Hallo und welche Auto für mich ???

Diskutiere Hallo und welche Auto für mich ??? im Benutzervorstellungen Forum im Bereich Community; Hiho Leute Bin neu hier und bin von der Grösse dieses Forums begeistert, hoffe ich finde hier Hilfe. Fahre nee Schrottkarre, Ford Escord dürfte...
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #1
F

Fishburn

Threadstarter
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Hiho Leute

Bin neu hier und bin von der Grösse dieses Forums begeistert, hoffe ich finde hier Hilfe. Fahre nee Schrottkarre, Ford Escord dürfte wohl so 14 Jahre alt sein. Jetzt muss nen neues her doch ich hab keine ahnung was.

Mir ist klar diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, aber vielleicht könnt ihr mir doch helfen. Erstmal einmal nee Frage vorweg, gibt es keinen Geheimtip. z.B nen Auto das man für wenig Geld nen Turbo verpassen kann und was dann richtig gut geht.

Jetzt mal meine Eckdaten

Ich hab 10.000 flüssig, das Auto kann im Notfall auch mehr kosten. Müsste halt dann nen Kredit her ... Was es auf jedenfall sein sollte

- 150 PS ist min
- Kein Kleinwagen (Will keinen VR6 Polo oder was es da auch immer gibt)
- Sollte nee gute Optic haben ala 3er BMW 36 oder A4
- Für das Geld brauch ich nen Wagen der noch was taugt, also 2001 oder 2002 Bj.
- 5 oder 6 Zylinder oder 4 Zylinder Turbo
- Kein Diesel
- Kein Kombi!
- Es sollte was besonderes haben, wenn ich so tief in den Spartrumpf greife will ich mich freuen wenn ich ins Autosteig und nicht sagen können (Wow mein Auto ist so sicher, ich würde nen Unfall mit nem Schützenpanzer Marder überleben und nicht mal zu spät zur Arbeit kommen)

Worauf ich weniger wert lege

- Verbrauch (Echt egal ob das ding 7 oder 10 L säuft)
- Mitfahrer (von mir aus sitzen die hinten auf bierkisten)
- Sicherheit


Nicht falsch verstehen ich will kein PS Monster, mein Traum wäre nen guter BMW 46 320i mit 170 PS ... Ich will nicht am Tag 10 mal über den Marktplatz mit meinen Auto fahren wie die ganzen 18jährigen die noch bei Mama wohnen aber sich vom Strassenkehrerazubigehalt nen CRX abbezahlen.

Ich hab da mal mehrere Autos im Auge

- Opel Astra Coupe 16V 2.0 Turbo
- Hyundai Coupe 2.7
- Fiat Coupe die 220 PS Turbomördermaschine
- BMW 320i E46
- A4 oder Passat 1.8T

Was haltet ihr von dieser Auswahl ? Oder zuwas würdet ihr mir raten mit 10.000 in der Tasche
 
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #2
D

Dieseljunky

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
1.422
Punkte Reaktionen
0
W124 Coupe :D

Maskulin bis Boheme - Prollig... Gibt mit sportline und viele viele Zylinder und das unter 10k

kannste auch mit Monstertruck drüber fahren und A-Säule klickt nicht ein... und gibts mit relativ verbrauchsgünstigem 6zylinder (so 300er 320er ca 200PS) und wenn man will auch V8 (420-500 dann auch jenseits der 300 ;) ).

Mercedes%20E-Klasse%20Front%20Right%20Spoiler%20Bumper%20View.jpg


Mercedes%20124%20Coupe%20Side%20Front%20Grey%20AMG%20Style%2018%20Eibach%20Springs%20and%20Clear%20Blinkers%20View.jpg



Besonderheit, wird immer seltener... und ist kein Allerweltsauto wie ein A4 oder gar irgendein Dönertaxi... Und es gibt auch gute für unter 10 000, muss man halt schauen. ;)

Vom alten A4 1,8 mit Turbo ist abzuraten, die Maschine war recht anfällig und beim alten A4 ist die Karosse bei hoher Laufleistung meistens schon ziemlich ausgelutscht.

Nicht falsch verstehen ich will kein PS Monster, mein Traum wäre nen guter BMW 46 320i mit 170 PS ... Ich will nicht am Tag 10 mal über den Marktplatz mit meinen Auto fahren wie die ganzen 18jährigen die noch bei Mama wohnen aber sich vom Strassenkehrerazubigehalt nen CRX abbezahlen.

Hört sich für mich aber ganz anders an... Was ist dir denn wichtig? Komfort, Zuverlässigkeit, oder nur Optik und über 150PS - (egal was)? Ob du nun ein Astra Coupe oder nen getunten Polo fährst macht von der Größe keinen Unterschied.
Der Passat? Als Limo? Kannste nach gucken, will normal keiner haben besonders als Benziner
Wenn wir schon bei "bürgerlichen" V6 Limousinen sind... Ford Mondeo - Drückt gut und kostet nicht viel...
 
