Dabei seit
26.03.2004
Beiträge
85
Ich habe beide Trommeln abmontiert und mir die Sache genau angeschaut, während ein Kollege die Handbremse betätigt hat. Sieht alles normal aus. Aber das Verbindungsstück siehe Bild verschiebt sich während der Betätigung ungleichmässig. D.h das Seil von der linken Seite ist nach der Betätigung länger. Bin am Verzweifeln.
 

Anhänge

Fiestapilot

Fiestapilot

Dabei seit
07.11.2005
Beiträge
124
Ort
26871 Papenburg
Also ich glaube es ist schwer zu sagen was das ist, wenn man nich live dabei ist :). Aber vllt ist ja ein Seil irgendwo ausgehackt und nich mehr in der Führung oder sowas (wenn man das so sagen kann) oder du musst das eine Seil nachspannen. Kann man übers Forum schlecht sagen was das genau sein kann.....
 
Hoschel

Hoschel

Dabei seit
07.08.2009
Beiträge
7
Hey!

Auch wenn der Thread schon paar Tage her ist...

Du mußt mal schauen, ob sich die Seile gelängt haben, sprich versuch mal nachzustellen.
2te Möglichkeit ist, es könnte das Seil festhängen in seinem Mantel, also schwergängig.

Bei ersterem ist klar, das längere seil bekommt weniger spannung, die "Waage" neigt sich richtung dem kürzeren!
Bei 2tem Fall: das festhängende bekommt mehr spannung, die "waage" neigt sich in diese richtung.

Versuchs mal mit einstellen, sollte das nicht gehn und in der Trommelbremse ist alles Ordnung tausch die beiden Seilzüge zwischen der Waage und der Trommelbremsen, dann sollte das Problem weg sein.

Effektivste Lösung wäre natürlich der direkte Tausch. Dann ists neu und du bist sicher die sind ok.

Greetz,
Hoschel

[Nachtrag]
Hab gerade nochmal gelesen, dass das Seil mit der besseren Wirkung das kürzere ist. Hängt also nicht fest. Müßte mit normalem Einstellen der linken seite getan sein, wenn es sich nicht allzusehr gelängt hat!
[Nachtrag Ende]
 
Thema:

Handbremse geht nicht.

Sucheingaben

ford focus handbremse nachstellen

,

ford focus handbremse einstellen

,

ford fiesta handbremse nachstellen

,
twingo handbremse nachstellen
, ford fiesta 98 handbremse nachstellen, handbremse einstellen ford fiesta, fiesta gfj handbremse einstellen, twingo handbremse einstellen, handbremse twingo einstellen, ford fiesta handbremse einstellen, ford focus 2 handbremsseil, handbremse ford fiesta nachstellen, renault twingo handbremse einstellen, ford fiesta gfj handbremse einstellen, ford focus handbremsseil, ford fiesta bj 98 handbremse einstellen, Handbremse einstellen fiesta bj 97, ford focus 1999 handbremse nachstellen, Fiesta 4 Handbremse einseitig, handbremse einstellen ford puma, handbremse nachstellen twingo, fiesta 95 handbremse nachstellen, handbremse nachstellen fiesta, ford fiesta handbremse zieht einseitig, ford fiesta feststellbremse einstellen

Handbremse geht nicht. - Ähnliche Themen

  • Handbremse geht nicht

    Handbremse geht nicht: hallo zusammen und zwar ich hab ein problem mit der handbremse beim Mondeo von mein bruder es ist ein MK1 mit ner 1,8L maschiene. ich hab heute...
  • Hilfe Handbremse geht net mehr

    Hilfe Handbremse geht net mehr: Hi an alle Schrauber Hab volgendes Problem seid heute zieht meine Handbremse nicht mehr.Die Schlagert nur noch rum und ich kann sie bis zum...
  • [GFJ] Drehzahl geht runter bis aus/Handbremse leuchtet dauerhaft

    [GFJ] Drehzahl geht runter bis aus/Handbremse leuchtet dauerhaft: hey leuet, hab das problem mit meinem fofi bj 95 1.1, dass er gelegentlich einfach aus geht. hab das problem erst seit kurzem und ist auch...
  • Lupo: wie geht der Griff von der Handbremse ab?

    Lupo: wie geht der Griff von der Handbremse ab?: Hallo zusammen, hab mir nen neuen Handbremsgriff Chrom/Leder besorgt. Frage ist nur, wie geht der alte ab? Nackte Gewalt? Wer hat's schonmal...
  • Kontrollechte der Handbremse geht ständig an

    Kontrollechte der Handbremse geht ständig an: Kontrolleuchte der Handbremse geht ständig an Hallo, ich habe einen Focus TDCI baujahr 2003 der mir ein paar probleme macht. Siet einiger zeit...
  • Ähnliche Themen

    • Handbremse geht nicht

      Handbremse geht nicht: hallo zusammen und zwar ich hab ein problem mit der handbremse beim Mondeo von mein bruder es ist ein MK1 mit ner 1,8L maschiene. ich hab heute...
    • Hilfe Handbremse geht net mehr

      Hilfe Handbremse geht net mehr: Hi an alle Schrauber Hab volgendes Problem seid heute zieht meine Handbremse nicht mehr.Die Schlagert nur noch rum und ich kann sie bis zum...
    • [GFJ] Drehzahl geht runter bis aus/Handbremse leuchtet dauerhaft

      [GFJ] Drehzahl geht runter bis aus/Handbremse leuchtet dauerhaft: hey leuet, hab das problem mit meinem fofi bj 95 1.1, dass er gelegentlich einfach aus geht. hab das problem erst seit kurzem und ist auch...
    • Lupo: wie geht der Griff von der Handbremse ab?

      Lupo: wie geht der Griff von der Handbremse ab?: Hallo zusammen, hab mir nen neuen Handbremsgriff Chrom/Leder besorgt. Frage ist nur, wie geht der alte ab? Nackte Gewalt? Wer hat's schonmal...
    • Kontrollechte der Handbremse geht ständig an

      Kontrollechte der Handbremse geht ständig an: Kontrolleuchte der Handbremse geht ständig an Hallo, ich habe einen Focus TDCI baujahr 2003 der mir ein paar probleme macht. Siet einiger zeit...
    Top