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #3
F

Fishburn

Threadstarter
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Hiho

Also erstmal danke für den Tip, in Frage würde für mich wenn dann nur das E 320 Coupé das von 1993-1996 gebaut worden ist, naja ehrlich gesagt ist mir das doch etwas zu alt. Will kein 10 jahres altes Auto kaufen, meins ist 14 und ich will nicht wieder son altes ...


Hört sich für mich aber ganz anders an... Was ist dir denn wichtig? Komfort, Zuverlässigkeit, oder nur Optik und über 150PS - (egal was)? Ob du nun ein Astra Coupe oder nen getunten Polo fährst macht von der Größe keinen Unterschied. Der Passat? Als Limo? Kannste nach gucken, will normal keiner haben besonders als Benziner Wenn wir schon bei "bürgerlichen" V6 Limousinen sind... Ford Mondeo - Drückt gut und kostet nicht viel...

Also mir persönlich ist wichtig das ich mich aufs Auto freue, ich will keinen Alltagsgegenstand kaufen sondern nen Auto! Von A nach B komme ich auch in meinem Auto, da brauche ich nicht 10.000 ausgeben. Also was mit Emotion her ... ich denke wenn ich nen gutes Angebot für nen Hyundai Coupe 2.7 würde ich sofort zuschlagen aber die findet man so selten.

Und ganz ehrlich nen Polo oder nen Astra Coupe sind für mich Welten, mit nem Polo fahren 18jährige Gymnasiasteninen rum. Egal ob der Innenraum usw gleich gross ist für mich liegen da Welten dazuzwischen.
 
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #4
D

Dieseljunky

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
1.422
Punkte Reaktionen
0
Grundsätzlich ein alter W124 und ein Alter Ford Escort sind ja wohl Unterschiede wie Tag und nacht. ;)

Und ganz ehrlich nen Polo oder nen Astra Coupe sind für mich Welten, mit nem Polo fahren 18jährige Gymnasiasteninen rum.

Das ist mit nem Astra Coupe, nem Passat oder nen Dreier doch nicht anders. ^^

Wenn du ein Männerauto willst, dann musst du nen Dodge kaufen ^^

Also was mit Emotion her
Kann deine Emotionen nicht verstehen, willst du ein Auto um den dicken zu mackieren? Das würde ich nicht mit nem Hyundai Coupe machen. Das sind für mich alles kleinwagen und allerweltsautos...

Klar kannst du dir auch ne Rostige schüssel zum hin und herfahren kaufen, wenn man keine Ansprüche stellt, aber ich persönlich kann deine Sicht nie verstehen da ich andere Ansprüche stellen - denn ich würde kaum für einen gebrauchtwagen 10 000 Euro ausgeben. Es sei denn es ist ne Maschine von der ich ausgehen kann das sie noch locker 8-20 jahre hält, und dann wäre das sicher (wohl kaum) (k)ein Benziner, und auch bestimmt kein "Coupechen" oder kleinwagen. Die wecken bei mir nämlich keine Emotionen außer Mitleid und Unverständnis. Wer braucht Schlaglochsuchgeräte womit man nicht mehr machen kann als eine Pizza abholen? Was sollen Autos mit dem Nutzwert eines Smart Fortwo?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #5
F

Fishburn

Threadstarter
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Hiho

Naja der Benz würde mir auch gefallen, aber ich kenn mich einfach zu wenig mit Autos aus um irgendwas selbst zu machen. Klaro muss bei alten Autos nicht mehr gekappt gehen als bei einem der erst 5 Jahre alt ist, aber trotzdem kommen schneller kleine Mängel.

Nutzwert braucht ich bei einem Auto nicht, Kumpels haben alle Kombis und Versos da fahr ich gerne mit wenn wir mal was machen.

Und ob Coupe oder riesen Benz ist eben Geschmackssache, ich finds klasse weil er sportlich aussieht und in keine Sau kennt.

Diesel will ich sowieso nicht, kostet mir zuviel und bringt null. Autogasumbau kann man bei Diesel vergessen usw. Keine Ahnung ob die alten Benzdiesel wirklich so gut halten was man immer so hört.
 
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #6
D

Dieseljunky

GESPERRTES MITGLIED
Dabei seit
14.06.2006
Beiträge
1.422
Punkte Reaktionen
0
Die alten Benzdiesel halten noch viel länger wenn sie richtig gefahren werden.

Aber - die alten Benzdiesel dürften dich nicht interessieren weil die haben alle wenig PS. ;) und im Coupe gab es sowieso keine Diesel. D
(bei den neuen ist das ganz anders, aber die gibts nicht für 10 000 Euro - auch nicht als 5 jährige gebrauchte, und dann sind sie auch nicht mehr zu empfehlen, da die neuen Autos schlechter halten wie die alten)


Klaro muss bei alten Autos nicht mehr gekappt gehen als bei einem der erst 5 Jahre alt ist, aber trotzdem kommen schneller kleine Mängel.

Es ist meiner Ansicht nach ziemlich egal ob ein Auto 5,10 oder 15 Jahre alt ist, es gibt Gurken die nach 5 Jahren reif für den Abfall sind, und welche die nach 15 Jahren noch fast genauso laufen und aussehen wie am ersten Tag. Alter entscheidet nix mehr am Preis sondern nur noch Zustand ab nem gewissen Jahr. Wenn dir das W124 Coupe gefällt dann kannst du ja in den Fachforen nachfragen.
http://www.f22.parsimony.net/forum43054/

Für 5-8000 kann man auf jeden Fall gute(!) bekommen, und von der Qualität her sind die wenn sie gepflegt sind jedem neuen Hyundai überlegen, schon alleine von der Materialqualität. - Da kommen auch keine neuen Mercedes mehr heran - Mit "kleinen" Mängeln musst du auch bei jedem gebrauchten Auto rechnen. Die einzige Möglichkeit diese Auzuschließen ist eben ein neues Auto mit Garantie..

Klar gibts noch andere gute Autos... Aber das wäre das Auto das mir am ehsten zu deinen Vorstellungen einfällt.

Der Rest wären amerikanische Autos. Obwohl du hättest ja auch nix dagegen eine 4-Türige Limousine zu fahren. Da gibts viel Peugeot 405, Citroen Xantia (citroen hat ein sehr komfortables Fahrwerk). Auch der 406
990426-peugeot-406-w400-h264.jpg
ist ein nettes Auto und gab es auch als V6 Coupe
406_coupe_griffe_avant.jpg
... Selten in deutschland und bietet ein ziemlich einmaliges Fahrgefühl - muss man aber mögen. Wenn man mehr Geld ausgeben kann und einen guten findet, dann wäre unter den neuen Autos die deinen PS und Antriebswunsch entsprechen der Toyota Camry meine erste wahl...

99camry_solara.jpg

main_camry.jpg


Design ist geschmackssache, ist aber technisch ein sehr solides und zuverlässiges Fahrzeug, wird in Deutschland leider kaum verkauft da dieses Auto für den amerikanischen Markt zugeschnitten ist. Aber das ist ein Geheimtip und ein Sahneschnittchen auf das nicht viele in Deutschland kommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #7
F

Fishburn

Threadstarter
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
72
Punkte Reaktionen
0
Hiho

Also der Toyota Camry ist wirklich n1 muss ich sagen, besonders die fünfte Generation ist ja klasse. Aber 2002 Bj wird echt teuer ... aber danke schon mal für den Tip. Muss noch bischen schlau drüber machen besonders weil ich von Toyota als klasse Marke kenne.

Was den 406 angeht, klasse Auto aber die Front gefällt mir so dermassen nicht. VIel zu lange und dann so kleine Lichter und so.
 
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #8
L

Luder

Dabei seit
16.08.2004
Beiträge
5.952
Punkte Reaktionen
0
Ort
Lkr Augsburg
Herzlich Willkommen und viel Spaß bei uns im Forum...

lg Luder
 
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #9
K

Klettiator

Dabei seit
12.10.2003
Beiträge
5.727
Punkte Reaktionen
2
Ort
74423 Obersontheim
Hi!
Herzlich Willkommen hier bei AutoExtrem!
Wünsch dir weiterhin viel Spaß hier mit uns und dem Forum!

gruß Oli
 
  • Hallo und welche Auto für mich ??? Beitrag #10
G

Golf 3 GTI-VR6

Dabei seit
17.12.2003
Beiträge
5.641
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

auch von mir Herzlich Willkommen hier im Forum.

Wünsche weiterhin viel Spass... ;)

MfG
Marcel
 
Thema:

Hallo und welche Auto für mich ???

Hallo und welche Auto für mich ??? - Ähnliche Themen

kaufberatung Hyundai coupe mod. ab bj 00: hi leute, sorry dieses thema giebts bestimmt schon zig mal aber ich konnte in der sufu nix für finden. ich spiele mit dem gedanken mir einen...
Bald Zeit für ein neueres Auto ... aber welches???: Moin ihr Tuner :D Da ich bald mit Probezeit fertig bin und auch in die Ausbildung gehe, soll ein neueres Auto her ... Preislich zwischen 5000 und...
Oben